Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » SilverStone Grandia GD01B-MX USB 2.0 black (SST-GD01B-MXR)

SilverStone Grandia GD01B-MX USB 2.0 black (SST-GD01B-MXR)

Ratings of SilverStone Grandia GD01B-MX USB 2.0 black (SST-GD01B-MXR)

Ratings (7)

4.71 of 5 stars

Reviews (3)

Recommendations (5)

80%
recommend this product.
  • klasse htpc gehäuse. es passt alles rein was auch in …

    klasse htpc gehäuse. es passt alles rein was auch in ein gewöhnliches atx gehäuse rein geht und es bietet sehr viel spielraum für hardwareupgrades. das iMon displayfrontview und die fernbedienung sind mit windows 7 pro zu 100% kompatibel das gesamte system lässt sich mit etwas übung leicht darüber steuern und die tasten der ferbedienung lassen sich anwendungsspezifisch mit tastenkombinationen oder mediakeys belegen. die verarbeitung ist absolut top, kein billig plastik sch wurde verbaut sondern rein aluminiumfront und stahlrestliches gehäuse obwohl der preis recht hoch ist muss ich sagen das dieses gehäuse es wirklich wert ist. !!ACHTUNG!! unbedingt die beigelegte software installieren ansonsten schaltet sich der display beim runterfahren nicht aus und bleibt ständig an
  • Das GD01 hat genau die Ausstattung ich für meinen HTPC …

    Das GD01 hat genau die Ausstattung ich für meinen HTPC brauchte Zwei Einschübe Optische Laufwerke, ein Display, eine iMon-Fernbedieneung und einen integrierten Kartenleser. Außerdem kann man bis zu 6 HDDs einbauen. Dies habe ich nur selten am Markt gefunden. Der Preis von 161 geht deswegen auch in Ordnung.
    Die beiden Gehäuselüfter reichen vollkommen aus man kann noch einen weiteren verbauen und sind sehr sehr leise.
    Das Aufbauen ist schon ein schönes Gefummel auch deswegen weil die beigefügte Anleitung sehr dürftig ist.
    Trotz dieses kleinen Mankos ist das GD01 eine absolute Kaufempfehlung und deswegen auch 5 Sterne.
  • ganz gutes Gehäuse

    Habe das Ding nun seit zwei Wochen. Hab es beim Rascom gekauft, dort kostet's zwar 10 euro mehr als bei Alternate, dafür war es sofort verfügbar.

    Zu den mitgelieferten Windoof Treibern kann ich nichts sagen, da ich das Ding als VDR Rechner unter Linux benutze.

    Anfangs gab es ziemliche Probleme, die mitgelieferte Fernbedienung mit LIRC zum laufen zu bringen, aber mittlerweile hab ich das nun perfekt zum Laufen gebracht ... ebenso wie das Display, das läuft nun mit lcdproc und vdr-plugin-lcdproc bestens ... nur die icons am Rand muss ich noch zum Laufen kriegen, schlimmstenfalls muss ich das lcdproc plugin von Hand patchen ;o)

    Von der Verarbeitung her ist das Gehaeuse sehr gut. es gibt zwar keine Schnellverschlüsse, und man muss recht viel schrauben, um z.B. das Mainboard ein/auszubauen (weil die hdd- und 5 1/4 cages drüberliegen), aber bei nem Wohnzimmer-PC tut man ja eh nicht alle paar tage herumschrauben ...

    Die eingebauten Lüfter sind bei voller Leistung doch recht laut ... wenn man sie aber per fancontrol-script runterregelt, dann sind sie nahezu unhörbar.

    Mein Fazit: ein solides Gehäuse, das auch noch schön anzuschauen ist, und mit ein wenig Arbeit auch unter Linux voll nutzbar ist.
    • a.mix on

      Re: ganz gutes Gehäuse

      Danke. War daran interessiert ob ich das Zeug unter Linux zum Laufen kriege.
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG