Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Memory Cards/Sticks » USB Sticks » SanDisk Cruzer Blade black 8GB, USB-A 2.0 (SDCZ50-008G-B35)

Ratings of SanDisk Cruzer Blade black 8GB, USB-A 2.0 (SDCZ50-008G-B35)

« Back to product

Ratings (11)

4.1 of 5 stars
  • Sehr schnelle Lieferung und top Teil.

    Sehr schnelle Lieferung und top Teil.
  • Wird für MP3 im Auto-USBAnschluss benutzt. Läuft.

    Wird für MP3 im Auto-USBAnschluss benutzt. Läuft.
  • Super Stick,er ist Handlich und klein was will man mehr …

    Super Stick,er ist Handlich und klein was will man mehr er leistet das was er soll.Zu dem Preis ein muss.
  • Super kleiner Stick der hervorragend an meinen …

    Super kleiner Stick der hervorragend an meinen Schlüsselbund passt, Übertragungsgeschwindigkeit ist völlig in Ordnung und reicht für das alltägliche Arbeiten und absichern von Dokumenten vollkommen aus.
  • Angemessene Datenübertragungsgeschwindigkeit. Bei …

    Angemessene Datenübertragungsgeschwindigkeit. Bei vielfachen Einsatz sollte man eine farbenfrohe, lange Schnur an der Öse befestigen, sonst verliert man das gerade 3cm grosse Teil noch.
  • Verdammt schickes Teil, leider hab ich das Gefühl, dass …

    Verdammt schickes Teil, leider hab ich das Gefühl, dass es im Gegensatz zu anderen Sticks ein wenig langsam ist in der Datenübertragung, aber für den Preis eine absolute Empfehlung.
    Hab den Stick täglich im Einsatz.
  • langsames Schreiben, nicht die versprochene Kapazität

    Mit der Schreibrate von 3MB/s braucht es satte 45 Minuten, um den Stick zu füllen.
    Lesen geht dafür mit 15MB/s recht flott, in 8,5 Minuten hat man den Inhalt wieder ausgelesen.
    (mit h2testw ermittelt)
    Positiv ist die geringe Größe und der Preis zu erwähnen.
    Negativ finde ich, daß man nur 7,8GB bzw. 7,5GiB zur Verfügung hat. Da unterschlägt Sandisk mal eben mindestens 200MB (die darauf befindliche Software hatte ich natürlich gelöscht).
    Die Software habe ich gleich gelöscht, kann ich nix zu sagen.

    Mir persönlich reicht die Schreibrate für den von mir auserkorenen Zweck, wem das zu wenig ist, der sollte lieber einen anderen Stick nehmen.
    • loki4321 on

      Re: langsames Schreiben, nicht die versprochene Kapazit�t

      Das mit der Speichergr��e ist schon richtig.. das liegt an der Umrechnung.. eine Festplatte hat auch NIE 500GB sondern nur ca. 460GB (bzw. 494220513280 BYTES!) umrechnung ist glaub ich immer 1024.. also 1024 bytes sind 1mb.. kann man sich nun ausrechnen ;)
      Reply
    Compose a comment
  • Echt schlechte Performance

    Ich kann mich hier leider nur der negativen Meinung zur Performance anschließen. Der Stick ist wirklich echt lahm. Mehr als 3-4 MB beim schreiben sind echt nicht drinne. Wer dann die 8 GB mit einmal vollkriegen will, der sollte wirklich viel Zeit mitbringen. Schade eigentlich. Kaufe mir jetzt einen schnelleren.
    Compose a comment
  • 8 gb

    8GB ist sehr viel und super
  • SanDisk im Billigsegment

    Mit dem SanDisk Cruzer Blade 8 GB dringt der Markenhersteller und Vorreiter in Sachen Flashspeicher SanDisk in den Bereich der Billig- und Nonamehersteller vor und setzt mit dem Preis Maßstäbe.

    Schon optisch besticht der Stick durch seine Form, seine auffällige Farbgebung in rot-schwarz und seine geringen Außmaße von nur 41x18x7 mm, so dass er auch in beengten Verhältnissen angebracht werden kann. Der Stick ist sehr leicht, da auf Metall für das Gehäuse verzichtet und dafür auf Kunstoff gesetzt wurde. Trotzdem ist eine Durchführung zur Anbringung eines Halsbandes oder Schlüsselringes vorhanden.

    Die Schreibrate von 5,25 MB/s und die Leserate von 17,7 MB/s bis 20 MB/s sind akzeptabel. Den Test mit H2testw, mit dem diese Meßwerte ermittelt wurden, überstehen sie einwandfrei.

    Was dem Stick natürlich völlig fehlt, ist eine LED zur Aktivitätsanzeige.
    • Kwyjibo on

      Re: SanDisk im Billigsegment

      Also ich hatte mal einen USB-Stick aus Plastik mit einer Durchführung für einen Schlüsselring, allerdings war der von Kingston. Nachdem ich ihn das erste mal auf einem Schlüsselring befestigt habe, war er das Gehäuse stark beschädigt, einige Tage später ist ese auseinandergegangen. Daher habe ich meien zeifel an der Sinnhaftigkeit von Schlüsselringdurchführungen bei Plastiksticks.
      Reply
    Compose a comment
  • Fürn eimer.

    Billiges Plastik, Grauenvolle Verpackung und gähnend Langsam gerade mal 4MB Seq. Schreiben.......
    Wer so die 4GB voll kriegen will kann also lange warten
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG