Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Monitors » Monitors »AOC Agon AG322QCX, 31.5"

Ratings of AOC Agon AG322QCX, 31.5"

« Back to product

Ratings (10)

4.7 of 5 stars

Rating Snapshot

  • Läuft mit ner Vega 64 , Freesync is Top, Beleuchtung …

    Läuft mit ner Vega 64 , Freesync is Top, Beleuchtung hinten ist etwas mau aber Technisch und das Bild sind einfach top
  • Bis jetzt zufrieden 144Hz bekommt er nicht ganz hin aber …

    Bis jetzt zufrieden
    144Hz bekommt er nicht ganz hin aber 120hz reichen vollkommen
  • Sehr guter Monitor

    Der AG322QCX eignet sich super für Gaming aber auch für office arbeiten.
    er ist nur zu empfehlen .
  • Super für Gaming & Arbeiten

    WQHD Auflösung macht bei 32" richtig Spaß - so viel Platz.

    Im Gaming ist WQHD + 144 Hz derzeit unschlagbar (vorausgesetzt man hat eine starke Grafikkarte um das Ganze zu befeuern). Meine Frau und ich nutzen beide diesen Bildschirm - top!
  • Die eierlegende Wollmilchsau unter den Günstigen …

    Die eierlegende Wollmilchsau unter den Günstigen WQHD Monitoren! Gesegnet mit einer Anzahl vieler Anschlüsse und brillanten Farbwiedergabe. Nur der rot Ton musste von Hand einen kleinen ticken runtergedreht werden da er ansonsten bei längerem Spielen hervorsticht. R 48 B50 G50
  • Toller Monitor

    Ich habe den Monitor seit 3 Wochen und bin begeistert.
    Der Monitor weist keine Lichthöfe oder Pixelfehler auf und auch das externe Netzteil ist ruhig (ist nicht selbstverständlich). Das Bild ist gestochen scharf, die Farben nach der Kalibrierung für meinen Geschmack genau richtig (vorher waren sie etwas übertrieben).
    Die LED Akzente setzen den Monitor gut in Szene wobei ich mir da Full RGB gewünscht hätte aber egal.

    Positiv:
    -Tolles Bild
    -Viele Einstellungen
    -Uneingeschränkt fürs Zocken geeignet
    -Sicherer Stand
    -Headset Halterung
    -2x USB 3.0
    -Der Monitor bietet einen sehr viele Profile

    Neutral:
    -Headset Halterung ist rechts montiert und nicht wechselbar
    -Der Druckpunkt vom Taster zur Menüsteuerung ist nicht gut
    -Kein Full RGB LED
    -Nur Feesync 1
    -Die Profile ab Werk sind eher was für Zocker, da hätte ich mir einen Office Modus gewünscht

    Negativ:
    -USB nur schwer zugänglich

    Für mich persönlich ist der Monitor die eierlegende Wollmilchsau.
    Habe mir vor dem Kauf einige Monitore angesehen, herumprobiert und der Agon AG322QCX (wer denkt sich solch Bezeichnungen aus?!) erfüllt all meine Anforderungen.
    Einzig die USBs hätte ich mir Seitlich gewünscht, da man nur schwer rankommt.
    Compose a comment
  • Geheim-Tipp aus dem nahen Osten

    Der AG322QCX ist eine tolles Hightech-Gerät, welches mich mit inneren und auch äußeren Werten voll überzeugen konnte. 144hz gepaart mich hoher Auflösung und curved Design sind sehr angenehm für die Augen. Farbige LED Leiste an der Unterseite und LED-Streifen hinten in Rot, Blau und Grün bringen ein tolles Ambiente beim Arbeiten, Filme gucken und auch Spielen - Ein Feature das einzigartig ist.

    Hab den Bildschirm seit 1/2 Jahr im Besitz und bin jedes mal wie am Anfang aufs neue begeistert, =)
  • Super

    Krasser Teil 2k Monitor 144hz was will man mehr fürs gaming. Preis und quali stimmt über ein. Bin voll zufrieden mit den monitor
  • Kauf nicht bereut

    Aufbauen und anschliessen war einfach,tolles Bild,gestochen scharf.

    Kauf über online Seite einfach und Lieferung war auch sehr schnell

    Daher 5*
  • Qualitätsmängel, oder hatte ich einfach nur Pech ?

    Hallo zusammen, lange habe ich auf den AG322QCX gewartet, denn er ist derzeit der einzigste Monitor, mit 2560x1440 Pixel, gebogener Form, VESA-Halterung und 144Hz. Aussehen tut er auch ganz gut, bei dem Preis hätte aber die silberne Rückseite gerne aus Aluminium sein dürfen, anstelle von Kunststoff. Eigentlich bin ich auch super zufrieden mit dem Teil, er hat bereits in der Werkseinstellung ein tolles Bild, Filme und Spiele machen darauf richtig Spaß, aber auch arbeiten lässt sich damit sehr gut. Jetzt aber zu den negativen Punkten: Ich habe bereits meinen zweiten AG322QCX hier stehen, weil der erste Pixelfehler hatte bzw. tote Pixel direkt in der Mitte des Bildschirms. Außerdem hatte er unten links und rechts deutliche Lichthöfe und sobald man einen farbigen Hintergrund öffnet, fängt der Monitor zu brummen an, bei 60Hz weniger, bei 144Hz doch recht deutlich. Der zweite Monitor hatte weniger starke Lichthöfe, dafür fing nach ein paar Minuten das Bild an zu zittern. Das Brummen hatte auch der zweite Monitor, ebenso wie mind. drei Pixelfehler (tote Pixel). Ich werde ihn jetzt noch einmal austauschen lassen, wenn ich dann kein Gerät ohne Pixelfehler erhalte, warte ich bis es solche Modelle auch von der Konkurrenz gibt. Aufgrund dessen, dass für diesen Monitor über 600 Euro aufgerufen werden, kann ich ihn aufgrund meiner negativen Erfahrungen nicht weiterempfehlen.
    • game-genie on

      Re: Qualitätsmängel, oder hatte ich einfach nur Pech ?

      Mein erstes exemplar hat einen kleinen hof von ca 13 defekten Pixeln im unteren Drittel direkt mittig. Warte nun auf meinen Austausch von Amazon um ihn zurückzusenden. Dank des ausgezeichneten und unkomplizierten Kundenservice ist es IMO kein Problem.

      Anmerkung am Rande: Mein Modell hat ein absolut gleichmäßiges Schwarzbild ohne irgendwelche für mich erkennbaren Lichthöfe
      Reply
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG