Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Lian Li PC-V354B black

Lian Li PC-V354B black

Ratings of Lian Li PC-V354B black

Ratings (8)

4.58 of 5 stars

Reviews (3)

Recommendations (5)

100%
recommend this product.
  • Sehr chick, sehr leise, aber unglaublich umständlich zu …

    Sehr chick, sehr leise, aber unglaublich umständlich zu befüllen Für den nachträglichen Einbau oder den Austausch des optischen Laufwerks muss man beispielsweise den kompletten Rechner wieder zerlegen. Dabei muss man sich gut vorher überlegen, wie oft man den Rechner zerlegt und wieder zusammenbaut, denn die schwarz eloxierten Schrauben des Seitendeckels sind sehr gut zu sehen, verkratzen aber extrem schnell beim auf- und wieder zumachen.
    Vorher hatte ich einen XPC von Shuttle. Der war zwar bei weitem nicht so chick, dafür aber wesentlich durchdachter.
  • Das Gehäuse ist sehr solide verbaut und vom inneren …

    Das Gehäuse ist sehr solide verbaut und vom inneren Aufbau her meiner Meinung nach gut durchdacht.

    Beide Festplattenkäfige lassen sich ausbauen um bei der Erstinstallation genügend Platz zu haben, was sich bei einen ATX Gehäuse wirklich bezahlt macht.

    Für den Einbau der Grafikkarte ist oberhalb der PCI Slotblenden eine weitere abnehmbare Slotblende, die mit 2 Thumbscrews gehalten wird. Dies ermöglicht den nahezu geraden einbau der Grafikkarte und hat mir viel Zeit und Nerven erspart.

    Der Luftstrom im Gehäuse ist nahezu perfekt. die 2 Fronlüfter saugen Luft an, der obere Lüfter pustet luft raus.

    Netzteil und Grafikkarte saugen Luft im Gehäuse an und geben sie nach hinten wieder heraus.

    Somit liegt mein AMD Phenom II X4 955 im Idle bei 28C mit dem mitgeliefertem Standardlüfter und geht unter Volllast nicht über 50C hinaus.

    Tipp Wer 2,5 Festplatten verbauen möchte, sollte das SATA Kabel so wie das SATA-Stromkabel bereits vorher anstecken, wenn das Mainboard oberhalb der Festplatte ersteinmal eingesetzt ist kommt man nurnoch schwer an die Anschlüsse heran.

    Fazit Super Gehäuse, Material hochwertig. Nichts klappert und nichts rattert. Wenn bei dem Einbau noch die Reihenfolge der Anleitung beachtet wird und man die Festplatten im Voraus verkabelt ist der AufEinbau kinderleicht - volle Punktzahl.
  • Tolles Aluminiumgehäuse

    Lüftersteuerung inkludiert, empfehlenswert wäre ein Netzteil mit Kabelmanagment, da, wie bei Cube üblich, wenig platzbedarf ist.
    Was mich am meisten störte ist die Betriebsanleitung, ein Blatt schwarz-weiß, der Zusammenbau ist sehr schlecht beschrieben.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG