Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Video/Cameras/TV » Cameras & Lenses » DSLR & System Cameras » Canon EOS 1000D black body (2766B019)

Canon EOS 1000D black body (2766B019)

Ratings of Canon EOS 1000D black body (2766B019)

Ratings (49)

3.65 of 5 stars

Recommendations (44)

68%
recommend this product.
  • absolut ok..., für mich perfekt.

    für mich lag die entscheidung daran, daß ich schon 2 ältere, dennoch neuwertige ef-s objektive hatte, die mal rumstanden, deshalb die canon gekauft.
    Kamera ist super, überhaupt nicht schlecht verarbeitet, fühlt sich auf jeden fall hochwertig.

    vorab will ich klarstellen. ich bin kein canon vertreter, fan oder sonst was. aber mag keine unbegrundete und offensichtlich als antiwerbung gerichtete komentarre.

    mit einem stativ und einem fernauslöser kann man sehr gute fotos machen. ein guter fotograf macht gute fotos mit jeder kamera, ich denke, man muss nicht gleich eine 5000 euro kamera kaufen und profi-fotos zu machen. man hat alles an bord, was sich auch ein profi wünschen würde (iso 100-1600. sdhc und raw). viele feinheiten sind auch vorhanden. alle einstellungen und autofocus sehr schnell.
    kamera ist ein traum. live view ist auch interessant. die besten fotos macht der foveon chip von sigma, canon kommt aber dem sehr nah. foveon ist schärfer, canon eher soft. aber nur profis können diese feinheiten unterscheiden, auf dem papier wiederum sieht alles fast gleich aus. sogar mit der canon poweshot a400 sehen auf dem papier(13x18) die fotos fast wie von der nikon D3(4000,-euro) oder canon 1Ds(5300 euro). fotos mit den 3 kameras in griechenland gemacht, alles fast wie von der gleichen kamera. natürlich landschaft und aussenbereich. wie gesagt, perfekte kamera für jeden zweck. nächstes jahr kommt das folgemodell, unsinnig also sich jetzt eine teuere kamera zu kaufen. eos1000 bietet mehr als eine 5000 euro kamera vor einigen jahren geboten hat. sie ist nicht leicht, genau richtig. traurig, daß manche sich metallklötze wünschen astatt zu sagen: ich will eine profi-kamera die so dünn ist wie eine kreditkarte. wir leben im jahr 2010.
    Compose a comment
  • Canon Plastikkübel ..

    Man nehme einen Veralteten CMOS überspielt diesen mit neuer Firmenware
    überstülbt das ganze mit einem
    Plastik Kübel,
    formt ihn zurecht und Fertig ist eine schlecht verarbeitete EOS für die die Leute mehr als das
    10fache zahlen als die Herstellung kostet..
    wie der eine unten schon erwähnt .. Sensor in einem Joghurt Becher !
    Ist ja wiedermal Typisch Canon .. ich hatte sie nicht mal einen Tag und habe sie dann gegen diese
    "eingetauscht":
    http://www.zizis-blog.com/Test%20Canon%205D.html
    Diese kostet das 7fache bietet aber in der Verarbeitung auch nur Mittelmaß !
    Lieber ein Quäntchen weniger Bildqualität das eh niemanden auffällt und dafür aber eine richtige Kamera mit wertigkeit wie es Sony oder Panasonic vor machen..
    Canon glaubt es sich leisten zu können .. aber der ruf eilt ihnen voraus !
    Kauft euch in diesem Sektor besser eine Sony Alapha oder eine Pentax etc.
    Die mahcen genausogute Fotos kosten gleich viel unt bieten bessere verarbeitung und wesentlich mehr ausstattung !
    • my_nick_name on

      Re: Canon Plastikkübel ..

      Die 1000D eine Einsteigerkamera, und keine schlechte. In punkto Bildqualität liegt sie um einiges vor der Sony, Pentax oder Olympus derselben Preiskategorie. Spätestens wenn man die Bilder 1:1 betrachtet sieht man den Unterschied.
      Die Kamera liegt angenehm in der Hand, bei einem besseren Objektiv gewinnt sie ohnehin an Gewicht.
      Noch ein Wort zur Handhabung. Man liest immer wieder, dass man die Kamera in die Hand nehmen müsse - Blödsinn sag ich: der Mensch ist kein Trottel und gewöhnt sich ruckzuck an eine Kamera, weil lernfähig und kein Holzklotz. Ich hab in letzter Zeit mit verschiedene Kameras fotografiert, innerhalb kürzester Zeit findet man sich damit zurecht, spätestens dann, wenn einem alle Bedienelemente vertraut sind

      Reply
    • Saka24 on

      Re: Canon Plastikkübel ..

      "ist ja wiedermal Typisch Canon",ist ja auch wieder nur ne cannon !!!
      Reply
    • Canon_FD_user on

      Re: Canon Plastikkübel ..

      Erst mal vorne weg: nicht jeder Kunststoff ist schlecht. Meine Freundin mag das geringe Gewicht dieser Kamera, meine 50D ist ihr schon zu schwer. Ich kann diesen ewigen "Metallgehäuse ist besser Wahn" nicht verstehen. Würdest Du auf dem Motorad lieber einen Helm aus Metall tragen, nur weil das sich "wertiger" anfühlt? Da leider keine einzige Begründung für die abgelassenen Tiraden mitgeliefert wurde, hier mal meine Meinung: Die Kamera ist nicht schlecht verarbeitet. Alle Klappen lassen sich gut bewegen und scharfe Kanten gibt es auch nicht. Ich bin auch froh, dass ich für eine gute Kamera nicht mehr 3 Monatsgehälter hinlegen muss. Ich erwarte auch nicht, dass so ein Teil 25 Jahre lebt, wie meine Canon A-1. Die EOS-1000D leistet hervorragendes fürs Geld. Grosse Männerhände (und -egos) sind nicht kompatibel zu dieser Kamera. Ich empfehle in diesem Fall den Batteriegriff. Meine EOS 400D kommt in der Autofokusleistung nicht mit der 1000D mit. Die Akkulaufzeit ist hervorragend. Und zum Thema Ausstattung: für mich zählt die Objektivpalette und da ist Nikon und Canon einfach meine erste Wahl.
      Reply
    • ibrahimaba on

      Re: Canon Plastikkübel ..

      jaja, ich wollte mir einen opel corsa kaufen, aber der war dann so langsam.
      jetzt hab ich mir stattdessen einen lamborghini genommen - leute das ist viel besser glaubt es mir!!! kostet nur ein vielfaches mehr!!!
      Reply
    • q.e.d. on

      Re: Canon Plastikkübel ..

      %-) man bekommt was man zahlt. man kann kein 2300 EUR gerät mit einer 400 EUR knipse für anfänger vergleichen. so ein spinner.... %-)
      Reply
    Compose a comment
  • Test in Colorfoto 09/2008


    Bildqualität (ISO 100/400/800/1600): 52/49/43,5/33
    Ausstattung/Performance: 12,5

    Bildfolgezeit bei max. Auflösung: 2,9 Bilder/s
    Einschaltverzögerung: 0,3 s
    AF Zeit + Auslöseverzögerung bei 3000/30 Lux: 0,23/0,38 s

    Gesamtergebnis: 57
    Compose a comment
  • Abgespeckt

    Eine schlecht abgespeckte EOS 400D.
    • niknil on

      Re: Abgespeckt

      Schlecht abgespeckt?
      Seit wann hat die 400D LiveView?
      ........ eine Dynamikverbesserung?
      ........ ISO-Anzeige im Sucher?
      Seit wann nimmt die 400D SD-Karten?

      Für so eine kleine Einsteiger-DSLR ist das schon viel (zum Teil mehr als Nikon bietet). Wie sie wirklich ist, muss sich erst in der Praxis zeigen. Also: abwarten!
      Reply
    • Springdale on

      Re: Abgespeckt

      Echt jetzt? Hast du die Kamera schon benutzt?>:-D>:-D>:-D
      Reply
    Compose a comment
  • Super Einsteiger-Gerät

    wird ein Renner, wenn es mit IS-Kit auf 399,- gefallen ist - also rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2008. ;-)
    • Springdale on

      Re: Super Einsteiger-Gerät

      Im Moment ist die 1000D noch mindestens 100 € zu teuer...wer kauft denn bitte für 450 € so ein Teil, wenn es für 100 € mehr die 450D gibt???
      Reply
    • Springdale on

      Re: Super Einsteiger-Gerät

      Ohne Kit und für 299 € würde ich das Teil sofort nehmen...
      Reply
    • kaukus on

      Re: Super Einsteiger-Gerät

      |-D
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG