Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Input Devices » Mice » Cherry M-300R Life Nano wireless laser Mobile Mouse, USB

Cherry M-300R Life Nano wireless laser Mobile Mouse, USB

Ratings of Cherry M-300R Life Nano wireless laser Mobile Mouse, USB

Ratings (34)

4.02 of 5 stars

Recommendations (24)

75%
recommend this product.
  • Es ist leider nicht meine Maus Eins vorweg, ich hatte …

    Es ist leider nicht meine Maus
    Eins vorweg, ich hatte jetzt einige Jahre die Logitech VX-Nano, die es wohl nicht mehr gibt, in Gebrauch und war von der Haptik und den Funktionen begeistert - nicht jedoch von der Qualität. Es gab keine, die länger als 1,5 Jahr gehalten hatte.
    Daher probierte ich jetzt mal die Cherry M-300R.
    Hier meine ganz persönlichen Eindrücke
    Erst einmal empfinde ich die Maus als zu leicht. Die nicht benötigte Installation von Treibern macht die Benutzung sehr einfach Nano-Empfänger einstecken, Batterie in die Maus, einschalten - fertig und funktioniert.
    Vom Druckpunkt der Maustasten war ich von der Logitech verwöhnt. Die Cherry hat einen längeren Hub und der Mausklick ist deutlich lauter, was mich stört. Die linke Maustaste benötigt einen längeren Weg als die rechte und ich vermisste sofort die Umschaltfunktion am Scrollrad. Bei der Logitech konnte man durch Niederdrücken des Scrollrades umschalten auf einen seidenweichen Radlauf ohne Einrasten.
    Die Mauszeiger-Geschwindigkeit war mir zu hektisch und nach Umschalten mittels der DPI-Taste vor dem Scrollrad zu langsam.
    Die beiden Daumentasten gehen unterschiedlich schwer, was wohl an deren unterschiedlich langen Hebelweg liegt.
    Das Fehlen eines speziellen Maustreibers macht die Installation zwar einfach aber zwingt einen dazu, die Standardfunktionen zu nutzen. Ich hatte meine Daumentasten mit den Funktionen lauter und leiser belegt - bei der Cherry ist es wohl Seite vor und Seite zurück.
    Fazit für mich
    Für den Preis ist die Maus in Ordnung aber ein verwöhnter Maus-User wird mit ihr wohl nicht so zufrieden sein. Zumindest das individuelle Belegen der Maustasten wäre wünschenswert.
  • Mausrad Fehlkonstruktion

    Die Cherry Life Nano ist ein OEM-Modell und wird in China von MLK gefertigt. Technik von Cherry steckt als keine drin. In OEM-Modellen anderer Reseller (z. B. von hama), die ähnlich viel kosten, ist auch ein Tilt-Wheel vorgesehen.

    Ansich ist das eine gute Laser-Funkmaus, an Positioniergenauigkeit und Funkübertragung gibt es nichts auszusetzen.

    Leider wird das Mausrad selbst nicht optisch abgetastet, wie das seit einem Jahrzehnt selbst bei Logitech-Billigmäusen für 5 EUR üblich ist. Vielmehr verfügt es über einen elektronischen Drehschalter, wie er bei Lautstärkereglern von Autoradios oder an Mikrowellenherden zu finden ist. Solche Schalter sind für maximal 10.000 Betätigungen vorgesehen.

    Deshalb eignet sich das Mausrad natürlich weder für schnelles Scrollen, noch hält es dieser Belastung sonderlich lange stand. Nach wenigen Monaten normaler Benutzung fängt es schließlich an zu prellen und scrollt am Ende nur noch in zufällige Richtungen.
    • Wucke13 on

      Re: Mausrad Fehlkonstruktion

      Hat es bei dir den angefangen zu "Spinnen"?
      Du schreibst so das das so passoiert also ganz algemein. Ich kann das nicht bestätigen, ich hab die Maus seit 3/4 Jahr, Spiel damit durchschnittlich min. Ne Stunde am Tag. Bei Alienarena oder anderen quake 4 Engine basierten spielen Wechsel ich schon mal die Waffe...
      Keine Probleme.
      Klar die maus fühlt sich n bissel billig an aber sie liegt perfekt in der Hand und die batterie hält ewig. Und noch mal zur Tastenbelegung der Tasten an der Seite: vor/zurück in Browser/Explorer ist die Urfunktion. Man kann aber mit einfachen Programmen wie z.b. Autohotkey einen hotkey auf die entf/del Taste legen und als Aktivator IRGENDEINE Taste nehmen
      Reply
    Compose a comment
  • An sich ne tolle Maus allerdings extrem Empfindlich was …

    An sich ne tolle Maus allerdings extrem Empfindlich was den Unterfrund betrifft. Funktioniert nichtmals auf meinem Steelseries mini Gaming MousePadetwas dünn und hubelig, auf meinem Ikea Wohnzimmer Tisch schon -D
    Deshalb weniger empfehlenswert für leute die kein supper glattes Mousepad haben oder Kaufen möchten
  • Hi, ich habe mir vor 2 Monaten die Maus gekauft für …

    Hi,

    ich habe mir vor 2 Monaten die Maus gekauft für mein Desktop PC.
    Die Verbindung wird sehr oft unterbrochen und der Mauszeiger bewegt sich für ein paaar Sekunden garnicht mehr

    Ich bin mit dem Support von Sherry in der Verbindung getreten.
    Sie haben mir versucht mit vielen Tipps zu helfen, wie Frequenz meines Routers zu wechseln, Akkus auszutauschen u.s.w,
    als nichts mehr half, haben sie mir vorgeschlagen das Maus bei dem Verkäufer zu reklamieren, es könnte ein Hardwareproblem sein.

    Wahrscheinlich ist kein Hardwareproblem, sonder der USB-Sender, der extra sehr klein für Laptops gemacht wurde.

    Auf deren Vorschlag, habe ich folgendes gesagt, dass ich die Versandkosten selber tragen müsste, da die Maus unter 40 liegt, und sie mir dann statt 21 ganze 28 kosten wird, und ich hatte die Maus erst 3 Tage

    Auf meine Frage meinten Sie Mehr können wir nicht für Sie tun

    Fazit
    Eher was für Laptops, für einwandfreie Funktion am besten mit dem geringen Abstand von Sender zu Maus ;

    Sonst,
    schöne Verarbeitung für den Preis, nicht ganz klein und nicht ganz groß und fein!

    Deswegen nur 3 Sterne...
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG