HTC Sensation black

Ratings of HTC Sensation black

Ratings (65)

4.05 of 5 stars

Recommendations (58)

72%
recommend this product.
  • nach upadate nicht mehr zu empfehlen..

    als ich es vor fast 4 jahren geholt hab, war das ein top produkt, schnell, flüssig am laufen, nichts zu bemängeln

    aber als ich das letzte update installiert hab, hat sich die leistung des smartphone drastisch verschlechtert (bei allen die das installiert haben). es ruckelt, stottert, die empfindlichkeit des displays hat sich zum negativen hin verändert

    das geld was sie noch dafür verlangen ist viel zu viel!
    Compose a comment
  • Gutes Telefon, aber nicht zu empfehlen...

    als erstes habe ich versucht die STASI-Programme (Facebook, Twitter und Co.) zu deinstallieren, wofür es keine Möglichkeit gibt (das ist ein HTC-Problem, bei SAMSUNG geht es sehr wohl). Mit der Leistung und den Features war ich ansonsten zufrieden... Danach kam das ANDROID-4.0-Update, und danach ging einiges nicht mehr so gut: wer sich an das Bedienkonzept gewöhnt hatte, lag nun immer falsch (Knöpfe-Raten verschafft höhere Erfolgsquote...) und das WLan ging auch nicht mehr... Insgesamt also keine Schlechte Hardware, aber wegen der STASI-Programme und schlechten ANDROID-4.0-Anpassung an das Gerät also NICHT ZU EMPFEHLEN!

    Hoffe Euch geholfen zu haben, M.
    • Bullifreund on

      Re: Gutes Telefon, aber nicht zu empfehlen...

      Verstehe ich das richtig?
      Du hast das (vermutlich prima) funktionierende Telefon gekauft und zuallererst mal alles verstellt, gelöscht oder sonstwie unbrauchbar gemacht. Und nun bewertest du das Ergebnis deiner Manipulationen als sehr schlecht und nicht zu empfehlen.
      Nun gut.
      Aber was ist mit dem Telefon selbst, wie ist es, was ist gut, was ist schlecht? Das fehlt in deinem Kommentar irgendwie völlig...
      Reply
    Compose a comment
  • keine Sensation

    da wir hier zum Vergleich Samsung und iphone haben kann ich sagen:
    Bedienung im Vergleich schlechter

    Schriftart im Telefonbuch: kleiner geht es nicht...
    vorallm die Telefonnummer unter dem Namen ist ein Witz. Der Anruferbild neben der Liste
    ebenso die Ikons zu klein angeordnet sind und Fehleingaben bei mir oft vorkommen.
    Display im Vergleich zum Desire rotstichig und mM kontrastarm vorallem zum iPhone deutlich schlechter.

    Die Tonqualität ist gut aber leise, vorallem Freisprechmodus viel zu leise.
    (Ich habe den Eindruck, dass Hersteller die Produkte keinerlei Praxistest unterziehen.)
    Die Tonqualität beim angerufenen Gesprächspartner ist unzureichend wenn es Nebengeräusche in der Umgebung gibt, also im Auto, in Lokalen auf der Straße mit Verkehrslärm,
    bei starken Wind.
    Nur wenn es rundherum ganz still ist, beurteilten die Gesprächspartner die Verständlichkeit als ausreichend mit dem Zusatz: es klingt als sitzt du in einer Schachtel.
    Verbessern kann man die Qualität indem man mit der Hand eine Art Schalltrichter bildet. Offensichtlich ist die Bohrung für das Mikrophon schwachsinnig angeordnet. Ich find das für ein Gerät, das 500 Euro kostet eine Zumutung.
    Die Lautsprecher ist auch für Vorführung Youtube oder Musik total ungeeigent, blechern und leise.
    zur Abwechslung mal was Gutes:
    Internet schnell und mit dem geeigneten Browser recht vernunftig.
    Auch bei email sehr gut.
    Vermutlich hat HTC vergessen, dass es auch zum Telefonieren geeignet sein sollte.
    Kamera:
    Fotos sind OK
    nicht so knackig wie beim iphone
    Bei wenig Licht pixeln und Rotstich.
    Gegenlichprobleme
    Video qualität gut, der Ton neigt zum übersteuern,
    wenn zu laut.

    Anwendungen und Schnelligkeit sind gut.
    Flüssig beim Arbeiten und Laden von Grafiken Fotos und Videos
    Videos werden mit dem passenden Player in guter ruckelfreier Qualität wiedergegeben.

    Akku ist wie üblich bei Smartphones zu klein
    Akkuladezeiten sind mir zu lange und das Telefon wird manchmal ganz schön warm dabei.
    Headset !!! da ich nur in-ear-Kopfhörer verwenden kann, muss ich sagen dass die von Samsung nicht kompatibel sind.
    Nur die HTC Originalkopfhötrer bringen den optimalen Sound aus dem Gerät.
    Ebenso ist zB das Nokia Headset ungeeignet. (Impedanz ??)

    Zur Verarbeitung kann ich nichts Negatives sagen.
    Aus heutiger Sicht würde ich die 50-100 Euro mehr investieren und das Samsung kaufen.
    Leider kann ich das Teil nicht mehr zurückgeben. Also muss iches die nächsten 1-2 Jahe verwenden.

    https://picasaweb.google.com/wolfgang.fenz/HTCSensation?authuser=0&feat=directlink
    Compose a comment
  • Leider enttäuschendes Gerät von HTC

    War erst mit HTC Desire (original, erstes Desire) sehr zufrieden, leider nicht mit diesem HTC Sensation!

    Hauptproblem ist der Touchscreen - Beim Laden funktioniert dieser gleich mal gar nicht, sonst auch nur wenn man es in der Hand hält. Multitouch hin und wieder auch dann nicht möglich!
    Liegt das Gerät z.B. auf einem Tisch kann man den Touchscreen nicht benutzen, er reagiert einfach nicht.

    Danke HTC, nie wieder! Am gleichen Tag wieder Rücksendung angemeldet und sobald wie möglich zur Post getragen. Das kann man sich von einem Gerät der Preisklasse nicht bieten lassen!!!
    Compose a comment
  • Wieder mal ein billigprodukt von HTC

    Ich habe das HTC Desire und war anfangs auch zufrieden bis mal die ersten Probleme aufgetaucht sind Display in der Sonne nicht lesbar, Akkudauer Extrem kurz, Telefon viel zu leise beim telefonieren mann hört die gegenseite kaum, die camera die eingebaut ist ist eine Frechheit damit macht man voll die schlechten Bilder und der Blitz der eingebaut ist ist der grösste witz. Interner Speicher viel zu wenig alles in einem 1/10 Punkten ! Ich würde was Smartphones betrifft im moment nur noch SAMSUNG empfehlen, kollege von mir hat das HTC Wildfire und hat exakt die gleichen probleme wie ich ! Finger weg von HTC !!!!!!

    MFg
    Compose a comment
  • Technisch hui Verarbeitung pfui!!

    Habe mir vor ca. 1 woche das Htc Sensation besorgt und naja was soll ich sagen Technisch auf den letzten Stand was ich leider von der Verarbeitung nicht behaupten kann.
    Negativ hervorheben muss ich leider das Display und das Cover!
    Das Displayglas gibt leider bei leichtem druck so stark nach das es gegen das lcd panel drückt.
    Auch hatte mein Sensation das bekannte Staubproblem was bei einen Handy dieser Preisklasse einfach nicht sein sollte.
    Lieber ein GS2 kaufen das ist zwar aus Plastik aber um Welten besser Verarbeitet als das Sensation.
    Compose a comment
  • Sehr gutes Smartphone...

    Im Vergleich zu meinem "alten" HTC - HD2
    Ist das Sensation, dem HD2 in allen Bereichen Überlegen.

    Die Akkuleistung ist OK ( man darf es nicht mit
    einem "normalen" Handy Vergleichen, Sondern mit
    einen leistungsstarken Notebook ).

    Da die meisten Benutzer ihr neues "Spielzeug"
    am Anfang häufiger Verwenden ( Apps laden, etc.. )
    und der Akku noch Neu ist, Wird man am Anfang keinen vollen Tag schaffen.

    Aufladen sollte man es sowieso jeden Tag, egal wie voll der Akku ist.

    Eine paar der besten Funktionen, Wie ich finde sind:

    Videos, Mediatheken, Kino Streams :-) oder Mobile TV (flash) im Browser Ansehen.

    Die Spracheingabe bei SMS, Web Adressen, Notizblock, Google Suche, Im Navi, etc..
    Funktioniert wirklich gut.

    Die Google Maps 3D Ansicht ( Gebäude, etc )
    Sehr Flüssig.

    Die Sense 3.0 Oberfläche ( mit ton bei der Wetteranimation, Ist auch Abschaltbar ;-)

    Der Scheibenwischer hat auch ein "tuning" bekommen, und läuft jetzt schneller. *lol*

    Kostenlose Google Auto Navigation

    Nicht so Gut fand ich, das die HTC Location Auto Navigation etwas extra kostet ( 9,90 ein Monat - 39,90 ein Jahr - 49,90 "für immer" STAND: 20.7.11)

    Leider Funktioniert meine Bisherige Navi Software
    Sygic Mobile Maps 10 nicht.

    Einen was mir noch abgeht, Ist die Möglichkeit zur Abschaltung der Tastenbeleuchtung.

    So Schliesse ich meine Bewertung zum Sensation,
    Mit den Worten des heutigen HTC Glückskeks
    ( Offizielle HTC App )

    Gedanken sind wie Kinder. Die Eigenen sind immer die besten.
    • he4884 on
      Ja
    • NotATHome on

      Re: Sehr gutes Smartphone...

      Hallo!

      Kannst du mir sagen, wo man den Ton bei der Wetteranimation abstellen kann? Meinen Schwager nervt das nämlich ziemlich...

      Vielen Dank,
      Reply
      • he4884 on
        Ja ...
      • he4884 on
        Ja
    Compose a comment
  • Nicht der erwartete große Wurf, aber jedenfalls ein Top-Smartphone

    Obwohl ebenfalls ein 4.3", ist das Bild etwas kleiner als auf dem Desire HD, was mich gleich mal an der ebenfalls verkleinerten Tastatur etwas verschreckt hat, weil ich schon beim Desire HD mit meinen Würschtelfingern oft die falschen Buchstaben erwischt habe. Überraschenderweise ist die "Treffsicherheit" beim Sensation doch besser! Und es liegt dank des geringeren Gewichts, der etwas reduzierten Breite und seiner Form auf jeden Fall besser in der Hand.

    Ein Mehr an CPU-Power hätte ich bisher nicht feststellen können. Wie mir die Grafik sogar etwas schwerfälliger erscheint als beim Desire HD...



    Compose a comment
  • Viel Hardware mit wenig Akku

    Hallo!

    Hab mein Sensation seit Anfang Juni (A1).
    Die Hardware ist sehr leistungsfähig, ich denke es wird noch ein Weilchen dauern bis Apps da sind, die das wirklich nutzen können. Mit der Sense Oberfläche muss man halt leben, ein unbearbeitetes ROM wär mir zwar lieber, ein optischer Leckerbissen ist Sense aber alle Mal.
    Den Support musste ich bisher nicht bemühen, ich hoffe das bleibt so.
    Einziger Minuspunkt, den man bekritteln könnte ist die Akkuleistung. Bei "normaler" Nutzung (Telefonieren, ein bisschen Surfen) hält der Akku 2 Tage. Ich hab jetzt mal die Übertragung von Hintergrunddaten deaktiviert. Bin schon gespannt, ob das was bringt. Hab allerdings auch nichts Anderes erwartet, bei der Hardwareausstattung, dem großen Display und dem schlanken Design kann der Akku nicht lang halten.
    Alles in allem bin ich sehr zufrieden, Surfen fast so flüssig wie am PC, schnelles GPS und bisher kein einziger Absturz.

    Rooten ist derzeit übrigens noch nicht möglich, weil das Sensation einen signierten Bootloader hat (HTC hat zwar bestätigt, dass unsignierte Bootloader veröffentlicht werden, allerdings ist nicht bekannt, ob das auch aktuell am Markt befindliche Handys betrifft). Auch Gingerbreak funktioniert derzeit (wie bei fast allen HTCs) nicht.
    • FoTU on

      Re: Viel Hardware mit wenig Akku

      Mit zwei Tagen hält der Akku bei Dir weit länger als bei mir. Spätestens nach 17 Stunden braucht mein Akku dringendst Strom!

      Aber es gibt Abhilfe: JuiceDefender aus dem market - damit verdoppelt sich die Akkulaufzeit locker! :-)

      Reply
    • Freak_On_No_Leash on

      Re: Viel Hardware mit wenig Akku

      Also wenn der Akku bei dir 2 Tage hält, ist das der Wahnsinn.
      Für ein Smartphone ohne Spaß rekordverdächtig.
      Ein Smartphone dass einen Tag (~16 Stunden) übersteht ist eigentlich ausreichend.
      Reply
    Compose a comment
  • Was soll das ?!

    Die technischen Daten klingen gut, aber was soll das mit 1GB internen Speicher???
    • Konsumierer on

      Re: Alle keine Ahnung hier!

      Lubi7 hat absolut recht. 1 GB ist ein schlechter Witz für ein solches Handy. Alle die hier rumkrakelen, dass man ja eine SD-Karte reinstecken kann, wissen offenbar nicht, wozu die 1 GB interner Speicher genutzt werden.

      Das Problem dabei ist, dass jede installierte App Speicher von diesen 1 GB belegt. Das HTC Desire hat davon z. B. nur rund 500 MB und ich deshalb das Problem, dass dieser Speicher ständig voll ist und ich stark limitiert bin, was die Anzahl der Apps angeht.

      App2SD ist ganz gut, damit die Apps nicht allzuviel internen Speicher benötigen, aber so richtig viel hilft es auch nicht, da die Apps eben nicht vollständig, sondern je nach Implementierung zw. 1 und 99 % auf SD Karte auslagern können.

      Fakt ist, dass in allen HTC Handys zu wenig interner Speicher steckt, während andere Hersteller schon lange mehrere Gigabytes anbieten können. Für Low-Cost Smartphones, die sich an Wenignutzer richten, mag das in Ordnung sein. Für das High-End Smartphone mit DualCore Prozessor und den stolzen Preis von annähernd 600 € sind 1 GB interner Speicher zu wenig.
      Reply
    • waldilein on

      Re: Was soll das ?!

      Das hier ist kein Forum, sondern ein Bewertungsportal. Was ein geblubber, unglaublich!
      Reply
    • SHAKA_RE on

      Re: Was soll das ?!

      Heyho,
      Für alle die es noch nicht gecheckt haben....
      Diese 1gb sind der telefonspeicher fürs betriebssystem.
      Mann kann es vergleichsweise auch als C: partition für windows-rechner betrachten.
      Speicherkarte is eh eine mit 8gb dabei (auch wenn klein bemessen für heutigen standard)
      Hoffe das ich ein bisschen licht in die sache gebracht habe.
      LG
      shaka
      Reply
    • tequila- on

      Re: Was soll das ?!

      "microSD-Card Slot (inkl. 8GB Karte)"
      Reply
    • heisenberger on

      Re: Was soll das ?!

      Wo ist das Problem? 32bg micro sdhc karte rein und gut!
      Reply
    • NotATHome on

      Re: Was soll das ?!

      War schon immer die Schwäche der HTCs...aber sei froh, beim normalen Desire hatte man nur 150 MB, da sind ist der 1 GB eh schon ein Wahnsin...
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG