Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Cooler Master CM 690 II advanced USB 3.0 (RC-692A-KKN5)

Cooler Master CM 690 II advanced USB 3.0 (RC-692A-KKN5)

Ratings of Cooler Master CM 690 II advanced USB 3.0 (RC-692A-KKN5)

Ratings (21)

4.80 of 5 stars

Reviews (15)

Recommendations (9)

89%
recommend this product.
  • Ich finde die finition und die bearbeitung sehr gut. Da …

    Ich finde die finition und die bearbeitung sehr gut.
    Da kann man überall hinschauen es ist sauber.

    Aber Achtung Die R9 290X OC triple X von sappphire pass nicht in der länge
    Da muss man die 3.5 schach ausbauen damit es passt.
    Schade aber für mich war es gut weil ich nicht so viele HDD platten brauche.
  • Sehr gutes Gehäuse, und der eSATA-Dock ist eine tolle …

    Sehr gutes Gehäuse, und der eSATA-Dock ist eine tolle Sache Man kann damit ausrangierte Festplatten wegen SSD sehr leicht zum Backup verwenden.
  • Für die Preisklasse einfach super,Klasse Gehäuse

    Für die Preisklasse einfach super,Klasse Gehäuse
  • Für die Preisklasse einfach super,Super Kühlung und …

    Für die Preisklasse einfach super,Super Kühlung und ging leicht zu montieren.
  • entspricht genau meinen Erwartungen

    entspricht genau meinen Erwartungen
  • Na,es geht so

    Die Festplattenentkopplung ist nicht wirklich gegeben,das Brummen wird leicht an das Gehäuse weitergegeben.Ansonsten find ich auch die 80€ leicht übertrieben.Alle Lüfter hab ich gegen silent Modelle ausgetauscht,obwohl die Originalen gedrosselt recht annehmbar sind.

    Der Einbau war recht einfach,wenn man sich mit dem Verlegen der Kabel Mühe gibt,ist der Platz hinterm MoBoTray ausreichend.

    Ansonsten gefällt mir die Optik recht gut,ein wenig verspielt,aber eher elegant als diese Baumaschinenoptik von AeroCool und so.

    Aber nochmal würd ich es mir nur für maximal 65€ kaufen.
    Compose a comment
  • Sehr gutes Gehäuse! Läufter sind leise und arbeiten …

    Sehr gutes Gehäuse! Läufter sind leise und arbeiten zuverlässig. Einbau der Hardware ist dank der guten Klicksysteme einfach und schnell zu bewerkstelligen.
  • Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Tower. Er …

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Tower. Er bietet genug Platz auch für große Grafikkarten, hat ein ausgeklügeltes Kabel- als auch Kühlungssystem. Leider läuft einer der mitgelieferten Lüfter mit einem leicht tickendem Geräusch - den werde ich reklamieren und hoffe, dann auch nur den Lüfter austauschen zu können statt des ganzen Gehäuses wäre ja unnötig.

    Also bis auf den einen Lüfter kann ich das Gehäuse uneingeschränkt weiterempfehlen.
  • Super Gehäuse Dieses Gehäuse ist einfach gut. Es …

    Super Gehäuse

    Dieses Gehäuse ist einfach gut.
    Es sieht schick aus nicht so overdesigned wie viele andere Modelle,
    bietet genügend Platz für High-End-Luftkühler,
    viele Schlitze an der Innenwand um eine optimale Verkabelung zu ermöglichen,
    3 vorinstallierte Gehäuselüfter und Platz für weitere
    und Dinge wie USB3.0, externe SATA Schnittstelle oder das supereinfach zu bedienende Sytem für Festplatten und Laufwerke runden das Gesamtpaket ab.

    Für diesen Preis ist das Gehäuse kaum zu schlagen!
    Absolute Kaufempfehlung
  • Habe dieses Gehäuse jetzt schon zweimal verbaut. Pro …

    Habe dieses Gehäuse jetzt schon zweimal verbaut.
    Pro super viel Platz.
    Gute Lüfter--es gibt aber immer bessere.
    Alle Anschlüsse sehr gute Qualität.
    Festplatten können auch mehr wie genug ein gebaut werden.
    Der Preis ist zwar hoch aber auf 5-10Jahre nur noch makulatur.
    Diesesmal gibt es für Mindfactory zwei Punkte abzug--das Gehäuse hat ne Mordsdelle--Fazit Gehüse super
    Versand naja
  • + Hübsch + Stabil + Groß - leider teuer Aber Ich bin …

    + Hübsch
    + Stabil
    + Groß
    - leider teuer

    Aber Ich bin zufrieden und würde es wieder kaufen. Grüße
  • Ausgezeichnetes Gehäuse

    Die Verbesserungen gegenüber der ersten Version sind sehr gut. Die "Fast-Docking-Bay" oben für SATA drives find ich unnötige, aber vielleicht brauchts wer anderer. Die Kabel lassen sich sehr gut verpacken und man kann den airflow dadurch optimieren. Ein Noctua ND14 passt auch rein was sehr gut ist bei der größe vom Gehäuse.
    Alles in allem Top!
    Compose a comment
  • Super schnelle Lieferung! Pro -Gute Verarbeitung …

    Super schnelle Lieferung!

    Pro

    -Gute Verarbeitung
    -Leise Gehäuselüfter
    -viel Zubehör
    -Werkzeuglose Festplatten und Laufwerke montage


    Contra

    Nichts
  • Unfassbar gute Qualität!

    Das Gehäuse sieht - bis auf die Lüfteröffnungen in den den Seiten - erstklassig aus. Die Verarbeitungsqualität ist hervorragend.

    Das merkt man bereits an den soliden, verschraubten Standfüßen und an den erstklassigen Festplattenhalterungen, an denen meine Platte völlig frei von störenden Vibrationen befestigt ist.

    Das Gehäuse wirkt sehr durchdacht. Alle Kabel lassen sich durch das integrierte Kabelmanagement sauber verlegen.

    Ein kleiner Kritikpunkt ist der geringe Platz zwischen rechter Außenwand und dem Mainboardbefestigungsblech, was aber bei anderen Gehäusen nicht anders ist.

    Alles in allem handelt es sich bei dem Coolermaster CM 690 II um ein hervorragendes Gehäuse, das über die neusten Anschlussmöglichkeiten (Front USB3.0) sowie eine erstklassige Qualität verfügt. So bereitet der Zusammenbau Spaß und Freude!
    Compose a comment
  • Top Gehäuse mit guter Erstausrüstung. Das Gehäuse …

    Top Gehäuse mit guter Erstausrüstung.

    Das Gehäuse schafft gute Voraussetzungen um jedes System zu kühlen.
    Es sind viele passende schwarze Schrauben dabei und drei Ventilatoren.
    Ich fand diese sogar relativ leise, weshalb ich derzeit auf den austausch verzichtet habe. Lediglich noch ein paar Enermax sind dazu gekommen. Außerdem sei erwähnt das der Silver Arrow in das System passt! Ich finde es außerdem Kratzer unempfindlich.

    Negativ

    Der obere Festplatten einschub könnte auch irgendwie entkoppelt sein.
    Es gibt den Tower mittlerweile auch mit usb 3... den würde ich mittlerweile bevorzugen
    Der Tower wirkt nach einbau durch das Kabelmanagement so aufgeräumt, dass ich eine ansehnliche Plexiglasscheibe bevorzugen würde.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG