Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Video/Cameras/TV » Cameras & Lenses » Lenses » Canon EF 70-200mm 4.0 L IS USM white (1058B005/1258B005)

Canon EF 70-200mm 4.0 L IS USM white (1058B005/1258B005)

Ratings of Canon EF 70-200mm 4.0 L IS USM white (1058B005/1258B005)

Ratings (74)

4.34 of 5 stars

Recommendations (59)

92%
recommend this product.
  • Super Objektiv

    Ein wirklich super Teezoom Objektiv.
    Super Abbildungsleistung, scharfe Bilder bis zum Rand.
    Im Gegensatz zu dem f/2.8L II USM vom Gewicht deutlich angenehmer. Ein tolles Objektiv zu einen super Preis!
  • Sehr gutes Zoomobjektiv!

    Die Abwicklung mit Media Markt Online war problemlos und schnell.
    Das Objektiv übertraf meine Erwartungen. An meiner EOS80D super Handling, schneller Autofokus und sehr scharfe Fotos!
  • sehr gutes Objektiv

    ich verwende das Objektiv größtenteils für Tierfotografie, besonders im Bereich Pferdefotografie. Es ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Objektiv, ich bin sehr zufrieden! Besonders in meinem Interessenbereich ist es gut, da es aufgrund der Brennweiten einen gewissen Abstand zum fotografierenden Objekt bietet und man z.B. auf Reitplätzen auch von der anderen Seite aus noch tolle Ausnahmen machen kann. Da ich nicht besonders viel Ahnung von Objektiven habe, bin ich sehr glücklich darüber, dass es so einfach zu handhaben ist und immer das Beste aus den Motiven rausholt. Einziger Nachteil, den ich besonders nach langen Fotoshootings merke: das Objekt ist relativ schwer
  • Objekitv für Naturaufnahmen

    Bin begeistert von Schärfe und Farbiwedergabe, ich benutze es Hauptsächlich für Naturaufnamhen beim Wandern. Gestern habe ich die ersten Testaufnahmen gemacht und auf Lightroom kontrolliert es sind kaum Veränderungen notwendig. Ich kann es nur empfehlen.
  • Super Preis/Leistungsverhältnis

    Hallo zusammen, ich habe nun seit fast einem Jahr dieses Objektiv und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert davon bin.Zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich im Bereich von Portrait und Langschaftsfotografie tätig bin. Das Objektiv kam daher mal mehr mal weniger bei mir zum Einsatz. Dafür kann ich sagen, dass es mich nie enttäuscht hat.Durch den schnellen und leisen Fokus erzielt man auch in spontanen situationen super scharfe Bilder, egal ob man einfach irgendein Motiv einfangen möchte oder einen horizontalen MItzieher schießt.Der Bildstabilisator tut auch was er soll und das zu meiner großen Zufriedenheit. Das einzige Manko ist vielleicht für den einen oder anderen die maximale Blende von f/4.Mich hat es bisher nicht gestört solange das Wetter mit gespielt hat aber sobald es ein dunkler wird, sollte man schon die Verschlusszeit manuel anpassen oder die ISO erhöhen.Die beiliegende sonnenblende ist hervorangend und macht einen robusten und edlen Eindruck, sie verleiht dem Objektiv den letzten schliff.Das Gewicht ist angenehm, und die 200mm zoom sind ausreichend wenn man den croop faktor mit berechnet aber auch auf Vollformat sollte es ein super Bild darstellen.Durch die Gummiringe zum zoomen und Scharfstellen, hat man ein Gefühl von sicheren Umgang mit seinem Objektiv.Im großen und ganzen kann ich sagen, dass das Preis/Leistungsverhältnis aufgrund der L-Güte und der eingebauten Komponenten und dem Design durchaus gerecht werden. Einziger angesprochener Manko ist die Maximale Blende von 4Daher 4 von 5 Sternen
  • Sehr gutes Objektiv für meine EOS 6D

    Ich habe mir dieses Objektiv zugelegt, da ich einfach eine Linse benötigt habe die für meine Einsatzzwecke geeignet war. Da es sehr lichtstark ist, kann ich es bei nahezu allen Lichtverhältnissen nutzen. Das 70-200 L benutze ich viel für die Fotografie von Modellflugzeugen, da es einen sehr schnellen Autofokus und einen sehr starken Bildstabilisator hat.Einziger Knackpunkt ist die Anfangsbrennweite von 70 mm, diese ist finde ich gelegentlich etwas zu hoch. Optional ist durch den Einsatz von einem Extender EF 1.4x verlängert sich die die Anfangs- und Endbrennweite auf 98-280 mm. Aber dann steigt auch die Blendenanzahl von F4 auf F5,6 was immer noch mehr als gut ist. Wer einen original Extender EF 2x nutzen will, hat somit ein Supertelezoom Objektiv. Aber der Autofokus reagiert dann nicht mehr, weil die Anfangsblede bis max. F5,6 überschritten wird.Alles in allem ein grundsolides Objektiv das für viele Einsatzzwecke geeignet ist, mit einer etwas leichten Schwäche der Anfangsbrennweite.
  • Canon EF 70-200 IS-Version

    Da die Einfachversion bei großen Brennweiten praktisch nur mit Stativ zu verwenden ist, habe ich sie zurückgegeben und statt dessen die IS-Version mit der - sündhaft teuren - Bildstabilisierung gekauft: kein Vergleich, sehr empfehlenswert.
  • Objektiv der Extraklasse

    Sehr schneller Focus, knack Scharfe Bilder und gegen Staub und Wasser geschützt.
  • warum kein anständiges Objektivköcher ?

    eins verstehe ich aber nicht, wieso kriegt eine über 1000 euro teure linse, als schutz ein fetzenbeutel ? Kann sich canon kein anständiges objektivköcher leisten ?
    Compose a comment
  • Auftragsabwicklung

    Eine problemlose und außerordentlich gute Abwicklung des Auftrages . Es gibt keine Beanstandungen zum Produkt und zur Abwicklung.Empfehlenswert.
  • Traumhaft!

    Unglaubliche knackige schärfe. Es braucht einiges an licht, aber dann gibt es traumhafte fotos! unbedingt empfehlenswert.
    Verwendung an einer Canon 30D.
    Compose a comment
  • SENSATION!!!!!

    Das Objektiv ist einfach klasse. Die Bilder sind Knackscharf, die Farben sind echt und satt und der Bildstabi sowie der Autofokus sind Super!!!
    Compose a comment
  • Stabilisierung kein Ersatz für hohe Lichtstärke

    Die Abbildungsleistung und auch die Stabilisierung sind o.k. - aber nur bei genügend Licht! In der Dämmerung oder bei Kunstlicht hat der Autofocus meiner Canon EOS 400D keine Chance. Für mich gibt es künftig keine Objektive mehr unter 1:2,8. Für den Bereich 70-200mm gibt es für eine Canon derzeit aber keine erschwingliche, gewichtsmäßig akzeptable Lösung, wenn man IS haben will (was ja für den Tele-Bereich sinnvoll ist).
    • werhalb on

      Re: Stabilisierung kein Ersatz für hohe Lichtstärke

      Ich benutze dieses Objektiv auf meiner EOS 5D Mk II und bin Farbabgleich und Auflösung, aber auch mit der Bildstabilisierung und dem Autofocus sehr zufrieden. Das ist natürlich subjektiv und liegt wahrscheinlich daran, dass ich überwiegend statische Motive (Architektur und Landschaft) damit fotografiere und ohnehin meist auf f-8 bis 11 abblende. Das 2,8/70-200 habe ich deshalb nicht gekauft, weil es nahezu doppelt so schwer ist (1.490 statt 760g), was sich bei langen Wanderungen leider stark bemerkbar macht. Wenn man viel Reportagefotos aufnimmt, und zumeist bis zum Einsatzort fahren kann, würde ich auf jeden Fall auch der höheren Lichstärke den Vorzug geben.
      Reply
    • Canon_FD_user on

      Re: Stabilisierung kein Ersatz für hohe Lichtstärke

      Habe jetzt eine 50D. Da diese nette Kamera schon pervers anmutende ISO Werte erlaubt, ist die Kombi einer 50D mit dieser Linse einfach toll. Der AF ist auch bei wenig Licht sauschnell und die Bilder sind auch bei 1600 ASA toll und kontrastreich. Der grosse Bruder mit Lichstärke 1:2,8 ist dem 1:4 fast völlig unterlegen. Es ist schwerer, macht weichere Bilder, der Stabbi ist 1 bis 2 Stufen schlechter, der AF ist langsamer. Und die eine Blende rettet einen auch recht selten. Als Ersatz für meine 70-200 würde ich lediglich ein 200mm 1:2 L IS nehmen, dann habe ich wenigstens ein paar Vorteile.
      Reply
    • Springdale on

      Re: Stabilisierung kein Ersatz für hohe Lichtstärke

      Was für ein Unsinn!

      1. Die 400D hat eben keinen Profi-AF - was erwartet man da? Die x0D-Reihe kriegt das besser hin, geschweige denn von den 1ern...das liegt nicht am Objektiv...auch bei einer 50mm Festbrennweite ist bei schlechten Lichtverhältnissen oft nix mehr zu holen!
      2. Abhilfe schafft auch ein Autofokus-Hilfslicht von einem externen Blitz!
      Ist halt ein Manko von Canons DSLRs, daß sie kein Hilfslicht besitzen, muß man halt den Blitz nehmen!
      3. Und wenn das alles nicht reicht, gibt es immer noch das 70-200mm IS USM L 2,8! Kostet natürlich mehr...
      Reply
    • Canon_FD_user on

      Re: Stabilisierung kein Ersatz für hohe Lichtstärke

      Hi! Für solche Zwecke geht halt nichts über Festbrennweiten. Ein wirklich lichtstarkes Zoom wäre vermutlich sehr schwer und teuer. Ich nutze ein Sigma 30mm 1:1,4 und Dir empfehle ich ein Canon 85mm 1:1,2 oder eine gute Blitzanlage. Leider setzt die Physik und der Geldbeutel halt Grenzen. Noch ein Hinweis zur 400D: das neuste Update einspielen, der AF profitiert davon.!:-)
      Reply
    Compose a comment
  • Echt geiles Teil

    Habe das Ding jetzt seit zwei Wochen und bin schwer begeistert. Gestochen scharf, traumhafte Stabilisierung, in Relation zur Ausstattung ein Fliegengewicht.
    Einzig die fehlende Stativschelle ist ein Kritikpunkt.
    Uneingeschränkte Kaufempfehlung!!!
    Compose a comment
  • Super schnelles Objektiv

    Mein Fachhändler (Leistenschneider Düsseldorf) hat mir die Optik zur Rennsportfotografie empfohlen. Ich habe beim 24h-Rennen am Nürburgring eine irrsinnig hohe Ausbeute an guten, freihändig geschossenen Fotos. Der Bildstabilisator im Betriebsmodus 2 (schwenkstabilisierter Modus) ist einfach irre gut. Selbst bei sehr langen Verschlusszeiten, wie z.B. 1/60 bei 200mm kann ich mit der Linse auf meiner EOS 400D mehr als 90 Prozent scharfe Bilder produzieren. Neulich habe ich Wasservögel fotografiert und ein befreundeter Profi war begeistert von der Detailtreue im Gefieder.
    Compose a comment
  • Hervorragendes Objektiv

    Dieses Objektiv ist ein Traum. Der IS hilft sogar dabei gestochen scharfe Bilder aus einem langsam fahrenden Boot (Besucherboot im Gelsenkirchener ZOOM) aufzunehmen. Die Abbildungsqualität ist wie nicht anders zu erwarten erstklassig.
    Einzig der Preis hatte mich kurzzeitig zweifeln lassen. Aber aufgrund der aktuellen Cash-Back Aktion liegt das Objektiv noch im Rahmen (890€).
    Compose a comment
  • Sehr gutes Objektiv - bis 30. Juni 2007 mit Rabatt von Canon

    Habe dieses Objektiv als Ersatz für mein geliebtes 70-200mm 4.0 L ohne IS gekauft. Neben dem tollen Bildstabilisator scheint sich tatsächlich auch die Abbildungsleistung nochmals verbessert zu haben. Leider ist es auch recht teuer.

    Zum Glück gibt es aber gerade (bis Ende Juni 2007) 120,- Euro "Cashback Rabatt" von Canon!
    Siehe http://www.canon.de/For_Home/promotions/Cash_Back/index.asp
    • pizza_1 on

      Re: Sehr gutes Objektiv - bis 30. Juni 2007 mit Rabatt von Canon

      hast Dich wohl mit der Bewertung vertan,........................1,75,
      wahrscheinlich meinstest Du 4,75!!
      Reply
    Compose a comment
  • erstklassige Leistung bei professioneller Mechanik

    habe zuvor von Bekanntem das bewährte und als hervorragend bekannte Objektiv ohne IS probiert und war begeistert. Das Modell mit IS löst jetzt für mich das problem der in vielen Situationen zu geringen Lichtstärke ohne daß ich höheres Gewicht akzeptieren muß. Einfach ideales Reisetelezoom.
    Meine ersten Tests ergeben hervorragende bildqualität und prima Wirkung des IS
    Compose a comment
  • Wie geht denn das?

    Wie könnt ihr ein Produkt bewerten, welches noch gar nicht auf dem Markt ist? Solche aus der Luft gegriffenen Bewertungen sollte man löschen. Klugscheisserei!
    • brunobarolo on

      Re: Wie geht denn das?

      Ich finde die Anwendung des Wortstammes KLUG hier völlig unangebracht :-/
      DUMMschwätzer passt doch wohl viel besser!|-D
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG