Sennheiser RS 170 (502874)

Ratings of Sennheiser RS 170 (502874)

Ratings (16)

4.41 of 5 stars

Reviews (7)

Recommendations (15)

87%
recommend this product.
  • Sehr gut

    Ich hab mir die Kopfhörer vor 1 Monat gekauft.
    Sehr gute Qualität. Die Bässe und Klang Qualität sind wie versprochen top. Die Reichweite ist auch total in Ordnung. Kann nicht meckern und empfehle das Produkt.
    Compose a comment
  • Top Kopfhörer

    Ich besitze meine seit mehr als 5 Jahren und habe sie fast täglich im Einsatz, manchmal sogar den ganzen Tag. Ich laufe manchmal damit in der Wohnung den ganzen Tag herum es ist so bequem das man Gefahr läuft sie beim verlassen der Wohnung aufzulassen (schon paar mal passiert) Von Musik hören über Filme schauen bis zu Pc Spiele zocken. Dabei kann ich nur positives berichten. Nach 5 Jahren sind die Ohr- und Kopfpolster ziemlich abgenützt. Nur einmal habe ich Batterien gewechselt. Jetzt überlege ich ob ich mir Ohr- und Kopfpolster neu kaufe, oder ich kaufe einen neuen Kopfhörer HDR 170, oder sogar das ganze Ding neu.
    Compose a comment
  • Wären ein paar Details besser durchdacht - super!

    Dieser digitale Funkkopfhörer war - als ich ihn vor über einem Jahr kaufen wollte - offenbar sehr gesucht und fast überall vergriffen. Dennoch habe ich ihn dann nach 3 Monaten Wartezeit sehr günstig bei Alternate bekommen und den Kauf nicht bereut. Ein paar Details habe ich aber zu kritisieren:

    Die seitlichen Tasten kann man praktisch nicht unfallfrei bedienen ohne den Kopfhörer abzusetzen. Mir ist schon oft passiert, dass ich das Gerät ausgeschaltet habe, weil ich die Lautstärke nachregeln wollte. Das Erfühlen der Tasten hätte man wesentlich erleichtern können - durch eine andere Anordnung und fühlbare Elemente zur Orientierung. Besonders die Anordnung "Lauter" - "Ein/Aus" - "Leiser" in einer engen Reihe kann ich mit meinen Wurstfingern nicht zuverlässig erfühlen. Die Tasten für "Bass" und "Surround" findet man eher und das Ergebnis wird auch sofort per LED an der Basisstation angezeigt - aber die brauche ich recht selten.

    Der Kopfhörer schaltet sich ab, wenn er nichts zu tun hat. In ganz leisen Filmpassagen kann er sich aber oft nicht entscheiden. Man hört z.B. ganz leise dezente Hintergrundgeräusche, während der Held sich anschleicht, die dann plötzlich wie abgehackt fehlen. Kurz darauf setzen sie wieder ein. Aber das passiert wie gesagt nur bei ganz leisen Passagen.

    Ich persönlich mag die glatten Plastik-Ohrpolster nicht. Aber (Geheimtip!) die textilen Polster des RS 180 passen perfekt! Die kann man einzeln dazu kaufen. Sennheiser hätte die natürlich auch zur freien Wahl beilegen können.

    Was mir sehr gut gefällt: Man kann sehr einfach die Akkus wechseln. Es ist also KEIN Wegwerfgerät!

    Die Klangqualität ist sehr gut - von allen Quellen (TV, DVD, HiFi oder auch iPod). Für Musik verwende ich allerdings lieber meinen besseren AKG K601 (mit Kabel). Mit dem kann ich aber nicht herumlaufen.

    Ein Surround-Effekt ist vorhanden und gut hörbar, aber natürlich lange nicht so eindrucksvoll wie bei gut platzierten 5.1-Lautsprechern. Dafür hat man aber die Gewähr, dass die lieben Nachbarn beim krachenden nächtlichen Actionfilm-Genuss nicht gleich zum Lynchen vorbeikommen.

    Wären ein paar Details besser gelöst, würde ich diesen RS 170 lauthals und inbrünstig bejubeln. Aber so finde ich ihn auch gut.



    Compose a comment
  • Super Kopfhörer

    Hatte schon verschiedene Kopfhörer (Sony, Pfhilips, No Name usw.) aber Sennheiser sind die Besten. Ist bereits mein zweiter Sennheiser Kopfhörer aber dieser schlägt alles was ich bisher hatte. Kein Rauschen, Super Bass sowie kristallklare Höhen. Ein ganz kleines Minus, er könnte etwas leichter sein aber vielleicht habe ich auch einen zu zarten Kopf.
    Compose a comment
  • Top Kopfhörer

    Wollte den in die Jahre gekommenen AKG K240 ersetzen, und bin nach langem suchen auf den RS 170 gekommen. Meines erachtens -tolles Design,
    guter Klang, am Hörer verstellbares Volume, und
    wer noch mehr Bass braucht, gibts den -Bass Boost,
    und für Filme eine Surround Taste. Ich bin von dem Kopfhörer sehr begeistert, und kann diesen auf jeden Fall weiterempfehlen.
    Compose a comment
  • Bin enttäuscht !

    Hatte mir diesen Kopfhörer gekauft, da er digital überträgt und somit kein Rauschen haben sollte. Dies kann ich jedoch nicht bestätigen. Bei sehr leisen Passagen oder in Pausen ohne wirkliches Signal ist ein deutliches Rauschen zu hören. Der größere Kritikpunkt ist jedoch die geringe Reichweite wenn Decken oder Wände zwischen Sender und Kopfhörer sind. Schon bei einer Decke kommt es zu Aussetzern, was ein Benutzen unerträglich macht. Daher kann ich dieses Produkt nicht wirklich weiter empfehlen.
    • _m_w_ on

      Re: Bin enttäuscht !

      Ich kann mich dem leider nicht anschließen, verwende das gleiche Modell, nicht das geringste Rauschen, auch nicht bei ganz leisen Passagen innerhalb eines Raumes und die Reichweite funktioniert selbst durch eine Stahlbeton-Decke bis in den Garten.
      Reply
    • AtzeOnAcid on

      Re: Bin enttäuscht !

      Kann mich in den meisten Punkten nur anschließen, da ich genau den gleichen Gedankengang hatte (digitale Technologie/Kleer -->rauschfreie Übertragung). Leider ist es nicht so, es ist eigentlich bei etwas leiserer Musik immer ziemlih starkes Rauschen zu hören. Ist allerdings auch erst mein zweiter Funkkopfhörer (der erste, ein AKG für rund 80 Euro leider Artikelbezeichnung vergessen, wurde sofort zurückgeschickt, da er bei jedem kleinen Kopfdrehen laute Störgeräusche verursachte), daher keine große Erfahrung meinerseits vorhanden. Die Reichweite ist wirklich nicht sehr hoch, allerdings sind meine Wände auch meterdick, sogar ein Wlan-N-Router hat bei zwei Zimmern Abstand seine Probleme...
      Fazit: Zum Musikhören bedingt geeignet, halboffene Bauweise und das erwähnte Rauschen sind hier die negativen Faktoren. Beim Spielen (COD und GT5) bin ich eigentlich ziemlich zufrieden, das Rauschen fällt hier fast nicht auf und durch den Surround-Modus hört man die Gegner von überall kommen. Wer allerdings Wert auf Highend-Sound legt, ist mit dem Kopfhörer eher falsch beraten und sollte entweder 200 Euro mehr ausgeben oder zur kabelgebundenen Lösung greifen. Komfortabel und einigermaßen schön designed ist der KH in meinen Augen schon, aber das ist ja wie immer Geschmackssache...
      Reply
    Compose a comment
  • Feines Teil ohne knacken und Störungen

    Ich hatte vorher einen analog Funkkopfhörer von AKG, der bekam imer diverse Störungen von z.B. Funkthermometer u. ä. Der Sennheiser läuft hier störungsfrei, auch der digital Router führt nicht zu Problemen. Soundmäßig (vorwiedend Hard Rock)gefällt mir das Teil gut. Reichweite für meine Wohnung vollkommen ausreichend.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG