ASUS VG278H, 27"

Ratings of ASUS VG278H, 27"

Ratings (34)

3.73 of 5 stars

Recommendations (24)

71%
recommend this product.
  • Ich habe den Monitor nun 1 Jahr und bin vollstens …

    Ich habe den Monitor nun 1 Jahr und bin vollstens zufrieden mit ihm. Grade mit 3D Vision 2 und dem LightBoost macht das Spielen mit 3D umso mehr Freude.
  • Dann geb ich auch mal meine Meinung zu diesem Produkt …

    Dann geb ich auch mal meine Meinung zu diesem Produkt ab.

    Ich hab mir den Monitor vor ungefähr 1 Monat gekauft und bin damit seit 3D funktioniert sehr zufrieden. Da es mein erster Monitor mit 120Hz ist bzw. der erste der 3D fähig ist, kann ich ihn nicht mit anderen 3D Monitoren vergleichen aber dank vieler Testberichte und Foren die ich vor dem kauf durchforstet habe kann ich wohl sagen das es der momentan beste 3D Monitor ist den man kaufen kann.

    Auch ich hatte 3 Tage nach eintreffen des Monitores damit gekämpft diesen 3D-Emitter eingeschaltet zu bekommen. Irgendwann dachte ich mir das ich das Gerät zurück schicken muss da ich 2 mal meine Festplatte formatieren musste dank eines Grafikkarten Treiber Problems aber am 4 Tag habe ich nochmals Google durch sucht und bin endlich auf eine Lösung gestoßen. Die Lösung war so simple, einfach das Stromkabel abziehen und 10 Sekunden den OnOff Schalter gedrückt halten, Fertig. PC neugestartet und plötzlich leuchtete die 3D-Emitter Lampe am Monitor. Sowas ist natürlich echt ärgerlich da man sich jegliche Zeit mit diesen Problem hätte sparen können aber naja, seitdem alles geht bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät.

    Ich möchte auch etwas zu zwei Foren Mythen sagen

    Erstens einige Menschen meinen die Full HD Auflösung sei viel zu wenig für ein 27Zoll Monitor und man sieht doch nur Pixel. Das ist quatsch
    Die Full HD Auflösung reicht völlig auf dem 27Zoll Monitor und man sieht auch keine Pixel !! Wer etwas anderes behauptet schaut sich entweder ein Bild mit einer viel kleineren Auflösung an oder er sitzt eindeutig zu dicht am Monitor und dann sollte man sich vllt. überlegen sich ein wenig weiter wegzusetzen ;-
    Ich selber sitze ca. 50cm bis 60cm vom Bildschirm entfernt und es guckt sich sehr angenehm Ist eigentlich auch noch zu nah. Das nächste ist wenn man sich einen 27 Zoll Monitor kaufen würde der eine höhere Auflösung unterstützt würden auch die heutigen Grafikkarten total abrauchen. Spiele sowohl Grafikkarten sind auf den heutigen Stand noch nicht wirklich für Auflösung jenseits der 1920x1200 Pixel geschaffen.


    Der Zweite Mythos zu diesem Monitor ist, denn ich ganz oft in verschiedenen Foren gelesen habe ist. Das man die Helligkeit nicht einstellen kann. Das ist auch absoluter Blödsinn man kann sehr wohl die Helligkeit einstellen und das ist auch gut so, da der Monitor das 3D-Lightboost integriert hat ist der Monitor echt verdammt hell. Mir haben nach wenigen Stunden die Augen gebrannt und das ist krass weil ich hänge jeden Tag 14h am Tag am Bildschirm und meine Augen können das eigentlich ab. Aber seit dem ich die Helligkeit auf 60% eingestellt habe guckt es sich wesentlich angenehmer.
    Und wenn man in den 3D Modus wechselt wird die Helligkeit automatisch auf 150% Eingestellt da man sonst durch die Nvidia Shutter Brille nicht viel erkennen würde.

    Zu den Ghostings was in der 3D Welt eine große Rolle spielt kann ich nur sagen gibt es keine bis ganz wenige bei diesem Gerät. Es sind vorallem die Einstellung die richtig sein müssen dann treten auch keine Ghosting Effekte auf. Bei Battlefield 3 hatte ich anfangs ein sehr starken Ghosting Effekt aber dies lag nur daran das ich die Tiefenwirkung in der Nvidia Systemsteuerung auf über 70% eingestellt habe. Seitdem ich das auf 25% einstellt habe treten keine Ghosting Effekte mehr auf und BF3 sieht auch besser aus, weil wenn man die Tiefen Effekt höher einstellt dann wird nur das ganze Bild immer mehr verzerrt und man hat zum Beispiel eine super lange Pistole in der Hand. Bei 3D Filme kann die Tiefenwirkung wiederum auch auf 70% und Höher eingestellt werden, hier treten keinerlei Ghostings auf und Filme werden auch nicht verzerrt.

    Fazit Der 3D Effekt gibt einen richtig Mehrwert bei spiele wie Bf3 hinzu, durch meine GTX 680 kann ich BF3 auf Ultra Settings und 1920x1080 in 3D zocken und es sieht dadurch nochmal um eingies besser aus und es kommt ein richtig Feeling herüber wenn man der Waffe zoomt oder eine Granate wirft, total geil D

    2D Bild ist genauso gut und durch die 120Hz ist der Bildablauf jetzt auch flüssiger.
    Und was auch sehr gut ist das dieser Monitor kein fiepen hat, mein alter Bildschirm hatte immer ein fiepen egal ob Standby oder richtig ausgeschaltet das war nervig.
    Super Kontrast Verhältniss die Farben kommen jetzt viel besser zur Geltung.

    Klare Kaufempfehlung für jeden der ein wenig mehr Geld zur Verfügung hat.
  • Nachdem ich jetzt schon ein gutes Jahr lang in 3D auf …

    Nachdem ich jetzt schon ein gutes Jahr lang in 3D auf meinem ASUS G73Jw Laptop zocke, habe ich mich entschieden, mir dieses Erlebnis auch auf meinen PC zu holen.
    Die Voraussetzungen waren gegeben Intel Core 2 Quad mit 2,66 Ghz und eine Gigabyte GeForce GTX 560 Ti 448 Cores mit OC-Tool.
    So weit, so gut.
    Nach fast 14 Tagen hatte ich 3D immer noch nicht zum Laufen bekommen.
    Frust pur.
    Wirklich alles probiert, was die einschlägigen Foren so hergeben.
    Dann, am Samstag, schließlich resigniert und mich darauf eingestellt, das Teil zurückzuschicken.
    Toll, er hing bereits an der Wand und die Verpackung war auch schon entsorgt, klar.
    Aber...am Sonntag kam eine Meldung über ein Treiberupdate von Nvidia.
    Also, was solls...man kanns ja noch mal probieren.
    Und siehe da Das Lämpchen ging plötzlich an und ich hatte 3D !
    Was hatte ich vorher alles probiert...naja.

    Mein Fazit, jetzt da alles funzt
    Es ist einfach ein Hammergerät.
    Kann ich nur empfehlen.
  • Der Oberhammer schlechthin!

    Ja, ich weiß er ist sehr teuer!
    Aber bitte fairerweise die 135 Euro für das 3D Vision 2 Kit abziehen, dann spielt er in der gleichen Liga wie z.b. der BENQ XL2420T. Dieser hat nur 24 Zoll und kein eingebauten 3D Emitter.

    Der ASUS VG278H ist ein sehr schöner Monitor der auch gut verarbeitet ist. Der Hochglanzrahmen ist innen nicht glänzend und der Bildschirm ist sehr gut entspiegelt. Die Farben sind zumindest in der Einstellung Standard hervorragend, die Schärfe ist knackig und die Lesbarkeit der Schrift ist besonders gut wegen der überragenden Helligkeit und des ausgezeichneten Kontrastes! In sofern ist der Monitor auch für 2D eine sehr gute Wahl!

    Natürlich musste ich den Monitor entsprechend einstellen, z.b. die Helligkeit auf 50% und der Kontrast auf 80%. Meinem Farbgeschmack entsprechend, ich mag schöne warme und kristallklare Farben, habe ich die Farbtemperatur auf WARM gestellt.

    Clever ist die Beweglichkeit des 3D Emitters. Dadurch kann man ganz bequem vor dem Monitor sitzen und hat immer optimalen Empfang des 3D Signales. Nun zum Thema 3D:

    Leute, ich entdecke alle meine Spiele neu! Vom Billigspiel wie Trine 2 und Venetica bis zu den neuesten Knallern sind sehr viele Spiele grandios in 3D zu spielen! Eine völlig neue Erfahrung besonders bei First Person Shooter! Absolut genial!

    Herrschaften, ich kann Euch diesen Monitor wärmstens empfehlen!
    Compose a comment
  • Hallo, hab ich mich für den ASUS VG278H entschieden. …

    Hallo,
    hab ich mich für den ASUS VG278H entschieden. Mein älterer 22 TFT war mir zu klein
    und wollte ich endlich mit 3D einsteigen.
    Das Bild wirklich richtig gut klar Schöne Farben und ein sehr guter Kontrast.
    3D Filme schauen oder Spiele aller Art in 3D, sieht das richtig gut aus kein Ghosting,
    und genau das erfüllt dieser Monitor absolut mit Best Noten.
  • Danke für die schnelle Liferung. Das ist der beste …

    Danke für die schnelle Liferung.
    Das ist der beste Monitor den ich je gesehen habe.
    Alles funktuniert super
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG