Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Antec New Solution NSK4000 II (0761345-00401-5)

Antec New Solution NSK4000 II (0761345-00401-5)

Ratings of Antec New Solution NSK4000 II (0761345-00401-5)

Ratings (4)

3.94 of 5 stars

Reviews (3)

Recommendations (3)

67%
recommend this product.
  • Solides Gehäuse für Office-PCs


    Das Gehäuse ist sehr robust, wertig und durchdacht gefertigt. Es kommt neuerdings in einem matt-schwarzen Lack. Die Qualitätsanmutung ist überraschend hoch für den Preis.

    Besonders gut für schmalere ATX-Platinen geeignet. Wirkt wesentlich professioneller, als viele windige µATX Gehäuse.

    Es eignet sich gut als Office-Gehäuse für PCs mit wenigen HDDs oder als Moddinggrundlage. Ich habe es modifiziert und mit einer Ich-Bin-Leise HDD30 Box ausgestattet...

    Vorteile:
    - robust
    - kompakt mit geringer Tiefe: kaum grösser als manche µATX Tower!
    - Front I/O seit längerer Zeit schon 2x USB 3.0

    Nachteile:
    - nur ein grosser 120mm Lüfter hinten vorgesehen
    - keine Staubfilter
    - keine rückseitiger Montageausschnitt unter der CPU
    - nur für max. 2 interne 3.5" HDDs praktisch

    Beachten: geeignet für Netzteile mit 120er Lüfter. Netzteile mit grösserer Tiefe passen nicht gut zu den internen Lüfterausschnitten.

    Compose a comment
  • In Zeiten von Modding und Tuning bei PC-Gehäusen bin …

    In Zeiten von Modding und Tuning bei PC-Gehäusen bin ich froh nach langer Suche
    das es noch solche Gehäuse für einfache Office-, und Internet-Rechner gibt.

    + stabile Ausführung.
    + keine scharfen Kanten.
    + Slotbleche hinten unten sind sauber verarbeitet und verschraubt.
    + Schrauben für 5,25-, 3,5 Zoll Laufwerke und Mainboard sind ausreichend dabei.
    + keine Schnellspanner für Laufwerksmontage sondern klassische Montage mit 4 Stück
    Schrauben je Laufwerk meiner Meinung nach die bessere Variante für hochdrehende
    Laufwerke.
    + 3,5 Zoll Einbaukäfig mit Gummipuffer.
    + den vorinstallierten 120mm Lüfter hinten kann man jederzeit durch einen anderen
    ersetzen.
    + DECKEL und beide Seitenteile abnehmbar nicht bei jeden Gehäuse möglich.
  • Schickes aber unpraktisches Gehäuse

    Im Gegensatz zum Antec Threehundred fällt folgendes negativ auf

    1. Mein MiniATX Board (ASRock H67) passt gerade so mit ach und krach in das Gehäuse
    2. Der Dritte 5.25 Zoll Schacht ist für Laufwerke nicht benutzbar, da
    3. Festplattenkäfig schlecht zugänglich
    4. Teilw. scharfe Kanten
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG