Onkyo TX-8050 black

Ratings of Onkyo TX-8050 black

Ratings (7)

4.54 of 5 stars

Reviews (2)

Recommendations (5)

100%
recommend this product.
  • Tolle Anlage, nur der Supoooooooort ....

    Der Verstärkerteil (NF) ist einsame Klasse, tolle Tonqualität ohne unnatürliche Anhebung gewisser Frequenzen - einfach Spitze. Sehr gut finde ich, der TX8050 hat einen VV für Magnettonabnehmer eingebaut.
    Der LAN Anschluss für Zugang zum Internet-Radio ist eine gute Idee wenn die höchst miserable Bedienungsanleitung eine bessere Beschreibung als Inhalt hätte.
    Als Verbindung zum Router verwende ich einen Netgear WNCE 3001 problemlos (LAN-Kabel geht nicht besser), wir wollen gerne Coutry-Musik und BlueGrass - alles findet man in ausgezeichneter Tonqualität via Internet-Radio. Nur die Betriebsanleitung versteht von LAN und deren Einstellung außer NICHTS einfach NICHTS - der Support dürfte ähnlicher Qualität sein = schade.
    Das Angebot von Internet-Radio ist einsame Klasse und der TX 8050 kann sie wieder geben, auch Klassik!
    • petzibaer on

      Re: Tolle Anlage, nur der Supoooooooort ....

      LAN Anschluss ........ was sollte über einen LAN-Anschluss in einer Bedienungsanleitung stehen?
      Anstecken und läuft...!
      (DHCP am Router vorausgesetzt ...... )
      Reply
    • Berni1 on

      Re: Tolle Anlage, nur der Supoooooooort ....

      Warte nur, bis nach 3 Jahren das HDMI-Board eingeht. Finger weg von Onkyo-Geräten!
      Reply
    Compose a comment
  • ein Universalgenie

    Dieser Receiver verbindet klassische Tugenden wie Stereo und Phono-Eingang mit aktuellen Anforderungen. Digitaleingänge (gleich 4 Stück) und Netzwerkfähigkeit lassen alles rein, was digital ansteht: Web-Radios, last.fm etc sowie gespeicherte Musik im Netzwerk (unterstützt werden neben den Standartformaten auch flac & ogg-forbis). Eine übersichtliche Fernbedienung und ein 2-zeiliges Display erhalten den Überblick. Es gibt firmware-Updates und sogar eine Fernbedienungs-App für Smartphones. Das Design ist zurückhaltend schlicht, einzig der dicke Lautstärkeregler fürfte auch aus Metall sein, statt des billig wirkenden Plastik. Bei dem Preis für diese Ausstattung geht das aber in Ordnung.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG