ASRock M3A770DE

Ratings of ASRock M3A770DE

Ratings (42)

4.69 of 5 stars

Reviews (34)

Recommendations (9)

100%
recommend this product.
  • schnelle Lieferung, eingebaut mit AMD X2 270 + Kingston …

    schnelle Lieferung, eingebaut mit AMD X2 270 + Kingston Hyper blue X Ram 1333. Ja es kann auch 1600 DDR 3 verbaut werden, dies geht leider sonst nicht wirklich aus Informationen raus, man würde es erst sehen, wenn man die Verpackung geliefert bekommen hat. Kann natürlich sein, dass dafür ein wenig im Bios eingestellt werden muss. AMD X6 ready ist es auch lt. Verpackung. Ein Mainbord unkompliziert, einfach zu verbauen und tut seinen Dienst auch das Installieren der Treiber war ohne Probleme.

    Zu Empfehleung für knapp 50,- und wenn noch Platz und Anshclüsse für alte PCI Karten braucht.
  • Gutes Board für wenig Geld

    Für das Geld ein tolles Board mit einigen features. Die Freischaltung des 4. Kerns meines Phenom X3 funktionierte auf Anhieb. Außerdem gibts für Windows ein Tool (AsRock IES) welches je nachdem wie sehr die CPU belastet wird bis zu 3 von 4 Spannungsphasen abschaltet und somit Strom spart (mit meinem Phenom X4 125W TDP spare ich ca. 10-15W im idle).
    Kleiner Nachteil: Auf dem analogen Audio-Ausgang (VIA-HD Audio) habe ich ein leichtes Rauschen. Da ich den optischen digitalausgang nutze, stört mich das allerdings nicht.
    Compose a comment
  • Gut&günstig, läuft reibungslos mit 8GB 2x 4096MB …

    Gut&günstig, läuft reibungslos mit 8GB 2x 4096MB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM und nem AMD Phenom II X4 Black Edition 955 4x 3.20GHz.
    Für alle die ein einfaches und stabiles Board wollen, ohne viel Schnickschnack, und keine 2 Grakas betreiben wollen ist das Board optimal.

    ps. der Boxed lüfter des Phenom war ne Kathastrophe, so irre laut, Da hab ich mir nen Freezer 13 gekauft, der passt wunderbar aufs Board und blockiert auch den Ram nicht. Kühlleistung ohne OC völlig ausreichen und eben auch günstig ca 20,-
  • Aufgeräumtes und robustes Mutterbrett - auch nach …

    Aufgeräumtes und robustes Mutterbrett - auch nach mehrmaligem Ein-, Umbau und Netzteilsteckergezerre hielt das Board stand und verrichtet brav seine Arbeit. Auf dem Unterbau arbeiten jetzt ein AMD Phenom II X4 955 BE C2-Stepping - Deneb-Kern, 8GB 2x 4GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit, eine Radeon HD4850 Dual-DVI mit 512MB Grafikkarte, eine Creative Audigy, eine TP-Link-MODEM-Karte, dazu noch ein Lightscribe DVD-Brenner LiteOn, 2 Festplatten 1000GB Samsung EcoGreen F3 HD105SI 32MB, 320GB Western Digital Caviar Blue WD3200AAKS 7.200Umin und ein riesiger Alpenföhn-CPU-Kühler mit 7 andren kleinen 80er Gehäuselüftern recht geräuschlos in einem großen gedämmten Chieftecturm im Team.
  • PreisLeistung unschlagbar möchte ich sagen...für den …

    PreisLeistung unschlagbar möchte ich sagen...für den Preis ist es echt ein klasse Board. Eingebaut, alles lief auf anhieb und alles wurde erkannt. Klare empfehlung!

    Gruß, Damutra
  • Super Board. Hat den SB710 und kann AMD CPUs …

    Super Board. Hat den SB710 und kann AMD CPUs freischalten. Mein kompletter PC wurde erkannt, alles lief von vornherein ohne Probleme. Ich habe den Corsair XMS3 1600 2x2GB, den Athlon x2 450 freischaltbar als Deneb mit Hypertx3 Lüfter, die Gigabyte HD6850, eine PCI soundkarte.
    Minuspunkte
    -kein USB 3, auf crossfire kann ich verzichten
    -nur einen 3pin Anschluß für Gehäuselüfter, deshalb gehen die bei mir alle zum Netzteil und die Drehzahlen können nicht im Bios eingestellt werden.
    -hab wegen AMD Programmen auf der beiliegenden Treiber DVD 2mal Systemabsturz gehabt und mußte Windows 2mal neuinstallieren !!!! Es geht hier nur um das Programm AMD all-in-one Treiber was überflüssiges Zeugs installiert.
    -LAN wird von Windows XP nicht erkannt und muß von der Treiber DVD installiert werden, sonst könnte man auf die DVD ganz verzichten
    Pluspunkte
    -das günstigste ATX Board mit dem SB710
    -recht umfangreiches Bios, 3 Profile anlegbar. Gut für bertakter mit vielen Einstellmöglichkeiten.
    5 Sterne, der Preis von 50 ist nicht schlagbar.
  • 3.12gb ram zeigt es meinst bei window 32 bit es liegt …

    3.12gb ram zeigt es meinst bei window 32 bit es liegt nciht an den board
  • super board für ca. 55 mit CrossfireX Top. ich habe …

    super board für ca. 55 mit CrossfireX Top. ich habe bloss ein problem mein pc zeigt nur 3.12gb ram an obwohl ich 2x2gb kingston darin habe, aber sont top für den board von mir 5 ich würde sogar 6 geben
  • Platine ist Schwarzbraun nicht Blau wie auf dem Bild, …

    Platine ist Schwarzbraun nicht Blau wie auf dem Bild, was ich positiv finde. Aufbau easy, Imnstallation easy alles easy . In Verbindung mit 2x2048MB DDR3-1333 CL9 Exceleram im Dualchannel. Dazu ein AMD Athlon X4 630 3,2Ghz und eine PowerColor HD6850 mit einem 430W BeQuiet netzteil. Das Mainboard hat Alles Korrekt erkannt, lässt sich super einstellen und ist mega Stabil. Für den Preis eine Klare Kaufempfelung! Es gibt hinten sogar 2x ESata Anschlüsse.
  • Für mich leider keine gute Wahl. Mainboard erkannte von …

    Für mich leider keine gute Wahl. Mainboard erkannte von 4GB DDR3 von Kingston nur 2GB. Bluescreens und AufhängerMit 2GB Ram blieben trotz richtiger Konfiguration aus. Fazit Sonntagsmodell.
    Alternative. Für 20 Euro mehr zum ASUS EVO für circa 70 Euro greifen.
  • Sehr solides Board ohne onboard Grafikchip! Bei dem …

    Sehr solides Board ohne onboard Grafikchip! Bei dem Preis aber kein Problem. Ließ sich sehr gut verbauen und installieren. Bei den Bios Einstellungen gut auf die persönlichen Wünsche Einstellungen achten.
  • für diesen Preis einfach nur top! onboard sound ok …

    für diesen Preis einfach nur top!
    onboard sound ok keine onboard grafik, brauch ich aber auch nicht, dafür aber crossfire unterstützung und gute übertaktungsmöglichkeiten Gutes solides board für guten preis
  • Das Board ist ok. Wer einen Internet-PC auch mit Win 7 …

    Das Board ist ok. Wer einen Internet-PC auch mit Win 7 betreiben möchte, bekommt hier günstig ausreichende Technik. Leider nur 2.1 Soundkarte und kein Front-Firewire, aber ansonsten ok.
  • Top board läuft echt fix hat genung anschlüsse …

    Top board läuft echt fix hat genung anschlüsse zubehör in der preisklasse ist auch ok aber die usb ports sind etwas lam daher auch ein stern abzug aber sonst alles bestens
  • Kann ich mich nur anschließen. Läuft bei mir sehr gut …

    Kann ich mich nur anschließen. Läuft bei mir sehr gut mit X6 1055T sowie Mushkin Enhanced Silverline Stiletto DDR3 1600.
    TIP Im Bios den Speicher auf 1333 stellen und die automatische bertaktung auf 20%. Dann rennt der Prozessor mit 3,36 MHz und der Speicher auf DDR3 1600.
  • Viel besser als gedacht

    Dieses Board ist durchaus Spieltauglich: Unterstützt PII X6, Turboabschaltung, DDR III 1600, TDP 140 uvm...
    X6 1055T kann problemlos mit 240 MHz betrieben werden:
    - 3,36 GHz bei 6 Kernen
    - 4 GHz im Turbobetrieb
    Ohne Spannungserhöhung, ich konnte die Spannung auf 1,35 V reduzieren.
    Compose a comment
  • In diesem Preissegment gibt es für Sockel AM3 keine …

    In diesem Preissegment gibt es für Sockel AM3 keine Alternative.
    Ein Board das 1600er DDR3, 2 ATI-Karten im CrossfireX und, anders als hier in den technischen Daten sogar den Phenom II X6 unterstützt seit dem Bios-Update findet man zu diesem Preis nirgens.

    Top-Produkt zu unschlagbarem Preis!
  • Sehr gutes Mainboard für den Preis. AMD Phenom II X6 …

    Sehr gutes Mainboard für den Preis.

    AMD Phenom II X6 1055T läuft darauf ohne Probleme!

    Leicht bertaktungsmaneuver sind möglich!

    Mfg
  • Top Mainboard für solch einen Preis, auch mit ACC-Mode …

    Top Mainboard für solch einen Preis, auch mit ACC-Mode lassen sich deaktivierte Kerne reaktivieren, führte bei mir allerdings zu Stabilitätsproblemen. Ansonsten sehr übersichtlich, gute Verarbeitung, hohe Stabilität unter Win7-Ultimate 64 bit. Alles in Allem eine echte Empfehlung für leistungsstarke Office-Rechner, aber auch zum Spielen geeignet aber natürlich keine High-End Games.

    Meine ASRock-Phobie wurde kuriert ;-
  • Das board an sich ist top. lediglich der northbridge …

    Das board an sich ist top.
    lediglich der northbridge kühler sitzt extrem schlecht, da man dadurch keinen platz mehr für PCIe soundkarten etc hat...
    Dehr unüberlegt positioniert.
  • 1.Lieferung Top Donnerstag bestellt Samstag früh …

    1.Lieferung Top Donnerstag bestellt Samstag früh angekommen!
    2.PreisLeistung Top Für das Geld bekommt man kaum ein Besseres Bord In vielen Testberichten steht das das Preisleistungs verhältniss Super währe!Und das kann ich nur bestätigen. Da ASRock eine tochter Firma von Asus ist bin ich auch guter dige was die Haltbarkeit des Boards angeht.
    Für den Preis ist es super bestückt mit einer menge backpanel funktionen.
    3.Installation gestaltete sich einfacher als gedacht.
    Wurde alles sofort erkannt und keine Kompatibilitätsprobleme, isntalliert wurden ein Phenom II x4 945, 2x 2048 DDR3 Kingston 1066, eine Sapphire Radeon HD 5770 DDR5 1024 MB.
    Der Arbeitsspeicehr wurde sogar schon mit der richtigen Taktfreqenz erkannt im BIOS.

    FAZIT
    Von mir eine klare Kaufempfhelung!
    Denn für das geld gibt es nichts besseres ;
  • Top Board zu nem günstigen Preis. Da bekommt man …

    Top Board zu nem günstigen Preis.
    Da bekommt man derzeit nichts besseres um die 50.
  • Super Board für wenig Geld. Läuft stabil, man hat …

    Super Board für wenig Geld.

    Läuft stabil, man hat alles was man braucht bis auf die für mich nervige Onboard-Grafik!

    Top Produkt!

    PL-Verhältnis genial, Kaufempfehlung!
    PS Für alle, die an ASRock-Qualität zweifel -- bei mir ist wie bei einem meiner Vorredner noch nichts in Rauch aufgegangen!
  • Serh gut verarbeitet nach einem eigenen Fehler defekt …

    Serh gut verarbeitet nach einem eigenen Fehler defekt gegangen funktioniert einwandfrei gerne wieder
  • Super P/L-Verhältnis

    Läuft halt gut! Da ich nie übertakte und Gelegenheitszocker bin ist das Bord für mich vollkommen ausreichend! Ausgepackt, eingebaut, RAM-Spannung richtig eingestellt!!! Und los gings. Nur die Instant Flash-Funktion hat beim letzen Update nicht geklappt. Irgendwie hat er die neue Bios-Version nicht auf meinem USB-Stick gefunden. Aber wozu eigentlich auch. Im Windows geht das Flashen ja auch sehr komfortabel vonstatten.
    Compose a comment
  • So bin jetzt sehr zufrieden mit diesem Mainboard, läuft …

    So bin jetzt sehr zufrieden mit diesem Mainboard, läuft bis jetzt ohne Probleme und jegliche Startschwierigkeiten in meinem PC. Alle Komponenten wurden sofort darauf erkannt und es gibt auch keine Probleme mit Windows 7 64bit.
  • Board mittelmäßig. Für den Preis i.o. jedoch war der …

    Board mittelmäßig.
    Für den Preis i.o. jedoch war der onboard sound extrem schlecht. Alles knackt und rasselt. Nach 1 Woche Betriebssezit ging das Mainboard in Rauch auf hätte ich nicht schnell reagiert hätte es zu brennen begonnen. Ich warte mal auf die Reperatur und hoffe das es jetzt besser wird.
  • Für den Preis echt zu empfehlen! Solide …

    Für den Preis echt zu empfehlen! Solide Grundausstattung für jeglichen PC, gute Anschlussmöglichkeiten SPDIF koaxialoptisch ; Sata für Externe Platten.
  • SUPER Lieferung und SUPER BOARD gleich nach einbau auf …

    SUPER Lieferung und SUPER BOARD
    gleich nach einbau auf ner lan getestet und keinerlei probleme gehabt, nur zu empfehlen wer für wenig geld top leistung und dafür auf schnickschnack verzichten kann.
  • Das Board ist ein günstiges Board, das dennoch auf …

    Das Board ist ein günstiges Board, das dennoch auf wenig verzichten lässt.
    Es ist schnell und bietet umfangreiche bertaktungsmöglichkeiten. Natürlich kann es mit der Ausstattung von Modellen, die deutlich teurer sind, nicht mithalten. Wer aber ein Board sucht, das alles hat, was man braucht, ohne Kinkerlitzchen, der wird hier fündig.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG