Gigaset SX353

Ratings of Gigaset SX353

Ratings (31)

2.46 of 5 stars

Recommendations (28)

29%
recommend this product.
  • Bodenständig und Gut

    Hatte eigentlich vor mir die neue Fritzbox als Router und Telefonanlage zuzulegen aber habe meine Bestellung nach fast 3 Monaten Wartezeit storniert und nach Alternativen gesucht und bin fündig geworden. Zuerst wollte ich eine Telefonanlage kaufen aber bin dann zufällig auf das Gerät aufmerksam geworden. Habe an dem Telefon 4 DECT Teile, 3 AB's und 1 analoges FAX angeschlossen und mit je einer MSN versorgt. Das Menü ist nicht Perfekt aber nach ein wenig Testen auch ohne Bedienungsanleitung gut zu händeln. Bin sehr zufrieden und würde es wieder kaufen und das trotzdem es schon seit über 6 Jahren auf dem Markt ist, bei Elektronik ja nicht wirklich selbstverständlich.
    Compose a comment
  • Super Gerät! Diese Telefonzentrale haben in einem neuen …

    Super Gerät! Diese Telefonzentrale haben in einem neuen Büro eingesetzt. Die Anschlussmöglichkeiten sind traumhaft, in diesem Fall bietet die Anlage folgendes
    1. Pro MSN unterschiedlicher Anrufbeantworter, kann von allen Mobilteilen abgehört werden, an allen MTeilen werden entgangene Anrufe signalisiert.
    2. Sechs Mobilteile angemeltet
    3. Bluetooth Headset angemeldet
    4. FAX analog direkt angeschlossen hat Analogport
    5. Netzwerk Anrufmonitor in Kombination mit ISDN4WIN hat CAPIFax für PC über USB, somit erscheint auf jedem Bildschirm die Nummer und der Name des Anrufenden.
    6. Alle ISDN Merkmale an jedem Mobilteil Makeln, 3er Konferenz, Umleitung
    7. Da bei dieser Lösung sämtliche Verlegung von Kabeln und Telefondosen entfallen ist, ist es auch noch günstiger als herkömmliche TK-Anlagen-Lösungen.

    Den Kommentar von Rainer bitte vorsichtig bewerten, denn in aktuellen Firmwares sind diverse Anfangsschwierigkeiten behoben worden. In der Readme steht auch explizit etwas von various Bluetooth devices, die jetzt auf funktionieren sollen. Die Einstellung über das Gerät selbst ist in meinen Augen Bonus. Die Konfiguration über die mitgelieferte Software macht auch gleich Firmware Updates ist einfach und selbsterklärend.
  • Ich bin sehr enttäuscht. Die Anschlussmöglichkeit für …

    Ich bin sehr enttäuscht.
    Die Anschlussmöglichkeit für ein Headset fehlt, Ein BT Headset habe ich auch nach Stunden nicht zum Laufen bekommen.

    Die Verwaltung verschiedener MSM Nummern ist kaum möglich, Mein altes TConceptP521 hatte hier schon vor 10 Jahren deutlich mehr zu bieten. So ist es nicht möglich die Ausgangs MSM mal eben zu wechseln.

    Gut ist Verwaltung der Mobilteile gelöst.

    Das dieses Telefon ein eigenes Netzteil benötigt und selbst ohne Benutzung warm wird zeigt, das es sich hier um einen Stromfresser handelt.

    Die Bedienungsanleitung ist nicht ausreichend.
  • Menüführung

    Die Menüführung ist für mich nach Jahren auch immer noch unverständlich und ich muß ab und zu ins Handbuch schauen. Das ist ungewöhnlich. Schade - wo das Telefon doch eigentlich sehr gut ist.
    Compose a comment
  • Vorsicht Bluetooth

    Das Siemens SX353isdn arbeitet in den Grundfunktionen absolut sicher und läßt sich spielend einfach mit der Anleitung konfigurieren. Mein altes Swatch Cordless I ISDN Mobilteil und ein weiteres Siemens 2000C Handgerät buchen sich perfekt ein. Die beigefügte Software Talk&Surf 6.0 ist ebenfalls völlig unproblematisch, solange man nicht mit Bluetooth und ISDN ins Internet möchte!! Die Verbindung ins Internet via beigefügtem USB-Kabel klappte dagegen auf Anhieb.
    Das Telefon wird derzeit u. a. von Amazon mit der Firmware 26.198 und der Software Talk&Surf 6.0.18 (inkl. ISDN-Treiber) ausgeliefert. Trotzdem war zum reibungslosen Bluetoothbetrieb das Update von der internationalen Internetseite www.my-siemens.com erforderlich (ca. 6 MB). Auch wenn das auf den ersten Blick keinen Sinn macht und Siemens das Update nur bei den Telefonen mit Firmware <26.198 empfiehlt, war das Problem nicht anders zu lösen. Ohne das in diesen Themen hervorragende Forum www.telefon-treff.de würde ich heute noch mit meinem Notebook am ISDN USB-Kabel hängen.
    Siemens hat bis heute nicht geanwortet. Dem Forum war außerdem zu entnehmen, daß das SX353isdn nicht mit dem Bluetoothdongle von AVM (Bluefritz) zusammen arbeitet.
    Abschließend sei erwähnt, daß die Bluetoothverbindung zum Internet bei mir nur bis zu einer Reichweite von ca. 5 Metern funktioniert. Eine Tür dazwischen ist kein Problem, eine normale Gipswand allerdings schon. Kanalbündelung ist übrigens mit Bluetooth und diesem Telefon nicht möglich!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG