Skip to Content
Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Network » WLAN Router » Netgear WGR614

Ratings of Netgear WGR614

« Back to product

  • 1.0 Bucho on

    frechheit

    ein bischen weiter unten habe ich schon von meinen beiden ersten WGR614 erzählt. Nun ist Nummer 3 da, und der geht genausonicht besser. Firmwareupdate ist ebenso nicht möglich - durch einen Bug in der FW "schafft" die neue hochzulandende FW den Integritätscheck nicht. Nie. Abhilfe schafft da nur ein Script welches ein anderer WGR614-User geschrieben hat welches den Check umgeht. Wer sich dafür interessiert sollte mal google bemühen.
    Compose a comment
  • 1.0 tiger46 on

    Achtung - Extrem schlechter Support von Netgear!


    Ziemlich genau nach 1 Jahr und 1 Monat ist mir eine W-Lan Produkt eingegangen.

    Natürlich habe ich mich schon lange zuvor online registriert um in den Genuß der 3 Jahresgarantie zu kommen.

    Aber man muss nun stundenlang mit dem Support Hotline 0820/555644 telefonieren und alle erdenklichen Einstellungen, Aktualisierungen, Installationen und Deinstallationen durchführen bevor Netgear irgend etwas macht. Einfach Verarschung. Auch wenn man sich etwas mit der Materie auskennt und an 2 unterschiedlichen Geräten getestet hat. Man zahlt 14,5 Cent die Minute, bei einer Stunde sind dass 8,70 Euro.
    Compose a comment
  • 1.0 ianus on

    bin sehr zufrieden

    hi,
    habe die version 4 mit fw V5.0_07. weiters habe ich xdsl@home von inode - geht einwandfrei. 2 computer sind dahinter. mein notebook hat centrino und intel pro wireless 2100 karte (linux), das 2. notebook hat eine passende pcmcia-wireless karte von netgear (win2k).

    verstehe die aufregung mancher leute überhaupt nicht.

    mfg
    ianus
    Compose a comment
  • 1.0 Dilbert1 on

    v.3 funktioniert nicht mit XDSL@student

    ACHTUNG: Das Gerät funktioniert in der Version v.3 nicht mit I-Node xdsl@student. Support Hotline meldet sich nicht.
    Compose a comment
  • 1.0 bietwahn on

    v2 Version läuft prima aber

    keine Abstürze, problemlose Einrichtung auch für WEb und FTp Server, Reichweite sehr gut ( 3 wireless Lan Geräte im Haus verteilt mit absolut ausreichenden Geschwindigkeiten, leider hängt sich der Router einige Sekunden nach dem Start von shareaza auf d.h. shareaza läuft noch aber alle anderen Zugriffe sind blockiert ( Neustart notwendig ) habe hier sämtliche ports für Shareaza auf den betreffenden Rechner weitergeleitet auch DMZ nützt nichts, vielleicht hat jemand einen Tip dafür hier im Forum, Emule läuft problemlos
    Compose a comment
Powered by Translate