Nikon D300 body (VBA200AE)

Ratings of Nikon D300 body (VBA200AE)

Ratings (188)

3.93 of 5 stars

Reviews (8)

Recommendations (170)

76%
recommend this product.
  • So gut wie eine Nikon ist nur eine Nikon

    Jetzt über 1 Jahr glücklicher Besitzer. HabŽeigentlich nicht auszusetzen. Nur das Menü ist ein bischen kompliziert. Meine gute alt Finepix S3 Pro, war viel einfacher und lieferte im Landschaftsbereich viel dinamischere Fotos mit ausgezeichneten Farben (aber leider war sie zu grosser Stromfresser) Mit Nikon komm ich trotz aller manipulationen schwer dorthin - na ja es gibt ja einige 100 (?) verarbeitungs Programme - es heisst nacharbeiten und nacharbeiten und ... So ist für einen 0815 Verbraucher fast "Sünde" eine so gute und teure Kamera zu kaufen. Doch wenn man schon 35 Jahre mit einer Nikon arbeitet, dann bleibt nur eine Nikon - aber eine anständige. Es wird immer werbesserungen geben - es gibt ja schon eine D300s - und doch heisst es das was man hat das hat man. Sonst sehr zufrieden.
    Compose a comment
  • Tolle Kamera für den harten Fotoalltag

    Habe das Gehäuse jetzt knapp ein Jahr in Verwendung, und schon ein paar 10K Fotos gemacht.

    Bis jetzt keine Probleme, ISO ist bis 2500 gut zu gebrauchen, Liveview ist immer wieder praktisch. Ergonomie einfach toll, auch der Batteriegriff.

    Autofokus ist deutlich besser als bei der D80/D200.

    Compose a comment
  • PDF Test (Nikon D90 gegen D300) downloadbar unter:


    http://www.colorfoto.de/Themenspezial/Nikon-D90-kontra-D300_4769699.html
    Compose a comment
  • Test in Colorfoto 09/2008


    Bildqualität (ISO 100/400/800/1600): 58/56/56/51
    Ausstattung/Performance: 17,5

    Bildfolgezeit bei max. Auflösung: 6,0 Bilder/s
    Einschaltverzögerung: 0,4 s
    AF Zeit + Auslöseverzögerung bei 3000/30 Lux: 0,27/0,47 s

    Gesamtergebnis: 73
    Compose a comment
  • Besser als D200

    Hatte vorher die D200 und muss sagen die D300 ist spürbar besser. Der AF, insbesondere bei bewegten Motiven, ist schneller - er hängt praktisch am Motiv. Die 2MP mehr machen sich nicht so sehr bemerkbar (bringen allenfalls etwas mehr Reserve beim Cropping), aber das "Look and Feel" der mit der D300 geschossenen Bilder ist signifikant besser als mit der D200! Die Bedienung ist analog zur D200.
    Compose a comment
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis
    Leider kommt die D700 erst jetzt auf den Markt den die währe für mich durch den Vollformatchip noch besser (Weitwinkel und Panorama)
    Compose a comment
  • Super Cam, versteckte Haken,...

    Super Cam - keine Frage!
    Ergonomisch, schnell, alle Features die man sich (zu dem Preis) erwarten kann!
    Der Hochformat-Auslöser ist wirklich gut gelungen,..

    einziges Manko - die Zubehör-Preise,...

    Der Hochauslöser (ab ca. 220 eur) kommt mit Adapter für Mignon- und EN-EL3e-Akkus.
    Der für vernünftiges arbeiten* notwendige EN-EL4e kostet läppische 50 eur. Der Akku knapp 90 EUR, das passende Ladegerät 120 EUR.

    In Summe:
    480 EUR für Hochformat-Auslöser und vernünftigen Akku


    mfg, Erwin

    *Die 8x 1,2V Mignon Akkus liefern nur 9,6V, die Cam benötigt 11.1V - ergo ist bereits bei frisch geladenen Mignon-Akkus der Spaß bald vorbei.
    • Springdale on 10/03/2008, 19:27

      Re: Super Cam, versteckte Haken,...

      Hast du es getestet? Nach diversen Erfahrungsberichten halten die Mignon-Akkus schon eine Weile und sind für die 8fps gut.
      Insofern kann man sich die teuren Akkus samt Ladegerät sparen. Für 40 € gibt es ein anständiges Ladegerät von IVT, für 23 € 8x Eneloop Akkus.

      Weiterhin ist es doch klar, daß der Hochformatgriff viel kostet. Er kann ja auch mehr als der MB-D200, der wohl eher ein überteuerter Plasteklumpen ist.
      Reply
    Compose a comment
  • Nikon D300 Video(out) wozu?

    Hallo
    Habe eine Frage. Warum hat die D300 einen Video-Ausgang? Kann man mit dem Fotoapparat auch filmen? Habe im Netz noch keine Info diesbezgl. gefunden. Vielleicht hat hier jemand Ahnung und kann mich aufklären ;)

    Dank&Gruß
    Euer firmwahrer
    • CKatWeb on 07/03/2008, 18:35

      Re: Nikon D300 Video(out) wozu?

      Auf http://www.dpreview.com/previews/nikond300/page9.asp gibts ein wenig was zu lesen darüber, man kann den Ausgang auch für den Live View Betrieb nutzen, eigentlich ne ganz nette Sache, ein Video gibts auch auf der Seite dazu

      sg CK
      Reply
    • Aquaplex on 02/03/2008, 19:15

      Re: Nikon D300 Video(out) wozu?

      Du kannst die Kamera an einen Fernseher anschließen und so die Bilder direkt von der Karte als Diaschau vorführen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube man kann auch "LiveView" auf dem Fernseher nutzen.
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG