Skip to Content

« Back to product

ratings (4)

Rating: 3.8 out of 5 stars
3.8 of 5 stars
Rate product

Rating Snapshot

  • Rating: 1.0 out of 5 stars
    WWG1 on

    Thermalpads fehlen anscheinend ab Werk

    VRAM Temperatur war bei meinem Exemplar bei 114Grad, das ist abnormal und darf nicht sein.
    Ursache war bei mir, dass KEINE Wärmeleitpads auf der Backplate waren
    Die werden jedoch benötigt, damit der VRAM auf Betriebstemperatur bleibt.
    Die einzige Lösung, GPU auseinander nehmen
    und Wärmeleitpads zwischen dem VRAM und der Backplate nachrüsten.
    Diese Wärmeleitpads fehlen anscheinend ab Werk.

    • wiamp on

      Re: Thermalpads fehlen anscheinend ab Werk

      Hallo, tud mir leid für dich. Es ist bekannt das die Gigabyte Karten so sind.
      Ich hab eine INNO3d 3090 x3 in unserem dititalen Gulag und die ist auch mieserabel gekühlt.
      Das Backplate ist absichtlich weder flach noch hat es gescheite Kühlrippen , eben so das maximale
      Temperatur erreicht wird.
      Da steckt Absicht dahinter. Einfach verkaufen im Juni/Juli 2022 so das man sein Geld noch zurückbekommt
      bevor die nächste Generation vorgestellt wird.

      viel glück dir

      Reply
    Compose a comment
  • Rating: 5.0 out of 5 stars
    via Mindfactory on

    Der Versand erfolgte wie üblich sehr schnell. Mit der …

    Der Versand erfolgte wie üblich sehr schnell.

    Mit der Grafikkarte bin ich bisher sehr zufrieden.
    Die Karte ersetzt bei mir eine 3080 von Inno3D, da diese bereits den Geist aufgegeben hat.
    Die Verarbeitung wirkt wesentlich höher bei diesem Model und sowohl die Taktraten als auch die Lautstärke sind wesentlich besser bei dieser Karte, als bei dem Inno3D Model.

    Der Preis ist mit aktuell 23.11.2020 über 1000 natürlich wirklich happig aber man bekommt auch wirklich brachiale Leistung für sein Geld.
    Ich spiele damit momentan Cyberpunk 2077 auf maximalen Settings + Raytracing auf Ultra + DLSS Qualität mit 60-70FPS auf 1440p.

    Ich bin alles in allem also sehr zufrieden und kann diese Karte bedenkenlos empfehlen.
  • Rating: 4.0 out of 5 stars
    via Mindfactory on

    4 Tage voll ausgepowert. Kann damit locker das neue …

    4 Tage voll ausgepowert.
    Kann damit locker das neue Assassins Creed Valhalla in WQHD mit Hohen Einstellungen spielen.
    Ist zwar bisher ein teurer Spaß, allerdings für Gamer die viel Wert auf Grafik und FPs legen, gönnt sie euch.
    Kann keine besondere Lautstärke feststellen.
    Sie bleibt eig immer so um die 65 Grad, was ich mehr als ok finde, dafür was ich von ihr verlange.
    Das einzige was mich stört ist die RBG Beleuchtung beim Gigabyte logo, da ich sonst meine Beleuchtung alles über ICue von Corsair laufen habe. Allerdings habe ich gelesen das dies sich auch mit einem Programm steuern lässt.
  • Rating: 5.0 out of 5 stars
    via Mindfactory on

    Works great, undervoltage is pretty great. Double …

    Works great, undervoltage is pretty great. Double performance of 1070 Ti, so I doubt its double perf of 2080 as Nvidia stated. Great product overall, recommended.
Powered by Translate