Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » PC-Audio/-Video » TV-tuner » TechniSat SkyStar USB HD (4109/3734)

TechniSat SkyStar USB HD (4109/3734)

Ratings of TechniSat SkyStar USB HD (4109/3734)

Ratings (6)

4.94 of 5 stars

Reviews (5)

Recommendations (3)

100%
recommend this product.
  • TOP Sehr gute Bildqualität und funktioniert auch …

    TOP
    Sehr gute Bildqualität und funktioniert auch einwandfrei mit dem Windows Media Center
  • Ich bin zufrieden, die Box macht das was sie soll. …

    Ich bin zufrieden, die Box macht das was sie soll.

    Leichte Einrichtung unter Ubuntu 12.10.
    Einfach das Kernelmodul in die modules.conf eintragen, und die firmware in das entsprechende Verzeichnis kopieren
  • Super Service, Schnelle unkomplizierte Lieferung und das …

    Super Service, Schnelle unkomplizierte Lieferung und das seit Jahren
  • Einfach nur super!

    Habs mir vor 1 Woche im ElektronikMarkt für 49 € mitgenommen.
    War einfach zu installieren, Windows 7 Home Premium 64 bit.
    Heute gabs Probleme, woran nur ich Schuld war:
    alle Kabel an der Box gezogen und wieder neu fest angestekt bzw. das SatKabel fest draufgeschaubt.
    Das wars, dann gings wieder - nur so als Tipp.
    Zuvor beim technisat Support angerufen, gleich dran gekommen.
    Da hab ich dann nochmal angerufen und ihnen obigen Tipp gegeben, falls Andere auch derartige Scheinprobleme haben.
    Die FAVORITEN-Leiste ist hervorragend. HDTV gibt tolles Bild.
    Besser geht nicht (24" 1920x1200).
    Alles nur per USB 2.0, nix öffnen.
    Compose a comment
  • Klasse Sat-Box für HDTV mit Linux-Support

    Habe mir diesen Sat-Empfänger für mein NAS gekauft. Auch wenn nirgends im Netz was über Linux-Unterstützung zu finden ist: Auf der Packung steht's und es funktioniert genauso wie es soll. Einfach einstecken und loslegen. Sehr schnelles Umschalten/Tuning und Bildqualität is eh Software-Sache, da Digitalfernsehen.
    Auf jeden Fall zu empfehlen!
    • *JPT* on

      Re: Klasse Sat-Box für HDTV mit Linux-Support

      Hallo,

      ich möcht' den auch an ein NAS anschliessen. Kannst du noch ein paar Details liefern?
      Welche Plattfrom ist das NAS? ARM, x86...?
      Musstest du proprietäre Treiber für den DVB-Stick installieren?
      Auf der NAS läuft das originale Linux des Herstellers?

      danke!

      ps. ich habe den auch auf der DVB-Mailingliste empfohlen bekommen, auch wenn das im Wiki nicht so dokumentiert ist.
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG