Samsung Galaxy SL i9003 black

Ratings of Samsung Galaxy SL i9003 black

Ratings (8)

4.36 of 5 stars

Reviews (2)

Recommendations (7)

71%
recommend this product.
  • mit dem Gerät fasziniert, mehr als erwartet

    Sehr gute Bildschirm, hohe Leistung, gutes Plattform, kostenlose Anwendungen für meine Bedürfnisse, samsung Kies Sinchronisierung mit dem Outlook funktioniert. Vollwertig surfen.

    Bis jetzt 1 Manko:
    uTrack Diebstahlschutz von Samsung ist eine Katastrophe, lieber nicht anschalten. Danach kann man nicht vollwertig bei Samsung registrieren und Dienst nutzen. Hilfeanfragen: die erste Antwort hat nicht geholgen, weitere 2 detaillierte Anfragen mit Fehlerbeschreibung sind ohne Antwort geblieben. Geprüft mit meinem alten verlorenen Samsung: die uTrack SMS kommen und nerven, man kann aber nicht damit anfangen.
    Compose a comment
  • # WICHTIG # Technische Unterschiede zum Galaxy S i9000

    Das i9003 wurde im Vergleich zum i9000 grundlegend überarbeitet und 'verschlimmbessert'. Die grössten Unterschiede sind:

    i9003 vs. i9000

    - Super Clear LCD vs. Super AMOLED Display
    - TI OMAP3630 (1GHz) vs. Samsung Hummingbird (1GHz) CPU
    - PowerVR SGX530 vs. PowerVR SGX540 GPU
    - 4GB vs. 8GB interner Speicher
    - 1650mAh vs. 1500mAh Akku
    - 10.6mm vs. 9.9mm Dicke
    - 131g vs. 119g Gewicht

    Trotz grösseren Akkus ist die Laufzeit des i9003 geringer, dies ist u.a. durch das stromhungrigere LCD-Display geschuldet.

    Eines der wichtigsten Verkaufsargumente wurde inzwischen von Samsung offiziell (aber stillschweigend!?) korrigiert:

    Das i9003 kommt NICHT mit 16GB sondern nur mit 4GB internem Speicher.

    Ich rate daher eindringlichst jedem Interessenten sich lieber das i9000 zuzulegen solange dies noch möglich ist.
    • VlJE on 31/05/2011, 10:38

      Re: # WICHTIG # Technische Unterschiede zum Galaxy S i9000

      - i9003 hat neuere Firmware, OS 2.2 gegen 2.1 vorinstalliert.
      Weniger Massenschpeicher 4GB oder 16GB spielt für meisten Nutzer keine grosse Rolle, 4GB ist viel und für mich ausreichend. Die Arbeitspeicher ist eben gleich. Wer mehr Massenspeicher für vielen und langen Videoaufnahmen oder riesigen multimedialen Bibliotheken braucht, kann eine MicroSD Karte einstecken.
      Ich bin mit dem Bildschirm von i9003 begeistert. Akkulaufzeit reicht mir aus.
      Ich bis nach 1 Woche Nutzung mit dem i9003 sehr zufrieden.
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG