Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

Ratings of Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

Ratings (170)

4.74 of 5 stars

Recommendations (70)

99%
recommend this product.
  • Das Gehäuse kam gut verpackt bei mir an und hat mir in …

    Das Gehäuse kam gut verpackt bei mir an und hat mir in Echt noch viel besser gefallen als auf den Fotos. Das Gehäuse sieht sehr wertig aus und die Materialien fühlen sich auch so an. Die verbauten Lüfter habe ich noch nicht getestet, aber das werde ich noch nachholen und meine Meinung dazu hier posten. Platzprobleme wird es meiner Meinung nach hiermit nicht geben.

    Der Versand war sehr gut. Gestern Nachmittag ging das Gehäuse in den Versand und heute morgen kam es direkt an.

    PreisLeistung ist sehr gut.

    Danke Mindfactory
  • Sehr geräumig und angenehm zu Bestücken. Anschalter …

    Sehr geräumig und angenehm zu Bestücken. Anschalter auf der Oberseite ist in der Praxis auch sehr angenehm. Filter sind verbesserungfähig, aber war für mich nicht kaufentscheidend.
  • Auch von mir noch eine 1 für diese Gehäuse. Für 50 …

    Auch von mir noch eine 1 für diese Gehäuse.
    Für 50 muss man schon lange suchen um so ein Gehäuse zu finden.
  • Das Gehäuse an sich ist sehr gut. Hier ein paar …

    Das Gehäuse an sich ist sehr gut. Hier ein paar Vorteile

    + 2 vorinstallierte Lüfter reicht für Mitteklasse Hardware
    + viel Platz
    + Festplatteneinschub quer
    + schraubenloser Einbau von Einschublaufwerken und Expansion-Karten
    + sehr stabiles Frontpanel mit USBAudioeSATA
    + viele Erweiterungsslots für weitere Lüfter

    Einige wenige Mankos, wie ich finde

    - es fehlen einige Filter für nicht genutzte Lüfteröffnungen
    - ein vorhandener Filter ist sehr billig verarbeitet und fällt immer wieder raus

    Ansonsten sehr gut, trotzdem nur 4 Sterne.
  • Klasse Case. GTX 570 und ein Scythe Mugen 3 passen …

    Klasse Case.

    GTX 570 und ein Scythe Mugen 3 passen DEFINITIV rein, für alle die sich Sorgen machen.

    Die zwei vorinstallierten Lüfter sind VLLIG i.O. . Ich weiß ja nicht was für sensible Leute sich hier über die Lüfter beschweren.

    Top!
  • Ich habe mich auf Grund der Bewertungen zu diesem …

    Ich habe mich auf Grund der Bewertungen zu diesem Gehäuse entschieden. Und ich bin total beeindruckt.

    Das Gehäuse ist sehr gut aufgeteilt, fasst die Festplatten und SSD sehr bequem, für mich das erste Mal, dass das Gehäuse Schlitten zur Aufnahme von Festplatten besitzt, noch dazu mit Gummimuffen gelagert.. klasse.

    DieGEhäuselüfter sind noch sehr laut, ich denke ich muss mal schauen, ob ich die richitg am Mainbaord angeschlossen habe.
  • Super Gehäuse, kann ich nur empfehlen! Es besitzt alles …

    Super Gehäuse, kann ich nur empfehlen!
    Es besitzt alles was man braucht und das für ein relativ günstigen Preis!
    - Kabelmanagement, da sogar Plastikteile mitgeliefert werden wodruch die Kabelführung schön präziese entlang des mainboards geführt werden kann. Ohne das es kreuz und quer im Weg steht!

    -Genug Platz um sein Mainboard und Festplatten zu zeigen!

    -Extra schacht für Festplatten; stehen Seitlich und sind somit SEHR EINFACH zu erreichen um sie anzuschließenabzubauen! Es sind sowohl 3,5 Zoll als auch die kleinere 2,5Zoll z.b SSD kompatible und ohne extra Adapter einbaubar

    -Für Laufwerke gibt es oben ein schönen Schacht, es ist ein 2,5 adapter mitgeliefert z.b. Diskette, da sonst kaum etwas 2,5 hat

    -Schön mit schaumstoff gefiltert Lüfterstellen um etwaige Staubentstehung zu unterdrücken! Keine Schallisolierung, dafür gibt es eine Extra version

    -2 Ventilatoren mitgeliefert, die mit den mitgeliefertem Regler problemlos
    einstellbar sind bei 50% nicht zuhören wenn man z.b. Videos oder Musik hört
    Das was man eigentlich nur hört sind CPU-Lufter und Festplatte, bei mir durch eine SSD & Mugen Scythe 3 entgegen gewirkt und somit eigentlich nicht zu hören

    -Extern 2 USB 2.0, 1eSATA und Line-inout Mirko & Kopfhörer z.b.

    -AnAus-Schalter & Resetschalter sind oben angebraucht und problemlos
    erreichbar!

    -Gute Luftzirkulation bei Edelem Designe!

    Natürlich gibt es einige Nachteile wie z.b

    -Unklar ob eSata 6gbs oder 3gbs ich bin einfach vom Langsameren ausgegangen, leider noch nicht getestet!

    -USB 2.0 front, ja ist standart aber ich hätt gern UsB 3.0, da mein Mainboard
    dies Untersütz!

    -Hinten gibt es keine befestigung für etaige Klammern um die Kabelführung des vorderem Lufters entlang des Gehäuses zum Manuellem Regler zu führen. Da wird leicht improvisiert .

    -Andere werden gern neidisch wenn sie erfahren wie wenig Geld man dafür ausgegeben hat ;

    Also, hier kann man nichts fahlsch machen
  • Nach dem Lesen einiger Tests hab ich mich für dieses …

    Nach dem Lesen einiger Tests hab ich mich für dieses Gehäuse entschieden, da es folgendes bietet

    + entkoppelte Festplattenschlitten, mit Befestigungspunkten für SSD bzw. 2.5 in Festplatten
    + Staubschutzfilter in der Front und am Boden vor dem Netzteil und dem 120140mm Lüfterplatz
    + Netzteil auf dem Boden mit eigenem Luftkreislauf
    + Netzteil ist durch Moosgummie vom Heck und Boden entkoppelt
    + sehr gute MarkierungBeschriftung für die Abstandshalter des Mainboards
    + beide Seitenwände lassen sich entfernen
    + Aussparung im Mainboardtray für die Backplates des CPU-Kühlers CPU-Kühler lassen sich so bei eingebauten Mainboard wechseln
    + Rückseite des Mainboardtrays und die ffnungen bieten genug Platz für eine saubere Kabelführung
    + vorinstallierte 120mm Lüfter sind unter Volllast hörbar, aber mit Speedfan auf 24% runter geregelt nur bei Stille wahrnehmbar
    + Gehäuse innen schwarz lackiert
    + Frontblenden der 5.25 in Plätze lassen sich wiederverwenden
    + Lüftersteuerrung für bis zu 3 Lüfter
    + Schnellverschlüsse für Steckkartenhat bei meiner 3 Slot Grafikkarte aber nicht funktioniert
    + mehr als genug Schrauben zur Befestigung aller Teile
    + Power und Reset- Kopf auf dem Deckel.
    + Vielzahl an Lüfterplätzen
    + gummierte Schlauchdurchführungen am Heck für eine Wasserkühlung


    Alles in allem für 56 ein Spitzengehäuse, das sehr gut verarbeitet ist und alles für einen kühlen und leisen PC bietet. ber Optik lässt sich streiten, aber mir gefällt es sehr gut.

    Ich kann dieses Gehäuse nur weiterempfehlen.
  • Super Gehäuse! Für den preis von umdie 56 Euro sehr …

    Super Gehäuse! Für den preis von umdie 56 Euro sehr schön verarbeitet. Was mich persönlich überzeugt hat waren die Staubfilter vor jedem Lüfterausgang.Und da das Netzteil unten ist hat man hinterm PC nicht die dicken kabel so runterhängen und auch die anordnung vom Mainboard ist sehr vorteilhaft! der CPU-kühler sitzt genau neben einem gehäuselüfter und wird somit perfekt unterstützt. Alles in allem kann ich es nur weiter empfehlen.
  • Sorry, kleiner Fehler von mir :)

    Die Angesprochene "Stifte" sind von Be Quiet Lueftern, die ich verbaut habe.

    Als Verlaengerung der Befestigung kï¿œnnt ihr auch normale kleine Schrauben nehmen und die Beilagscheiben drauf stecken.

    Gruᅵ Diddleman

    Compose a comment
  • Super Qualitï¿œt und gute Verarbeitung!

    Die Gerï¿œusche traten bei mir auch auf.
    Zu den Pfeif-bzw. Schleifgerï¿œuschen des Frontlï¿œfters die hier angesprochen werden, gibt es eine einfache Lï¿œsung!

    Zunï¿œchst sind es Luftverwirbellungen, die bei hï¿œherer Drehzahl des Frontlï¿œfters entstehen, da dieser zu nahe an der Frontverkleidung sitzt bzw. eingebaut ist!

    Hierfï¿œr gibt es eine sehr einfache Lï¿œsung!
    1. Frontverkleidung abbauen
    2. Lï¿œfter ausbauen
    3. Stifte im Gehï¿œuse stecken lassen, ca. 5 kleine Beilagscheiben je Stift aufschieben, Lï¿œfter wieder aufschieben, fertig.
    4. Die Anzahl der Beilagscheiben richtet sich nach deren Dicke!

    Das Verwirbelungs - Gerï¿œusch sollte kaum noch zu hï¿œhren sein!

    Das Gehï¿œuse ist einfach TOP zu den Preis!


    Compose a comment
  • Zu Mindfactory Von Donnerstag auf Freitag Nacht bestellt …

    Zu Mindfactory
    Von Donnerstag auf Freitag Nacht bestellt Midnightshopping.
    Bezahlung Online und die darauf folgende Lieferung gewohnt schnell und problemlos.
    Pakete kamen gut verpackt und unbeschädigt heute Dienstag früh an. Feiertag am Montag daher in meinen Augen zügig.

    Zum Produkt
    Das Gehäuse ist für den Preis der Hammer.
    Massig Platz für Hardware und Kabel, immernoch gute Luftzirkulation.
    Meine Vorredner bemängelten die Standartlüfter, im gegensatz zu meinen altenvorherigen Lüftern sind diese kaum hörbar und kühlen besser. Wie andere schon sagten, liegt zur not noch die Lüftersteuerung bei mit der man neben der Drehzahl natürlich auch den Geräuschpegel regulieren kann.

    Zu den Schnellverschlüssen habe ich eine geteilte Meinung.
    Sind teilweise gut und stabil, andere wiederum nicht.
    Bei der Grafikkarte habe ich diese ebenfalls entnommen und mit Schrauben gesichert, meine Graka hatte saß nicht korrekt in der Halterrung mit den Schnellverschlüssen und damit auch nicht im PCI-E Slot, daher kein korrekter Kontakt. Durch Schraubverbindung konnte dieses behoben werden.
    In dem Festplattenkäfig ist ein Einschub etwas locker in der Halterung und lässt sich ohne entriegeln mit wenig Druck raus drücken.
    Da aber niemand darin rumdrückt und die anderen Schübe i.O. sind ist dieses relativ egal in meinen Augen.

    Von der Verarbeitung her kann man sonst auf jeden fall nicht meckern.
    Teilweise recht Robust Musste bei den Blenden teilwese echt kämpfen.
    Keine scharfen Kanten gefunden.
    Sieht gut aus und macht was es soll Die Hardware aufbewahren und dieses recht gut.
    Bei Graka ca. 5 Celsius und CPU fast 10 Celsius Temperaturunterschied zu meinem alten Gehäuse und dessen Lüftern.
  • Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Bis auf …

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
    Bis auf die etwas lauten Gehäuselüfter ein Spitzenproduk
    mit tollem Preis-Leistungsverhältnis!
  • Ein tolles Gehäuse zu einem tollen Preis. + einfacher …

    Ein tolles Gehäuse zu einem tollen Preis.

    + einfacher Einbau von Karten und Laufwerken dank einrastender Plastikclips
    + eingebaute Dämpfungen für Festplatten und Netzeil
    + 2 LED beleuchtet Gehäuselüfter mit Lüftersteuerung
    + diverse Staubfilter
    + komplett schwarzlackiert auch innen
    + fertige 2.5 Bohrungen, so kann man eine SSD ohne zusätzliches Zubehör schnell einbauen
    + weitere Lüfter können problemlos eingebaut werden
    + genug Platz auch für hohe CPU-Kühler wie den Mugen 2

    Das ganze Gehäuse wirkt sehr wertig, ist sehr gut verabeitet und sieht super aus
  • Kritikpunkte - Der vordere Lüfter war bei mir deutlich …

    Kritikpunkte
    - Der vordere Lüfter war bei mir deutlich lauter als der hintere, auch komplett heruntergeregelt war ein deutliches Störgeräusch zu hören. Ich habe ihn einfach durch einen flüsterleisen Noiseblocker NB-BlackSilentFan XL1 Rev ersetzt.
    - Das Kabel, das von der Frontbuchse Kopfhörer-Anschluss zum Mainboard führt, ist schlecht isoliert. Wenn man dort ein Headset anschließt, hört man in Spielen ein störendes Brummen.

    Nichtsdestotrotz kann ich das Gehäuse nur empfehlen!
  • Habe hier bei Mindfactory mein zweites Xigmatek Midgard …

    Habe hier bei Mindfactory mein zweites Xigmatek Midgard Gehäuse gekauft. Der Grund war das wirklich sauber verarbeitete Gehäuse mit seinen vielseitigen Möglichkeiten für den Einbau der Hardware. Die bereits installierten Lüfter tun leise ihren Dienst.

    + Viel Platz für Hardware
    + Gute Möglichkeit Kabel zu verlegen
    + Lange Grafikkarten haben in diesem Gehäuse auch eine Chance
    + Staubfilter an der Unterseite
    + Schlauchdurchführung für Wasserkühlung
    + Gute Dämmbarkeit
    + Schnellfixierungen für die Hardware sind ausreichend im Lieferumfang dabei

    Eine Pronto-Lieferung von Mindfactory war selbstverständlich!

    Wenn ich noch ein Gehäuse kaufe - dann wieder das Midgard - und wieder bei Mindfactory!

    Absolute Kaufempfehlung
  • An diesem Gehäuse gibt es meines Erachtens nichts …

    An diesem Gehäuse gibt es meines Erachtens nichts auszusetzen. Gut zu verbauen. Alle benötigten Teile vorhanden und ein gutes Aussehen. Für diesen Preis eine Empfehlung wert.
  • Sehr gute Gehäsue-. Gute Verarbeitung und sehr gute …

    Sehr gute Gehäsue-. Gute Verarbeitung und sehr gute Kühlleistung !
  • An sich gutes Gehäuse. Es gibt einige Möglichkeiten …

    An sich gutes Gehäuse. Es gibt einige Möglichkeiten zur Lüftermontage Boden, Seitenwand,.. und ansonsten wenig negatives zu berichten
    - einen scharfen Grat hab ich durch einen schmerzhaften Zufall im inneren gefunden vorne in ner verwinkelten Ecke
    - Die Gehäuselüfter sehen zwar schön aus, aber erbringen so gut wie keine Luftumwälzung und sind laut, wenn sie hoch eingestellt sind
    -einer dieser Plastikschnellspanner hat sich beim Grafikkarteneinbau verabschiedet finde eine Haltevorrichtung aus Plastik eher misstrauenserweckend, aber wofür gibt es Schrauben
    + sehr schönes Design aus Meshgitter, was sicherlich auch der Wärmeabfuhr zugute kommt
    + viel Platz für Festplatten und Laufwerke
    + gute Festplattenbefstigung, für 2,5 SSDs wird kein Adapter benötigt
    + komplett Lackiert auch innen
    + Anschlussmöglichkeiten für Wasserkühlung 4xgummierte Löcher befinden sich hinten
    insgesamt bin ich durchhaus mit dem Gehäuse zufrieden, vor allem wenn man den Preis berücksichtigt
  • eigentlich ziemlich hochwertiges gehäuse soweit ich das …

    eigentlich ziemlich hochwertiges gehäuse soweit ich das beurteilen kann, habe nur wenig zu bemängeln 1. das vordere verschlussblech hat bei mir so ne delleverspannung, die sich entweder nach innen oder nach aussen klopfen lässt und zu einem nicht ganz sauber aussehenden verschluss führt, 2. die mitgelieferte lüftersteuerung hat in meinem fall nicht funktioniert sah auch billig verarbeitet aus im gegensatz zum gehäuse selbst, 3. mein hauptkritikpunkt die akustik - die eingebauten lüfter sind sehr laut was aber eigentlich nur an 2 fehlern liegt, erstens keine gummibefestigung entkopplung sondern metallschrauben und zweitens sind davor grob gelöcherte bleche angebracht die zu einem tiefen resonanten klang führen, deutlich nerviger als das eigentliche wind-rauschen was schön frequenzneutral ist - durch feinere, unregelmäßige löcher sowie mehr abstand kann man das deutlich verbessern
  • PreisLeistung top. Das Gehäuse ist groß genug, dass …

    PreisLeistung top. Das Gehäuse ist groß genug, dass auch große Karten z.B. Asus 570 hineinpassen. Die mitgelieferten Lüfter sind auf voller Stärke nur hörbar, wenn alles andere leise ist.

    Nachteile
    Schraubenfreien befestigungen vür die Slots fand ich nicht wirklich vertrauenserweckend. Hab die Grafikkarte trotzdem festgeschraubt.
    Die Frontplatte muss mit ziemlich viel Gewalt abgenommen werden um ein Laufwerk einzubauen.
  • Unschlagbar für diesen Preis. TipTop Verarbeitung, …

    Unschlagbar für diesen Preis. TipTop Verarbeitung, macht einen hochwertigen Eindruck. Etwas nervig ist es das metallene Blech vor dem Laufwerkseinschub zu entfernen Frontpanel muss mit etwas gewalt gelöstgezogen werden.

    Hat auch Platz für 2,5 Laufwerke z.B. SSD, benötigt als keinen Adapter.
    Für mich als faule Socke ist es auch super dass der AnAus-Knopf oberhalb, also praktisch auf dem Gehäuse liegt

    Sollte nur beachtet werden dass die Kabel von dem Netzteil lang genug sind, da das NT unten montiert wird.
  • Super Platzangebot, guter Wärmeabzug durch die vorh. …

    Super Platzangebot, guter Wärmeabzug durch die vorh. Meshgitter, auch große Grafikkarten haben Platz bis 30cm -3-4cm für den Stromanschluss - einzig die Lüfter haben mir zu wenig Leistung, auf max hört man sie laufen, aber sie wälzen kaum Luft um Temp bleibt gleich.

    Einbau selbst geht schnell und einfach, alles selbsterklärend. Für die Grafikkarte habe ich Schrauben statt den Klipps genutzt.
  • Das Gehäuse bietet zu relativ kleinem Preis guten …

    Das Gehäuse bietet zu relativ kleinem Preis guten Komfort und ein nahezu abgerundetes Gesamtbild.

    Vorbildlich sind
    + die gute Verarbeitung keine scharfen Kanten
    + die hervorragende Konstruktion für Kabelmanagement und sogar einen Komplexen CPU-Lüfter bekommt man getauscht, wenn das Board schon eingebaut ist man kommt von hinten an die Platte auf der Rückseite vom Mainboard.
    + die vielen Möglichkeiten für diverse Belüftungskonzepte
    + die Entkopplung des Netzteil und Dämpfung der Festplattenschwindungen
    + die Liebe zum Detail in Form von guten Tastern und stabilen Frontanschlüssen
    + und nicht zuletzt der komplett schwarz lackierte Innenraum mit passenden schwarzen Schrauben

    Kleine Mangelerscheinungn finden sich
    - an der schraubenlosen Konstruktion der Steckkarten, welche doch mit etwas gewalt angedrück werden müssen
    - an den nicht ganz leisen lüftern diese können dank beigelegtem Regler jedoch ruhig gestellt werden

    Solch gute Gehäuse kosten normalerweise knapp das Doppelte.
  • Für den Preis in Ordnung geht aber besser

    Das Gehäuse ist soweit in Ordnung, aber die Qualität finde ich nicht so super, denn die Seitenteile sind arg dünnes Blech und sie wippen wenn man sie leicht durchdrückt. Im Betrieb ist die Quali gut denn nicht scheppert , pfeift oder klappert. Die Lüfter musste ich mit der beiliegenden Lüftersteuerung ganz herunterregeln da sonst zu laut. Bei dem Preis kann aber auch nicht mehr erwarten. Ich finde das Coolermaster CM690II aber besser, kostet etwas mehr bietet aber die bessere Verarbeitung und das bessere verwendete Material kostet dafür aber auch etwas mehr.
    Grüße Masterwave
    Compose a comment
  • Mir gefällt das Gehäuse sehr gut. Optik gefällt mir …

    Mir gefällt das Gehäuse sehr gut. Optik gefällt mir sehr gut mit dem Mesh.
    Staubblocker hatte ich noch nie, macht sich sicher bezahlt. Der Scythe Mugen passt gut rein, wobei dann kein Platz mehr für einen Seitenlüfter über dem Lüfter ist. .Bei niedrigster Lüftergeschwindigkeit mit Lüftersteuerung im Idle System bei 34 unter Last bei 44. Hat echt nen guten Airflow. Mir reichen 2 Lüfter vollkommen jedoch sind diese hier wirklich deutlich aus meinem System zu hören. Momentan reicht mir die langsamste Drehzahl aus, jedoch sind die beiden selbst hier noch das Lauteste bei mir. Ich bitte um ein paar Vorschläge um diese zu ersetzen.
    Hier mal noch der Rest

    Netzteil 430W be quiet! Pure Power L7 80+ Bronze
    AMD Phenom II X4 Black Edition 955 4x 3.20GHz So.AM3 BOX
    Scythe Mugen 2 REV B
    ASRock Extreme3 870 AM3 ATX
    1024MB Sapphire Radeon HD 6850 Eyefinity GDDR5
    2x2048MB Kingston ValueRam DDR3-1333 CL9 Kit
    500GB Western Digital WD5000AAKX Caviar Blue SATA
    2x2048MB Kingston ValueRam DDR3-1333 CL9 Kit
    LG DVD-Brenner GH22NS50 SATA
    Microsoft Windows 7 Home Premium SP1 64bit
    23 58,40cm LG Flatron E2350VR-SN Schwarz
  • Solides Gehäuse, aber

    2 Punkte sind da, die ich gerne von anderen bestätigt haben würde:

    1. Ich benutze die USB-Frontports nicht wirklich häufig, trotzdem sind die mittlerweile so locker, dass Geräte nur noch manchmal erkannt werden. Man spürt also kaum mehr einen Widerstand beim einstecken. Beim Bekannten das gleiche, nur wesentlich ausgeprägter, USB-Sticks fallen teilweise wieder raus.

    2. Wie ein Vorposter schon sagte, die BQT Silent Wings 120mm machen in der Front ganz komische Geräusche. Hab schon nachgeschaut, aber es schleift nichts...

    Hat hier jemand die selben Probleme?
    • s.e. on

      Re: Solides Gehäuse, aber

      1. bei mir sind die USB Ports stabil
      2. das lag bei mir nicht am schleifen sondern an der Form des Lufteinlasses in Kombination mit den Lüftern entstehen singende Geräusche - Verwirbelungen wahrscheinlich
      Reply
    Compose a comment
  • ich kann nur eins sagen das beste Gehäuse was es gibt …

    ich kann nur eins sagen das beste Gehäuse was es gibt in der Preisklasse.
    es gibt keine scharfen kannten die Hardware lässt sich einfach verbauen es ist super sztabiel und der lackierte Innenraum in Verbindung mit einem Window ist ein Hingucker u.s.w
    es gibt eigentlich nichts negatives zu berichten ich habe schon 2 davon gekauft
    eins besitze ich selber mit einer Wasserkühlung und das andere habe ich für ein kolegen gekauft mit entsprechender Hardware und dank der vernünftigen Lüfter ist es nahe zu lautlos wenn man sie etwas runterregelt
  • Ein Super Gehäuße soweit ich das als Laie beurteilen …

    Ein Super Gehäuße soweit ich das als Laie beurteilen kann.

    Festplatte und optisches Laufwerk ließen sich sehr sehr einfach installieren, es ist eine Vielzahl an Schrauben zur Befestigung vorhanden und soweit auch gut verarbeitet. Einzig bei einer Seitenblende war das Gewinde der Befestigungsschraue nicht sauber und man musste mit Bestimmtheit die Schraub reindrehen.

    Ansonsten Top Gehäuse, schönes Design und vorallem sind die Lüfter sehr sehr leise + sehr gute Frischluftzufuhr.
  • Ein wirklich gutes Gehäuse. Verarbeitung ist solide, …

    Ein wirklich gutes Gehäuse. Verarbeitung ist solide, Optik super, Lüfter sind intelligent voreingebaut 2 Stück, Lüftersteuerung ist auch dabei...allerdings ein wenig zu laut weswegen ich mir andere bestellt habe. Platz ist für meine Ansprüche genügend. 5 Sterne
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG