Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Cooler Master HAF922 black with side panel window (RC-922M-KWN1)

Cooler Master HAF922 black with side panel window (RC-922M-KWN1)

Ratings of Cooler Master HAF922 black with side panel window (RC-922M-KWN1)

Ratings (30)

4.24 of 5 stars

Reviews (11)

Recommendations (20)

95%
recommend this product.
  • Tolles Gehäuse.....sehr gut verarbeitet. Etwas schwer …

    Tolles Gehäuse.....sehr gut verarbeitet.
    Etwas schwer aber dafür bringt er was er verspricht
  • Ich Liebe diese Gehäuse 3 riesen Lüfter und extrem …

    Ich Liebe diese Gehäuse 3 riesen Lüfter und extrem große Gehäuse also klares kaufempfehlung von mir
  • Super Gehäuse, - kann mich allen positiven Bewertungen …

    Super Gehäuse, - kann mich allen positiven Bewertungen nur anschließen... Kaufempfehlung!!
  • Das Gehäuse ermöglicht eine einfache Montage der …

    Das Gehäuse ermöglicht eine einfache Montage der Komponenten schnell Befestigung von Laufwerk und HDD. Ausserdem bietet es durch die Abmessungen die Möglichkeit auch große CPU- Kühler zu verbauen. In meinem Fall einen Scythe Ninja 3. Auch die Verlegung der notwendigen Kabel ist sehr einfach. Die Kabel werden hinter einem doppelten Boden verlegt, dadurch kann die Luft perfekt zirkulieren und die Kabel verschwinden in einem nicht sichtbaren Bereich. Die bereits integrierten Lüfter verichten ihre Arbeit ebenfalls leise und zuverlässig. Alles in allem ein durchaus durchdachtes Gehäuse mit schöner Optik.
  • Meine Vorredner haben ja eigentlich alles gesagt was es …

    Meine Vorredner haben ja eigentlich alles gesagt was es zu sagen gibt, ein MEGA Midi Tower !

    Musste meinen Schreibtisch, der erst 2 Wochen alt ist, hinten mit der Stichsäge ausschneiden, damit der Tower in die Mulde passt aber das ist kein Problem, habe mir 2 Edelstahl Blenden gemacht, mit Gummikantenschutz, sieht edel aus , würde keiner sagen das es selber gemacht ist.

    Der Lüfter in dem Tower vorne reicht nicht aus um die gesamte Hardware zu beleuchten, macht aber nichts, habe mir 2 Kaltlichtkathoden bestellt und sie mit dem Schalter vom Lüfter verbunden, kann nun Lüfter und Kathoden gelichzeitig an und ausschalten.

    Würde das Gehäuse auf jeden Fall wider kaufen ! TOP
  • Ich war auch sehr überrascht, wie groß der Karton des …

    Ich war auch sehr überrascht, wie groß der Karton des Gehäuses war. Hatte ich etwa kein Midi-Tower bestellt? - Ahh ist also doch eins... naja... so gerade noch...

    Vorteile
    - Das Gehäuse ist sehr robust und mit seinen 8,7 kg definitiv kein Leichtgewicht.
    - Die 5x 5.25 und 5x 3,5 Einschübe sind gut erreichbar
    - Die mitgelieferten Top-, Front- und Rear-Fans laufen ruhig
    - Schalter auf der Oberseite sind an einer klasse Stelle
    - dank der großzügigen Standfüße kann man das Netzteil auch so einbauen, dass der Lüfter nach draußen pustet - Wenn man den PC nicht gerade auf Teppich stehen hat...

    Nachteile
    - der Top-Fan ist so eingebaut, dass er die warme Luft raussaugt, bedeutet man sieht duch das Gehäuse einen hässlichen Aufkleber und die Kabelführung - ein bisschen schwarzes Tape sorgt da für Abhilfe
  • Note 1+ !

    So, da ansonsten niemand sonst das Gehäuse bewertet: Einfach grossartig! Die letzten 6 Jahre stand unter meinem Schreibtisch ein Chieftec Dragon DA01-BD, das klassiche riesige Server-Gehäuse.

    Mit dem neuen System wollte ich nun auch ein neues Gehäuse, einfach um eine grössere Gehäusebreite erreichen zu können. Ich wurde nicht enttäuscht.

    Die Verarbeitungsqualität ist dem Preis entsprechend sehr anständig, keine scharfen Kanten und Gehäuse-Knarzen der Plastikteile. Bevor ich zuschlug, habe ich mich durch verschiedene Tests gelesen und sie alle stimmen tatsächlich, auch wenn man hin und wieder vermutet, der Hersteller hätte bei diesen Tests seine Finger im Spiel.

    Mit einer Lüftersteuerung (in meinem Fall die Scythe Kaze Master) und einer eingebauten Schalldämmung gibt es wohl kaum ein noch besseres Gehäuse, mit Ausnahme der wesentlich teureren LianLi Gehäuse, zugegeben.

    Eindeutige Kaufempfehlung.
    Compose a comment
  • Ein gut verarbeitetes, großes RIESEN Gehäuse. Größe …

    Ein gut verarbeitetes, großes RIESEN Gehäuse. Größe hätte ich so nicht eingeschätzt, hätte es mir, im Vergleich zu meinem alten CoolenMaster , minimal kleiner vorgestellt.
    Sehr umfangreiches Zubehör, und Riesige , eingebaute Lüfter fürs Gehäuse.
    Wer das Gehäuse in eine , zB Schreibtischausmuldung stellen will, beachte bitte die Größe des Gehäuses.

    Kleines Manko die schlichte Einbauanleitung, wenn man sie bräuchte

    Ansonsten Gute Verarbeitung, Verpackung und Zubehör mit Anbindungsmöglichkeiten für Kabel im Gehäuse, gute Aufmache und cooles Design mit zB in der Front eingebauten E-Sata und USB Ports, Mikro und Lautsprächerausgängen. An der Oberseite finden sich gut positioniert Power- und Resetknopf + Knopf zum Zuschalten der LEDs im Gehäuse.

    PreisLeistung für einen solchen Trümmer durchaus gut.
    Auf jedenfall ein Blickfang!

    Zu empfehlen!
  • Tolles Gehäuse, fast alles, was man sich so wünscht …

    Tolles Gehäuse, fast alles, was man sich so wünscht ist dabei, die verbauten Lüfter sind für meine Ohren angenehm leise und liefern trotzdem vollkommen ausreichende Leistung für mein System mit i930 und HD5870. Einzig einen Firewire-Anschluss im Frontpanel hätte ich mir gewünscht. Trotzdem 5 Sterne.
  • Hervorragendes Gehäuse - gumierte Durchführungen für …

    Hervorragendes Gehäuse
    - gumierte Durchführungen für bsp. Wasserschläuche bei Wasserkühlung
    - Montage eines Doppelradiators ist oben möglich
    - Fast die gesamten Kabel lassen sich auf der Rückseite des Mainboards verlegen entsprechende Durchlässe sind an den entsprechenden Stellen
    - Grafikkarten dürfen eine Länge von 34cm haben bis Sie am Festplattenkäfig anstoßen
    - selbst bei 2 solch großer Grafikkarten ist Platz für eine
    Wasserpumpe am Boden des Gehäuses
    - Netzteil kann die Luft über den Boden von außen ansaugen
    - größere Netzteile haben genügend Platz im Bodenraum
    - Quickverschlüsse für sämtlichen Laufwerke ähnlich wie bei allen Gehäusen dieser Preisklasse
    - 8 Durchlässe für Grafikkarten und anderen Steckkarten einer seitlich angeordnet für bsp. USBeSATA Slotblende
  • Mit dem Seitenfenster finde ich dieses Gehäuse besser, …

    Mit dem Seitenfenster finde ich dieses Gehäuse besser, als die Variante mit Seitengitter, da weniger Staub hineingelangt und weniger Geräusche herausgelangen. Sehr geräumig und super praktisch. Zudem sieht es sehr gut aus. Empfehlung!
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG