Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Video/Cameras/TV » Cameras & Lenses » Lenses » Tamron SP AF 28-75mm 2.8 XR Di LD Asp IF macro for Canon EF black (A09E)

Tamron SP AF 28-75mm 2.8 XR Di LD Asp IF macro for Canon EF black (A09E)

Ratings of Tamron SP AF 28-75mm 2.8 XR Di LD Asp IF macro for Canon EF black (A09E)

Ratings (11)

4.8 of 5 stars

Rating Snapshot

  • Super Alternative zu den teuren L Objektiven von Canon

    Habe mir das Objektiv für Reisen gekauft.Die wichtigsten Brennweiten sind abgedeckt.Extrem Lichtstark.Super leiser Motor.Mit Gegenlichtblende.
  • Spitze, wenn man ein funktionsfähiges erwischt!

    Ich habe sehr viele Rezessionen und Videos zu diesem Objektiv gelesen. Als ich hier und auch in einem Video auf Youtube gehört habe, dass das Tamron von der Bildqualität mit dem Canon 24-70 voll mithalten kann und sogar noch einen ticken schärfer sein soll lag es im Warenkorb.
    Ich hatte außerdem gelesen, dass die alten Exemplare in Japan und die neuen in China gefertigt werden. Bei den Japanischen soll die Serienstreuung niedriger sein als bei den Chinesischen, bei welchen sehr viele Gurekenexemplare mit dem berühmt berüchtigten Front/Backfokusproblem dabei sein sollen.
    Das Paket kam und ich freute mich sehr, da ich ein japanisches erwischt hatte. Einen Tag später fotografierte ich einen Polterabend und am PC kam dann der Schock, kaum ein Bild scharf! Ich hatte ein Objektiv mit dem Frontfokusproblem erwischt :( was bei diesem Objektiv leider ein bekanntes Problem ist. Da ich es nicht auf ungewisse Zeit bei Tamron zur justierung einschicken wollte habe ich es gleich zurück geschickt und gleich noch einmal bestellt.
    Das zweite war auch ein Japanische; auch wenn das nicht viel heißt, wie ich leider persönlich erfahren musste.
    Das zweite Exemplar ist an meiner EOS 1000D ein Traum. Der Fokus sitzt auf den Milimeter genau und es liefert fantastische Resultate. Zumal kann man auch der Zoomring bei meinem jetzigen Exemplar sehr angenehm drehen, beim Ersten war das eins ehr schwergängiges Unterfangen!

    Hier mal eine abschließende Pro-Contra Liste.

    Pro:
    - Fokussiert sehr schell für ein non USM Objektiv.
    - Nicht rotierendes Frontelement
    - Ab F4 super scharf und ab 5.6 brutal scharf!
    - Quasi keine Verzeichnung und Vignetierung sowie chromatische Abberationen zu erkennen.
    - Leicht und klein
    - Macht einen sehr wertigen udn stabilen Eindruck
    - Korrekturdaten für DPP vorhanden!
    - Streulichtblende im Liederumfang
    - 5 Jahre Garantie nach Registrierung
    - Der super Preis ;)

    Contra:
    - Kein Bildstabilisator
    - Bei Offenblende doch etwas weich
    - Kein Eingriff in die Fokussierung möglich

    Fazit: Ich würde es jederzeit wieder kaufen, da es ein herrliches Portraitobjektiv ist, das bei dieser Preisklasse konkurenzlos ist. Man sollte es nur auf Herz und Nieren testen, damit man eines erhält, bei dem der Fokus stimmt. Mit dem Traumflieger Fokustester ist dies jedoche in Kidnerspiel:

    http://www.traumflieger.de/desktop/fokusdetektor/fokusdetektor.php

    Wer Beispielbilder der Linse sehen mag, fast alle Bilder der Kategorie Menschen auf www.hillefant.de.vu sind mit dieser Linse gemacht!
    Compose a comment
  • bis auf staubprobleme eines der besten

    gekauft - probiert - hoch erfreut!
    das einzige problem was sich nach einiger zeit herausgestellt hat ist dass zwischen den linsen (mittig) ein größeres partikel hängt - wohl abrieb vom gewinde odgl.
    reparatur dauert "normalerweise" 3-4 wochen
    ansonsten sehr zu empfehlen und die bilder damit werden auf der canon eos 20d und auf der eos 5d scharf bis zum rand ohne chromatische abreationen
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG