Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Monitors » LCD Displays » LG Electronics Flatron M2762D, 27"

LG Electronics Flatron M2762D, 27"

Ratings of LG Electronics Flatron M2762D, 27"

Ratings (18)

4.69 of 5 stars

Reviews (3)

Recommendations (16)

88%
recommend this product.
  • Mit IRDA-Hack auch DIVX-Playback möglich

    Im Servicemenü kann man zusätzlich zum Foto und Musik noch das Divx Playback der größeren Brüder freischalten.
    http://www.avforums.com/forums/lcd-led-lcd-tvs/1153957-lg-m2762d-how-enable-usb-movie-playback.html zeigt einige Beispiele. Entweder mit ner Universalfernbedienung oder mit nem Smartphone mit IRDA sehr einfach.
    Compose a comment
  • kurz vor Garantieverfall Totalausfall

    Glück gehabt, kurz vor dem Ablauf der Garantie funktioniert das Panel nicht mehr!! Das ist mir mit einem Monitor noch nie passiert!
    Compose a comment
  • ACHTUNG: Kein DVB-C Tuner

    1) Ich wollte potentielle Käufer darauf hinweisen, dass das Gerät KEINEN DVB-C Tuner besitzt. Leider wird dies von einigen Händler falsch ausgezeichnet.

    Er kann/könnte lediglich DVB-T-HD, was aber bekanntlich (noch) nirgends ausgestrahlt wird und später wohl eher über DVB-T2.
    Das Common-Interface eignet sich deswegen auch nur für DVB-T, wofür es in Deutschland auch keine Anwendung gibt.

    2) Eine pixelgenaue Ansteuerung (wichtig für PC oder Laptop-Anschluss) ist nur über DVI möglich und NICHT über HDMI. Dann über DVI ist das Bild aber einwandfrei.

    3) Sonst bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden.

    • lukas.o on

      Re: ACHTUNG: Kein DVB-C Tuner

      hallo,

      was viele bestimmt interessiert, kan das teil PIP (Bild-In-Bild)

      danke lukas
      Reply
    • Patrick_2.0 on

      Re: ACHTUNG: Kein DVB-C Tuner

      Sicher?

      Bei meinem Flat-TV LG 42LH7020 (http://geizhals.at/deutschland/a404835.html) wird hier auf Geizhals auch nur von einem DVB-T-Tuner mit HD-Unterstützung (MPEG-4 AVC) gesprochen. Das stimmt aber nicht!!

      Man muss diesen lediglich "freischalten", indem man als Land einfach Finnland auswählt, und erst dann den Sendersuchlauf startet. Andere Einstellungen, wie die Sprache, können z.B. auf Deutsch bleiben. Lediglich die Uhrzeit muss man nachher in der Zeitzone um eine Stunden angepasst werden. So ist auch der DVB-Tuner als HD-fähiger DVD-C-Tuner nutzbar.

      So kann ich mit diesem Gerät z.B. auch ARD HD und ZDF HD. Mehr bietet beim mir in NRW Unitymedia z.Z. noch nicht an. Ich hoffe weitere frei HD-Sender werden kommen noch hinzu, wie EinsFestival oder ARTE.


      Zum Overscan:

      Bei meinem LG muss ich bei HDMI-Zuspielungen auf "Just Scan", damit kein Cropping/Overscan stattfindet. 16:9 sowie alle anderen Einstelllungen croppen leider.


      Möglicherweise sind bei gleicher Vorgehensweise auch bei diesem LG hier beide Features möglich.
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG