Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Cases/Enclosures » PC Cases » Enermax Vostok ECA3120 black

Enermax Vostok ECA3120 black

Ratings of Enermax Vostok ECA3120 black

Ratings (11)

2.95 of 5 stars

Reviews (5)

Recommendations (8)

62%
recommend this product.
  • Da gibt es nicht viel zu sagen - Billig-Gehäuse für …

    Da gibt es nicht viel zu sagen

    - Billig-Gehäuse für viel Geld -

    Selbst 19 Euro wären zu viel !
  • Musste notgezwungen das Case fürn Freund kaufen; er …

    Musste notgezwungen das Case fürn Freund kaufen; er wollte es unbedingt. Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Es gibt bessere Gehäuse zum gleichen Preis. Es werden ganze 3 Schrauben für die Befestigung des Mainboards mit dem Gehäuse mitgeliefert... Die restlichen 6 kann man sich selbst besorgen. Sucht euch lieber ein anderes Gehäuse!
  • hi kann eighentlich nur zwei positive eigenschaften …

    hi
    kann eighentlich nur zwei positive eigenschaften bemerken
    + nette optik
    + sehr leicht falls man das gehäuse öfters herumtragen möchte ..
    ansonnsten ist es die klapprigste blechschüssel die mir jeh untergekommen ist ..
    das blech ist wirklich sehr dünn - im direkten vergleich mussten wir feststellen das es sogar noch dünner ist wie das vom ATX Midi 3RS Design Gehäuse R400 schwarz fürn 25,14 Euro

    ziemlich blöd finde ich auch noch das vier kunstoff spanner für laufwerke für den 5.25 laufwerkschaft mitgeliefert werden, eine kunstoff schnellspanner für floppy, - aber nur eine einzige für ne festplatte 3.5 laufwerkschacht.
    also kann man mit den mitgelieferten halterungen 4 laufwerke einbauen - aber nur 1 festplatte !? - das nenn ich voll am tatsächlichen bedarf vorbei geplant ..
    es ist in dieser preislage das schlechteste gehäuse das ich je gesehen habe - kann das gehäuse leider niemandenm weiterempfehlen ..
  • einfach nur billig!

    schlechte Qualität nur die schwarze Front ist ok, der Rest ist genau so schlecht (gut ) wie bei einem billigem No Name Gehäuse.
    Compose a comment
  • Schickes Gehäuse für Einmalbauer

    Gekauft: ECA3120 BS (schwarz-silber)

    pro:
    - schickes Design
    - große Lüfter installierbar (Front & Rückseite (s.u.))
    - Laufwerksblenden klappbar (gut bedienbar)
    - Resettaster vorhanden
    - Front leichtgängig entfernbar
    - Thumbscrews für Seitenteile
    - Laufwerksmontage schraubenlos (funktioniert gut)
    - keine Stehbolzen zur Mainboardinstallation notwendig
    - ausreichend Schrauben beiliegend
    - Kabel für Led, Einschalten, Reset als 1 Strang
    - beiliegender 120mm Lüfter

    contra:
    - dünnes Blech: wacklige Rückwand, Seitenteile nicht sehr stabil
    - kein interner Lautsprecher
    - Festplattenkäfig fest eingenietet
    - Bohrungen für Gehäuselüfter hinten für 92mm ausgeführt - 120mm nur mit beiliegendem Adapter montierbar (Größe vom Luftaustritt ca. 10,5 cm)
    - eine Klemmschiene für alle Erweiterungskarten
    - kein Case Open Sensor
    - Spalt zw. Gehäuseblech an Oberseite und Front lässt einen auf die silberne Innenkonstruktion blicken
    - Front verzieht sich beim Abziehen vom USB-Stick

    Fazit: Der Enermax Vostok sieht vorallem gut aus: durch die edle Hochglanzfront und die blaue Ledanzeige kann man den Computer auch ins Wohnzimmer stellen, ohne das es ein störender Anblick ist. Für den normalen Computernutzer ist der Kompromiss zwischen Design und Aufbau akzeptabel. Bastler werden weniger glücklich sein: das Gehäuse ist für häufigen Umbau wenig geeignet, Nachteile bei der Entkopplung von Lüfter und Festplatte müssen in Kauf genommen werden und der fehlende Lautsprecher erschwert möglicherweise die Fehlersuche (Biosbeep).
    • Dasams on

      Re: Schickes Gehäuse für Einmalbauer

      Die Lautsprecher für das (Biospiep)Gepiepse werden immer bei den Mainboards mitgeliefert.
      Reply
    • clezi1988 on
      Re: Schickes Gehäuse für Einmalbauer
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG