Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Processors (CPUs) » Intel » Intel Core i5-2400S, 4x 2.50GHz, boxed (BX80623I52400S)

Intel Core i5-2400S, 4x 2.50GHz, boxed (BX80623I52400S)

Ratings of Intel Core i5-2400S, 4x 2.50GHz, boxed (BX80623I52400S)

Ratings (15)

3.76 of 5 stars

Reviews (7)

Recommendations (11)

64%
recommend this product.
  • Hier nur einige Angaben zur Leistungsaufnahme

    Für ein Mini-ITX System benötigte ich eine leistungsfähige CPU. Da mir die Intel Angaben von 95W TDP bei dem "normalen" Intel Core i5-2400 im Vergleich zu nur 65W TDP beim Core i5-2400S suggerierten mit der Kühlung und 200W Netzteil im Mini-ITX Gehäuse an Probleme zu stoßen, war ich zunächst fast entschlossen die sparsamere und langsamere Version zu kaufen. Bis ich auf einen Testbericht bei Xbitlabs.com gestossen bin (http://www.xbitlabs.com/articles/cpu/display/core-i5-2400s_6.html).

    Laut diesem Test wird unter Vollast der CPU + GPU beim i5-2400S insgesamt 66,1W und beim i5-2400 insgesamt 78,2W verbraucht. Und zwar inklusive Mainboard, Speicher, SSD Festplatte und CPU-Lüfter. Also der komplette PC.

    Man kommt also locker mit einem 200W Netzteil aus und bei der Kühlung sollten die 12W Unterschied auch nicht viel ausmachen. Zumindest in meinem Fall, da ich viel CPU Leistung benötige. Im Fall dass passiv gekühlt werden soll oder es sehr auf leise und sparsame statt leistungsfähige Systeme ankommt, kann es natürlich anders aussehen.
    Compose a comment
  • Nachdem ich jahrelang ein treuer AMD Kunde war, traute …

    Nachdem ich jahrelang ein treuer AMD Kunde war, traute ich mich nun doch mal an ein INTEL System. Bis jetzt bereue ich diese Entscheidung keine Sekunde. Das System Läuft nun seit Wochen einwandfrei. Dabei war mir vor allem die geringe Leistungsaufnahme wichtig, weshalb mir der i5-2400s ins Auge stach. Ich weiß man könnte auch die vergleichbar schnelleren i5-CPUs untervolten, aber ich hatte keine Zeit und keine Lust mich damit zu beschäftigen sondern ich wollte das Teil installieren und gut ist. So hab ich auch getan und so läuft das auch. Den Unterschied von meinem 89 W Athlon 64 X2 zu dem 65 W i5 bei deutlich mehr Leistung merkt man sofort daran, dass selbst bei aktuellen Spielen wie Dirt 3 das ganze Gehäuse deutlich kühler bleibt. Ich glaube, dass der i5-2400s im Moment die beste Leistung bei geringer Leistungsaufnahme bringt. Das war mir wichtig und das bekommt man auch!
  • Zum Stromsparen nicht sonnvoll?

    Schon mal von folgender Seite betrachtet?
    Die S-CPU hat eine geringere TDP als die normale. Warum? Damit OEMs kleinere Kühlkörper bauen können, und evtl das Netzteil kleiner dimensionieren. Wie der oben genannte Test zeigt, ist diese CPU nämlich kaum sparsamer als die normale. Einzig die maximale Taktfrequenz ist niedriger, und damit die maximale Rechenleistung sowie die maximale Abwärme. Zum Stromsparen bringt es also garnichts, eine CPU mit eingebautem Bremsklotz zu kaufen. Und schon garnicht, dafür mehr Geld auszugeben!
    • phiber66 on 29/12/2011, 19:42

      Re: Zum Stromsparen nicht sonnvoll?

      sehe ich genauso. habe zwar selber diese CPU nicht, somit dürfte ich mich hier eigentlich nicht äußern aber trotzdem!
      Was ich hier lese ist jedenfalls ziemlich merkwürdig
      35-50Watt bei BlueRay Wiedergabe ist eine ziemlich volatile Angabe!
      Reviews auf HardTec4U haben doch eindeutig bestätigt das das Computer-Gesamtsystem mit dieser CPU im IDLE ca.57 Watt verbraucht!
      Da brauch auch kein conradwalter2 mit irgeneiner Mini-ITX Platine und nem 120W Industrienetzteil mit den allerhöchsten Wirkungsgraden kommen! Fakt ist Otto Normalverbraucher hat hat kein mini-itx oder Industrienetzteil in seinem PC!
      Als kleine Audioworkstation ist diese CPU lohnenswert. aber die integrierte HD2000 ist letzendlich vergleichbar wie mit nem alten onboard chip aus nforce9200/9300 oder 880gx/890gx zeiten.
      Da ist man besser dran sich ein wesentlich günstigeres AMD LIANO System aufzubauen. Dieser bieten deutlich mehr Grafikleistung und das System verbraucht auch in Wirklichkeit nur ca 45Watt IDLE(+-5Watt je nach Komponenten) zusammen mit einer gewönnlichen Micro ATX Platine und nem standard Bronze netzteil!
      Reply
    • Duffman on 05/10/2011, 11:48

      Re: Zum Stromsparen nicht sonnvoll?

      Welche Seite?
      Reply
    Compose a comment
  • Unglaublich sparsam !!

    Trotz teils schlechter Kritiken, in denen das schlechte Preis-Leistungsverhältnis ggü. dem 2400 und 2500 bemängelt wurde (könnte man ja undervolten), habe ich mich für einen Media PC mit dem 2400s entschieden - und ich bereue es keine Sekunde!

    Zum System:
    Mobo: Asus P8H67-I (mini ITX)
    CPU: Intel I5 2400s
    RaM: Value 8GB
    Kühler: Corsair H60
    Intel 320 120gb SSD
    WD 2,5'' 500GB HDD
    Netzteil: Bicker 120W passiv 85+ (Industrienetzteil)
    Win7pro 64bit
    keine weitere GPU, die HD2000 reicht für 1080p Darstellungen völlig aus

    Verbrauchswerte (Durchschnitt, gemessen mit Voltcraft EM2000):
    Idle: 25-30W
    Off: 0,1W
    Standby: 0,7W
    1080p Ausgabe (Film): 35-50W

    Ich konnte noch nicht einmal einen Verbrauch über 55W messen - und das bei einer super Geschwindigkeit. Bootzeit unter 25 Sekunden (!)

    Eine klare Kaufempfehlung !
    • Shagnar on 08/08/2011, 16:58

      Re: Unglaublich sparsam !!

      1080p ruckelfrei - ich nehme an ohne hardwarebeschleunigung? Falls ja, läuft auch Bluray bzw. VC-1 Wiedergabe ruckelfrei? Wie hoch ist die CPU-Last?
      Reply
    Compose a comment
  • Perfekter Stromsparer!

    Kommt immer darauf an, was man will. Ich wollte einen neuen Core i5, welcher wenig Strom braucht und dadurch (bei boxed Version) kühl bleibt.
    Compose a comment
  • Schneller Prozessor bei nur 65 Watt max. …

    Schneller Prozessor bei nur 65 Watt max. Leistungsaufnahme. Der Turbo ist hoch, denn die CPU wird von 2,5 GHz auf immerhin max. 3,3 GHz hochgetaktet. Das ist reichlich.
    Alles in allem eine leistungsstarke, stromsparende CPU.
  • Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG