Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Corsair carbide Series 400R (CC-9011011-WW)

Corsair carbide Series 400R (CC-9011011-WW)

Ratings of Corsair carbide Series 400R (CC-9011011-WW)

Ratings (29)

4.84 of 5 stars

Reviews (24)

Recommendations (7)

100%
recommend this product.
  • gut und ergonomisch, mit LEDs ausschaltbar

    gut und ergonomisch, mit LEDs ausschaltbar
  • Das Gehäuse ist an sich super, allerdings stimmen die …

    Das Gehäuse ist an sich super, allerdings stimmen die angegebenen Maße für die Breite nicht. Das Gehäuse ist an der Front 205 mm wie angegeben breit. Allerdings sind die Seitenwände nach außen gewölbt. Dies wurde in der Angabe der Breite nicht berücksichtigt.
    Das Gehäuse ist also statt der angegebenen 205 mm etwa 240 mm breit. Für mich ist das ein großes Problem, da mein Fach am Schreibtisch nur 235 mm breit ist. Die Breite des Gehäuses ist für mich somit ein sehr wichtiges Auswahlkriterium gewesen. Sehr schade.
    Wird die Angabe der Breite korrigiert, korrigiere ich auch meine Bewertung. So ist leider nicht mehr drin.
  • Habe mein altes Medion Gehäuse vom Freund geschenkt …

    Habe mein altes Medion Gehäuse vom Freund geschenkt bekommen, fand ich toll, wegen HDD-HafenDock da wurde dann meiner Hardware nachher zu heiß 2 HDDs, 2 SSDs, 2 Optische Laufwerke.
    da ich zur zeit nur ein Mini ATX habe, ist da ne menge platz.
    Finde es Toll, das man die Beleuchtung der beiden vorderen Lüfter ausschalten kann.
    Alle Knöpfe sind gut zu erreichen, es ist alles sehr strukturiert, die Werkzeuglose Anbringung der Laufwerke Optisch und HDD ist sehr gut gelöst.
    Es ist reichlich Platz für das Kabel, dadurch das die Rückwand nach außen gebogen ist.
    Für meine Zukünftigen Anschaffungen ist auf alle Fälle platz da.
    Also, mit anderen Worten, ich kann das Gehäuse nur empfehlen, der nicht außergewöhnlich was Präsentieren möchte.
  • super Tower.. Bietet platz für allerhand schöne Dinge

    super Tower.. Bietet platz für allerhand schöne Dinge
  • Qualität ist i. O., bietet ausreichend Platz zum …

    Qualität ist i. O., bietet ausreichend Platz zum Verbauen der einzelnen Komponenten und zum Kabel verlegen.
  • sehr viel Platz auch große CPU Kühler wie mein …

    sehr viel Platz auch große CPU Kühler wie mein bequiet! Shadow Rock 2 passen rein
    Kabel lassen sich gut verlegen
    sehr guter Qualitätseindruck!
  • Das Gehäuse von Corsair überzeugt vor allem mit 3 …

    Das Gehäuse von Corsair überzeugt vor allem mit 3 Dingen
    - Ansprechende aber nicht übertriebeneOptik
    - Anständiger Preis
    - Viel Raum

    Zudem wird hier Ordnung groß geschrieben. Die Hersteller haben darauf geachtet, den Kabelsalat hinter eine Zwischenwand zu verlegen. Und dass die Laufwerke in Schubfächer verschiedener Größen einfach und ohne Geschraube integriert werden können, hat mich im gewissen Maße erstaunt.

    ...und als Beilage wer es denn braucht Kühlerbeleuchtung.

    Das einzig Negative, was mir einfällt, ist im Innern stechen Verbindungsnieten am Boden hervor, was den Einbau des Netzteils erschwert aber nicht unmöglich gemacht hat. Möglicherweise habe ich just ein Montagsmodell erwischt.

    Fazit
    Wer am Geld, aber nicht an Optik und Raum sparen möchte, macht mit diesem Gehäuse nichts verkehrt.
  • Viel Platz, schönes Kabelmanagement, genügend …

    Viel Platz, schönes Kabelmanagement, genügend Potential für zusätzliche Lüfter, um einen Grill darin aufzustellen ohne das Innenleben zu gefährden würde ich dennoch nicht versuchen ; und sieht auch noch schön aus. Immer wieder!
  • Das Design ist geschmackssache, aber im Innenraum ist …

    Das Design ist geschmackssache, aber im Innenraum ist sehr viel Platz, Kabelmanagement ist hier einfach einzurichten!
  • Tower, der ordentlich viel Platz bietet, sodass auch …

    Tower, der ordentlich viel Platz bietet, sodass auch größere Grafikkarten passen. Hat von Haus aus drei Lüfter und Platz für sechs HHDsSSDs und vier optische Laufwerke. Außerdem gibt es noch genug Schrauben und Kabelbinder dazu und der Tower hat ein Kabelführungssystem, sodass es auch kein Kabelgewirr gibt.
    Absolute Empfehlung.
  • positiv viel platz sehr günstig für den Umfang relativ …

    positiv
    viel platz
    sehr günstig für den Umfang
    relativ leicht
    3 Lüfter die sehr leise sind

    negativ
    keine Staubfilter an der Seite oder oben inklusive
    Schrauben für Abdeckbleche links und rechts müssen vorsichtig behandelt werden, zu viel Gewalt oder falsche Handhabung und das Gewinde nimmt Schaden
    Kabel für CPU-SpannungsversorgungMainboard zum Netzteil muss sehr lang sein um es sauber und nicht störend verlegen zu können, andernfalls muss man es hinter der Grafikkarte verlegen ist aber nicht so schlimm
  • Super viel Platz! Ich hab mit diesem Gehäuse meinen …

    Super viel Platz! Ich hab mit diesem Gehäuse meinen ersten Gaming PC selbst zusammengebaut. Ich hatte keine Probleme da alles einfach strukturiert war und man einfach sehr viel Raum für Kabelmanagement etc. hat!
  • Sehr gut, schickes Aussehen, hat alles was man braucht, …

    Sehr gut, schickes Aussehen, hat alles was man braucht, passt alles rein
  • Einfach ein super Gehäuse - habe dieses für meinen …

    Einfach ein super Gehäuse - habe dieses für meinen Onkel gekauft, der zwar auch selbst viel an PCs bastelt aber sich nun bei seinem neuen PC doch lieber auf meinen
    Rat verlassen wollte - ist mittlerweile total überzeugt davon!!! Gute Qualität zu einem günstigen Preis, richtig viel Platz im Innern und durchdachte Möglichkeiten zur Verlegung der Kabel - gutes Teil!!!
  • Super Midi Tower, sieht einfach gut aus, viel Platz, , …

    Super Midi Tower, sieht einfach gut aus, viel Platz, , Lüfter sind OK, einfache handhabe,
    kann ich unbedingt weiterempfehlen.
  • Top Teil, zusammen mit dem Corsair WaKü CPU Kühler …

    Top Teil, zusammen mit dem Corsair WaKü CPU Kühler H100 sogar richtig gut und auch was fürs Auge!

    Wer jetzt kein Leuchtkarusell im Rechner möchte sollte gefallen an der Schönheit der Schlichtheit finden

    Ließ sich auch alles super verbauen. Da merkt man doch, dass sich da jemand Gedanken macht.
  • Der Tower entspricht der Beschreibung und ist leicht …

    Der Tower entspricht der Beschreibung und ist leicht verkabelbar. das Verkabeln auf der Rückseite des Mainboards lässt den Tower aufgeräumt wirken.
    Der Einbau der Hardware lief unkompliziert und ohne viel schrauben, dank der schraubenlosen Einbauschächte.
    Etwas störte das es keine SSD-Einschübe gab und man diese auf die Schlitten schrauben musste, doch darüber kann man im Gesamtbild hinwegsehen.

    Alles in allem ist der Tower vollkommen zufriedenstellend.
  • Großes Gehäuse mit viel Platz und guter …

    Großes Gehäuse mit viel Platz und guter Kabelmanagement-Funktion. Und das alles zu einem guten Preis. Von mir gibt es daher eine absolute Kaufempfehlung
  • Ausgezeichneter Tower.Es gibt genug Raum für viele …

    Ausgezeichneter Tower.Es gibt genug Raum für viele Lüfter und die integrierte möglichkeit eine intelligente Kabelführung zu legen ist ausgezeichnet.Für den Preis unschlagbar!
  • Das Gehäuse hält alles was es verspricht Es ist solide …

    Das Gehäuse hält alles was es verspricht Es ist solide verarbeitet, hat viel viel Platz, bietet auch sehr großen Grafikkarten genügend Raum und ist ein Traum für jeden Cooling Freak.

    Die vorinstallierten Gehäuselüfter machen ihre Aufgabe gut, sie sind nicht zu laut. Genaue Daten fehlen zu den Lüftern. Die Beleuchtung der vorderen Lüfter kann abgeschaltet werden.

    Staubschutz ist weitestgehend vorhanden, aber ebenso auch ungeschützte Bereiche, die möglicherweise auf die Dauer Staub hineinlassen.

    Eine Corsair Wasserkühlung ist in diesem Gehäuse leicht unterzubringen. Das dürfte für jeden eine Alternative werden, der mit Luftkühlern der Oberklasse liebäugelt, ein paar Euro mehr kostet die WAK zwar, lohnt sich letztlich gerade auch im Hinblick auf die schwieriger zu kühlenden übertakteten Ivys oder kommende Prozessortypen mit kleineren Dies.

    Besonders gefallen hat mir die gute leichte Verlegbarkeit der Kabelage. Der Griff ist ein nettes Gimmik, nützlich und durchaus robust, werde ihn dennoch eher vorsichtig und mißtrauisch nutzen.

    Die Gummifüsse sind leider nur aufgeklebt, keine angeschraubten. Dementsprechend hat sich bereits beim Zusammenbau der erste gelöst ... das ist definitv no Go. Ansonsten ist nichts am Gehäuse billig.

    Das Zubehör ist ausreichend, Lüfterschrauben sind großzügig vorhanden. Was auch nötig ist bei bis zu 5 zusätzlichen zu den bereits vorinstallierten Dreien...
  • ein gut durchdachtes Gehäuse und sehr gut verarbeitet

    ein gut durchdachtes Gehäuse und sehr gut verarbeitet
  • Schnelle Lieferung, gut verpackt, günstiger Preis. 5 …

    Schnelle Lieferung, gut verpackt, günstiger Preis. 5 Sterne an Mindfactory!

    Zum Gehäuse
    Sehr gutes Gehäuse!
    Kabelmanagemend funktioniert super!
    HDDs lassen sich super einfach einbauen, schraubenlos.
    Laufwerke an der Front ebendso.
    Seitenteil lässt sich sehr einfach öffnen und schließen. Die Schrauben zum zuschrauben der Seitenteile können dank einem Rausfallschutz nicht verloren gehen.
    Beleuchtung kann an oder ausgeschaltet werden Farbe Weiß.
    Netzteil sitzt unten.
    5 weitere Möglichkeiten Lüfter zu installieren zusätzlich zu den bereits vorhandenen 3 Stück an Front und Heck.

    5 Sterne für das Corsair Carbide 400R!
  • Top Gehäuse für Gaming-PCs

    Nach Jahren der Abstinenz, wurde es Zeit einen neuen PC zusammen zu bauen. Nach einiger Recherche, fand ich das richtige Gehäuse für mein Projekt. Ich wurde nicht enttäuscht. Verarbeitung ist sehr gut. Viele durchdachte funktionen. Das Gehäuse besitzt an der Front Anschlüsse für USB 3.0 und Firewire, was für mich einer der entscheidenden Kaufgründe war. Weiters lässt sich das Gehäuse ohne Werkzeug öffnen. Was aber heutzutage Standard zu sein scheint.
    Einzig die verbauten Lüfter sind relativ laut (eher ein Rauschen, kein hoher Ton). Diese werden aber demnächst durch andere ersetzt.

    Die internen Festplatten Einschübe unterstützen auch SSDs im 2,5 Zoll Format!! Der Verkäufer wollte mir nämlich schon extra Adapterplatten (3,5 auf 2,5 Zoll) für ca 25 € andrehen, habe jedoch im letzten Augenblick auf der Verpackung den Hinweis gelesen.

    Wer will, kann weitere Lüfter montieren. Es befinden sich oben, seitlich und auch auf der Unterseite freie Stellen für Lüfter (12 und 14cm)

    Auch die seitlichen Ausbuchtungen am Gehäuse unterstützen das Kabelmanagement.

    Alles in allem sehr durchdachtes Konzept und sehr empfehlenswert.
    Compose a comment
  • Bestes Gehäuse seit langem!

    Bin echt begeistert von dem Gehäuse. Nen aktuellen Testbericht gibt es hier:

    http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2011/test-corsair-carbide-400r/

    Habe in dem Tower ein ASRock Fatal1ty Z68 Professional Gen3 Mainboard eingebaut, über das sich die Lüfter direkt runterregeln lassen. Der hintere Lüfter ist direkt ans Mainboard anschließbar. Die vorderen beiden Lüfter lassen sich über folgendes Kabel ans Mainboard anschließen (kostet gerade Euro 1,81).

    http://www.amazon.de/gp/product/B000VFMVNI

    Das Gehäuse ist vollkommen silent bei entsprechender Einstellung im Bios, und das Gehäuse sieht wirklich super mit den beiden weiß beleuchteten Lüftern vorne aus und hat trotzdem einen schön dezenten Look (anders als viele andere Gamer-Gehäuse). Und USB 2- und eSata-Schnittstellen vorne braucht echt kein Mensch mehr.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG