Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Input Devices » Mice » Cooler Master CM Storm Inferno Mouse, USB (SGM-4000-KLLN1-GP)

Cooler Master CM Storm Inferno Mouse, USB (SGM-4000-KLLN1-GP)

Ratings of Cooler Master CM Storm Inferno Mouse, USB (SGM-4000-KLLN1-GP)

Ratings (8)

4.36 of 5 stars

Reviews (7)

Recommendations (2)

100%
recommend this product.
  • Für kleine Hände super

    Die Maus ist eigentlich Klasse. Gut verarbeitet, präzise, ordentlich konfigurierbar.

    Allerdings ist sie sehr kurz und je nach Handhaltung nur für kleinere Hände geeignet.
    Compose a comment
  • Excellent macro mouse, with on-board memory, so you can …

    Excellent macro mouse, with on-board memory, so you can take and use your macros on any computer. The program is naturally needed for making the macros. Fits nicely in the hand, although the side buttons sometimes get accidentally clicked with a bit larger hand. Definite plus for being able to fine tune the sensitivity settings.
  • Nach 6 Jahren habe ich mich von meiner Logitech MX518 …

    Nach 6 Jahren habe ich mich von meiner Logitech MX518 getrennt, weil sie schon in die Jahre gekommen ist.

    Ich habe mich für die CM Storm Inferno entschieden, weil das Preis- Leistungsverhältnis einfach super ist.
    Zur Maus selber kann ich mich kurz fassen, entspricht voll meinen Erwartungen. Klar ist es erst ein bisschen Gewöhnung, aber sie liegt echt super in der Hand.

    Von mir 5 Sterne zum Artikel und wenn ich könnte nochmal 5 Sterne für die schnelle Lieferung. ;
  • Mir fehlten auf meiner bisherigen Maus ein paar Tasten, …

    Mir fehlten auf meiner bisherigen Maus ein paar Tasten, daher habe ich mich für diese Maus entschieden. Besonders die kleinen Tasten neben den Maustasten Links und Rechts auf gleicher Höhe haben mich angesprochen.
    Ausgepackt machte diese Maus einen qualitativen Eindruck und lag gut in meiner Hand. Alle Tasten waren für mich gut zu erreichen. Die Klickpunkte aller Tasten sowie das Scroll-Rad waren präzise.
    Die mitgelieferte Software war übersichtlich, doch einige spezielle Einstellungen waren nach meinem Geschmack nicht intuitiv zu bedienen.

    In der Praxis zeigte sich aber dann, dass der Mauszeiger beim klicken der Tasten Links und Rechts zitterte und somit keine Präzision bei der wichtigsten Aufgabe der Maus als Eingabegerät bot. Mit jeglicher Auflösung dpi, hard- und softwareseitig einstellbar und Sensibilität softwareseitig einstellbar konnte dieser Effekt nicht kompensiert werden.
    Dabei habe ich die neuste Treiberversion z.Z. 1.2 sowie die Vorgängerversion 1.1. ausprobiert. Auch beim Anschluss an verschiedenen USB Ports USB2 und 3, direkt bzw. indirekte USB Controller gab es keine Besserung. Das Problem kann auch ein Ergebnis der Hardwarekombination z.B. Mainboard ASRock Fatal1ty Z77 Professional mit Intel Z77 und weitere USB2 und 3 Geräten bei mir sein. Obwohl an einem 2. Rechner Notebook ich dasselbe zittern des Mauszeigers beim Klicken erlebte.
    Daher ging die Maus wieder retour an Mindfactory Rückabwicklung von MFwar top.
  • Schon meine zweite CM Storm Inferno nachdem die erste …

    Schon meine zweite CM Storm Inferno nachdem die erste leider meiner Katze zum Opfer fiel und ich würd sie mir auch noch einmal kaufen.
    Liegt gut in der Hand, das Gewicht ist für meinen Geschmack genau richtig und die Buttons liegen durch die Bank an gut erreichbaren Stellen.

    Kleiner Kritikpunkt Das Treibermenu wirkt anfänglich etwas fummelig aber nachdem man sich etwas eingebarbeitet hat, kann man die Mouse einfach und schnell an die eigenen Ansprüche anpassen...dann macht sich die Komplexität bezahlt.
  • Hammer Teil !

    Die Maus sieht wirklich hammer aus, sehr präzise und wirklich stabil. Nach einem Jahr kein knarzen, knarren oder sonstwie komische Geräusche. Alle Tasten laufen noch einwandfrei, was man schon von anderen Mäusen nicht mehr erwarten konnte.

    Was mich jedoch ein bisschen stört ist das steife kabel, was man in so manchem Match doch schon gut merkt.

    Die Software ist für einen Neuling zu kompliziert, aber wenn man sich reinarbeitet kann man mit dem Maus ganz schön lustige Sachen anstellen, makros, skripte etc. Das alles wird auf der Maus gespeichert, kann also auf anderen PcŽs auch verwendet werden.
    Compose a comment
  • Ich hab sie nicht lange getestet, aber das folgende kann …

    Ich hab sie nicht lange getestet, aber das folgende kann ich schonmal berichten

    Positiv

    - Die Maus liegt sauber in der Hand!
    - Sie ist auch für Linkshänder geeignet, jedoch etwas Gewöhnungsbedürftig...
    - Die Genauigkeit ist mehr als herrausragend!
    - Die einzelnen Profile bieten genug Möglichkeiten die Maus auf seine Wünsche anzupassen
    - Mit den Knapp 120 Gramm ist sie für mich optimal
    - Kabelmanagement ist sehr solide und hält viel aus. So mancher Kopfhörer würde sich über solch ein Kabel freuen! ;
    - Die Pads unterhalb der Maus sehen sehr gut aus, und die Maus gleitet sehr gut über das Mousepad ALIOTH 400

    Negativ

    - Gewöhnungsbedürftig sind die 2 Buttons am Daumen. Diese liegen sehr nahe beieinander und lassen sich lediglich über eine kleine Anhöhung auf dem hinteren Button unterscheiden. Man schafft es, wenn man nicht aufpasst, beide Tasten zu drücken.
    - Es wird zwar auf der Maus angezeigt welche DPI Einstellungen man verwendet, aber leider nicht welches Profil aktiv ist.
    - Einem Neuanwender ist nicht sofort klar wie man die Software nutzen muss. Man muss sich schon etwas einarbeiten.
    - Bei Betätigung der mittleren Maustaste Scrollrad kann es leicht passieren, dass man scrollt...

    PreisLeistung 55
    Ausstattung 55
    Software 45
    Ergonomie 55
    Qualität 55
    Design 55

    Ich war zunächst etwas skeptisch, aber sie ist wirklich sehr gut und qualitativ...
    Ich kann sie wärmstens weiterempfehlen, da hat CoolerMaster ein schönes Produkt hergestellt!
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG