Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Hard Drives & SSDs » Hard Disk Drives (HDD) » Samsung Spinpoint T166 500GB, 16MB cache, SATA 3Gb/s (HD501LJ)

Samsung Spinpoint T166 500GB, 16MB cache, SATA 3Gb/s (HD501LJ)

Ratings of Samsung Spinpoint T166 500GB, 16MB cache, SATA 3Gb/s (HD501LJ)

Ratings (419)

4.09 of 5 stars

Recommendations (376)

79%
recommend this product.
  • Leistet treue Dienste

    Leise, kühl, schnell und schwingungswarm, hab sie nicht mal entkoppelt, ist nicht zu hören, meine Lüfter übertönen sowieso alles unterm Schreibtisch ;-)

    Hab ich gute 2 Jahre das Teil, keine Probleme bisher!
    Compose a comment
  • Seit Juli 2007 im Betrieb, funktioniert perfekt!

    Habe die Platte seit Juli 2007 in Betrieb und sie funktioniert bis heute sehr gut.
    Datentransferraten, Geräuschentwicklung und Preis sind gut!

    Würde diese Festplatte auf jeden Fall wiederkaufen!
    Compose a comment
  • TOP Platte

    Hab mir heute eine 2. Platte gekauft. Die erste hab ich seit ca. 18 Monaten und sie läuft wie am ersten Tag! Mein Bruder und ein Freund haben auch je 2 Platten, auch ohne irgendwelche Probleme seit über einem Jahr in Betrieb. Wenn ich hier lese das Samsung Schrott ist kann ich das absolut NICHT nachvollziehen. Wer weiß wie die Platten behandelt werden;-) www.WolfiMania.at
    Compose a comment
  • Tolle Platte! Nach 10 Monaten Dauerbetrieb fehlerlos!

    Ich habe die Platten (5) vor ca. 1 Jahr bei Drivecity geordert und noch immer im RAID5 laufen. Kein Ausfall, trotz zeitweiligem Ausfall der Kühlung. Platten haben jetzt ca 10Monate Betriebszeit und sie laufen noch immer anstandslos...
    Die Platten sind TOP! Ich glaub einfach, die Platten werden von vielen falsch behandelt. Das fängt damit an, dass 3,5" Platten NICHT als Externe HDDs geeignet sind (oder als solche SEHR sorgsam behandelt werden wollen) und geht fließend über in zu hohe Betriebstemperaturen.

    MfG, Thomas
    • thechris on

      Re: Tolle Platte! Nach 10 Monaten Dauerbetrieb fehlerlos!

      Du hattest einfach nur Glück. Ich habe meine Samsung Festplatte sehr pfleglich behandelt, sie war entkoppelt mit einem Lüfter zur Kühlung davor in meinem System verbaut. Die Platte ist auch nie runtergefallen oder sowas. Trotzdem hatte ich nach 6 Monaten die bekannten Klack-Geräusche und danach hohe Datenverluste.

      Ich kann jeden dem seine Daten lieb sind, auf jeden Fall nicht zu dieser Festplatte raten. Die Ausfälle bei dieser Festplatte sind ja auch keine Einzelfälle, man muss nur mal bei Google nach entsprechenden Problemfällen suchen. Ich glaube auch kaum, dass all diese Leute ihre Samsung Festplatten schlecht behandeln.
      Reply
    Compose a comment
  • Ausfall nach 6 Monaten

    Ich habe diese Festplatte gerade mal ein halbes Jahr im Einsatz und sie ist schon kaputt. Laut SMART Diagnose sind bereits 19 Sektoren beschädigt, wodurch einige Daten auf meiner Festplatte unwiederbringlich verloren gegangen sind. Dazu kommt ein immer häufiger auftretendes Klackern der Festplatte, dass das komplette System einfrieren lässt.

    Als Ersatz habe ich mir jetzt die Western Digital Caviar Blue 640GB bestellt. Western Digital ist zwar etwas teurer als Samsung, dafür halten WD Platten auch etwas länger als ein halbes Jahr durch.

    Ich kann jedenfalls nur allen Leuten raten die Finger von Samsung Festplatten zu lassen.
    Compose a comment
  • 5 Monate Top, dann...

    Habe die Festplatte 5 Monate lang betrieben und alle Daten darauf ausgelagert. Gestern ist sie mir dann beim einschalten des PCs abgeschmiert - keine Vibration mehr, kein Summen. Ganze 400 GB Daten weg. Ich bin echt entäuscht von Samsung.

    Die drei Hitachi Festplatten, wo eine schon 5 Jahre läuft, funktionieren dagegen auch heute noch...

    Ich empfand die Platte auch eher als recht Laut im Betrieb.
    Compose a comment
  • Platte vibriert im Gehäuse

    habe sie zunächst in ein Dell Inspiron-Gehäuse eingebaut. Dort mußte sie wieder raus, weil sie dort ein dumpfes Dröhnen verursachte. Ich vermutete, dass es ein unglückliches Zusammenspiel von Gehäuse und Festplatte ist, was sich ja in anderen Gehäusen nicht zwangsläufig wiederholen muß. Schließlich werden die Festplatten in dem Dell-Gehäuse vertikal eingebaut, was ja nicht so gewöhnlich ist. Die im Dell standartmäßig eingebauten Seagate-Barracuda-Festplatten sind leise und verursachen nicht so ein Dröhnen. Vor kurzem baute ich sie in ein Cool-Master Centurion Gehäuse ein und da das gleiche Dröhnen! Also mich nervt's! Ich werde sie nur noch als externe Festplatte benutzen. In der Vista-Leistungsbewertung bekommt sie übrigens eine 5,8, die Seagate ST3250310AS eine 5,9.
    Compose a comment
  • Kühler Dauerläufer

    Bei mir läuft ein Paar HD501LJ als RAID 1 im Fileserver seit 10 Monaten ununterbrochen. Ausgesucht habe ich sie wegen der niedrigen Betriebstemperatur, niedrigen Geräuschentwicklung und im Vergleich geringen Stromaufnahme.

    Ich kaufe seit 2002 nur Samsung Platten (in Summe 9 Stück, Clients und Server) und bisher ist keine einzige verstorben, das ist eine deutlich bessere Quote als zuvor bei anderen Herstellern. Vielleicht habe ich aber auch nur Glück gehabt ;-)
    Compose a comment
  • Ebenfalls Klick-Klack

    Erst vor 3 Wochen habe ich eine HD501LJ wegen Defekt (nach einem 3/4 Jahr Laufzeit) eingeschickt. Bekam sehr rasch eine Nagelneue zurück. Nun das gleiche Problem erneut.
    Klack-Klack...Klack...kein Booten.
    Das war mit Sicherheit meine letzte Samsung !
    Compose a comment
  • Top

    Hab die Platte jetzt seit ein paar Monaten und bin absolut zufrieden, die Platte ist schnell, mit Frontgehäuselüfter nie über 35Grad, aus dem Gehäuse nicht rauszuhören und günstig sind sie auch noch.
    Von mir mal wieder eine klare Kaufempfehlung für Samsung-Platten.
    Compose a comment
  • Günstiges Datengrab

    Moin.

    Preislich ist diese Festplatte absolut in Ordnung.
    Übertragungsleistung ist gut bis sehr gut, Zugriffszeiten eher mittelmäßig, daher ideal als Datenfestplatte (bei mir im NAS).

    Vorteile:
    - leise Zugriffe
    - recht flott
    - günstig

    Nachteile:
    - vibriert recht stark
    - hohe Zugriffszeiten

    Wer nicht gerade ne SQL Datenbank laufen lassen will ist hier recht gut bedient.
    Das Einsatzgebiet als Systemfestplatte ist eher nicht ihr Terrain, aber "notfalls" kommt sie damit auch super klar ^^
    Compose a comment
  • Tempo mittelmäßig, laut und vibriert

    Also ich kann diese Festplatte nicht empfehlen. Sie ist laut und vibriert sehr stark! Mein ganzer PC war dank der Festplatte am vibrieren und summen. Hatte Angst Risse in meine Hauswand zu bekommen... Bin nach vielen Samsung Festplatten endlich zu Western Digital umgestiegen und es ist wirklich sehr empfehlenswert. LEISE UND SCHNELLER!
    • micro77 on

      Re: Tempo mittelmäßig, laut und vibriert

      dem kann ich teils zustimmen, schneller je nach Modell unterschiedlich, Lautstärke an und für sich bei den SAmsungs niedrig, nur durch das vibrieren wird das Gehäuse so laut, daß die Platte indirekt doch wieeder laut ist.
      Außerdem scheint die Ausfallrate der HD501LJ nicht nur bei mir recht hoch zu sein, und dazu ist der Service von Samsung, nun ja, zumindest bei mir mit Schwierigkeiten besetzt gewesen. Nachdem aich zuletzt zwei Platten ohne äußere Einwirkung verabschiedet hatten (und bislang bei mir immer nur Samsung Platten, kann also kaum am PC oder sonstigen Kombonenten liegen), wurden bei an Samsung (EDC HDD Service) geschickt, eine kam innerhalb fünf Wochen zurück, die andere war nach drei Monaten nicht zurück. In der Zeit hat die Platte nicht nur an Wert verloren, während ich sie nicht mehr nutzen konnte (Ersatz musste beschafft werden), sondern auch viele Nerven meinerseits. Nach fast 10 Anrufen (14Cent die Minute, oft 5min lange Telefonate) und vielen Versprechungen erhielt ich dann nach fast vier Monaten doch noch eine neue Platte, ohne Kommentar, gleiches Modell, wie hoch dann das Vertrauen in die Firma, das Modell und den Serive ist, kann man sich vorstellen, zumal es sich hier nicht nur um die zwei Platten mit Problemen handelte, die anderen wurden nur schon nach etwa einem Monat getauscht. Porto darf auch der Kunde bezahlen.
      daher nur auf den ersten Blick günstig und schnell.
      nachdenkliche Grüße:-/
      Reply
    • micro77 on

      Re: Tempo mittelmäßig, laut und vibriert

      dem kann ich teils zustimmen, die Schnelligkeit ist wohl je nach Modell unterschiedlich, die Lautstärke an und für sich bei den Samsung HDDs niedrig, nur durch das Vibrieren wird das Gehäuse so laut, daß die Platte indirekt doch wieder laut ist.
      Außerdem scheint die Ausfallrate der HD501LJ nicht nur bei mir recht hoch zu sein, und dazu ist der Service von Samsung, nun ja, zumindest bei mir mit Schwierigkeiten besetzt gewesen. Nachdem sich zuletzt zwei Platten ohne äußere Einwirkung verabschiedet hatten (und bislang bei mir immer nur Samsung Platten, kann also kaum am PC oder sonstigen Kombonenten liegen), wurden beide an Samsung (EDC HDD Service) geschickt, eine kam innerhalb fünf Wochen zurück, die andere war nach drei Monaten noch nicht zurück, eine Nachricht seitens Samsung erhielt ich auch nicht. In der Zeit hat die Platte nicht nur an Wert verloren, während ich sie nicht mehr nutzen konnte (Ersatz musste beschafft werden), sondern auch viele Nerven meinerseits. Nach fast 10 Anrufen (14Cent die Minute, oft 5min lange Telefonate) und vielen Versprechungen erhielt ich dann nach fast vier Monaten doch noch eine neue Platte, ohne Kommentar, gleiches Modell, wie hoch dann das Vertrauen in die Firma, das Modell und den Serive ist, kann man sich vorstellen, zumal es sich hier nicht nur um die zwei Platten mit Problemen handelte, die anderen wurden nur schon nach etwa einem Monat getauscht. Porto darf auch der Kunde bezahlen.
      daher nur auf den ersten Blick günstig und schnell.
      nachdenkliche Grüße:-/
      Reply
    Compose a comment
  • gute günstige Platte

    Platte läuft in doppelter Ausführung seit knapp 9 monaten absolut stabil. System läuft 24/7.

    Temperatur ist i.O., keine Probleme bei lesen/schreiben, 1 Stk zu 99% gefüllt .

    Lautstärke ist entkoppelt erträglich, hab leider noch keine Platte gefunden die nicht zu hören wäre.

    Viele Bekannte haben auch die Platte. Konnten noch nie Probleme damit feststellen.

    Scheint ein Serienabhängiges Problem zu sein, weil 2x Ausfall hintereinander bei der selben Platte ist hart und absolut unzumutbar.

    Aus meiner Erfahrung kann ich sie Empfehlen. Außerdem kostet sie mittlerweile nur mehr die Hälfte
    Compose a comment
  • Sehr gut...

    Tolle Platte. Läuft bei mir jetzt schon seit Anfang letzten Jahres sehr leise und mit einer Lesegeschwindigkeit von 67 MB/s. Habe diese Platte schon in mehreren Rechner verbaut und hatte mit dieser noch nie Probleme. Was mir aber aufgefallen ist, dass die Lautstärke der Schreib- und Leseköpfe extrem unterschiedlich sein können! Die Spanne geht von sehr leise bis sehr laut.
    Compose a comment
  • Bei Zugriff gehts um!

    Im Idle-Betrieb hör ich die Platte nicht.
    Beim Zugriff (seek) fangt die Platte an zu leben und rattert recht laut.
    Compose a comment
  • Seit ca. 1 jahr im gebrauch, keine probleme

    Ist meine dritte Samsung platte, und jede war bisher gut. Bei der ist natürlich noch klase das die ausgesprochen schnell ist. Bin auf jeden fall begeistert. Meine nächste platte wird wieder eine samsung sein. Dann allerdings die F1 1TB sobald die unter 100€ zu haben ist!
    Wer mit dieser festplatte sich ein gunstiges raid 0 system bauen will, hat von mir eine klare kaufempfelung!
    Compose a comment
  • bisher optimal!

    Fehler können immer mal kommen oder auftreten, bei mir is bisher alles im grünen Bereich.

    Sehr leise und kühl (immer unter 23°C), guter Preis, was will man mehr?
    • CMOH on

      Re: bisher optimal!

      unter 23°? ?-) tsss.. wie soll das gehen? 0 verlustleistung? oder hast den computerraum stark klimatisiert? ;) da hats wohl was mit dem temperatur monitoring...

      Ich hab 2 von den dingern im raid1 dauerbetrieb, haben immer 38-39°C, was ja auch sehr ok ist.
      Reply
    Compose a comment
  • Gute Platten

    Ich habe von Samsung folgende HDDs:

    1x120GB, 2x320GB und ein 500GB im Einsatz, 2x80GB wurden bereits ausgebaut weil zu klein geworden, funktionieren aber noch immer. Schnell, leise, sehr Preiswert, zB HD321KJ(320GBmit16MB) um 50 € oder
    die HD501LJ(500GBmit16MB) um lächerliche 64 €. Kaufen ohne nachdenken!! ;-)

    Support hat ne drei bekommen, weil ich den nicht kenn, schön in der Mitte!
    Compose a comment
  • Heiss

    Platte wird heiss. Der kleinste Luftzug reicht jedoch, damit sie wieder handwarm wird.
    • User 83795 on

      Re: Heiss

      Hallo,

      Hab nen 12cm Papst Lüfter der mit Minimum läuft in nen ordinären MidiTower, erreichen auch im Sommer nicht mehr als 38°. Hab ein 320er und eine 500er intern. Die etxerne 320er im Alugehäuse von FanTec bleibt kühl, hab den internen Lüfter noch nie anlaufen gehört. |-D Samsund HDD rulez! >:-)
      Reply
    Compose a comment
  • Die beste Platte die ich je hatte!

    Ich hatte schon von vielen Herstellern Festplatten, zumal ich viele Festplatten bei Freunden verbaue, doch diese Platte ist super leise, super schnell und günstig.

    Außerdem werden die Geräte nicht so heiß!

    Im Moment wohl die beste Wahl! Zugreifen!

    Wie bewertet man eigentlich den Support, wenn man ihn noch nie in Anspruch genommen hat! Hier wäre ein Radiobutton namens "nicht getestet" sinnvoll!
    Compose a comment
  • Laut und brummig...

    und das, obwohl ich beide im SilentStar entkoppelt, gedämmt und gekühlt habe. Die letzten 250er waren schon wie alte Diesel, da hat sich leider keine Besserung eingestellt. Jetzt ist eine defekt, ich schmeiss die andere aber auch gleich mit raus. Samsung HDDs kaufe ich keine mehr. Mal sehen wie lange die RMA dauert...
    Compose a comment
  • leise, schnell, günstig, ggf. problematisch

    Nachdem meine beiden Platten dieses Typs schon rund 8 Monate bei mir laufen und ich die Bewertungen hier gelesen habe, da kam ein komisches Gefühl auf.

    Auf jeden Fall laufen meine Platten guter Dinge und ohne Probleme schön leise und schnell vor sich hin. Bzgl. der Vibrationsprobleme einiger Käufer kann ich folgendes sagen: Beide HDDs laufen in externen Gehäusen des selben Typs, dabei fällt auf, dass das eine Gehäuse mehr und das andere weniger vibriert. Es scheint also wirklich werksseitig größere Schwankungen zu geben.

    Bzgl. Ausfällen hoffe ich, dass ich auch weiterhin nix zu berichten haben werde ;-)
    Compose a comment
  • Tolle Platte

    Yo,


    Ich würde die Platte auch uneingeschränkt weiterempfehlen, vor allem das Preis/Leistungsverhältnis ist top. Habe auch noch ein paar andere SAMSUNG-Platten und bis jetzt nie irgendwelche Probleme gehabt.

    Bei dieser habe ich zu Anfang auch einen "Fülltest" gemacht - es traten keine Probleme auf. Habe sie mit megagrossen, unkomprimierten AVI-Dateien bis knapp 500 GB gefüllt - ohne jegliche Probleme.

    Einzig die Vibrationen können sich negativ bemerkbar machen wenn sie nicht ordentlich mit dem Gehäuse verschraubt ist. Bei mir höre ich ein ganz leises Brummen das aber nicht weiter stört. Wer es ganz perfekt haben will der schaffst sich eben so eine Entkoppelungslösung an, dann sollte man so gut wie nichts mehr hören.
    Compose a comment
  • Bin sehr zufrieden!

    Ich hab die "Samsung SpinPoint T166 500GB 16MB SATA II (HD501LJ)" jetzt seit ca. 4 Wochen im (Dauer)Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Schnell, leise, preiswert. Absolut zu empfehlen!
    Compose a comment
  • nicht laut und derzeit noch ohne Fehler

    ich werde hier keine anderen Kommentare bewerten, es ist nun mal so, das gleiche Hardware auf verschiedenen Systemen unterschiedlich stabil oder sicher läuft. Und ja, Glück muß man leider doch auch haben, so scheint es zumindest. Jedenfalls laufen meine beiden im Raid0 bisher fehlerfrei. Gekauft Mitte Nov 07. Lautstärke absolut ok, nicht unhörbar, aber ok. Geschwindigkeit läßt keine Wünsche offen. Ich hoffe sehr, das es so bleibt.
    Compose a comment
  • Nichts besonderes, eigentlich billiger Schrott!

    Ich hatte bis vor kurzem mehrere dieser Platten in verschiedenen Rechnern. Alle Platten wurden zu verschiedenen Zeitpunkten gekauft, d.h. es sind verschiedene Chargen die ich beurteilen kann.
    Alle Platten machen sehr unangenehme Brummgeräusche, die man zwar durch schalldämmende Gehäuse eliminieren kann, aber im Ernst: Das ist doch ein Witz das ich die Festplatte erst einsperren muss, um meine Ruhe zu haben.
    Einen Totalausfall hatte ich noch nicht, kenne aber viele Fälle (>10), wo die Festplatte abgeraucht ist -> inakzeptable Ausfallrate. Bin jetzt komplett auf Seagate 7200.11 umgestiegen, die ist leiser (brummt kein bisschen) und ich wiege meine Daten in Sicherheit.
    • kespk on

      Re: Nichts besonderes, eigentlich billiger Schrott!

      Hallo mombi,

      ich gebe Dir völlig recht, denn eine 500 GB Platte mit 16 MB Cache für unter 80 Euro muss zwangsläufig "Schrott" im Sinne von, in Billiglohnländern von total unterbezahlten, meist minderjährigen Frauen zusammen geschraubtes Gerät, sein!

      Überlege mal bitte was Du heute noch für 80 Euro im Supermarkt bekommst!

      Zum Thema Brummen: Du scheinst doch ein Profi zu sein, warum entkoppelst Du die Platten nicht vom Gehäuse? Schon hast Du kein Brummen mehr!

      Nichts für ungut! Fröhliches Computern wünsche ich!
      Reply
    • kespk on

      Re: Nichts besonderes, eigentlich billiger Schrott!

      Hallo mombi,

      ich gebe Dir völlig recht, denn eine 500 GB Platte mit 16 MB Cache für unter 80 Euro muss zwangsläufig "Schrott" im Sinne von, in Billiglohnländern von total unterbezahlten, meist minderjährigen Frauen zusammen geschraubtes Gerät!

      Überlege mal bitte was Du heute noch für 80 Euro im Supermarkt bekommst!

      Zum Thema Brummen: Du scheinst doch ein Profi zu sein, warum entkoppelst Du die Platten nicht vom Gehäuse? Schon hast Du kein Brummen mehr!

      Nichts für ungut! Fröhliches Computern wünsche ich!
      Reply
    Compose a comment
  • 2. Tod

    Innerhalb von 10 Monaten 2 x defekt.

    Respect an HOH; super Service, kulante Regelung.

    Morgen oder übermorgen kommt nun meine 4. Western Digital. Das Thema Samsung-HD ist für mich erledigt.
    Compose a comment
  • ich kann die beschwerden nicht nachvollziehen....

    ...ich habe zwei der platten, seit einigen monaten, als datenbunker im raid 0 laufen und bin schwer begeistert.. :-)

    die platten sind schnell, leise, zuverlässig und vor allem BILLIG.. ;-)

    ich werde mir noch zwei weitere der platten bestellen, um ein raid 5 bzw. raid 6 (ich muss noch ausloten, was rentabler ist) erstellen zu können... safty first.. ^^

    als einziges manko könnte ich, innerhalb eines gehäuses, die abwärme bemängeln, die mir etwas hoch erscheint... lässt man sie jedoch an einem "brettrechner" laufen, sind die temperaturen top...

    fazit: die preis/leistung ist echt super... kein vergleich zu 250er- oder 750er platten, die, zumindest preislich, keinen vorteil bieten....

    fazit des fazits: KAUFEN, SOLANGE DER VORRAT REICHT!! ;-)
    • -Chriz- on

      Re: ich kann die beschwerden nicht nachvollziehen....

      Dem kann ich nur zustimmen. Die Anzahl der schlechten Bewertungen ist ohne jede Aussagekraft, solange man nicht die Anzahl der tatsächlich verkauften HDDs in Relation dazu betrachtet.
      Hinzu kommt, dass die Benutzer hier wesentlich eher dann eine Bewertung abgeben, wenn sie etwas Aufregendes zu berichten haben.

      Ich habe 4 dieser HDDs seit etwa einem halben Jahr 24/7 laufen und bin rundum zufrieden. Ohne aussagekräftige Statistiken ist es Schwachsinn zu behaupten, dass diese Festplatten häufiger ausfallen als andere.
      Reply
    Compose a comment
  • Besser als man denkt

    Wenn man die letzten Bewertungen hier durchliest, könnte man meinen, die Festplatte ist der letzte Schrott.
    Dem ist aber nicht so, ich habe selber 2 Modelle von denen verbaut. Beide laufen seit einem Jahr komplett ruhig, kühl und schnell.

    Ich würde aber nicht dieses Modell empfehlen, sondern: Wer wenig Platz braucht, diese hier: (250GB, 1-Platter, aktuell 50€)
    http://geizhals.at/deutschland/a272143.html

    Wer mehr Platz braucht, nimmt diese: (750GB, aktuell 125€)
    http://geizhals.at/Samsung_SpinPoint_F1_750GB_32MB_SATA_II_HD753LJ_a260888.html
    Compose a comment
  • Würde die HDD nicht empfehlen..

    .. und lieber zu WD Caviar SE16 500GB greifen !

    Die oben genannte WD läuft so leise und schnell, kein Vergleich zu dieser HDD hier, einzig die Temperaturen sind sehr gut, um 5c geringer als bei WD..

    Läuft langsamer und lauter als die TOP HDD von WD, und ich lebe mit der ständigen Angst das die Samsung, click click und tot ist.. und das ist ja wohl das allerletzte was man bei einer Platte will !

    Haben ja viel Leute erlebt, also lieber nicht zugreifen ;)
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG