Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Monitors » Monitors »Samsung S27H85, 27" (LS27H850QFUXEN)

Ratings of Samsung S27H85, 27" (LS27H850QFUXEN)

« Back to product

Ratings (3)

4.0 of 5 stars

Rating Snapshot

  • Guter Monitor auch für Gaming

    Habe mir den Monitor gekauft da ich unbedingt 27" wollte (32" ist mir zu groß bzw. braucht dann für ein sauberes Bild eine 4K Auflösung, 24" habe ich schon und etwas größer geht immer).

    Optisch ist der Monitor aus meiner Sicht ein Highlight durch den Extra schmalen Rahmen (Auch wenn das Bild im Endeffekt leider nicht bis ganz außen geht und ein ca. 3mm Schwarzer Rand bleibt).
    Bei den Einstellmöglichkeiten bleiben auch keine wünsche offen (Er ist Höhenverstellbar, Neigbar und Drehbar bzw. auch Hochkant zu verwenden).

    Die Anforderungen sind bei mir weit gestreut -- von Word bis Programmieren über Gaming (FPS wie Battlefront 2) ist hier alles dabei.
    Das Bild selbst ist meine Meinung nach sehr gut (Vor allem mit dem TN-Panel welches als zweiter Monitor daneben steht), nach etwas Einstellarbeit kann man hier auch aus der Standardeinstellung noch etwas herausholen.

    Vorsicht ist geboten bei dem Spielemodus. Dieser Verstellt das Bild, so das dann am normalen Desktop das Bild verzerrt ist!

    Weiters unterstützt der Monitor auch FreeSync (Das wird eigentlich nirgends beworben, ist nur eine Randnotiz im Handbuch bzw. man sieht es dann erst im Monitormenü).
    FreeSync dürfte aber sehr limitiert sein, da der Monitor in 2k nur 60Hz kann (Man findet leider nichts genaues und ich habe auch keine AMD-Grafikkarte um das auszuprobieren).
    Alles in allem finde ich ihn in FirstPerson Shootern gut zu gebrauchen (Wenngleich ein Monitor mit 144Hz hier sicher ein flüssigeres Bild schafft, das empfindet aber jeder Mensch etwas anders).

    Das Bedienen des Monitors selbst geht über den Joystick eigentlich ganz gut, man muss nur zu beginn wissen das dieser sich auf der Rückseite befindet (Vorallem weil dieser auch als Einschaltknopf dient ist das vielleicht etwas verbesserungswürdig).

    Alles in allem für mich um den Preis ein gut gelungener Monitor der als guter Allrounder durchgeht (Mit etwas mehr Augenmerk auf Büroarbeit).

    Wenn man nicht gerade der HardCore FPS-Gamer ist und einem die Farbwiedergabe und Bildqualität auch wichtig ist kann man diesen Monitor ruhigen gewissen weiterempfehlen!

    Würde ich immer wieder kaufen.
  • Da ich bei Spielen eher auf Bildqualität denn auf …

    Da ich bei Spielen eher auf Bildqualität denn auf maximale Bildwiederholungsraten Wert lege, ist der Samsung S27H850Q dank des überarbeiteten IPS-Panels von Samsung PLS getauft eine sehr gute Wahl gewesen.

    Obwohl Samsung den Monitor aufgrund seiner Funktionsvielfalt eher an Business-Anwender ausgerichtet hat, kann er bedenkenlos auch für Spiele verwendet werden - zumindest für solche, die nicht das letzte Quäntchen Reaktionszeit benötigen. Angegeben wird der Monitor mit 4ms Grau-zu-Grau - ein für mich völlig ausreichender Wert, da ich keine Shooter spiele. Die von mir favorisierten Genres Rollenspiele, Adventure, Action-Adventure stellt der Monitor ausnahmslos flüssig und farbenfroh dar.

    Vier Sterne gibt es nur aufgrund des Lichthofes in der linken unteren Ecke - aber diesbezüglich habe ich in der Panel-Lottery mindestens fünf Richtige gezogen. Mein alter mittlerweile defekter LG-IPS-Monitor hatte recht ausgeprägte Lichthöfe in allen vier Ecken. Dagegen ist dieser Monitor ein kleiner Hauptgewinn

    In Sachen Farbwiedergabe, Helligkeit und Bildqualität ist er auch eine Steigerung gegenüber zu meinem alten Monitor - subjektiv betrachtet. Fotospezialisten können da bessere Urteile fällen. Ich aber bin sehr zufrieden.

    Auch das weitgehend randlose Design gefällt mir sehr gut, obwohl die Gefahr von Fingerabdrücken auf der Bildschirmfläche - wovor bereits hingewiesen wurde - in der Tat recht hoch ist.

    Das Menü wird über einen einzigen Button auf der Rückseite des Bildschirms bedient - intuitiv und platzsparend.
  • Ein toller Monitor. Hatte erst Bedenken, ob er sich zum …

    Ein toller Monitor. Hatte erst Bedenken, ob er sich zum Spielen eignet. Diese Bedenken haben sich aber nicht bestätigt. Ein super schönes Bild. Der Rahmen ist fast randlos - vorsichtig beim anfassen...das Display betatscht man dadurch relativ häufig. Viele Einstellungsmöglichkeiten Höhe, Neigung, Tilt etc.. Einen halben Stern ziehe ich wegen den kurzen beigepackten HDMI, Display-Port-Kabel und USB-Typ-C ab. Die hätten etwas länger sein können. Einen weiteren Stern ziehe ich dafür ab, dass der einzige Eingang am Monitor ein USB-Typ-C Anschluss ist. Wer also keinen entsprechenden Anschluss am Rechner hat, der guckt dumm aus der Wäsche. Dann heißt es Adapterkabel besorgen und Leistungsverlust hinnehmen.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG