Skip to Content
Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Home & Living » Heating & Cooling » Heaters » Honeywell HZ500E heater/quick heater

Ratings of Honeywell HZ500E heater/quick heater

« Back to product

ratings (5)

4.8 of 5 stars
Rate product

Rating Snapshot

  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Schnelle Wärme ! Tolles Produkt

    Wir sind sehr zufrieden mit dem Heizlüfter. Das Badezimmer wird schnell aufgeheizt. Er ist klein und passt in jede Ecke, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt :)
  • 4.0 via Mediamarkt.de on

    super Gerät mit kleinem Nachteil

    Alles in einem ein guter Heizlüfter .
    Halter zur Wandmontage ist im Lieferumfang enthalten.
    Wenn das Gerät am Boden steht und man ist im Nachbarzimmer,
    hört man es deutlich. Zumindest auf Stufe 3.
    Würde es aber wieder kaufen
  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Ideal um Babys auf dem Wickeltisch war zu halten

    Ich finde einen Heizlüfter besser als ein Heizstraler.
    Zum einen ist er direkt nach dem Einschalten warm und es gibt keine stelle wo das Kind sich verbrennen kann (Gerät ist geschossen und man kann nicht hineinlangen). Das Gerät ist leise. Ebenfals kann man damit schnell einen kleinen Raum erwärmen :) dafür ist er eigendlich gedacht.
    Auf die Idee das Baby damit warm zu halten auf dem Wickeltisch bin ich beim Abtrocknen mit dem Fön gekommen. Unser Baby liebt die Wärme aus dem Heizlüfter. In der kleinsten Stufe reicht die Wärme völlig aus , damit sich da Baby wohl fühlt.
    In der größten Stufe kann man schnell und einfach Räume erwärmen.
    Ideal wenn mal die Heizung nicht funktioniert. Bei uns hat es ca. 5 bis 10minuten für einen 10m³ großen Raum gebraucht bis man gemerkt hat das er sich erwärmt durch das Gerät.
  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Genau was ich gebraucht habe

    Wenn es mal ein kälterer Tag ist und man schnell mal das Bad aufheizen will, ist der Honeywell - Heizlüfter genau das richtige.
  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Gute Verarbeitung und gutes Design

    Nachdem unsere Hausverwaltung es nicht geschafft hat, rechtzeitig zum Beginn der Kälteperiode die Heizung in Schuss zu bekommen, mussten wir schnell eine Alternative herbeizaubern. Natürlich brauchen elektrisch betriebene Heizgeräte viel Strom und sind somit teurer als eine Zentralheizung, das sollte jedem klar sein, das wurde hier daher auch nicht bewertet.Es ist die Wahl auf den Honeywell HZ500 gefallen, u.a. aufgrund des Preises und dem Produktdesign.Tatsächlich hat uns das Gerät nicht enttäuscht. Verglichen mit einem Ölradiator legt der Heizlüfter schnell los und ist dabei erstaunlich leise. Kein Vergleich zu den alten Klapper-Heizlüfter die man aus längst vergangenen Tagen noch so in Erinnerung hatte.Das Gerät hat 3 Gebläsestufen und stufenlos regelbare Temperatur. Selbst auf Stufe 2 kann man sogar in einem etwas größeren Zimmer (Wohnzimmer) schon ganz gut einheizen, auch wenn das dann schon einige Zeit benötigt. Einen Temperaturtest habe ich nicht gemacht.Ideal ist es, damit morgens im Bad für Wärme zu sorgen, das geht wirklich sehr zügig. Hier wäre noch eine Zeitschaltung ideal, aber das ist für den Preis wahrscheinlich zu viel verlangt.Auch kann man das Gerät gut transportieren selbst wenn es gerade in Betrieb war, weil es z.B. am Fuss nicht heiß wird.Eine minimale Geruchsentwicklung beim ersten Betrieb war deutlich schwächer als befürchtet, zumal das Gehäuse weitgehend aus Kunststoff besteht.Wenn also mal die Heizung wieder ausfällt oder man nach einem Urlaub in die kalte Wohnung zurückkommt, fürs Camping oder den Kleingartenschuppen, ist der Honeywell HZ500 E eine Empfehlung.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG