Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Monitors » Monitors »LG Electronics 32GK650F-B, 31.5"

Ratings of LG Electronics 32GK650F-B, 31.5"

« Back to product

Ratings (3)

5.0 of 5 stars

Rating Snapshot

  • Top Allrounder

    Der Bildschirm selber war original verschweißt in "Weltraumfolie". Nach dem Auspacken direkt getestet. Keine Pixelfehler. Absolut kein Clouding. Keinerlei Lichthöfe! Poppige Farben ähnlich einem IPS-Schirm. Dagegen wirkt ein 24,5" 240HZ TN Monitor total billig, Selbst Nichtzocker mit gehobenen Ansprüchen bekommen ordentlich Bildqualität. Pixeldichte ist Geschmackssache. Mir persönlich reicht WQHD+32" sofern ich im OSD nachschärfen kann. Hab auch 32" 4k getestet, klar schärfer.. und hauptsächlich WQHD 27" Monitore. Perfekte Auflösung. Ich hätte am liebsten einen ASUS oder ACER dauerhaft aufgestelltt.. Beide ca. 700 Euro. Allerdings störten die Lichthöfe. Für den Preis nicht akzeptabel.
    • Max_S on

      Re: Top Allrounder

      G-Sync Compatible funzt auch ohne Probleme. Getestet mit 1080 Ti.
      Reply
    • Max_S on
      Re: Top Allrounder
    Compose a comment
  • Sehr guter QHD (2K) Monitor

    Ich hatte lange gezögert und mir haufenweise Tests und Empfehlungen zu Monitoren mit 30-34 Zoll und Freesync angesehen und zuerst mit günstigeren Modellen mit ähnlichen Merkmalen gesucht vor denen ich am Ende aber abgekommen bin. Dieser Monitor wird aber nirgendwo ausführlich getestet, lediglich vom teureren G-Sync Modell, dem 32GK850F, gibt es kurze Tests.

    für mich wichtige Eigenschaften:

    - QHD, kein 4K (meiner Meinung nach sind 4k derzeit Overkill und läuft auch nur mit 60Hz)
    - Freesync, möglichst mit größerer Bandbreite als 48-75Hz
    - Kein Curved (ungeeignet für Grafik, Bildbearbeitung, etc. und gefällt mir auch nicht)
    - AH-IPS-Panel lieber als VA-Panel
    - Gute Reaktionszeit
    - Hohe Darstellungsqualität, Farbraum
    - Verstellbarkeit Höhe, usw.
    - Möglichst schlichtes Design

    Nachdem ich nur zwei bezahlbare 32er Monitore mit IPS-Panel und Freesync finden konnte, habe ich mich, mit reichlich Bedenken wegen des VA-Panels, für diesen Monitor entschieden als der Preis zuletzt fast auf das Niveau des teureren G-Sync-Modells gestiegen ist und es sehr kurzfristig einen Rabatt bei Computer Universe gab.
    Ausgehend von meinem 8 jahre alten 23 Zoll Eizo, der hervorragend und Referenz in der Darstellung und Bildqualität ist, muss ich sagen dass ich den Kauf nicht bereue.
    Keinerlei Pixelfehler, deutlich mehr Helligkeit und bessere Schwarzwerte (einstellbar!) als der Eizo bei gleicher Blickwinkelstabilität.
    Die Farbtemparatur ist etwas kühl (zu blau) eingestellt, die Farben etwas zu stark gesättigt, dafür hervorragende Reaktionszeit und ein nahezu perfektes Bild. Die Darstellung ist dem Eizo ebenbürtig, bis auf oben beschriebenen Punkte. Insgesamt ein toller Gaming-Monitor der mit etwas Einstellungsarbeit sogar gut zum arbeiten taugt.
    Falls sich Interessierte wegen der QHD-Auflösung Sorgen machen dass es pixelig werden könnte: Ein klares Nein, schon gar nicht bei 32 Zoll!
    Angeblich sollen die als sehr gut geltende Farbdarstellung (Farbraum) deutlich schlechter werden bei aktiviertem Freesync Extended (maximale Bandbreite bis 144Hz), das konnte ich noch nicht überprüfen.

    Einstellungs-Tip:
    Gamer Mode 1, Helligkeit auf 25, Schärfe auf 60, Kontrast auf 70 lassen, Gamma Modus 2. RGB nach Kalibrierung, bzw. Testbild einzeln einstellen, Schwarzstabilisator auf 25, Freesync auf Erweitert, ohne Blur-Reduction (wird bei Freesync-Aktivierung abgeschaltet), Reaktionszeit auf Schnell.
    • birdy1970 on

      Re: Sehr guter QHD (2K) Monitor

      ..."für mich wichtige Eigenschaften:
      - AH-IPS-Panel lieber als VA-Panel "...

      Aha. Interessant. Da sieht man wie das Gerede um IPS und VA die Leute um den Verstand bringt. (-:
      Reply
    Compose a comment
  • Durfte wohl über 30 Monitore testen...

    Im Grunde sind alle G-Sync/F-Sync + 144 Hz Monitore Scheiße außer man hat im Lotto gewonnen. Die IPS Monitore haben fast alle Lichthöfe. Insbesondere IPS und TN Gamer-Monis sind rechts unten blau. Dieser Monitor LG 32GK650F-B macht schwarz fast schwarz ohne Lichthöfe. Zudem ist das grau auch gleichmäßig, d.h. keine Wolken. Dafür hat man einen gewissen Colorshift. Bei nem Einheitsblau kann blau .
    • andybar on

      Re: Durfte wohl über 30 Monitore testen...

      Btw kein BLB, keine Lichthöfe. Der schmiert nicht. Etwas Color Shift (blau nach unten lila). Kein Clouding. Farben sind poppig = etwas mehr Saturation. Schärfe habe ich auf 60% gesetzt. G-Sync Nvidia mit 1080 Ti funzt problemlos. Würde ich empfehlen.
      Reply
    • andybar on
      Re: Durfte wohl über 30 Monitore testen...
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG