Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Graphics Cards » PCIe » ASUS EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 DirectCU, Radeon HD 6870, 1GB GDDR5, 2x DVI, 2x DisplayPort (90-C1CPZ0-L0UAY0BZ)

ASUS EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 DirectCU, Radeon HD 6870, 1GB GDDR5, 2x DVI, 2x DisplayPort (90-C1CPZ0-L0UAY0BZ)

Ratings of ASUS EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 DirectCU, Radeon HD 6870, 1GB GDDR5, 2x DVI, 2x DisplayPort (90-C1CPZ0-L0UAY0BZ)

Ratings (24)

4.46 of 5 stars

Reviews (6)

Recommendations (22)

86%
recommend this product.
  • Battlefield 3 geht damit nicht !

    Hab das Teil erst eingebaut um eine bessere leistung zu bekommen aber leider hab ich eine zu schlechte Grafikkarte eingebaut. Geht nicht immer Blu Screens oder Bild friehrt ein !

    Mfg
    Compose a comment
  • PREIS/LESITUNG !!! SPITZE !!!

    CU-Card:
    Top Produkt, gut verarbeitet, optiemierungs Bereitschaft dank Haus eigener Übertaktungsmöglichkeit per Treiber...
    EINFACH ZU EMPFEHLEN
    Compose a comment
  • Zuschlagen!

    Angenehm leise Karte mit niedrigen Temperaturen und guter Leistung für das Geld.
    Compose a comment
  • Würde mir nun eine andere kaufen.

    ASUS und ich. Das war noch nie eine gute Sache. Mein ASUS Board im Jahr 2002 lief zwar, aber hatte irgendeine Macke. Ok, kann nur Pech sein.

    Die Leistungsdaten sind ja recht gut. Preis vor einigen Wochen ebenfalls.

    Also gekauft, eingebaut. Bei BF BC2 dann festgestellt, dass sie sehr heiß und laut wurde (eine Art Unwuchtung, die sich akustisch bemerkbar macht).
    Da die Temperaturen bei 90° lagen und der Lärm dazukam, habe ich sie gegen eine andere Karte umgetauscht, auch eine ASUS 6870 DC. Die Karte ist nun kühler (habe die Werte nicht mehr im Kopf, aber wir reden hier von fast 20°C Unterschied).

    Zunächst lief die Karte geräuschlos, einige Wochen später tauchte es wieder auf und jetzt spiele ich mit dem Gedanken, einen anderen Lüfter draufzusetzen, aber wegen der Garantie suche ich noch nach anderen Möglichkeiten Abhilfe zu schaffen.

    Fazit: würde mich nach der Standardversion umsehen und keine Eigenkreation wählen, egal wie gut auch die Absichten seitens ASUS waren.

    Darum meine Wertung: Empfehlung -> Nein
    Leistungsdaten 5*
    Preis-/Leistungsv. 4* (die Karte war vor 3-4 Wochen um 10-20 Euro günstiger als momentan - Stand 26 September 2011)
    Support 4* / obligatorisch - was aufgrund der Erfahrungen eher geschmeichelt ist
    Qualität 2* nur aufgrund der Eigenkreation in Sachen Kühllösung. Ich denke, die Übertaktung des Herstellers kann man mit anderen Karten ebenso erreichen.
    • JohnathanDoe on

      Re: Würde mir nun eine andere kaufen.

      An erster Stelle mus ich mal sagen: Früher war ich voll auf Intel und NVidia; heute ist es genau umgekehrt ( lag nicht nur am Preis ! )
      Ich weiss nicht was Alle Leute mit der Hitzeentwicklung haben? Es stimmt zwar dass das Standard mäßige Lüfterdrehzahl/Temperatur Verhältniss darauf abziehlt die Karte nicht über knapp 85°C kommen zu lassen, aber von Lutstärke merke ich nichts! Das Ding rennt bei mir während Crysis / Crysis Wars (maxed out / HD Res.) grad mal mit 78°C und einer Lüftergewschindigkeit von knapp 25%. Bei jedem bei dem die Karte zu heiss wird und der Lüfter dann merklich hoch fährt ( CU Graphicscard ) sollte mal ernsthaft über die Belüftung in seinem Tower nachdenken! Die riesen Riegel der neuen "Klasse" an Grafikkarten "glühen" alle mit relativ hohen Temps dahin, wenn da zu wenig Hitze abtransportiert wird ist es klar das auch Irgendwann mal der GPU Kühler hochfahrt! -> mein Tipp Karte behalten mit GPU-Z ein eigenes Temperatur/Lüfterdrehzahl Profil erstellen und vielleicht einen Größeren Tower kaufen oder mal im Inneren deines Rechners aufräumen; keine Kabelsalate und der Gleciehn ;) hilft auch schon einiges! Ich empfehle für Luftfanatiker den HAF-X oder Obsidian 700D/800D von Corsair Tower falls es an der Größe liegen sollte
      Reply
    Compose a comment
  • Laut!

    Die Grafikkarte wird unter Auslastung sehr laut (vgl. 5770 MSI Hawk). Die Grafikkarte schafft es nicht warme Luft auf dem Gehäuse zu befördern.

    Undervolting scheint nicht zu funktionieren, ändert nichts an den Temperaturen bei konstanter Lüftergeschwindigkeit.
    • Flonaldo89 on

      Re: Laut!

      Bei mir ist die Asus auch unter Last sehr kühl und bisher noch nicht zu hören gewesen! Nie über 60°
      Reply
    • Koka2009 on

      Re: Laut!

      Kann ich nicht bestätigen! Bei mir ist die Karte absoulut leise auch unter Last unhörbar.

      Bei dir scheint irgendetwas kaputt zu sein!
      Reply
    • Newman_N on

      Re: Laut!

      Nachtrag:
      Habe jetzt die 6870 Hawk von MSI
      Die kommt auf 60°C unter Last im Vergleich zu 95°C unter Last bei der Asus
      Reply
    Compose a comment
  • Top Preis - Leistung

    Ich habe mir die HD 6870 von ASUS gezogen, weil der Preis einfach passt. Technisch gibtś wohl kaum noch etwas zu sagen bei den schon vorhandenen Tests. Bleibt nur noch zu erwähnen, dass es wirklich ein ganz schöner Brocken an Karte ist. (Ca 27 cm lang). Und dass ich beim ersten lauf überprüft habe ob der Lüfter der Karte defekt ist, weil die Kühlung so extrem leise ist. Also mir gefällt die 6870 von ASUS extrem gut und ich würde sie mir sofort wieder kaufen!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG