Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Processors (CPUs) » Intel » Intel Celeron E3200, 2x 2.40GHz, boxed

Intel Celeron E3200, 2x 2.40GHz, boxed

Ratings of Intel Celeron E3200, 2x 2.40GHz, boxed

Ratings (13)

4.65 of 5 stars

Reviews (5)

Recommendations (9)

100%
recommend this product.
  • Ich war auf der Suche nach einer Sockel 775-CPU für …

    Ich war auf der Suche nach einer Sockel 775-CPU für meinen Shuttle XPC.Diese sollte stromsparend sein und wenig Wärme entwickeln.Zuerst fiel mir der Celeron 430 ein, mit dem
    ich schon gute Erfahrungen gemacht habe,aber da der Rechner Videos im Netzwerk bereitstellen sollte,hielt ich einen Dual-Core für angebrachter.Vom E5200,der ganz gute Bewertungen erhielt,kam ich dann letztlich auf den Celeron E3200,ebenfalls wie der E5200 mit Wolfdale-Kern. Die Leistung dieses Celerons hat mich echt überrascht.Ich habe mich vorerst für den Box-Kühler4 Pinentschieden,weil er flach gebaut und bei normaler Belastung ziemlich leise ist.
    Wer eine günstige CPU mit guter Leistung sucht,dem kann ich die Intel Celeron E3200 BOX bestens empfehlen. Der Preis bei Mindfactory war wie immer unschlagbar.
  • Ich betreibe die CPU seit rund 4 Wochen auf einem …

    Ich betreibe die CPU seit rund 4 Wochen auf einem GIGABYTE GA-G41M-ES2L. Den beiliegenden Box Kühler liess ich in der Box und verwendete statt dessen einen Xilence LGA CL, der mit dem Board verschraubt werden kann und einen Kupferkern aufweist. Damit war auch eine Taktsteigerung von 2,4 GHz ---- 3,2 GHz 12266 keinerlei Problem. Die Temperaturen liegen im Idle bei rund 33 und unter Vollast bei ca. 52 - also alles im grünen Bereich. Der Leistungsindex von Windows7 liegt bei 6,6 - was für so ne billige CPU echt super ist. Von mir gibts 5 Sterne dafür. Lob an MF Ihr seid Spitze!
  • Ich brauchte einen neuen PC mit stromsparenden CPU, aber …

    Ich brauchte einen neuen PC mit stromsparenden CPU, aber mit etwas Leistung und zuerst dachte ich an Konkurrenzprodukte zu Intel, doch dann fielen mir die technischen Spez. des Intel E3200 ins Auge - sozusagen der kleinen Bruder des E5200. Ich bin begeistert von dieser CPU, da die Wolfdale Celerons wirklich super sind. Die Leistungen im Bereich AudioVideo-Enkoding sind super und rangieren in der Klasse von 5600Mhz der Konkurrenzprodukte. Intel Produkte sind in AudioVideoRAR-Berechnungen immer besser. Unter Vollast ist die CPU kühl und verbraucht ca. 18W. Ich empfehle die CPU jedem S775 User der für wenige Geld viel Leistung möchte. Mein komplettes System verbraucht im Idle nur noch 38Watt und spart mir sozusagen noch STromkosten. Der Preis bei Mindfactory für die Box Version ist auch unschlagbar.
  • Das Teil ist der Kracher !! Das habe ich mir so in der …

    Das Teil ist der Kracher !! Das habe ich mir so in der Form nicht vorstellen können. Läuft mit 4 GHz Primestabil bei 1,36 Volt . Der kleine Cache macht sich kaum bemerkbar.
    Everest gibt mir beim benchen mit 4 GHz , 16934 Punkte bei CPU Queen. 3 DMark 06 gibt auch bei entsprechender Graka, dicke Zahlen.

    Preis Leistung 10 Sterne
    Versand über Pay Pal auch alles Top.

    Achso der Boxedkühler eignet sich natürlich nicht zum clocken. Aber die CPU ist von Haus aus schon sehr kühl.
    Ich verbaue gerne den Xigmatek HDT-S1283 um die 30 Euro.
  • Irre schnell und sparsam. Geheimtipp!!

    Celeron-CPUs - das waren früher lahme Krücken in OEM-PCs.

    Die Zeiten ändern sich.
    Der auf dem Wolfdale-Kern basierende E3200 mit 1MB Cache schafft Super Pi 1M in 25s.
    Leistung auf dem Niveau eines Pentium Dual Core E2200 oder C2D E4300.

    *nochmal verstohlen auf den Preis kuck*
    Ahja, doch nicht verlesen, keine 40€.

    Also - mit enormem OC Potenzial ist hier eine ernstzunehmende CPU, für alle, denen die absolute Top-Leistung in Benchmarks sonstwo vorbeigeht.
    Sparsame Rechner (mein Server mit dieser CPU und EG31-S2, 2GB, 2xHDD nimmt 57W) und günstige Zocker PCs (mit etwas größerem Kühler für OC) sind möglich.

    Einzig der boxed-Kühler ist blöde.
    1cm hoch und ein 0,6A Quirl drauf.
    • 4D!0z on

      Re: Irre schnell und sparsam. Geheimtipp!!

      ROFL die LOL
      Multi von 12...bei 333er FSB schon ~4GHz udn das für son paar euro...naja AMD wäre damit im office bereich wieder geschlagen (der X240 war ja ernste konkurenz).
      Naja, weiß ich schonmal durch welche CPU der P4 meiner mum ersetzt wird xD.

      ...wird mich ärgend das sie dann auf 3,6 GHz ne bessere CPU hat als mein alter E63er auf 3,2 :/
      warum gibts eig keine Celeron Quadcore mit insg. 4 MB cache für 80 ocken^^
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG