Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Controller Cards » Storage controller » DeLOCK 89119, 1x eSATA, PCIe x1

DeLOCK 89119, 1x eSATA, PCIe x1

Ratings of DeLOCK 89119, 1x eSATA, PCIe x1

Ratings (9)

3.07 of 5 stars

Reviews (2)

Recommendations (9)

56%
recommend this product.
  • Bei mir seit einigen Monaten im Einsatz --> Empfehlung

    Ich habe eine frühe Revision des MSI P35 Neo2 erwischt, bei dem der eSATA-Port nicht richtig funktioniert. Ich hatte also die Wahl, auf eine eSATA-Festplatte zu verzichten, das Mainboard umzutauschen und damit wochenlang zu warten, oder mir eine extra eSATA-Controllerkarte zu kaufen. Da ich es günstig haben wollte, habe ich mich für den DeLock-Controller entschieden und bisher wurde ich nicht enttäuscht.

    Wer also nicht viel Geld ausgeben will, der ist mit dem DeLock eSATA Controller gut bedient. Bei mir verrichtet er seit Monaten tadellos seinen Dienst und es gab bisher keinerlei Probleme beim Betrieb, oder bei der Installation der Karte. :)
    Compose a comment
  • Optimal für Mainboards ohne eSATA

    Ich verwende diese Karte zusammen mit einer externen Samsung HD501LJ 500 GB Platte in einem eSATA-Gehäuse von Revoltec und bin absolut zufrieden: Für nur 10€ habe ich nun einen wirklich schnellen eSATA-Port, was ansonsten nur mit deutliche teureren Mainboards mit integriertem eSATA möglich wäre. Die Festplatte erreicht beinahe dieselben Leistungsdaten wie ihre intern verbaute, baugleiche Kollegin.

    Mit dem mitgelieferten Treiber hatte ich anfangs folgendes Problem: Nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand (Hibernate bei Windows) wurde die Platte nicht mehr erkannt - nur ein Reboot half da weiter. Ein neuer Treiber vom Hersteller des verbauten JMircon Chips hat jedoch für Abhilfe gesorgt:

    ftp://driver.jmicron.com.tw/jmb36x/Win2k_xp_Vista

    Der Treiber auf der Seite des Kartenherstellers DeLOCK hingegen ist veraltet und sollte meiner Ansicht nach nicht verwendet werden.

    Fazit: Genau das, was ich wollte zum Spottpreis! :-)
    • Lesso on 19/02/2009, 20:07

      Re: Optimal für Mainboards ohne eSATA

      VIELEN DANK!!!!! Ich hab mir das auch zugelegt und die mitgelieferten Treiber sind NICHT zu empfehlen!!!! Ich hab es zwar gerade erst installiert und werde natürlich erst ausgiebig testen müssen aber dank deines Treibers läuft das Ding nun endlich mal (lag 2 Monate bei mir rum) !!!! Echt super, vielen Dank!!!!
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG