Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Cooler Master elite 342 USB 3.0 (RC-342)

Cooler Master elite 342 USB 3.0 (RC-342)

Ratings of Cooler Master elite 342 USB 3.0 (RC-342)

Ratings (11)

4.74 of 5 stars

Reviews (10)

Recommendations (4)

100%
recommend this product.
  • Schönes Gehäuse mit viel Platz für mehrere Grafikkarten.

    Schönes Gehäuse mit viel Platz für mehrere Grafikkarten.
  • Ein schlichtes aber elegantes Gehäuse, zu einem …

    Ein schlichtes aber elegantes Gehäuse, zu einem günstigen Preis.
  • Für den Preis top. Festplattenkäfig lässt sich …

    Für den Preis top. Festplattenkäfig lässt sich entfernen, damit der 120er Lüfter in der Front besser arbeiten kann. Anosnten erfüllt es voll den Zweck. Zwar nur 3 Lüfter montierbar, diese aber an den richtigen Stellen
  • wie erwartet alles top!

    wie erwartet alles top!
  • PreisLeistung ist unschlagbar. Integrierter Lüfter ist …

    PreisLeistung ist unschlagbar. Integrierter Lüfter ist okay. Zusätzlicher Gehäuselüfter für besseren Durchzug ist zu empfehlen.
  • Alles okay, stressfrei - ein Geschenk für diesen Preis.

    Alles okay, stressfrei - ein Geschenk für diesen Preis.
  • Das Gehäuse ist ein mATX Gehäuse und damit schön …

    Das Gehäuse ist ein mATX Gehäuse und damit schön klein und handlich. Wer öfter zu einer Lanparty geht, wird das zu schätzen wissen. Trotzdem finden zahlreiche Laufwerke Platz. Ich hab ein BluRay Rom, einen DVD Brenner, eine SSD und zwei HDDs verbaut und immernoch Platz. Ein 3,5 Kartenleser könnte noch eingebaut werden oder weitere Festplatten z.B.

    Die Durchlüftung ist gut, dank des vorderen 12cm Lüfters und des oben einzubauenden Netzteils. Ich habe noch einen leisen 9cm Lüfter hinten ergänzt und so guten Durchzug.

    Die PCI Blenden unten sind allerdings vom Foto abweichend zum herausbrechen, statt verschraubt außer der obersten Blende die tatsächlich verschraubt war.

    Mit mehrern Festplatten findet bei mir eine Geforce GTX 750 Ti OC mit Dual-Lüftern noch genug Platz im Gehäuse. Längere Grafikkarten können hier aber schnell zum Problem werden. Wer also mehr braucht, sollte ein größeres Gehäuse wählen.

    Die Verarbeitung und der Preis stimmen. Ich habe keine scharfen Kanten gefunden und würde das Gehäuse wieder kaufen.
  • Bin angenehm überrascht

    Bei diesen Preis rechnet man mit Kuchenblech, aber nein ein grundstabiles Gehäuse bekommt man. Nix mit verbiegen oder so.
    Vorn ist ein 120mm verbaut, der leider bei mir zu rattern neigte, hinten kann ein 92mm Lüfter verbaut werden, genau so wie im Seitendeckel.
    Vorn wurde auch ein Staubschutzfilter verbaut, was mir besonders gut gefiel.
    USB 3.0 wäre schön gewesen, kann man sich aber per USB 3.0 Card-Reader selber noch verbauen.
    Für den Preis von knapp 24€ würde ich es jederzeit wieder kaufen.
    Compose a comment
  • Gutes Gehäuse zum kleinen Preis

    Das RC-342 ist ein tolles Gehäuse für den Allroundrechner. Es ist schön klein, etwa so hoch wie mein 23" Monitor und bietet trotzdem genug Platz für meine fünf Festplatten.
    Die Verarbeitung ist gut, insbesondere verglichen mit anderen Gehäusen dieser Preisklasse, die meistens ziemlich klapprig und dünnwandig sind.
    Das einzige Manko: Das Kabel des verbauten Frontlüfters ist zu kurz für mein ASUS E45M1-M Pro, ich habe es daher einfach verlängert.
    Beim Einbau der Komponenten sollte man unbedingt die beigelegte Anleitung zurate ziehen, damit man die richtigen Mainboardschrauben erwischt! Ich habe dummerweise die nächstbesten der beiligenden Schrauben genommen, die sind einen kleinen Tick zu dünn und zerstören beim Reindrehen die Abstandshaltergewinde - und lassen sich auch nicht wieder entfernen. Naja, mein Fehler!
    Compose a comment
  • Netter kleiner Tower mit viel Platz

    Ich hab das Elite 342 für einen kleinen Office Rechner bestellt.
    Für einen Mini-ATX Tower bietet das Eilte 342 viel Platz, es sind 6 Festplatten einbaubar, wenn auf den externen 3,5 Schacht verzichten kann sogar 7 !
    Des weiteren passen 2 Optische Laufwerke rein (5,25").
    Dann hat das Elite 342 noch Front USB und Front-Audio, das Front-Audio ist wahlweise als AC97 oder HD-Audio nutzbar (Doppelstecker).
    Die Montage ist auch einfach, Schrauben und Abstandshalter sind je nach Sorte in kleinen Tütchen dabei, außerdem bekommt noch ein Satz Kabelbinder dabei.
    Optisch ist das Elite 342 sehr ansprechend, die Verarbeitung wirkt für ein Gehäuse der unter 30 € Preisklasse hochwertig.
    Als Highlight ist in der Front noch ein 120er Lüfter vormontiert, der per 3 Pin Anschluss auf dem Mainboard angeschlossen werden kann oder per üblichem Stromstecker am Netzteil, der Lüfter ist leise, kaum zu hören.
    Abschließend kann ich sagen das ich mit dem Elite 342 zufrieden bin.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG