Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Monitors » LCD Displays » Samsung S27A850D, 27" (LS27A850DS/LS27A850DSREN)

Samsung S27A850D, 27" (LS27A850DS/LS27A850DSREN)

Ratings of Samsung S27A850D, 27" (LS27A850DS/LS27A850DSREN)

Ratings (27)

4.74 of 5 stars

Reviews (18)

Recommendations (15)

100%
recommend this product.
  • Bombe! Einfach nur GROSS. Brillante Bildqualität. Man …

    Bombe! Einfach nur GROSS. Brillante Bildqualität. Man bekommt das Gefühl mittendrin statt nur dabei zu sein. Bewegungssensor an der Front zum Steuern des ECO-Modus. DVI-Kabel dabei, aber leider etwas kurz. Kein HDMI-Eingang. Bildschirmrotation möglich und Dämpffeder im Gestell.
  • Sehr guter Monitor. Gute Darstellung. Guter Kontrast. …

    Sehr guter Monitor. Gute Darstellung. Guter Kontrast. Auch für Gaming und Video gut geeignet. Ich setze den jetzt seit ca. 6 Moaten ein.

    Lediglich was die Originalgetreue Farbwiedergabe angeht, die man für Video Editing benötigt, habe ich mittlerweile bessere vom gleichen Hersteller gesehen...
  • Inzwischen habe ich diesen Monitor knapp ein Jahr in …

    Inzwischen habe ich diesen Monitor knapp ein Jahr in Betrieb ohne ein Problem. Das Bild ist der Auflösung entsprechend scharf, ein Abstand von ca. 70cm optimal zum Arbeiten. Das Format entspricht knappe 3 DIN A4 Seiten nebeneinander.

    Da die meisten Programme etwa nur die Hälfte des Monitors als Darstellungsfläche benötigen, ist ein paralleles Arbeiten mit mehreren Programmen sehr gut umsetzbar.
  • nach dem ich erst ein defektes exemplar erhalten habe …

    nach dem ich erst ein defektes exemplar erhalten habe ,bin ich jetzt ganz zufrieden trotz eines pixelfehlers
  • Das Bild ist astrein, sogar das Weiß ist richtig …

    Das Bild ist astrein, sogar das Weiß ist richtig weiß.
    Nachteil hat nicht so viele Anschlüsse, z.B. kein HDMI.
    Als Zweitmonitor habe ich mir einen Dell UltraSharp U2713HM zugelegt, da er mehr Anschlussmöglichkeitet bietet, leider zeigt der Dell die weiße Farbe nicht so hell und man sieht das im direkten Vergleich.
    Ich würde beide wieder kaufen.
  • Funktioniert wie erwartet, problemlose Installation, …

    Funktioniert wie erwartet, problemlose Installation, sehr gutes Bild, leider ist kein Displayport-Kabel im Lieferumfang enthalten. Die volle Auflösung ist aber nur mit diesem Kabel möglich.
    schnelle, perfekte Abwicklung, guter Preis
  • Schnelle lieferung war am nähsten tag scon da . top Der …

    Schnelle lieferung war am nähsten tag scon da . top
    Der Monitor hat keine Pixelfehler, die höchste Auflöung geht auch über DVI anstatt DB.
    Monitor sieht wertig aus in seiner mattschwrzen Optik, die Bedienknöpfe machen einen guten eindruck das Bild ist ausgewogen in seinen Farben.Keine Schlieren beim gamen.
  • Super schneller Versand ++ vielen Dank mindfactory ;- …

    Super schneller Versand ++ vielen Dank mindfactory ;-


    Dieser Monitor kostet zwar das 3 fach im Vergleich zu anderen Geräten. Nach dem Kauf weiß man aber warum ;- Das Bild ist so mega geil, das kann mann nicht beschreiben. Tiefe Farben, angenehme Beleuchtungen. Er ist einfach klasse.
    OSD auf Magic eingestellt und Helligkeit auf 56 --- Perfektes Bild. Viel mehr musste ich nicht machen.
  • Das beste was man kaufen kann

    Dieser Monitor kostet zwar das 3 fach im Vergleich zu anderen Geräten. Nach dem Kauf weiß man aber warum ;-) Das Bild ist so mega geil, das kann mann nicht beschreiben. Tiefe Farben, angenehme Beleuchtungen. Er ist einfach klasse.
    OSD auf Magic eingestellt und Helligkeit auf 56 ---> Perfektes Bild. Viel mehr muss man nicht machen.
    • BxBender on

      Re: Das beste was man kaufen kann

      Da ich das Gerät selbst nicht besitze, kann ich schlecht eine eigene Bewertung abgeben.
      Daher hier mal eine Info von mir als Anhang:

      Dieser Monitor hat ein PLS-Display. Der Vorteil gegenüber normalen IPS-Panals liegt auf der Hand:
      Es gibt quasi kein störendes Display-Glitzern, wie es ansonsten fast Standard ist.
      Die Schrift ist in der Nahansicht optisch schärfer und glitzert nicht.
      Auch Spiele wirken im direkten Vergleich nicht so matschig.
      Ich habe selbst nicht gedacht, dass man so einen großen Unterschied sehen könnte.
      Ein sehr schönes Vergleichsvideo gibt es bei pcgh.de:
      http://videos.pcgameshardware.de/video/13533/Stoerende-Kristalleffekte-bei-Monitoren-und-keiner-merkt-es
      Dort wurde der Samsung 850D mit einem typischen oft gekauften Dell Monitor verglichen, der hier im Preisvergleich knapp 150 Euro günstiger ist.
      Wer sich das Video angeschaut hat, wird sicherlich den Aufpreis gerne zahlen. Ok, "gerne" streichen wir mal. Aber man macht es halt. :-))
      Reply
    Compose a comment
  • Super Teil ohne wenn und aber. Sehr schnelle Lieferung.

    Super Teil ohne wenn und aber. Sehr schnelle Lieferung.
  • Von Asus PB278 zu diesem Monitor, gottseidank

    Habe nach zweimal Pech mit dem neuen Asus PB Monitor nun diesen Samsung zu Hause stehen.

    Kein Pixelfehler, nahezu Clouding frei. Schnelle Reaktionszeiten für Spiele.

    Bombastische Auflösung und tolle Farben, vorallem bei Games wird der Unterschied zu Full HD deutlich.

    Gute Graka vorausgesetzt.
    • St.Andreas on

      Re: Von Asus PB278 zu diesem Monitor, gottseidank

      Hallo,

      ich bin schon auch am Studieren diesem Monitor bisher auch mein Favorit, eine frage hätte ich diese Standby lässt nicht ausschalten? und zusätzlich habe ich gelesen Blinkt die Leuchtdiode, kannst du das Bestätigen?


      Viele Grüße
      Andreas
      Reply
    Compose a comment
  • Dank an MF für Schnelle Lieferg. Ich habe ihn jetzt …

    Dank an MF für Schnelle Lieferg.
    Ich habe ihn jetzt eine Woche und mit Hilfe von Test- u Referenzbildern eingestellt.
    Hier die Ergebnisse
    H 70, K 70, S 60 R 32, G 45, B 48, GM 1
    So kann ich gut bis sehr gut mit ihm leben! Sein Vorgänger war ein Dell, der genau mit Ablauf der Garantiezeit einen Defekt im Display hatte und es bei der Serviceabteilung nicht mal ein Ersatzteil für den Typ gab, was lern ich daraus Gutes Timing! nie wieder Dell Schon beim ersten Einschalten wird einem deutlich, an welch starken Kristalleffekt
    man sich bei dem Dell gewöhnen musste, das fällt beim Samsung komplett weg!
    Vom Stromverbrauch will ich gar nicht erst anfangen!
    Somit kann ich mit gutem Gewissen die volle Punktzahl geben.
  • Super Monitor, wenn ...

    ... man ein pixelfehlerfreies Exemplar erwischt! Hab schon zahlreiche Exemplare bei diversen Händlern bestellt, so gut wie alle hatten sie Pixelfehler. Bisher habe ich nur eines ohne Pixelfehler ergattern können. Würde gerne noch ein zweites Gerät haben, aber das zu finden ist leider wie das Suchen der Stecknadel im Heuhaufen!

    Prad.de bewertet den Monitor im Test mit "sehr gut"!
    Compose a comment
  • Super Monitor

    Ich habe den S27A850 als Ablösung für meinen SyncMaster 2443 gekauft und bin begeistert. Die Auflösung macht echt viel Spaß, egal ob man Code schreibt, im Web surft oder ein Spiel spielt.
    Am Rand tritt bei 100% Helligkeit etwas Bleeding auf. Das ist aber a) weniger als bei TN Panels und b) sind bei 100% Helligkeit die weißen Bereiche so hell, dass die Augen weh tun.

    Habe mich zwischen Dell U2711, der inzwischen schon in die Jahre gekommen ist und leichtes IPS Glitzern haben soll und dem absolut minimalen HP ZR2740w, für den S27A850 entschlossen und würde ihn gleich wieder kaufen.
    Compose a comment
  • Wow - was für ein Monitor... Aber der Reihe nach Meine …

    Wow - was für ein Monitor...
    Aber der Reihe nach
    Meine Nutzerverhalten erstreckt sich primär über Bildschirmarbeit und Internet-Recherche über gelegentliches Film ansehen und vereinzeltem Spielen.
    Ich benötige deshalb einen Monitor mit klarer Darstellung von Schrift und Geometrie sowie sehr wichtig für mich entspiegeltem Display.
    Nachdem ich einen 27 Monitor von ASUS testete, der bei der Darstellung von Schrift 27, 1920x1080 meine Anforderungen so gar nicht erfüllte, entschloss ich mich zum Kauf des S27A850D.
    Die im Web verfügbaren Bewertungen zu diesem Monitor sind ja sehr zwiegespalten.
    So war ich sehr gespannt.
    By the way Vielen Dank an Mindfactory. Die Lieferung war schnell und da ich den Monitor als Sonderpreis-Artikel erhielt - sparte ich mir noch etwas.

    Ich habe also den Monitor ausgepackt, den Standfuß montiert, das Netzteil angeschlossen und in sein Haltefach geschoben wie ich das jedoch dort wieder herausbringen soll, ohne den Kunststoffrahmen zu beschädigen, ist mir rätselhaft... und das DVI-Kabel angeschlossen.
    Zu meiner Freude unterstützt meine HD4870X2 den Monitor hervorragend. Hatte bzgl der enormen Auflösung des Samsung meine Bedenken - doch die wurden erfolgreich zerstreut.
    Das Bild war bereits mit den Werkseinstellungen sehr gut - wurden dann mittels Feinjustage hervorragend. OK - 2560x1440 px müssen erst mal dargestellt werden - so bleibt es nicht aus, dass manche Schriftelemente zum Mäusekino werden.
    Pixelfehler kann ich nicht entdecken. Nichts leuchtet durch oder fehlt.
    Farbunterschiede oder Beleuchtungsverschiebungen - kann ich ebenfalls nicht entdecken.
    Helligkeit und Kontrast - sind enorm
    Verarbeitung
    Der Monitor wirkt auf mich sehr hochwertig was ich von Samsung auch erwarte.

    Doch neben all dem Licht gibt es auch ein paar Schatten, die ich nicht unerwähnt lassen will
    Obgleich die Menüführung sehr ordentlich ist, so erschließt sich mir nicht, weshalb die Menütasten nicht ebenfalls nach ergonomischen Gesichtspunkten angeordnet wurden. Da die Funktionstaste zur Menüauswahl als einzige Steuerungstaste des OSD auf der anderen Seite des Bewegungssensors und des Lichtsensors angeordnet wurde, neige ich dazu, eher die Rück-taste zu drücken, als diese. Was mich regelmäßig aus dem Menü hinausbefördert, als weiter in dessen Tiefen vorzudringen.
    Hier wurde ganz klar die Funktion hinter das Design gestellt - Ergonomie ist anders.
    Einige Rezendenten bemängeln die wackelige Konstruktion des Standfußes.
    In der Tat hat der Standfuß seine liebe Not, dieses enorme Display sicher zu halten. Ein kurzer Stupser - und der Monitor wackelt. Ist nicht perfekt - ABER - mich stört es auch nicht weiter. Hier muss wohl jeder seine persönliche Erfahrung machen.
    Zu erwähnen bleibt noch die PIVOT-Funktion. In Kombination mit der super Höhenverstellung des SA850 wird das sicherlich den einen oder anderen begeistern.
    Da mittels Lageerkennung der Monitor erkennt, wenn er hochkant gedreht wurde, dreht sich der Desktop automatisch in die richtige Position. SUPER! Das Jonglieren mit dem Curser in den Grafikanzeigen hat damit endlich ein Ende.

    Wie bewerte ich also meinen Samsung? Die genannten Schwächen hin oder her - ich freue mich über diesen Monitor! Und deshalb gebe ich ihm auch 5 Bubbles.
  • Top Gerät

    Ich habe diesen Monitor nun schon seit einger Zeit "unter Beobachtung". Diverse Reviews (auf Englisch) durchgelesen und konnte mir leider nicht so recht eine Meinung bilden.

    Dann noch die Rezensionen bei Amazon. Hmm... Egal, bestellen ... zurückschicken kann man ja immer noch.

    Heute ist er angekommen und ich kann nur sagen: TOP!

    Super Bild ... das Schwarz ist auch vollkommen in Ordnung. Hatte vorher den Samsung 244T. Kein signifikanter Unterschied.

    In Spielen (CoD, BF3, WoW etc.) absolut keine Schlieren oder andere negative Effekte.

    USB 3.0 funktioniert auch einwandfrei.

    Ich persönlich kann den Bildschirm uneingeschränkt empfehlen.
    Compose a comment
  • Hab den Samsung S24A850D seit 2 Tagen hier im Einsatz. …

    Hab den Samsung S24A850D seit 2 Tagen hier im Einsatz. Er mag zwar optisch nicht an die Designer-Stücke A950A750 von Samsung rankommen, aber das Innenleben des Monitors hat es in sich. Und da der Monitor bei mir eh an der Wand hängt, kann ich auf den recht schlicht wirkenden Standfuß liebend gern verzichten. Ich betreibe den Monitor via DisplayPort an einer ATI Radeon HD6870. Die Auflösung des Monitors mit max. 25601440 ist schon absolut gigantisch. Für Business-Anwendungen OfficeIE ein Traum. Absolut glasklare Schrift, keine Schlieren beim Scrollen. Extrem scharfes Bild. Und auch zum Zocken bestens geeignet. 5ms, man sieht defintiv keine Schlieren. Spiele selbst CoDMW, Battlefield 3. Ein Traum bei 27 Zoll ;-

    Auch die 3 vorhandenen USB3-Anschlüsse lassen keine Wünsche offen. Alles in allem ein Top-Gerät und auf jeden Fall empfehlenswert!
  • Ein tolles Gerät das seines gleichen sucht!

    Hallo erstmal!


    Ich hatte jetzt ca 1 Woche mit diesem Gerät und hatte zuvor einen 24 Zoll 3 D Monitor von Acer!

    Pro:.... Kein Input Lag merkbar somit uneingeschränkt zum spielen zu empfehlen(spiele nur Shooter)
    ..... LED Monitor somit geringerer Stromverbrauch
    ..... Bewegungssensor und Lichtsensor um weiter Strom zu sparen
    .....Mechanische Bedienelemente
    ..... USB 3 Hub der zukunft entsprechend
    ..... lebendige schöne Farben
    ..... die wahnsinns Auflösung 2560x1440
    ..... Pivot,schwenkbar, neigbar

    Kontras: leichte unregelmässigkeiten in der Ausleuchtung find ich nicht schlimm
    .... es wurde einiges mit Plastik verarbeitet sieht aber hochwertig aus

    In Anbetracht des Preises von ca 700 Euro bekommt man einen tollen Monitor der mit der Technik von heute glänzen kann und für mich auf ganzer Linie zu empfehlen ist!

    Somit kann ich den Monitor jeden ans Herz legen den die genannten Sachen wichtig sind, mit Fotobearbeitung und Profiambitionen kenn ich mich leider zu wenig aus!

    Für mich jedenfalls der geilste Spielemonitor und das ganze ohne Anti Glare Coating!

    by Bushido
    • Alessandro Falco AveSathanas Renzvlli @FB on
      Re: Ein tolles Gerät das seines gleichen sucht!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG