Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Processors (CPUs) » Intel » Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, tray (EU80570PJ0806M)

Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, tray (EU80570PJ0806M)

Ratings of Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, tray (EU80570PJ0806M)

Ratings (132)

3.62 of 5 stars

Reviews (22)

Recommendations (106)

61%
recommend this product.
  • ich bin sehr überzeugt von dieser cpu! hab sie seit …

    ich bin sehr überzeugt von dieser cpu! hab sie seit heute und bin vom ersten moment an hin und weg

    ich nutze sie zusammen mit einem freezer 7 pro kühler und komme ohne oc auf ca. 37 im idle. unter vollast hab ich noch nicht getestet.

    versand war auch relativ schnell. ich finde nur leider die versandkosten per nachnahme sehr hoch, aber das hat mit der cpu ja nichts zu tun!

    auch von mir 5 sterne!!!

    lg
  • Sehr gute Leistung des Prozessors einfach klasse.

    Sehr gute Leistung des Prozessors einfach klasse.
  • bin total begeister von der CPU, echt hammerbrachiale …

    bin total begeister von der CPU, echt hammerbrachiale Leistung
  • ich habe auch einen C0er bekommen und kann mich nicht …

    ich habe auch einen C0er bekommen und kann mich nicht beklagen. Er läuft in verbindung mit einem Gigabyte EP35 DS3 motherboard und leistet 4,14 GHz bei 460 FSB und einem vcore von 1,45. habe natürlich für diesen werte einen kühler nachrüsten müssen. Selbstverständlich alles Stabil!

    Also tip top das gerät! Ich würde diese CPU immer wieder kaufen.
  • Hallo, habe leider auch noch einen C0er bekommen kann …

    Hallo,
    habe leider auch noch einen C0er bekommen kann aber eigentlich trotzdem nicht meckern ;
    Konnte ihn ohne Spannungserhöhung auf 3,4GHz tackten, danach gabs Fehler bei Prime95
    Nunja hab die Spannung um 50mV erhöht, bei meinem Mainboard ist man da ziemlich eigenschränkt, oder ich sehs nicht ;D
    und auf 3,6GHz geschraubt. Läuft jetzt ohne Fehler.
    Höher als 3,6GHz gings bei mir nicht, es könnte am alten Stepping also C0 liegen oder etwa an meinem Mainboard, da das mein erster Rechner war den ich selber zusammengestellt und -gebaut habe bin ich mir da aber total unsicher ;
    Im idle auf Vista wird er bei mir 41C und 32C warm, unter Volllast dann ca 55C.
    Bei mir läuft CoD5, FarCry2, GTA4, L4D, Assassins Creed ganz ordentlich ;
  • Habe die CPU seit 03.09.2008 damals 118 bezahlt - und …

    Habe die CPU seit 03.09.2008 damals 118 bezahlt - und bin einfach begeistert. Bei Mindfactory bestellt per Vorkasse. Keine Versandkosten und superschnelle Lieferung. Mi nacht bestellt, direkt überwiesen und Fr. war er schon da!

    Habe schon das neue E0 Stepping bekommen und er läuft bei mir seither absolut stabil. Habe ihn auf einem Gigabyte P35-DS4 Board mit 2 x 4320 Mhz laufen bei 1,31V FSB 480. Getestet mit 6 Std. Prime ohne Fehler, dabei max. gemessene Temperatur 67C mit CoreTemp 99.3. bei Kühler Scythe Mugen, Lüfter 1200Umin Silent. Im Idle liegt er bei ca. 37C. Tower Antec Twelve Hundred
    Als Speicher nutze ich den OCZ Reaper 1100, der das Tempo locker mitgeht bei Stepping 5-5-5-15. Ramteiler bei 56

    In Verbindung mit einer 4870 komme ich auf über 16000 3DMark 06 Punkte! Aktuelle Spiele laufen auf dem System bei 24 mit 1920x1200 absolut flüssig mit Details Very High,AA und AF an! ausgenommen Crysis, da geht die Graka ab und zu leicht in die Knie, aber da muss man dann halt zu 4870x2 oder GTX 280 greifen. Wie gesagt, nur bei der 24 Auflösung und alles auf MAX.! bei allen anderen Einstellungen ist auch Crysis kein Problem.

    Noch ein Vorteil des Dual-Core zusätzlich zum günstigeren Preis als der Quadcore die CPU limitiert die o.g. Grafikkarten nicht. Bei einer Taktrate von 3GHz kann es sein das eine absolute Highend-Graka nicht ihr volles Potential ausschöpft.

    Für OC und Hardcore Zocker ein absolutes Muss, da Quadcore im Moment nur wenn wenigen aktuellen Spielen unterstützt wird und die nicht an die selbe Leistung bei Nutzung von nur 2 Kernen herankommen!
    Wer den E8500 oder E8600 ähnlich günstig bekommen kann, sollte dort zuschlagen weil man bei denen der MP höher ist und man noch 100 oder 200 MHz mehr rausholen kann!

    Also Absolute Kaufempfehlung und verdiente 5 für dieses Top Produkt.

    Grüße
  • Super P/L

    Hatte bisher AMD Prozesoren, da die das bessere P/L boten ... aber der E8400 ist darin derzeit unschlagbar. Als Spieler schätze ich Übertaktungspotenzial bei gleichzeitigem geringen Streomverbrauch und damit Abwärme. Also diese CPU ist 100% zu empfehlen.
    Compose a comment
  • Super CPU, hab leider noch nen C0 bekommen, läuft aber …

    Super CPU, hab leider noch nen C0 bekommen, läuft aber trotzdem auf 4Ghz1,4 Volt bei max 55C und Luftkühlung

    Ich empfehle diese CPU jedem, der viel Leistung für wenig Geld benötigt.
  • 4 Ghz

    Schöner Prozessor,läuft auf nem GA 965P DS3 auf 4 Ghz ohne Spannungserhöhung,mit Wasserkühlung unter Volllast 45° .
    Wenn man an der Spannung rumdreht soll er ja bis 4,3 oder 4,4 gehen.
    Mir jedenfalls reichen 4 Ghz,man merkt schon,das er besser abgeht als mein alter 6300er (der auch schon auf 3,55 Ghz lief) .
    Compose a comment
  • Erstmal Dank an Mindfactory Mittwoch bestellt …

    Erstmal Dank an Mindfactory Mittwoch bestellt Sofortüberweisung, Donnerstag angekommen ohne Premium-Service, dazu noch mit die günstigsten Preise und keine Versandkosten Respekt. Zur CPU Der E8400 ist der Hammer, Leistung satt, geringer Energieverbrauch. Habe ein Exemplar mit korrekt funktionierenden Temperatursensoren erwischt, durch Untervolten konnte ich die Temperatur noch ein paar Grad senken. Empfehlung!!!
  • Guter C2D für gutes Geld

    Seit einigen Monaten erledigt er zuverlässig seinen Dienst. Bin absolut zufrieden.
    Ausgelaset ist er bei mir nur bei den Benchmarks.
    Kaufempfehlung!!!
    Compose a comment
  • Habe seit heute diese CPU. Habe ohne spannungs erhöhung …

    Habe seit heute diese CPU. Habe ohne spannungs erhöhung easy auf 4,23 Ghz übertaktet. als kühler habe ich den Zalman 9700 NTS wird ca nur. 43 ca warm
  • Erstmal riesen Dank an Mindfactory, nach 2 Tagen war der …

    Erstmal riesen Dank an Mindfactory, nach 2 Tagen war der Proz da! Hatte vorher nen alten Single-Core P4 mit 2,6Ghz, der 8400 is für mich wie n Düsenjet!! Der rennt und rennt und hat Power ohne Ende. Einfach nur der Hammer. Muss leider im Moment auf einen 4500 zurückgreifen, da mein MB-Bios futsch is, aber das is ne andere Geschichte.

    Mit dem Sys, wo mein MB noch ging, war e8400, Gigabyte ga-p35-ds3l, 2GB GEIL ddr2 800Mhz, 2 WD Platten leider noch IDE und noch ne 7900GTO PCI-Express.

    Hatte vorher ne 6600gt, die auf AGP4x lief und muss sagen, mit der hatte ich bei CSS zB auf manchen Maps 10-20FPS, mit dem System hatte ich dann zwischen 80-600FPS!!! Einfach unglaublich!

    Von mir 5 Millionen Sterne, KAUFT EUCH DEN PROZ! D Klare Kaufempfehlung, für alle die viel Power für wenig Geld haben wollen.
  • Sehr guter und Preiswerter Prozessor

    Eine klasse CPU, zur Zeit der lohnenswerteste Dualcore.
    Läuft bei mir auf 3,6 GHz, musste die Spannung auf 1,3V erhöhen. Dabei wird sie unter Last nie heißer als 60°C mit Luftkühlung. Klare Kaufempfehlung.
    Compose a comment
  • Klasse CPU

    Ich hab von nem E6850 gewechselt, weil ich ihn gut losgeworden bin. Dieser wollte sich auf meinem DS3 P35 mit Gskill 6400 Speicher eingach nicht so richtig übertakten lassen.
    Aber der E8400 läuft mit Wakü auf 4,2 ghz stabil. Ob mans braucht oder nicht egal ;-)
    Hat genau so ein OC Potenzial wie mein alter E6300! Nur zu empfehlen!!! Reicht erst mal bis man wirklich Quads braucht
    Compose a comment
  • Guter Prozessor,läuft problemlos auf einem Gigabyte …

    Guter Prozessor,läuft problemlos auf einem Gigabyte GA-P35-DS3P und kühle ihn mit einem Scythe Mine. Leider habe ich einen mit C0-Stepping erwischt wodurch die Temperatur falsch ausgelesen wird - man kann ca. 7-8 von der angezeigten Temperatur abziehen. Intel ist dieses Problem bekannt und neue E8400 werden mit C1-Stepping ausgeliefert.
  • Kann ich nur Empfehlen, geht mit Luftkuehlung Problemlos …

    Kann ich nur Empfehlen, geht mit Luftkuehlung Problemlos auf 4,0GHz. Spielen geht auch Wunderbar habe bis jetzt noch kein Spiel gehabt welches die CPU komplett auslastet. Wenn man nicht gerade Anwendungen nutzt welche 4 Kerne ausnutzenda waere der q6600 warcheinlich besser fuer geeignet bei aehnlichem preis, bei allen anderen Anwendungen ist dieser dank hoeheren Taktes natuerlich schneller. Also von kir klare Kaufempfehlung.
  • Ich habe mir diesen Dual-Core Prozessor wegen den guten …

    Ich habe mir diesen Dual-Core Prozessor wegen den guten Ergebnissen bei Spielen geholt. Dieses Teil ist echt gewaltig. Keine Probleme beim Zocken und im Windows Vista x64 habe ich maximal eine CPU-Auslastung von 60% beim Kopieren oder sonstigen Sachen; beim Surfen ca. 5%.
    Außerdem kann ich mit meinem Gigabyte Board EX38-DS4 die CPU in einen Stromsparmodus schicken und Watt sparen. Sehr praktisch für Office und kleine Anwendungen.
    Mit meinem CPU Kühler Sigmatek S1283 ist der Prozessor im Windows bei ca. 30-35 Grad. Beim Spielen weiß ich es aber nicht.

    Mehr kann ich euch nicht erzählen, da die anderen Komponenten auch davon abhängen...
    Meine Graka 9800GTX
    Mainboard GA EX38-DS4
    Festplatte Samsung SD252KJ

    Fazit
    Günstiger, Stromsparender, Kühler
    Prozessor mit genug Leistung für Spiele neuester Art
  • Preis/Leistung passt einfach

    Von dieser Serie würden wir sowieso nur den 8400 oder 8500 nehmen, wegen dem Multi von x9 und höher. So sind 4.5 GHz bei 500 FSB möglich.

    http://www.hardwareoc.at/Intel_Core2Duo_E8400_Testbericht_Uebertakten-3.htm
    Compose a comment
  • Super CPU (bestes Preis-Leistungsverhältnis)

    Super CPU (bestes Preis-Leistungsverhältnis)
    für alle die, die keine Quad-Cores benötigen (die meisten Programme sind derzeit erst für Dual Cores optimiert)
    erstanden bei Hardwareversand für 179€
    Compose a comment
  • der zur Zeit beste Dual-Core Prozessor von Intel

    Wer DivX zu codieren hat, findet für den Preis nichts besseres dank SSE4.1
    Gute Übertaktbarkeit, geringer Leistungsbedarf
    Compose a comment
  • Top-Prozessor

    Hatte das Glück auch an diesen begehrten Prozessor zu kommen. Zahlte 159,00 Euro dafür und habe damit ein echtes Schnäppchen bekommen. Wer weiß ob der nochmal so günstig wird, wenn der Boom darauf so groß ist. Hatte vorher einen E6750, beim Wechsel auf den E8400 ging es mir nicht unbedingt um einen Leistungsschub, vielmehr war mir der niedrigere Stromverbrauch und die geringere Abwärme wichtig. Kann die CPU nur weiterempfehlen!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG