Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » NZXT phantom black (PHAN-001BK)

NZXT phantom black (PHAN-001BK)

Ratings of NZXT phantom black (PHAN-001BK)

Ratings (52)

4.67 of 5 stars

Recommendations (9)

100%
recommend this product.
  • Sehr schickes Gehäuse. Man hat viel Platz im Inneren …

    Sehr schickes Gehäuse.
    Man hat viel Platz im Inneren für Komponenten und Kabelverlegung und das Belüftungssystem funktioniert auch sehr gut.
  • Top hülle top qualität

    Top hülle top qualität
  • Sehr gutes Produkt empfehlen ...

    Sehr gutes Produkt empfehlen ...
  • Belüftungssystem kühlt gut. Genug Platz für …

    Belüftungssystem kühlt gut. Genug Platz für sämtliche Kabel, Festplatten und Laufwerke. Und vor allem sieht es einfach genial aus
  • Ich hatte schon den Vorgänge dies Phantoms, super …

    Ich hatte schon den Vorgänge dies Phantoms, super Kabelmanagement, Festplatteneinschübe sind gut überdacht und die Lüftersteuerung und somit der Airflow im Gehäuse sind top. Durch die Großen Lüfter ist das System im Gesamten recht leise.
    Genügend platz für ITler um sich auszutoben
  • Das Gehäuse hat alles , was ich an wünschen hatte. …

    Das Gehäuse hat alles , was ich an wünschen hatte.
    Eine gute Lüftersteuerung mit 4 Vorinstallierten Lüftern , eine Fronttür & KEIN Sichtfenster.

    Die Beleuchtung oben am Lüfter kann abgeschaltet werden.
    Die LED von der Lüftersteuerung sowie die Power LED sind zu Hell finde ich , eine Dimm Option wäre nicht verkehrt gewesen.

    Der Piano Lack oben und Vorne , ist Geschmackssache.
    Einbau Anleitung ist auch eher n Witz, ein kleines bisschen Erfahrung sollte hier vorhanden sein.

    Das Kabelmanagement bietet viel Platz bzw Das ganze Gehäuse bietet eben als Big Tower jede Menge platz.

    Die Festplatten sind ohne Schrauben in Sekunden verbaut , wie auch wieder ausgebaut.
    Das Netzteil steht unten auf Gummifüßen und kann auf der Rückseite noch verschraubt werden empfehlenswert.

    2 Probleme hatte ich aber mit dem Mainboard, kann jetz auch nicht sagen ob es mit anderen besser ist.
    Das MSI Z170A M7 ist wegen dem Sockel mit einer Backplate am CPU zu versehen um einen Lüfter anzubringen.
    Die Aussparung am Gehäuse dafür war nicht ganz so gut , 2 cm daneben wohl eher , so musste ich mir für 2 schrauben den weg frei biegen. ansonsten hätte ich sie nicht anziehen können und der Lüfter hätte nen Abgang gemacht.

    Dann ist da noch die Sache mit den Mainboard anschlüssen auf der Rückseite.
    Bei dem Mainboard liegt eine abdeckung bei , die ich allerdings nicht anbringen konnte weil die Abdeckung zu dick war , ich würde sagen, dass das eher ein Fehler von MSI ist , dass die Abdeckung einfach zu dick ist, weil der Rest an der Rückseite doch sehr gut sitzt.
    Ich hoffe ihr versteht was ich Meine.

    Abschließend kann ich sagen, PreisLeistung ist hier sehr gut.
    Und bisschen Know-how und Werkzeug kommt man hier sehr gut zurecht.
    Achja Schrauben sind mehr als genug vorhanden.
  • Spitzen Gehäuse und sehr gut Verarbeitet. Das ist mein …

    Spitzen Gehäuse und sehr gut Verarbeitet. Das ist mein drittes Gehäuse von NZXT und ich würde es immer wieder kaufen. Die Lüftersteuerung ist sehr gut und die Lüfter arbeiten sehr leise.
  • Sehr schönes Gehäuse! Es hat einen Glanzlack deswegen …

    Sehr schönes Gehäuse!
    Es hat einen Glanzlack deswegen sollte man es mindestens einmal die Woche mit einem Microfasertuch abwischen. Es hat auf der Rückseite einen Knopf mit dem man die Beleuchtung der Lüfter aus oder anschalten kann. Ausserdem gibt es eine menge Platz für Lüfter und Festplatten. Besonders gut finde ich die Festplattenschubladen an denen man auch SSDs bzw 2,5 Festplatten festschrauben kann.

    Zusammengefasst Sehr zu Empfehlen und ein sehr schickes Gehäuse
  • Großes Case, alles passt rein. Verarbeitung im …

    Großes Case, alles passt rein. Verarbeitung im Verhätlnis zum Preis ist top.
  • Der NZXT Tower hat ein dynamiches Design. Ich finde die …

    Der NZXT Tower hat ein dynamiches Design. Ich finde die Kombination zwischen Metal und Plastik ist sehr gelungen. Sehr geräumig, mehr als ausreichend Plätze für Laufwerke, Festplatten und große Grafikkarten die viel Platz haben.

    Die Kabel sind im Großen und Ganzen gut makriert und die Steckverbindungen stabil.

    In der Lieferung sind genug Schrauben vorhanden, also kannst du sie dir frei aussuchen.
    Die Schauben sind in den kleinen Tüten nummeriert und in der Bedienungsanleitung zu erlesen.
    Kabelmanagement ist etwas fummelig. Etwas Geschicklichkeit und Intelligents ist hierbei gefragt.

    Für SSDs gibt es leider keine 2,5zoll Einschübe. Die Einschübe besitzen entsprechende Bohrungen zur direkten Montage für 2,5zoll Kits.
    Ich habe meine 2 SSDs links in den kleineren Einschub und die 2 HDDs auf der rechten Einschubseite. Zwischen den HDDs habe ich jeweils einen Einschub frei gelassen. Somit ist eine gute Kühlung durch den Frontlüfter be quiet! SilentWings 2 140mm garantiert.

    Bis auf den oberen Lüfter habe ich die eingebauten Lüfter mit be quiet! SilentWings 2 120mm 3x und 140mm 1x Front erstzt.
    Fast das gesammte Kabelmanagement habe im hinteren Teil verlegen können. Sogar das dicke ATX-Kabel.
    Ein TIP von mir! Bringt die Kabel im hinteren Teil mit kleine Kabelbinder für die dazugehörigen Laschen an. Somit hat man auch keine Probleme die hintere Klappe zu schließen.

    Bei den Anschließen der Frontpanels gab es keine probleme. Bei Asus Meinboards muß die Schrift der Panels nach unten zeigen.

    Fazit Sehr guter Tower. Geschicklichkeit und Intelligents und Ausdauer ist bei den NZXT-Tower gefragt. würde ich jedem der etas besonderes aufbauen möchte weiter empfehlen.
  • Ich liebe diesen Tower! Kann mich den anderen hier nicht …

    Ich liebe diesen Tower!
    Kann mich den anderen hier nicht anschließen.
    Super Gehäuse, habe ihn nicht selber verbaut, kann dazu leider nichts sagen aber optisch macht er echt was her!
  • Top Kühler, sehr leise und effizient. Sehr …

    Top Kühler, sehr leise und effizient. Sehr Leistungsfähig. Hällt meinen CPU und GTX 970 konstant auf knapp 35 Grad.

    Man sollte nur noch vorher genau auf die Größe schauen, da er Größer ist als man denkt.

    Kaufempfehlung meinerseits.
  • Gehäuse macht einen soliden Eindruck, ein paar …

    Gehäuse macht einen soliden Eindruck, ein paar Plastikteile sind verbaut, sitzen aber gut, wackeln nicht, klappern nicht, alles top. Selbst bei voll aufgedrehten Lüftern keine Geräuschkulisse.
    Die schon vorinstallierten Lüfter geben keinen wirklichen Ton von sich.
    Wer sich ein paar Minuten Zeit nimmt und nicht wie wild drauflos schraubt, sollte auch keine Probleme haben, seine Hardware in diesem schmucken Tower zu verbauen...Laufwerkschächte und Festplattenschächte passen einwandfrei...allerdings hätte ich mir gerne mehr Platz auf der Rückseite gewünscht, wegen dem Kabelmanagement, aber auch dieses Problem ist bei 2 Grafikkarten, 5 Festplatten und 2 Laufwerken zu bewältigen...in der Ruhe liegt die Kraft D

    PreisLeistung ist meiner Meinung nach vollkommen gerechtfertigt und für jeden der mal was anderes möchte als einen zu groß geratenen Würfel, dem kann ich diesen Tower nur empfehlen.
    Die Optik ist der Hammer und man kann bei Bedarf sogar die Lüfterbeleuchtung an- un abschalten.
  • Ein sehr gute Gehäuse. Ich habe eine Wasserkühlung mit …

    Ein sehr gute Gehäuse. Ich habe eine Wasserkühlung mit 240er Radiator und eine 350mm Grafikkarte verbaut und immer noch genügend Platz
  • Gutes Gehäuse, sehr gute Verarbeitung Aber Achtung. Bei …

    Gutes Gehäuse, sehr gute Verarbeitung
    Aber Achtung. Bei großem cpu Kühler kann man den optionalen 200mm Seiten lüfter nicht mehr verwenden
    Ansonnsten top.
  • Das Gehäuse ist super. AUch super schneller Versandt. …

    Das Gehäuse ist super. AUch super schneller Versandt.
    Kann Ich nur empfehlen. 1a mit Sternchen - Top !!
  • Super Gehäuse, bietet genug Platz für kompakte …

    Super Gehäuse, bietet genug Platz für kompakte Wasserkühlungen und die Verkabelung Montur ist mit der mitgelieferten Gebrauchsanleitung sehr einfach.
  • Einfach nur wow der Tower ist sein geld wert!

    Einfach nur wow der Tower ist sein geld wert!
  • Der Tower ist jeden Cent wert ! Das Kabelmanagement ist …

    Der Tower ist jeden Cent wert ! Das Kabelmanagement ist perfekt ! Alles hochwertig verarbeitet.
  • Plaste pur, rauschende Lüfter, nerv, nächster wird …

    Plaste pur, rauschende Lüfter, nerv, nächster wird wieder in Metal, linke seite öffnen toll kabelverbindung zu den ventilatoren, billiger geht ja gar ned.
  • Leider ist der Tower erst nach 2 Wochen bei mir …

    Leider ist der Tower erst nach 2 Wochen bei mir eingegangen. Der Tower selbst ist genial. Achtung das Netzteil wird unten angebracht - daher muss man etwas kreativ mit der Stromversorgung nicht das Mainkabel sondern die zwei kleinen Einzelstecker sein.

    Ansonsten gerne wieder
  • + Größe Es ist nunmal ein Big Tower, wenn du dir …

    +
    Größe
    Es ist nunmal ein Big Tower, wenn du dir überlegen musst wo du 2 Miditower hinstellen kannst, ist es das falsche Gehäuse.
    Sehr geräumig, mehr als ausreichend Plätze für Laufwerke und Festplatten, große Grafikkarten fallen garnicht auf.

    Mainboards Es ist mit einer Vielzahl an Standarts kompartibel und bietet selbst großen mehr als ausreichend Platz.

    Kabel Kabel sind im Großen und Ganzen gut makriert und die Steckverbindungen stabil wo ja leider gerne gespart wird, was hier zum Glück nicht der fall ist.

    Schraubenloste Montage naja nicht ganz, aber keine Sorge in der Lieferung sind genug Schrauben für eine Ikea-Einbauküche vorhanden, also kannst du sie dir frei aussuchen. Weisen sie auch über 14 der Anleitung groß und deutlich drauf hin welche und wieviele sie dabei haben.

    Kabel-Ordnungsssystem Etwas fummelig einzurichten und man wünschte sich die schwerelosigkeit um es immer hin und her zudrehen. Aber wenn es ersteinmal richtig hinbekommen hat, sind keine unnötigen Kabel über den Mainbord. Ein paar mehr mm hinter den Mainbord und der Rückwand wären schön, aber es ist noch ausreichend.

    Stabilität Es ist recht Stabil und wirkt robust. Die Plastikfächen an Front und Oberseite dürften jedoch zum Verkatzen neigen.

    SSD Ein 3,5zoll einschub Set ist nicht notwendig, die Einschübe besitzen entsprechende Bohrungen zur direkten Montage und sie passen eh nicht in den einschub, da die Bohrungen des Kits zu klein sind.

    -
    Nach Oben hin weit offen und Anschlüsse auf der Oberseite Nichts Flüssiges in die Nähe kommen lassen!

    Einrichtung Bei den Anschließen des Frontpanels steht man schnell etwas Ratlos da. Die Kabel sind alle schwarz und keine + oder - makierung auf den Steckern nur ein . Die Lösung steht zu diese Rätzel steht in der Anleitung in 0,5mm Schrift, eine Lupe wird dringenst empfohlen Noch mal danke an die 14 Seite mit Schraubenangaben, hier hätte ich eine 110 seite begrüßt oder zumindest 10 pts Schrift.

    Sonstiges Die Festplatteneinschübe sind sehr eng aneinander, bei 2 Direkt untereinander, berührt die untere den Einschüb der darüberliegenden. Unglücklich gelöst weil noch genug Platz wäre, ein wenig Luft zu lassen. Nebenbei, sie müssen verkehrtrum eingebaut werden, die Anschlüsse nach hinten, nicht wie man denkt nach vorne, da die Kabel dafür von hinten rangeführt werden und sie anders nicht in die Einschübe passen.

    SSD mit 3,5-kit passen nicht in die Einschübe da die Stifte der Einschübe zu groß sind oder Samsung zu kleine Bohrungen verwendet, abschrauben und direkt in die Einschübe bauen. Was etwas wackelig ist, aber nicht weiter schlimm.

    Kabelmanagment 0,5-1cm mehr luft zwischen Rückwand und Grundplatte wären praktisch, so kommt es leicht zu problemen und engpässen besonders bei Kabeln mit Anschlüssen. Jedoch großzügiges angebot an Laschen für Kabelbindern und ffnungen um die Kabel nach vorne zu führen.

    5,52 Einschübe Mit einen Schnellverschluss ausgestattet, jedoch nur Einseitig und zur Hälfte. Der Anleitung nach Festschrauben! Von beiden Seiten Schnellverschlüsse wäre deutlich wünschenswerter.

    Fazit
    In der Montage etwas Speziell und gewöhnungsbedürftig. Plant etwas mehr Zeit ein. wenn ihr es gleich richtig machen wollt. Bei voller Bestückung, Probleme mit wärme bei den HDDs wahrscheinlich und mit den Kabelmanagment, doch solange ihr weniger als 5 HDDs einbaut ist alles sehr großzügig mit Platz versorgt. Grade für mehrere große Grafikkarten zu empfehlen.

    Für mich Persöhnlich 45 Aufgrund der der tollen Anleitung, in der 14 der Gesamtanleitung, in mindestens 16pkt Schrift, Schrauben aufzählt und die Frage des + und - bei Power, Reset und LEDs in 0,5 mm Buchstaben wieder gibt. Umgekehrt wäre es mir deutlich lieber gewesen.
  • Fantastischer Big Tower mit viel Platz, gutes …

    Fantastischer Big Tower mit viel Platz, gutes Kabelmanagement und die integrierte Lüftersteuerung ist von hoher Qualität.
  • Top Gehäuse! Der Tower bietet die Möglichkeit für ein …

    Top Gehäuse!
    Der Tower bietet die Möglichkeit für ein gutes und sauberes Kabelmanagement und bietet viel Platz, gerade für große Grafikkarten und und CPU Kühler.
    Lüfter laufen verhältnismäßig leise und sind in der Standardaußführung mehr als ausreichend, bietet trotzdem noch genügend Möglichkeiten zum nachrüsten.
    Die Festplatteneinschübe und die damit verbundene Montage sind zwar gewöhnungsbedürftig funktionieren aber super wenn man den Bogen einmal raus hat.
    Einziges Manko für mich persönlich, ist der knifflige Kabelverlauf bei voller Nutzung der 7 Festplatteneinschübe.
    Fazit Technisch sowie optisch super, man sollte sich nur auch der Größe des Towers bewusst machen.
  • Hammer teil!!!!! Es bekommt aber nur 4 Sterne da das …

    Hammer teil!!!!!

    Es bekommt aber nur 4 Sterne da das einbauen der festplatten verdamt nervig ist und bei mir ein Ventilator klappert was ich selber behoben habe. Ich hole mir auf jedenfall noch den 2ten Großen Ventilator da der eine oben zwar gut ist ... aber nicht ausreicht um meine graka zu kühlen und die anderen beiden 2 kleinen teile irgentwie nur unten an den festplatten gammeln.

    Mein Fazieht
    Hammer teil. Optik PERFEKT. Einbau etwas gewähnungsbedürftigt obwohl die idee mit den Festplatten gut ist.
  • An sich ein tolles Gehäuse, jedoch sind die …

    An sich ein tolles Gehäuse, jedoch sind die Festplatteneinschübe etwas doof gemacht.
    Man muss den Rahmen um die Festplatte biegen, was sehr zeitaufwendig und nervig ist.
    Deswegen nur 4 Sterne.
  • Top Gehäuse!!! Bei ASUS P67 Verlängerung für 8 POL …

    Top Gehäuse!!!

    Bei ASUS P67 Verlängerung für 8 POL CPU Anschluss angebracht.
  • Ersmal Klasse Lieferzeit Mindfactory! Donnerstag nach 16 …

    Ersmal Klasse Lieferzeit Mindfactory! Donnerstag nach 16 uhr bestellt und Freitag schon vor der Tür stehen gehabt Klasse ;-.
    Super Gehäuse schön verarbeitet und sieht echt klasse aus.
    Auch das mit der Lüftersteuerrung ist echt super gemacht.
    Eine sache ist nicht so gut das mit dem Festplatten einbau ist ein bissen sehr doof gemacht.
    Aber wenn jemanden das nicht stört klare Kaufempfehlung.
  • Sieht klasse aus. Ist mal ein etwas abgefahrenes Design, …

    Sieht klasse aus. Ist mal ein etwas abgefahrenes Design, jedoch muss kan zugeben dass es für über 100 meinem Qualitätsanspruch nicht gerecht wird. Es ist eben ein Plastikbomber
  • Super Gehäuse! Reichlich Fans vorinstalliert, nette …

    Super Gehäuse! Reichlich Fans vorinstalliert, nette Optik, massenweise Platz für HDDs und CD-Laufwerke, Schrauben mitgeliefert, ausführliche Anleitung auch dabei. Das Gehäuse ist spitze und das Preis- Leistungsverhältnis ist mehr als gut. Staubfilter sind sogar von Werk aus schon drin. Außer an den Fans die die Luft nach draußen transportieren, was ja logisch ist.

    Für jeden Gamer oder Enthusiasten ist dieses Gehäuse das richtige.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG