Skip to Content
Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Processors (CPUs) » AMD » AMD Ryzen 7 3700X, 8C/16T, 3.60-4.40GHz, boxed (100-100000071BOX)

Ratings of AMD Ryzen 7 3700X, 8C/16T, 3.60-4.40GHz, boxed (100-100000071BOX)

« Back to product

ratings (763)

4.9 of 5 stars
Rate product
  • 4.0 via Mindfactory on

    geht so, Aufbesserung sind möglich, Preis-Leistung für …

    geht so, Aufbesserung sind möglich, Preis-Leistung für dieses Produckt finde ich völlig OK
  • 4.0 via Mindfactory on

    Man kriegt was man erwartet, nur der Box Kühler ist …

    Man kriegt was man erwartet, nur der Box Kühler ist ziemlich laut
  • 4.0 via Mindfactory on

    Also der Prozessor ist top aber der hauseigene Lüfter der …

    Also der Prozessor ist top aber der hauseigene Lüfter der dabei war ist extrem laut und vor allen Dingen wenn ich meinen PC einschalte bleibt er zweimal beim Einschalten stehen zwar nur eine kurze Zeit aber ob das so richtig ist das kann ich nicht sagen. Darum meine Frage haben andere auch dieses Problem beim Starten des Rechner dass der Lüfter zweimal beim Start stehen bleibt und nicht läuft und wenn ja ist das Normal... oder ist das ein Problem in der Eistellung.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Irre Performance, wird aber schnell warm. - Der Stock …

    Irre Performance, wird aber schnell warm. - Der Stock Kühler dreht dementsprechend schnell auf.
    Aber auch das ist schnell mit nem neuen Lüfter behoben.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Die CPU funktioniert so weit wie gewünscht, allerdings ist …

    Die CPU funktioniert so weit wie gewünscht, allerdings ist der Boxed-Kühler selbst im Leerlauf relativ laut. Hier sollte man die 50 für einen Alternativkühler zusätzlich einplanen.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Ich benutze es seit 6 Monaten und hatte bis jetzt keine …

    Ich benutze es seit 6 Monaten und hatte bis jetzt keine Probleme. Ich habe den Standardkühler durch einen Noctua NH ersetzt. Die CPU läuft zwischen 40 und 75 Grad.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Perfekte CPU für einen ordentlichen Preis Der Kühler ist …

    Perfekte CPU für einen ordentlichen Preis

    Der Kühler ist jedoch etwas Laut
  • 4.0 via Mindfactory on

    Top CPU für 299! 8x 4,5 Ghz + Hyperthread und schöne …

    Top CPU für 299! 8x 4,5 Ghz + Hyperthread und schöne Software von AMD.

    Stern Abzug, da man kaum OC Spielraum hat.
    Boxkühler schön, but realy?
  • 4.0 via Mindfactory on

    Mein erster AMD. Prozessor ist top, Lüfter könnte leiser …

    Mein erster AMD. Prozessor ist top, Lüfter könnte leiser sein.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Die CPU ist sehr leistungsstark und für ein low Budget …

    Die CPU ist sehr leistungsstark und für ein low Budget Build ein muss!
    Leider ist der mitgelieferte Lüfter recht laut aber noch auszuhalten.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Ein schnell arbeitender 8-Kern Prozessor wie man ihn von …

    Ein schnell arbeitender 8-Kern Prozessor wie man ihn von AMD kennt. Montage nach Anleitung war auch super einfach. Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Prozessor, da er meinen Ansprüchen mehr als nur genügt. On top ist der enthaltene Kühllüfter mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet, was je nach Geschmack ein Schickes Add-on ist. Allerdings ist mir der Lüfter ein klitzekleines bisschen zu laut. An sich aber mit einem Headset absolut nicht hörbar.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Cpu ist super, macht was er soll. Habe ihn auf einem MSI …

    Cpu ist super, macht was er soll. Habe ihn auf einem MSI B550 Tomahawk, er läuft perfekt. Der Box Kühler ist super, kleines Manko , bei höherer CPU last geht die drehzahl hoch vom lüfter, und dabei endsteht ein Knarzen oder ähnliches. Das hört man leider recht stark.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Ich habe mir nach langem Überlegen diesen Prozessor gekauft…

    Ich habe mir nach langem Überlegen diesen Prozessor gekauft. Vor allem der Umstieg von Intel fiel mir nicht ganz leicht, aber Preis Leistung war zu dem Zeitpunkt Mai 2020 wirklich unschlagbar. Die Leistung von dem Prozessor ist für meine Anwendungen und Games mehr als ausreichend. Man sieht kaum mehr als 50% Auslastung . Er ist gewisser Maßen tatsächlich ein Hitzkopf, zumindest mit dem Stock Kühler ist es echt nicht toll. Der Prozessor hat ständig Temperatursprünge im Sekundentakt wenn man so will. Mit angepasster Lüfterkurve, sowie Undervolting auf 1,25V in meinem Fall ist es ok. Nun habe ich den Dark Rock 4 Kühler drauf und jetzt halten sich die Temps absolut im Rahmen ca.55-60 Grad zb Division 2. Im Idle bin ich bei ca 35... Der Wraith Prism Kühler ist zwar sehr schön, aber meiner Meinung nach nicht ausreichend. Also wer Intel gewohnt ist einbauen, anschalten und alles ist gut, kann das bei AMD vergessen, das muss angepasst werden... bin dennoch zufrieden
  • 4.0 via Mindfactory on

    Der Ryzen 7 3700X ist ein schneller Prozessor der mit …

    Der Ryzen 7 3700X ist ein schneller Prozessor der mit Sicherheit die nächsten 5 Jahre mithalten kann. Ob Spiel wie Bf V oder Bf 1 sowie Rollenspiele oder Videobearbeitung er schlägt sich sehr ordentlich. Mit einer kleinen Wasserkühlung Corsair H60 und einen zweiten Lüfter davor kommt der Prozessor auch bei Volllast auf Keine 60 Grad. Klare Kaufempfehlung. Der mitgelieferte Lüfter ist zwar wunderschön aber leider ein wenig zu mager wenn noch eine Heiße Grafikkarte zum Spielen im Rechner ist.

    Ein Scheller Kauf und schnelle Lieferung von Mindfactory runden das Gesamtbild sehr auf.
  • 4.0 Drahtlos69 on

    Trotz niedrigem Takt viel Leistung

    Ich habe mich für eine kurze Pro/Contra Liste entschieden:
    Pro:
    - 8c/16t für einen sehr guten Preis
    - brauchbarer boxed Kühler (Wraith Prism)
    - relativ effizient
    - mit günstigen Mainboards kompatibel
    Contra:
    - im Vergleich zu Intel CPUs (i5 10600K) wenig Gamingleistung
    - Boosttakt wird nicht erreicht

    Trotzdem ist der Ryzen 7 3700x meiner Meinung nach sehr empfehlenswert!
    Compose a comment
  • 4.0 via Mindfactory on

    Unkomplizierte Installation des boxed CPU-Kühlers dank dem …

    Unkomplizierte Installation des boxed CPU-Kühlers dank dem Hakensystem. Es war zwar etwas wenig Wärmeleitpaste auf dem Kühler aufgetragen, aber die Hitze steigt aktuell nicht über 60 an.
    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!
  • 4.0 via Mindfactory on

    Der Prozessor gefällt mir in seiner Leistung richtig gut. …

    Der Prozessor gefällt mir in seiner Leistung richtig gut. Ich komme von einem Intel i5 2500K mit verbauter GTX 750Ti und stieß mit jenem bereits an dessen Leistungsfähigkeit u.a.a. in Sachen Videorendern. In Verbindung mit einer Rx580 8GB und 32 GB RAM läuft der Proz auf dem B450 Tomahawk von MSI richtig smooth. Die Montage des Proz war einfach. Auch die spartanisch erklärte Montage des im Paket enthaltenen Kühlers AMD PRISM verlief fast reibungslos.
    Fast bedeutet, dass die Bedeutung der Stellung des Feststellhebels aus dem bebilderten Heftchens nicht wirklich hervorging und ich diese erst über ein YT-Video erfuhr.
    Für normale Zwecke und unter Anpassung der Lüfterkurve ist der Lüfter Prism ausreichend. Allerdings wird er doch hörbar laut, wenn der Proz anfängt, sich aufzuheizen. Da hilft auch wenig, den Schalter zur Drehzahlregelung am Lüfter selber umzuswitchen. Ohne Einstellung der Lüfterkurve im BIOS ist der Kühler ein wenig nervend, wenn er immer wieder hoch- und runterfährt, weil die Temperatur im Bereich von 50 bis 65 schwankt.
    An den bunten Lichter des Kühlers können in meinem PC sich die anderen Bestandteile erfreuen. Ich habe ein geschlossenes Gehäuse ohne Sichtfenster, wo bereits auch schon das Netzwerkteil still munter vor sich hinleuchtet. Abstellen lässt sich das Licht nicht, ohne den Kühler mit einem weiteren Kabel extra am Motherboard zu verbinden. Das habe ich mir erspart. Too much effort for nothing.
    Insgesamt bin ich zufrieden und ziehe eben wegen dem Lüfter gehört zum Gesamtpaket dazu der Form halber einen Stern ab. Der Proz an sich ist für meine Zwecke Videobearbeitung, Fotobearbeitung, Daddeln vollkommen ausreichend. Besser geht immer, aber dann stimmt das PreisLeistungsverhältnis für mich nicht mehr. Daher bin ich zufrieden. Ganz knapp an den 5 Sternen vorbeigeschrammt. Aber trotzdem Passt. Kaufempfehlung.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Starke Leistung, wird aber warm. Boxed Kühler reicht gerade…

    Starke Leistung, wird aber warm. Boxed Kühler reicht gerade so meiner Meinung nach.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Sehr Leistungsstarke CPU auch zum Übertakten geeignet. …

    Sehr Leistungsstarke CPU auch zum Übertakten geeignet. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Einziges Manko Wurde nicht auf Anhieb im System erkannt, musste daher umgetauscht werden.
  • 4.0 via Mindfactory on

    sehr performanter Prozessor. Kritikpunkt Temperatur! ob mit…

    sehr performanter Prozessor. Kritikpunkt Temperatur! ob mit dem wraith prism boxed, oder auch dem bequiet pure Rock tower Kühler, die Temperatur lässt sich unter starker Anforderung das aktuelle CoD Warzone, prime95, etc. kaum unter 75 halten. ein guter Airflow, sowie hochwertige Wärmeleitpaste ist vorhanden.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Krasse Performance zu einem sehr günstigen Preis. Intel ist…

    Krasse Performance zu einem sehr günstigen Preis. Intel ist mich wohl für immer los.

    Das einzige was ich zu bemängeln habe ist der zwar sehr schicke RGB Lüfter aber der dreht doch ziemlich schnell hoch und das ist dann nicht mehr so angenehm.

    Trotzdem volle Kaufempfehlung.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Zur Leistung gibt es nicht viel zu sagen, außer geil! …

    Zur Leistung gibt es nicht viel zu sagen, außer geil!

    Störend ist der CPU-Lüfter. Der ist etwas aufdringlich und dreht auch schon bei geringer Auslastung hörbar hoch. Daher ein Stern Abzug. Hier werde wohl demnächst nochmal nachbessern müssen.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Bin mit der Preis Leitung dieser CPU zufrieden, den Wechsel…

    Bin mit der Preis Leitung dieser CPU zufrieden, den Wechsel von Intel auf AMD bereue ich nicht bis jetzt.

    Mich stört nur der Boxed Kühler von AMD mir kommt das vor als würde er die Temperatur nicht unter Kontrolle haben, weil die manchmal merkwürdig schwankt. Man muss evtuell eine alternative hier finden. Deswegen der Stern Abzug.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Pro PreisLeistung einfach unschlagbar, mega viel Leistung …

    Pro PreisLeistung einfach unschlagbar, mega viel Leistung auch ohne Overclocking

    Contra Kühler ist schon sehr laut. Wer ein paar übrig hat, sollte hier auch nachrüsten. Deswegen 1 Punkt weniger.

    Wurde auf einem MSI Mortar Max B450 installiert. Mit 320MHZ-Ram von G-Skill. Läuft super!!!

    Würde ich ihn wieder kaufen.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Hervorragende CPU mit ausreichend Leistung für moderne …

    Hervorragende CPU mit ausreichend Leistung für moderne Spiele. Wurde vom Mainboard MSI B450 Tomahawk Max ohne Probleme erkannt und läuft mit 3600MHz-RAM via XMP.

    Einen Stern Abzug gebe ich, da der Boost-Takt so gut wie nie erreicht wird trotz sehr guter Kühlung - in Wirklichkeit sind es meist 100MHz weniger. Außerdem wird der CPU-Takt auch im Idle-Betrieb nicht unter die Grundfrequenz verringert, was eine unnötig hohe Energieaufnahme bedeutet. Das hat mein alter Intel i5-4690 besser gemacht!
  • 4.0 via Mindfactory on

    Habe nach fast 10 Jahren Intel mal wieder gewagt einen AMD …

    Habe nach fast 10 Jahren Intel mal wieder gewagt einen AMD Prozessor zu kaufen und wurde dieses Mal nicht enttäuscht. Das PreisLeistungsverhältnis ist hier absolut stimmig. Leider habe ich den Fehler gemacht und habe nicht direkt einen Kühler mitbestellt - der AMD Stock Kühler ist, obwohl schon besser als in der Vergangenheit, immer noch absoluter Müll - selbst in meinem gut belüftetem und nicht übertaktetem System bei perfektem Sitzhabe es mehrmals gecheckt bekommt er es sogar im Idle nach einiger Zeit nicht mehr hin eine konstante Temperatur zu halten ohne dass die Drehzahl hochgeregelt wird, und dann ist das Ding einfach nur laut und störend - eine angepasste Lüftersteuerung hilft zwar ein wenig, behebt aber nicht das Problem.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Bereits seit Längerem habe ich überlegt diesen Prozessor zu…

    Bereits seit Längerem habe ich überlegt diesen Prozessor zu kaufen. Nun habe ich es getan und bereue es kein Bisschen. Die CPU ist Overkill im Bezug auf Gaming, aber perfekt für Streaming und rechenintensive Programme.

    Den Lüfter des Kühlers empfinde ich jedoch als ein wenig unschön. Zwar hält der Kühler die CPU kühl, dafür muss man mit einer sehr hohen RPM leben, die doch für einen gewissen Geräuschpegel sorgt. Eventuell wäre ein größere Block mit einem größeren Lüfter angemessen gewesen.

    Insgesamt erhält man jedoch einen super Prozessor für sein Geld.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Ich habe mich für den Ryzen 3700x entschieden, weil ich …

    Ich habe mich für den Ryzen 3700x entschieden, weil ich einen zukunfssicheren CPU haben wollte. Vorher hatte ich einen i5 6600 installiert, ich kann auf jeden Fall sagen, dass der Ryzen 3700x in CPU intensiven Spielen wie zum Beispiel Assassins Creed Origins für mich einen Welten Unterschied gemacht hat!

    Etwas gemischte Gefühle habe ich aber bei der Kühlersituation. Vorweg lässt sich ganz klar sagen, dass der mitgelieferte Kühler einfach klasse aussieht und jedes System optisch stark aufwertet. Jedoch hat die Ryzen Generation wohl die Eigenschaft, dass der Prozessor auch unter idle in Windows auf den Boost hoch taktet, wodurch der Lüfter immer wieder kurz aufdreht. Das ist auf Dauer störend. Für mich war die Lösung, wie für viele anderen auch, aber ziemlich einfach einfach prüfen, wie viel Grad der Prozessor im idle erreicht und dementsprechend die Lüfterkurve im BIOS anpassen, fertig!

    Trotzdem bin ich mit dem Ryzen 3700x extrem zufrieden. Ich kann endlich einiges an Spiele spielen, die für meinen i5 6600 nicht vernünftig zu stemmen waren. Außerdem gibt mir der Prozessor ein gutes Gefühl für die Zukunft, eventuell werde ich aber mal einen besseren Kühler nachrüsten, was ich aber schade finde, weil der mitgelieferte echt gut aussieht.

    Dennoch kann ich den Prozessor, abseits des komischen Boost-Verhaltens, problemlos weiterempfehlen!
  • 4.0 via Mindfactory on

    Ein durchaus starker Prozessor für wenig Geld. …

    Ein durchaus starker Prozessor für wenig Geld.
    Außerdem ist ein Lüfter im Lieferumfang enthalten, der sich durchaus sehen lassen kann. Die Lamellen werden in eindrucksvolle Weise beleuchtet, sodass ein faszinierender optischer Effekt resultiert.
    Das Produkt war etwas kompliziert bei der korrekten Arretierung am Mainboard. Ich hätte mir ein wesentlich detailreicheres Handbuch dazu gewünscht.
    Aufmeinem Mainboard MSI B450 Gaming Pro Carbon AC AMD B450 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail kommt es außerdem zu Problemen bei der Synchronisation der RGB Funktion. Beide werden über den Software Clienten Drachen Center gesteuert. Die RGB Varianz lässt zu wünschen übrig. Außerdem lässt sich mein RGB Rainbow Modus nicht aktivieren. Sobald der PC vollständig hochgefahren ist, sind die schönen Farben weg Status unklar.
    Dennoch sind andere RGB Varianten vorhanden und werden auch ausgeführt. Und wird die allgemeine Funktion wird nicht beeinträchtigt.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Habe mir das X570 MPG zusammen mit einem Ryzen 3700X …

    Habe mir das X570 MPG zusammen mit einem Ryzen 3700X gekauft + Samsung 970 Evo plus, alles wurde gleich erkannt. und Läuft super.

    Habe gleich Doom Eternal auf Ultra High Settings getestet, CPU kommt auf knapp 80 grad auf WDHQ, Stern abzug gibt es, weil WerksLüfter echt gut hörbar, auch wenn er schöne RGB hat, wird mein Thermaltake Macho REV2 drauf gebastelt.
Powered by Translate