Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Notebooks » Notebooks » Sony Vaio PCG-TR1MP

Sony Vaio PCG-TR1MP

Ratings of Sony Vaio PCG-TR1MP

Ratings (9)

3.25 of 5 stars

Recommendations (9)

78%
recommend this product.
  • Bitte warten ...

    Habe am 19.09.03 bestellt u. warte noch immer. Sony kann nicht einmal sagen, wann sie liefern werden. Wenn´s noch länger dauert, kauf ich es in den USA!
    Compose a comment
  • Miese Qualität, beschissener Support!

    Zwei TR1MP gekauft, beide mir defekter Kamera. Noch keine Lösung von Sony, nach über zwei Monaten!!! Inzwischen ist mir die Platte von einem abgeschmiert. Sony ist ein Scheißladen!
    Compose a comment
  • Top Gerät - Mieser Service

    Gerät:
    (+)Geniales Display - Super Akkulaufzeit - Topp Ausstattung - Ausreichende Performance - Ultraklein

    (-)Zu teuer - Kleiner Hauptspeicher - Viel, aber wenig brauchbare Software

    Service:
    (-) Leider hatte mein Gerät einen Defekt ab Auslieferung (Toshiba-Festplatte). Sony Vaio nahm sich für einen einfachen Festplattentausch 7 Wochen Zeit! Über Vaio-Link im Internet stand nur Diagnose/Reparatur drin. Über die kostenpflichtige Hotline war nach etlichen Anrufen zu erfahren, daß es nur so lange dauert, weil es sich nicht lohne die Ersatzteile für ein Einzelgerät anzufordern und so noch auf weitere Fälle gewartet werde.
    Ersatzgerät bzw Entschädigung - Fehlanzeige.
    Nicht einmal eine E-Mail in der sich Sony Vaio für die lange Reparaturdauer entschuldigt.

    Das Gerät an sich kann ich sehr empfehlen.
    Aufgrund meiner Erfahrung mit dem Service werde ich aber künftig Sony Vaio Produkte meiden.
    Compose a comment
  • Ein Meisterwerk,

    hab ich mir gedacht und nach 14 Tagen Tagen hin und her, habe ich das gute STück dann auch gekauft.
    Das Display, kristallklar
    Praktisch keine Wärmeentwicklung.
    WLAN,Bluetooth - jeweils kompatibel mit meiner Hardware (Netgear WLAN, SonyEricsson T610).
    Die Lautsprecher sind auch voll ok - Die Betriebsdauer einfach Wahnsinn (für jemanden der vorher ein Toshiba Satellite hatte).
    Das DVD-ROM COMBO RW liest sowohl DVD-R als auch DVD+R.
    DivX-Videos werden besonders gut dargestellt - nahezu wie eine DVD - liegt sicherlich am kleinen Display ;o)

    Nur das Tragische, meine Motion Eye Camera ist ausgefallen, nach nur einem Tag.
    Gut, also nicht weiter schlimm, rufen wir mal beim Support an.
    Das war am 1.9.03
    Fall geschildert...... auf den Preis hingewiesen und wie lange ich das Gerät habe.......bitte um Lösung.....Agent teilt mir mit, man meldet sich bei mir.
    Heute nochmals angerufen, habe dann doch ein wenig Nachdruck der Sache verliehen, jedoch immer noch keine Lösung.

    Also, alles in Einem rate ich denoch zu diesem Notebook, jedoch allein wegen der technischen Features.
    Ja das Design ist auch nicht ohne........
    Nur sollte da mal was nicht funktionieren, dann heisst es warten... und warten....und warten.
    Compose a comment
  • Seriendefekt der Kamera. Mit dem Kauf noch abwarten!!!!

    Achtung!

    Einige der eingebauten Kameras versagen teilweise bereits nach einem Tag den Dienst. (Habe drei TR1MP, zwei mit defekter Kamera!!!) Sony bietet keinen keinen Vorabaustausch und keine Lösung für dieses Problem!!! Man kann das Gerät abholen lassen (Support konnte mir aber nicht mal sagen ob morgen oder in einer Woche!!!). Des weiteren sind Notebooks mit diesem Fehler auf unbestimmte Zeit bei der Reparatur, da Sony noch keine Lösung für dieses Problem hat.

    Laßt im Moment die Finger von dem Teil!!!!!!
    Es ist ein Glücksspiel ob (bzw. wie lange) die Kamera funktioniert oder nicht.

    Sonst geniales Gerät, Gehäuse ist aber sehr empfindlich. LCD ist spitzenklasse, spiegelt aber sehr stark und läßt sich dadurch auch mit speziellen Reinigungstüchern schwer putzen ohne daß man Streifen sieht. Leistung für diese Größe hervorragend. Preis: Naja. Zubehör ist maßlos überteuert (256 MB Ram für 250,- EUR). Support ist eine Katastrophe, der schlechteste den ich jeh erlebt habe.
    • batavia on

      Re: Seriendefekt der Kamera. Mit dem Kauf noch abwarten!!!!

      Das Problem trat bei mir auch am 1 Tag auf.
      Abhilfe schaffte folgendes Vorgehen.
      -Notebook runterfahren.
      -Akku entfernen
      -Netzkabel entfernen.
      -Direkt neben dem Windows Aufkleber auf der Unterseite des Gerätes ist ein kleines Loch, dort VORSICHTIG mit einer Büroklammer 5 Sekunden reindrücken.
      -Notebook hochfahren.
      -Im Gerätemanger, beim USB Root Hub bei Energieoptionen, die Option 'Computer kann Gerät ausschalten um Energie zu sparen' abschalten.
      -In der Systemsteuerung unter Enrgieoptionen Dauerbetrieb auswählen.
      Erst der letzte Schritt hat dazu geführt das die Kamera sowohl im Netz als auch im Batteriebetrieb dauerhaft funktioniert.

      Ansonsten, das Display spiegelt zwar, ist aber das beste was ich bis jetzt gesehen habe.
      Normalerweise habe ich das Display auf die Hälfte abgedimmt da es mir einfach zu hell ist.

      Die Tastatur gibt stark nach und wirkt nicht sehr stabil.

      Der Lüfter läuft extrem selten an, sofern man nur Office Programme benutzt, oder im Internet surft.

      Die im Standard verbauten 256 MB sind die unterste Grenze, 512 MB Speicher ist mittlerweile für unter 90 € zu haben, einfach mal Froogeln.

      Die Lautsprecher sind ganz ok und besser als die mancher größerer Notebooks.

      Die Akkulaufzeit ist bei halber Displayhelligkeit sehr lang.
      Bei mir waren es 5 Stunden, dabei habe ich mit Photoshop und Office Programmen gearbeitet.




      Reply
    Compose a comment
  • geil

    alles drin alles dran - super kompakt - und schaut auch noch super sexy aus - mehr kann ich dazu nicht sagen :-))))))
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG