Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Rasurbo Basic&case BC-07, 460W ATX

Rasurbo Basic&case BC-07, 460W ATX

Ratings of Rasurbo Basic&case BC-07, 460W ATX

Ratings (22)

3.74 of 5 stars

Recommendations (4)

0%
recommend this product.
  • Für das Geld ein ausreichendes Gehäuse. Als Basis für …

    Für das Geld ein ausreichendes Gehäuse.
    Als Basis für Komponenten eines Office-PCs einwandfrei.
    Sieht schlicht & elegant aus, ohne Schnickschnack und bietet Anschlussmöglichkeiten
    für Audio und 2x Usb an der Front.
    Einwandfrei
  • Relativ gute Verarbeitung für kleines Geld.

    Relativ gute Verarbeitung für kleines Geld.
  • Hallo, für den Preis kann man nicht meckern. Etwas …

    Hallo, für den Preis kann man nicht meckern. Etwas wenig Anschlußmöglichkeiten aber für den Heimanwender müssten die ausreichen. Gruß
  • Ganz schlechte Qualität!

    Habe dummerweise nicht die Bewertungen meiner Vorredner gelesen. die haben ja so recht. Das Netzteil hat im Prinzip nur 2 Stecker. Die Abdeckung für die Slotkarten funktioniert nicht. Selbst nachdem ich zu Säge und Feile gegriffen habe. Das Gehäuseblech ist so dünn, um die Seitenblende wieder zu befestigen, muss man es auf die Seite legen. Das gesamte Konzept zu diesem Gehäuse ist einfach nur "...eisse". Also: Finger weg!!!
    Compose a comment
  • Bestellung war sehr gut, Mindfactory lieferte es nach …

    Bestellung war sehr gut, Mindfactory lieferte es nach nur 2 Tagen Großes Lob dafür!

    Gehäuse auch in Ordnung, dazu sollte man sagen, dass sogar 2 120mm Lüfter verbaut werden können die dafür vorgesehene Stelle an der Back liefert die löcher für 80 und 120mm

    Die Front lässt sich auch sehr leicht ab- und anbauen, auch die Schrauben zur Abnehmen der Seite sind so gefasst, dass sie auch mit der Hand herausgedreht werden können durch spezielle Aufsätze, was einem öfter den Schraubenzieher erleichtert.

    Der Lüfterplatz an der Seite hat leider nur 2 Schrauben die diagonal versetzt liegen, was zwar hält, aber mir wären trotzdem 4 lieber.

    Ich bin mir auch nicht sicher ob der Scythe Mugen 2 hier verbaut werden kann wegen der Größe,
    das werde ich wohl erst probieren müssen, bisherige Messungen ohne den Mugen 2 sagen mir
    aber dass es wohl klappen sollte.


    Das Problem bei diesem Angebot ist jedoch das Netzteil.

    Erstmal liegen hier sehr wenig Anschlüsse vor 1 2420Pin Mainboard, 24Pin Standardstromanschluss, 2Sata, und 1 4Pin stecker, für meine Grafikkarte ATI Radeon HD 5770 fehlt zum Beispiel der 6Pin Stecker.

    Werde mir wohl ein neues Netzteil dazu holen.

    Alles in allem bereue ich es trotzdem nicht dieses Angebot gekauft zu haben,
    allerdings sollte jeder vorher überlegen ob er auch die benötigten Kabel dabei hat.
  • Netzteil nur für Office geeignet,solides Gehäuse, …

    Netzteil nur für Office geeignet,solides Gehäuse, innen habe ich mich einmal geschnitte, vorsichtig!
    Für den Preis unschlagbar,alle Knöpfe passen und gehen,viele haben Laufwerk probleme ,aber wenn man es von beiden Seiten befestigt sitzt es fest!!
  • Laufwerkskäfige liegen an flascher Stelle. Während bei …

    Laufwerkskäfige liegen an flascher Stelle. Während bei vielen anderen Midi Towern Oben die 3,5 Zoll Einschübe, die 2,5 Zoll Einschübe in der Mitte sind und Unten die Käfige für die Festplatten sind, fehlen bei diesem Tower die unteren Einschübe. D.h. man kann ohne Adapter nur die beiden mitteleren Einschübe nehmen. Davon ist einer für den externen USB Anschluss am Gehäuse. Bleibt nur ein Einschub übrig. Dort ist es sehr schwierig, die Platte zu montieren, wenn bereits das Mainboard eingebaut wurde. Denn dann stehen die Speicher im Weg.

    Wer sich noch einen 2,5 Zoll Lesegerät für Speicherkarten gekauft hat, hat dann ein Problem.

    Die Verarbeitung ist gut. Netzteil leise aber ohne 6-poligen Stecker für die Grafikkarte.
  • Schlechte Qualität !!!

    Hätte ich mir den Bericht hier mal lieber zu Herzen genommen. Das Gehäuse ist nicht nur billig vom Preis sondern auch extrem billig gemacht, schlecht durchdacht und minderwertige Verarbeitung. Lasst die Finger davon.
    Compose a comment
  • Das Gehäuse sieht gut aus und ist gut verarbeitet. …

    Das Gehäuse sieht gut aus und ist gut verarbeitet. Allerdings ist der Laufwerkskäfig für die 7 internen Laufwerke eine Fehlkonstruktion Der Laufwerkskäfig ist ohne erkennbaren Grund zu nahe and die Hauptplantine gebaut, er ist im Gehäse mittig anstatt wie sonst üblich seitlich versetzt. Beim Einsatzt eines ATX-Boards Asus M4A89GTD ProUSB3 890GX AM3 ATX sind so einige Schächte nicht nutzbar, weil die Festplatten ca 2 cm mit dem Board überlappen. In Verbindung mit o.g. Board sind damit 2 Laufwerksschächte unbenutzbar, da der ATX-Stromanschlussstecker die Schächte blockiert.
  • Gehäuse ist genau richtig nicht zu groß, und nicht zu …

    Gehäuse ist genau richtig nicht zu groß, und nicht zu klein.
    Nur das Netzteil hat für mich zu wenig Stecker gehabt.
    War kein Problem, hab mir ein neues geholt.
  • Hier stimmt durchaus das PreisLeistungs Verhältnis. Das …

    Hier stimmt durchaus das PreisLeistungs Verhältnis. Das Gehäuse ist zwar nicht sonderlich stabil aber dafür auch leichter als die teuren was die tragerei auf Lans erleichtert ; Die CDDVD-Klappe finde ich überflüssig und habe sie dementsprechend als erstes entfernt. Desweiteren keine scharfen Kanten. Ausreichend Platz für zusätzliche Hardware, USBSound Anschluss an der Frontseite sind ebenso vorhanden, durch eine Klappe verdeckbar hier muss man allerdings etwas aufpassen um diese nichtmal abzubrechen. Ein Reset Taster der gross genug ist, ist ebenso vorhanden. ber das Netzteil kann ich allerdings nichts sagen da ich dieses gleich gegen ein stärkeres ausgetauscht habe. Wenn man den Rechner nicht mit extrem Hardware ausstattet, denke ich, reicht das vorhandene NT aus.
  • was will man ueberhaupt haben ? die Lochmaße stimmmen …

    was will man ueberhaupt haben ?
    die Lochmaße stimmmen 100 prozent. alle Kanten glattt ich habs probiert!. das gehaeuse ist sssuuuppppeeerrrr. meinener
    meinung nach absolute spitzenklasse. ich weiss gar nicht was man noch besser machen kann.
  • Das Midi Tower wurde sehr schnell von Mindfactory …

    Das Midi Tower wurde sehr schnell von Mindfactory gerliefert. Großes Lob an euer Team.

    Ich finde das PreisLeistungs Verhältnis ist einfach unschlagbar. Was die Qualität des Towers angeht kann man sagen das es durchaus bessere gibt, aber die kosten auch gleich eine Stange mehr.
    Einziger Wermutstropfen ist meiner Meinung nach die zu große Abdeckplatte an der Front die, wenn geöffnet, zu weit vom Gehäuse absteht. Aber wenn sie entfernt wird ist das auch kein Problem mehr.
  • Erst einmal großes Lob an Mindfactory, 1 Tag nach der …

    Erst einmal großes Lob an Mindfactory, 1 Tag nach der Bestellung war das Gehäuse bereits bei mir.

    Was das Gehäuse angeht, so darf man bei dem Preis nicht wirklich Qualität erwarten.
    Es gibt reichlich scharfe Kanten, und die DVD Klappe ist mir direkt kaputt gegangen.

    Aber bei dem Preis ist das denke ich zu verkraften.
    Das Gehäuse sieht recht schick aus, die von mir zusätzlich eingebauten Lüfter sorgen für einen super Airflow und das Netzteil liefert genug Leistung.

    Für den Preis auf jeden Fall eine berlegung wert, ich bin auf jeden Fall begeister.
  • Top, DVD passt perfekt - klappe geht auf und zu, …

    Top, DVD passt perfekt - klappe geht auf und zu, Netzteil mit großem Lüfter, blau leuchtende LED beim Anschaltknopf. Was will man mehr.
  • Meine Bestellung wurde prompt erledigt. Danke an …

    Meine Bestellung wurde prompt erledigt. Danke an Mindfactory!

    Natürlich wurde meine Erwartungen im Bezug auf Qualität und Wertigkeit nicht übertroffen. Allerdings für diesen Betrag ist das Gehäuse absolut unschlagbar. Für einfache Systeme ist es mehr als gut. Wenn das Netzteil ein paar Jahre hält, hat sich das Ganze mehr als rentiert.

    Es gibt im Internet günstig selbstklebende Antidröhn- Matten zu kaufen. Ich habe diese immer im Vorrat. Damit bekommt so ein Gehäuse immer den richtigen Ton.
  • Wer mehr will muß auch mehr bezahlen. Für den Preis …

    Wer mehr will muß auch mehr bezahlen. Für den Preis ist es recht gute Ware. Wirklich was für den kleinen Geldbeutel. Es war ein angenehmes Montieren im Gehäuse. Das Netzteil ist i.O. bis auf den zweiten SATA-Stecker. Nur die etwas groß geratene Frontklappe vor dem 3,5 Schacht stört etwas das sonst gut gelungene Design.
  • Is Klar... Gehäuse mit 460Watt Netzteil für unter 30 …

    Is Klar... Gehäuse mit 460Watt Netzteil für unter 30 Euronen kaufen aber über die Verarbeitung meckern... unfassbar!!! Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis, wer echte Qualtität will muss nun einmal etwas tiefer in die Tasche greifen... logisch...
  • Ich kann die Bewertung meines Vorautors nicht …

    Ich kann die Bewertung meines Vorautors nicht nachvollziehen. Ich gebe dem Gehäuse 5 Sterne aufgrund des sehr guten Preis-Leistungsverhältnis!
    Natürlich ist das Gehäuse einfach verarbeitet, aber vollkommen ausreichend. Wer keine scharfen Kanten will muß halt mehr investieren. Optisch auch recht ansprechend.
    Das Netzteil hat einen 120mm Lüfter und ist dadurch angenehm leise. die Kabel sind auch lang genug. Einziger kleiner Fehler ist ein fehlender zweiter SATA Stromanschluß, muß halt nen Adapter dran.
    Hab es jetzt ein zweites mal für einen Low Budget PC bestellt, das Gehäuse hat überzeugt!
  • Das Gehäuse prahlt nicht mit Qualität, da die …

    Das Gehäuse prahlt nicht mit Qualität, da die Laufwerksblende völlig unnütz und schlecht verarbeitet ist, der Knopf falsch platziert und bei mir bereits herausgebrochen war. Zudem war der Laufwerkskäfig für die Nutzung zu kurz. Zudem sind die Seitenwände sehr leicht verbiegbar und die Kanten nicht gut abgerundet.
    Dafür arbeitet das Netzteil ruhig und stabil.
  • Schlechte Qualität

    Hab es bei Mindfactory bestellt und schnell geliefert bekommen, doch ist dieses Gehäuse nicht mit guter Qualität gesegnet. Nachdem mir bereits beim ersten Öffnen der Knopf der Laufwerksblende entgegen gefallen war meine Stimmung bereits getrübt. Nachdem ich den Knopf wieder provisorisch befestigt habe musste ich feststellen, dass der Laufwerkskäfig zu kurz war um mein DVD-Laufwerk anständig zu halten und dafür zu sorgen, dass der (schlecht platzierte) Knopf an der Blende seinen Job erledigt. Letzten Endes ließ ich die Blende komplett weg. Außerdem ist die Stabilität des Gehäuses äußerst fragwürdig, da ich jedes Mal wenn ich mit ihm arbeitete die Angst hatte eine Delle hinein zu drücken. So muss ich sagen, dass selbst für diesen Preis ein bisschen mehr Qualität angebracht wäre.
    Dafür überrascht mich die Laufruhe des Netzteils sehr.
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG