Sennheiser HD 555 (005342)

Ratings of Sennheiser HD 555 (005342)

Ratings (37)

4.18 of 5 stars

Recommendations (35)

80%
recommend this product.
  • Nach Jahren noch besser geworden!

    Habe diese KH nun schon Jahre lang und war immer zufrieden.
    Durch Zufall entdeckte ich nun aber eine Mod, um aus dem HD555 schnell mal HD595 (einiges teurer) zu machen. Der Klang des HD555 war von Sennheiser einfach nur künstlich verschlechtert..
    5 min Arbeit, aber der Unterschied kann sich hören lassen!

    http://www.youtube.com/watch?v=PvQ8PzBrHXE
    Compose a comment
  • Der Hammer Kopfhörer

    Ich bin echt total überrascht ob der Qualität. Nutze die Kopfhörer nun knapp 1 Jahr und noch immer ist alles super In Ordnung.
    Würde ich jederzeit wieder kaufen!
    Compose a comment
  • Sehr zufrieden

    Ich habe diese Kopfhörer nun schon 2 Jahre und bin sehr zufrieden damit. Kein Kabelbuch, immer noch top in Ordnung. Ich kann sie nur mit meinen letzten Sennheier Kopfhörern vergleichen, für mich klingne sie aber sehr gut. Und preiswert sind sie auch.
    Compose a comment
  • Top Produkt, kann nicht klagen

    Ich habe den HD555 seit 2007 im harten Einsatz bei mir. Er kommt am Computer, am Fernseher und am Laptop unterwegs zum Einsatz - und hat bislang alles klaglos überstanden.
    Die Kritikpunkte hier kann ich nicht nachvollziehen.
    Meine Polster sind weder eingedellt(trotz Transport) noch geben sie dauerhaft nach.
    Die Verarbeitung ist auch top, klar, nach drei Jahre intensivem Tragen auf meinem eher großen Kopf ist er ganz leicht ausgeleiert, aber immer noch fest genug.
    Der Klang - das wichtigste - ist immer noch top. Bass-Schwächen kann ich nicht bestätigen, er wummert ordentlich, auch ohne hochgedrehten Equalizer oder Bass-Boost am Ausgabegerät.
    Die Klarheit der Kopfhörer begeistert mich auch nach drei Jahren immer wieder - die Räumlichkeit ist einfach fantastisch und es offenbaren sich Klangdetails, die einem vorher verborgen blieben.
    Ob er für "Audiophile" geeignet ist, mag ich nicht beurteilen. Ich habe ein recht gutes Gehör(sagt auch mein Arzt) und bin zufrieden mit dem HD555. Sicher gibt es immer bessere Kopfhörer, keine Frage, doch ich bin mehr als zufrieden mit diesem Modell. Ich sah bislang auch keinen Anlaß, irgendwelche Komponenten zu wechseln.

    Rätselhaft ist übrigens der Preis - ich bezahlte 2007 bei Amazon 89 €. Ich wollte zwischenzeitlich ein zweites Paar kaufen, doch die Preise sind sogar gestiegen, was ich schon recht dreist finde.
    Compose a comment
  • Kaputt nach nur 2,5 Jahren - CHINA!!!

    Meine heiß geliebten HD 555. Nach nur knapp über 2 Jahren defekt. Ich habe sie behütet wie meinen Augapfel, sie sehen jetzt noch aus wie neu.

    Und was ist?

    Dadruch das Sennheiser in China fertigen lässt halten die Kopfhörer nur noch dementsprechend kurz. Das rechtfertigt nicht mehr den Hohen Preis! Den war ich nur bereit zu zahlen, weil ich dachte: Kaufste was deutsches - das hält wenigstens.

    Denkste.
    Sennheiser soll neppen wen die wollen, mich jedenfalls nicht mehr. Viell produziert AKG ja noch in Westeuropa.

    Ich EMPFEHLE die HD Reihe NICHT WEITER!!!
    Compose a comment
  • Nicht für jedermann geeignet

    Seit Ende 2005 im privaten Einsatz.

    Das Klangbild gefällt mir. Kann allerdings auch klar bestätigen, dass der Bass sehr mau ist. Dem lässt sich am PC leicht abhelfen, was in PC-Spielen oder Filmen auch viel hilft. Audiophile Musikliebhaber stellt das nicht zufrieden. An HiFi-Anlage/TV dürfte die Funktion "Bassboost für Kopfhörer" fehlen. Naja, dafür ist der Klang aber wirklich sehr klar. Note 4.

    Die Tragequalität ist in der Tat herausragend. (Note 5!) Das Velours ist angenehmer als glatte Oberflächen, kein Schwitzen, kein Kleben, kein Knistern, lässt sich aber leider nicht halbwegs so gut reinigen. Und gerade wenn man sie lange trägt, wird es notwendig sie hin und wieder mal zu reinigen... glaubt mir...

    Preis: Denke 80 Ocken sind in Ordnung, AAABER was ist eigentlich mit Ersatzteilen?

    Kabel ~ 8,70 € ohne Versandkosten.
    Kopfband ~ 39,16 € (Lieferzeit: bis zu 3 Wochen)
    Ohrpolster ~ 36 Euro !!!!!!!!!!!

    Das Kopfband ist ein wenig ausgeleiert. Grund: die Langzeitelastizität des verwendeten Plastiks sind schlecht. Es gibt besseres. Kein Grund für einen Austausch, aber was soll das? Note 2. Wenn ich mich bücke, fällt mir der Hörer vom Kopf! Im Sitzen/Liegen ist das natürlich egal.

    Der Hammer sind natürlich die Ohrpolster. Diese sollten aus hygienischen Gründen _spätestens_ alle zwei Jahre mal ausgetauscht werden. Inbesondere wenn man die Kopfhörer häufig trägt. Die Herstellungskosten dürften im Cent-bereich liegen. Das sind zwei popelige ovale gelbe Schaumstoffpolster mit Velour umkleidet. Und der Hersteller möchte dafür 36 Euro haben...

    Ahja, ich war 7 Monate nach dem Kauf mit den Kopfhörern mal eingeschlafen und daraufhin ist die Veloursumkleidung vom ovalen Schaumstoffpolster abgegangen. Und daraufhin war das Polster nimmer oval, sonder es tat sich eine Einbuchtung nach innen auf! Ich habe es nie geschaft das rückgängig zu machen. Das ist wie wenn man den Reifen wieder aufs Rad machen möchte, nachdem man einen Platten geflickt hat. Nur das es hier nicht klappt mit dem wieder draufmachen. Wenn das vernäht oder verklebt gewesen wäre, wäre das nicht passiert...
    Jah, und dadurch kann man die Polster auch nicht in der Waschmaschine waschen...!!

    Der Kopfhörer ist wiederholt aus Schreibtischhöhe auf den Boden gefallen und seit gestern die rechte Seite kaputt. Das Kabelverkleidung ist angerissen und wie gehabt, das Problem mit dem Velour. -> Zeit für neue. Wieder Velour? Gern. Wieder Sennheiser, nein!

    >>>Ich hoffe dafür auch weitere kritische Berichte langjähriger Benutzer.<<<

    Fazit: 90 Euro für mein erstes Paar qualitativer Kopfhörer, die ich 4 Jahre ausgiebigst in Benutzung gehabt habe sind ok. Ich war allerdings nicht die vollen 4 Jahre mit ihnen zufrieden!
    • Springdale on 23/12/2010, 16:32

      Re: Nicht für jedermann geeignet

      Also ich weiß nicht, Abstürze aus einer gewissen Höhe gehören wohl nicht zum normalen Gebrauch eines Kopfhörers...daraus auf schlechte Verarbeitungsqualität zu schließen, ist wohl etwas weit hergeholt.
      Reply
    Compose a comment
  • Brauchbare Mittelklassehörer - nur nicht zum reinen Musik hören

    Der HD-555 ist ein angenehm zu tragender,offener
    Kopfhörer der auch nach längerer Zeit nicht lästig
    wird. Die klanglichen Eigenschaften entsprechen jedoch
    grundlegend nicht dem auf Neutralität hin optimierten
    Klangeigenschaften z.B. der alten Vorserien HD535 oder
    HD540 und ist meilenweit von der Klarheit,Durchhörbarkeit
    und Klangfarbenreinheit eines uralt HD-560/HD565 Ovation
    entfernt.
    Dem HD-555 fehlt ein solides Tiefbaßfundament und er bevor-
    zugt bestimmte Mitteltöne. Seine Hochtonauflösung ist auf
    den ersten Eindruck hin ok,entpuppt sich bei längerem Hin-
    hören vor allem mit auf akustischen Instrumenten erzeugter
    Musik aber als mangelhaft. Grob gesagt: je besser ein Auf-
    nahme qualitativ ist,desto schlechter kommt der HD-555 da-
    bei weg. Zum Musikhören - zumindest für das durchschnitt-
    lich geschulte Ohr eines Musikliebhabers - ungeeignet.
    Demgegenüber kommt der HD-555 beim Videoschauen oder Computer-
    spielen recht gut.



    Compose a comment
  • Angenehm

    Sehr angenehm auch auf Dauer zu tragen und ein schönes, neutrales, sehr feinzeichnendes Klangbild.
    Und das zu einem vernünftigen Preis.
    Compose a comment
  • Ein Traum!!!

    Für jeden der sich gerne mal hinlegt um ein wenig Musik zuhören, und das Geld nicht zu knapp sitzt lohnt sich der Griff zu diesem Kopfhörer allemal!!! So guten Sound hab ich für diesen Preis noch nicht erlebt!

    MfG,
    Christian
    Compose a comment
  • Kauftipp.

    Hab die Kopfhörer schon längere Zeit im Einsatz, nachdem ich mir sie nach dem Fehlgriff AKG K55 (gut, andere Preisliga) zugelegt hatte. Sauberer Klang, auch hohe Lautstärken sind kein Problem, komme nur sehr selten an die Grenzen.
    Vom Klang her bin ich begeistert (vom Design sowieso), klingen für mich sehr schön. Benutze die Teile am Computer vorwiegend für Musikwiedergabe.
    Compose a comment
  • Perfekt

    Anders als perfekt kann man nicht beschreiben. Satter Bass und auch schöne Mitten und Höhen. Besonders zum Vergleich zum Speedlink Medusa wie Tag und Nacht also meine uneingeschränkte Empfehlung
    • rucola on 08/01/2010, 14:53

      Re: Perfekt

      Jah, in den ersten Wochen nach dem Kauf, hätte ich auch sowas wie Du geschrieben! Perfekt. Makellos. Bin begeistert.

      Doch mittlerweile bin ich in der Lage, einen fundierteren Beitrag beizusteuern.

      Schade, das es hier auf geizhals nur so von diesen schnellschuss-benutzer-meinungen wimmelt!
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG