Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Processors (CPUs) » AMD » AMD Athlon II X3 425, 3x 2.70GHz, boxed (ADX425WFGIBOX)

AMD Athlon II X3 425, 3x 2.70GHz, boxed (ADX425WFGIBOX)

Ratings of AMD Athlon II X3 425, 3x 2.70GHz, boxed (ADX425WFGIBOX)

Ratings (23)

4.62 of 5 stars

Reviews (9)

Recommendations (16)

88%
recommend this product.
  • Kaufempfehlung, häufig FREISCHALTBAR!

    lässt sich ohne probleme mit einen asrock board freischalten, habe in 2 von 2 fällen keine abstürze oder sonstiges erleben müssen. läuft stabil bei 3x3 Ghz bei nur minimaler spannungserhöhung.

    sehr leistungstark bei vergleichbar geringem stromverbrauch (bei mir unter hoch-last ca 100 Watt).

    der boxed kühler ist nicht der beste, aber für otto normalverbraucher taugt er alle mal. die der lüfter lässt sich nur unter last aus dem geschlossenen Gehäuse raus hören.

    undervolten ebenfalls gut möglich, für ein office oder heimkino system empfehlenswert. zum spielen sollte sich idealerweise der 4te kern freischalten lassen.

    • prinz.norbert on

      Re: Kaufempfehlung, häufig FREISCHALTBAR!

      tippfehler

      statt mit 3 kernen läuft der cpu nämlich bei 4x 3ghz stabil.
      Reply
    Compose a comment
  • Kann mich den anderen nur anschliessen. Sehr zufrieden …

    Kann mich den anderen nur anschliessen. Sehr zufrieden
    Mein System

    AMD Athlon 2 x3 425 3.44 GHZ Corsair H40 Wakü
    Asrock N68C-S UCC
    DDR2 800 Kingston 4 GB
    GTX 460 OC Pny 786MB 840Core2300 Mem max 60C Vollast
    700W Silverstone NT

    Läuft sehr Stabil und macht was er soll

    5 an Mindfactory und 5 auch an AMD
  • Hm, erst mal ein Lob an den Service von Mindfactory, …

    Hm, erst mal ein Lob an den Service von Mindfactory, Bestellung ging zügig der Support sagt mir ebenfalls zu.

    Nun zum Produkt
    Da mir neulich beim PC Umbau ein Missgeschick passiert mir ist, hat mein Phenom II leider einen Schaden davon getragen.

    daher sucht echt möglichst schnell günstigen Ersatz
    Der Athlon passte genau in meine Preisvorstellung, natürlich ist die Leistung wirklich nur sehr mäßig, zu den Intel i5 und Phenom II sieht die CPU ganz schön alt aus, gerade die Anwendungsleistung ist wirklich recht überschaubar, dafür bietet die Cpu eine akzeptable gaming performance, office, surfen und HD Videos, auch 1080p schafft die cpu ohne Probleme, zudem ist sie meiner subjektiven Einschätzung nach durchaus auf Core i3 Niveau, wenn man die Preise vergleich , einfach Top AMD.
    Allerdings ist der Vcore mal wieder höher als nötig, was auch bei Standard Vcore für ein recht gutes OC Potenzial genügt. da der Multi relativ niedrig ist braucht man einen recht hohen Refernztakt, wenn man HTNB Takt anpasst waren bei mir aber immerhin 250 Mhz bei 1,35 Volt möglich, die Temps blieben dabei relativ niedrig ich nutze einen Gelid Tranquillo .
    Insgesamt eine gute CPU, die im Alltag ein gute Figur abgibt für einen super Preis. daumen
  • Super CPU. Für meine Zwecke vollkommen ausreichend. …

    Super CPU.
    Für meine Zwecke vollkommen ausreichend.
    Anno 1404, FEAR und Bioshock stellen keine Probleme dar.
  • Mal eine Frage...

    Wie sieht es denn mit dem Boxed-kühler aus. Sprich lautstärke und wie er kühlt und wie er bei OC kühlt?
    Ist ein anderer besser? (Preis ist wichtig)
    Compose a comment
  • Hallo, habe mir vor kurem diese Cpu zugelegt und ich …

    Hallo,

    habe mir vor kurem diese Cpu zugelegt und ich muss sagen das ich echt sehr zufrieden mit Ihr bin. Der AMD Athlon 2 x3 ist bei mir auf ein Asus M2N68-AM SE2 Mainboard mit einer GTX260 und 2Gb Kingston DDR2 PC800 CL5 ValueRam Speicher verbaut, läuft alles ohne Probleme. Im 3d Mark06 kommt das System auf über 12000 Punkte was angesichts der guten Preisleistung der Cpu echt Top ist.

    Klare Kaufempfehlung
  • Schnelle Lieferung einwandfreie Funktion.

    Schnelle Lieferung einwandfreie Funktion.
  • Habe diese CPU auf einem Asus M3N78 VM im Einsatz. …

    Habe diese CPU auf einem Asus M3N78 VM im Einsatz.
    Ausreichend Leistung und der Preis ohne Worte.
    VCore 1.28V bei Standardtakt. Officeaufgaben , Filme schauen , Video umwandeln , Spielen alles recht flüssig.
    Max. Core Temp mit Boxed Kühler 48C. Der Kühler läuft noch angenehm leise dabei.
    bertakten oder Kern freischalten habe ich nicht versucht ,
    aber mit einem Mugen 2 kann man ihn auch Passiv gekühlt betreiben. Ein 120mm Gehäuselüfter am Heck des Tower reicht und er Pendelt sich bei 50C ein wenn Prime95 läuft.
    Gesamtsystem Verbrauch mit Onboardgrafik , 2GB RAM , 1HDD ,
    1 DVD 120W Vollast und 70W Desktop. Undervolting noch nicht
    eingerechnet , denn das macht das Scchei.. Asus Board nicht.
    Nie und Nimmer 95W TDP !

    Fazit Preis Leistung st des 425er Trumpf Ass. Für 57 hier
    erworben und kein Verständnis für Käufer des 250er
  • Versteckte Reserven

    Dieser kleine Haudegen versteckt einen Teil seines Potentials, und dazu ist er im "Normalzustand" schon ein Preistipp. Ich habe ihn auf dem 785G UD3H Motherboard von Gigabyte in wenigen Sekunden ermutigt seine Arbeit in der ursprünglichen Bestimmung als Phenom x4 zu verrichten. Wenn das nix ist, weiß ich auch nicht ;)
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG