Skip to Content
Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Motherboards » Intel Socket 1151 » ASUS Prime Z270-P (90MB0SY0-M0EAY0)

Ratings of ASUS Prime Z270-P (90MB0SY0-M0EAY0)

« Back to product

ratings (25)

4.7 of 5 stars
Rate product

Rating Snapshot

  • 5.0 via Asus on

    Super Motherboard! ideal für Gaming!

    Super Motherboard! ideal für Gaming!
  • 5.0 via Asus on

    Alles Super DANKE!!!!!!!!!!!!!!

    Alles Super DANKE!!!!!!!!!!!!!!
  • 5.0 via Mindfactory on

    Super Qualität. Sehr gut verarbeitet. Hervorragende …

    Super Qualität. Sehr gut verarbeitet. Hervorragende Kühlleistung.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Das Board macht was es soll. Mit all meinen neuen und …

    Das Board macht was es soll. Mit all meinen neuen und alten Teilen läuft es ohne Probleme. Das Orange farbene Licht kann man ausstellen. Aber es passt zu meinem ganz weißen System. Super!
  • 5.0 via Mindfactory on

    Das Mainboard wurde für einen aufrüstung bestellt. …

    Das Mainboard wurde für einen aufrüstung bestellt. Draufgesetzt wurde der Intel Core I7 7700k 4x 4.20GHz. Alles funktioniert nur etwas ungewohnt wenn man sich nicht alles vorher durchliest, dass das Board einige Orange leuchtende LED Streifen hat.
    Ansonsten alles OK.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Top Ware - schnelle Lieferung

    Top Ware - schnelle Lieferung
  • 5.0 via Mindfactory on

    Schönes MBoard, schnelle Lieferung. Immer wieder gerne.

    Schönes MBoard, schnelle Lieferung. Immer wieder gerne.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Super Mainboard. Empfehlenswert

    Super Mainboard. Empfehlenswert
  • 5.0 via Mindfactory on

    Sehr gute Ausstattung für einen sehr guten Preis.Top …

    Sehr gute Ausstattung für einen sehr guten Preis.Top ASUS Produkt.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Ware schnell geliefert, Zubehör vollständig und …

    Ware schnell geliefert, Zubehör vollständig und Verpackung anständig!

    Mainboard liefert fast alles was ich brauche, zusammen mit einer i5-7600K und luftgekühlt werden ordentliche OC Ergebnisse erzielt

    Ich würde aber 0,5 Sterne abziehen, denn mir sind 2 x Case Fan Anschlüsse zu wenig. Selbst günstigere mATX Boards haben 3 ports.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Schönes optisch schlichtes Mainboard mit dezenter …

    Schönes optisch schlichtes Mainboard mit dezenter LED Beleuchtung die sich auf breathing und dauer an stellen lässt.
    Funktioniert einwandfrei gewohnte ASUS Qualität eben...
    Das BIOS ist auch herrlich zu bedienen.
    Ich habe dieses Board mit einem I5-7600K und G-Skill Ram bestückt der auf 3000Mhz läuft und habe bis jetzt nichtz zu bemängeln.
    Sehr schnelle Lieferung immer wieder erste Wahl Mindfactory!
  • 5.0 via Mindfactory on

    Ich war erst unschlüssig welches der ganzen neuen …

    Ich war erst unschlüssig welches der ganzen neuen Prime Mainboards ich kaufen soll. Nach langer Überlegung entschied ich mich für diesen Kanditaten. Es hat zwar nicht allzuviele Anschlüsse für meine Verhältnisse aber vollkommen ausreichend und nebenbei noch Kapazitäten für die Zukunft mit M2 Slots. Wichtig es muss das XAMP Profil im Bios aktiviert sein damit ohne Probleme der richtige Speichertakt erkannt wird. On Board nur zwei Gehäuselüfteranschlüsse neben dem CPU Lüfter. Kurz gesagt für den Preis bekommt man rundum ein solides Mainboard.
  • 5.0 via Mindfactory on

    super teil, i7 7700k läuft probemlos drauf!

    super teil, i7 7700k läuft probemlos drauf!
  • 5.0 via Mindfactory on

    Ein sehr schönes board mit beleuchtung und vielen …

    Ein sehr schönes board mit beleuchtung und vielen einstellmölichkeiten. Ausreichend Anschlüsse und gut verarbeitet. Leider nur 2 anscchlüsse für Lüfter +CPU Lüfter. War eine gute Preiswerte entscheidung.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Habe das Board seit zwei Wochen fast in Dauerbetrieb mit …

    Habe das Board seit zwei Wochen fast in Dauerbetrieb mit einem i7 7700k, 16GB HyperX Fury 2400mhz und einer asus strix 1080TI und es läuft fantastisch gut. alles wird erkannt, bios super übersichtlich.
    Da ich nicht übertakte, kann ich dazu nichts sagen. Aber für normaluser, die es zum zockenarbeiten nutzen, ist es viel für kleines geld. solange man auf SLI verzichten möchte. es wird nur crossfire erkannt.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Solides Board. Gute Verarbeitung. Alles da was man …

    Solides Board. Gute Verarbeitung. Alles da was man braucht. Kein unnötiger Schnickschnack als Beigabe. Preis Leistung Gut, Lieferung Top.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Meiner Meinung nach ein richtig gutes Mutterbrett, das in…

    Meiner Meinung nach ein richtig gutes Mutterbrett, das in Sachen PreisLeistungs in den Top Tens
    der Z270 Board ist.
    Mein I5 7600K samt 16GB G.Skill Aegis DDR 4-2800 liefen ohne Probleme.
    Das BIOS empfand ich als recht Stabil. OC wurde nicht betrieben.

    Ich hätte gerne mit dem Board weitergearbeitet aber es gab leider nach 3 Monaten komischerweise auf den Tag genau seinen Geist auf. Angefangen hat es mit Probleme beim Sleep Mode Reaktivierung und nach einigen Tagen bootete es gar nicht mehr.
    Wiederbelebungsmaßnahmen wie z.B. CMOS reset etc. schlugen fehl.

    Die anderen Komponenten wurden getestet und liefen mit einem anderen Motherboard einwandfrei.

    Kannte ich bis Dato von ASUS noch nicht.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Wer ein gutes Mainboard mit Socle 1151 zum günstigen …

    Wer ein gutes Mainboard mit Socle 1151 zum günstigen Preis sucht ist bei dem Asus Prime Z270-P genau richtig.

    Es bietet im UEFI genügend Einstellungen um alles mögliche nach belieben einzustellen zudem bietet es dank dem Z270 Chipsatz und Sockel 1151 Support für Skylake und Kaby Lake Prozessoren von Intel. Auch übertakten ist hier ohne Probleme mit einem K Modell der i3,i5 oder i7 Prozessoren möglich.

    Optisch ist es eher schlicht gehalten lediglich die beiden PCI Express Slots und die Audio Lane sind mit LEDs bestückt die in einem schönen Orangeton leuchten.

    Alles in allem ein Top Mainboard zum Top-Preis. Zugreifen lohn sich.
  • 4.0 via Mindfactory on

    -denke PreisLeistung stimmen hier -hat nur zwei …

    -denke PreisLeistung stimmen hier
    -hat nur zwei Anschlüsse für Gehäuselüfter
    -übersichtliches Bios
    -einfaches Bios-Update übers Internet
  • 2.0 via Mindfactory on

    So ... dann fang ich nach Jahren jetzt auch mal an …

    So ... dann fang ich nach Jahren jetzt auch mal an Bewertungen zu schreiben. Und zwar unabhängige, und aus meiner Sicht heraus ...
    Hier bewerte ich das Mainboard Asus Prime Z270-P.
    Ich bin seit Jahren großer Asus-Fan, auch weil man mal jemanden telefonisch erreicht.
    Aaaaaber ... das war vorläufig mein letztes verbautes Asus-Brett - weil ...
    LAN-Guard ... das geht GAR NICHT ...
    In Verbindung mit einem PoE-Switch gibt es einen Kurzschluss und der Switch geht aus. Somit ein kompletter LAN-Crash. Zuhause guckt man erstmal doof, aber was ist im Unternehmen, wo PoE quasi Standard ist???? Was passiert, wenn der Mediamarkt-Techniker mal nen Rechner checken möchte, wo die in allen Märkten PoE haben?? - Wird wohl spaßig ...
    Also Asus - nächster Versuch bitte. Ich habs verbaut, weil ichs dringend brauchte, und dann an non-PoE angeschlossen ...
  • 5.0 via Mindfactory on

    Ware wie gewünscht sehr schnell erhalten. Vielen Dank. …

    Ware wie gewünscht sehr schnell erhalten.
    Vielen Dank.
    Weiter so. Absolut empfehlenswert.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Schon die Verpackung macht einen guten Eindruck Leicht zu…

    Schon die Verpackung macht einen guten Eindruck Leicht zu öffnen, nichts fällt heraus und ist trotzdem leicht zu entnehmen. Der erste Eindruck vom Board ist super. alles wirkt sehr aufgeräumt und logisch platziert, keine Anschlüsse werden durch Bauteile verdeckt und das Design ist in schwarz-weiß schlicht und nicht unangenehm protzig.
    Auch wenn man da ja normalerweise nicht reinguckt Das Handbuch ist super. Ich habe das erste Mal einen eigenen PC aus Einzelteilen zusammengebaut. Im Manual ist alles bestens erklärt und in einfachen Grafiken dargestellt. Das Board selber ist übersichtlich beschriftet auch noch mal im Handbuch erklärt und lässt dadurch fast keine Möglichkeit, etwas falsch zu machen.
    Einziges Manko sind die wenigen Lüfteranschlüsse 1CPU, 2 Chassis. Mit Splittern ist das aber einfach zu beheben.
    Das Board funktioniert mit den eingebauten Teilen GTX 1060 6GB, i5 7600k, 16gb DDR4 2133Hz,... tadellos, alles scheint gut miteinander zu harmonieren. Für den ausgerufenen Preis eine mehr als nur zufriedenstellende Leistung.

    GANZ KLARE KAUFEMPFEHLUNG!
  • 5.0 via Mindfactory on

    Hab den i7 7700K zusammen mit dem ASUS Prime Z270 …

    Hab den i7 7700K zusammen mit dem ASUS Prime Z270 bestellt zusammen mit dem
    be quiet! Pure Rock Tower Kühler und 16 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance. Im Bios lässt sich sehr, sehr viel einstellen und die CPU rennt direkt mit 4.2 GHz und taktet auch in Windows wenn man auf Ausbalanciert stellt immer wieder runter auf bis zu 800 MHz. In Games ist er eine wahre Offenbarung, speziell ArmA3 wo ich mal eben doppelte FPS zu vorher FX6300 4.5 GHz hatte. Mit dem Kühler wird er unter ArmA 72 Grad warm, was den Kühler aber nicht beeindruckt und der Rechner dennoch leise bleibt. Die beste Investition seit langem und ich bereue es keine Sekunde!

    Im Bios kann man außerdem direkt zwischen zwei OC Profilen wählen. Dann stellt er von selber bei meiner CPU 4.8 GHz ein, aber danach hat er dann kein Bild mehr geliefert. Muss wohl irgendeine zu straffe Einstellung irgendwo sein, daher lieber OC selber machen wenn man will.
  • 5.0 via Mindfactory on

    Sehr hoch qualität und stabilitate in arbeit MB.

    Sehr hoch qualität und stabilitate in arbeit MB.
  • 4.0 via Mindfactory on

    Gutes Board im Gamer-PC mit kleinen Abstrichen Ich habe …

    Gutes Board im Gamer-PC mit kleinen Abstrichen

    Ich habe mir einen neuen Gaming PC mit folgenden Komponenten zusammengebaut. Dabei habe ich mich durch diverse Ratgeber und Foren gelesen. Beim Motherboard sollte es wieder Asus sein, da ich mit den Boards von Asus bzw. ASRocks bisher nur gute Erfahrungen hatte.

    System
    Asus Prime Z270-P Gaming Mainboard Sockel 1151
    8GB MSI Radeon RX 480 Gaming X Aktiv PCIe 3.0 x16
    16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit
    Intel Core i7 7700K 4x 4.20GHz unlocked
    500 Watt be quiet! Pure Power 10 Non-Modular 80+ Silver

    Festplatten und Tower waren noch vorhanden

    Die Anschlüsse am Board sind in dieser Preisklasse noch in Ordnung. Auf der Rückseite finden wir USB 3.0 Nicht 3.1!, HDMI und DVI-D. Praktisch finde ich die Möglichkeit, dass man 2x M.2 Steckplätze hat und sich für das Betriebssystem ein Raid basteln kann.

    Besonders gut hat mir auch das Bios gefallen. Es ist logisch strukturiert und einfach zu bedienen. Wenn der PC älter ist, kann man durchs übertakten noch das letzte Quentchen rauspressen Aktuell übertakte ich nicht.

    Weniger gut ist die Tatsache, dass nebem dem CPU-Fan nur 2 weitere Lüfteranschlüsse auf dem Board sind. Angesichts der Tatsache, dass Crossfire unterstützt wird und man 2 Grafikkarten installieren kann, sind 2 Anschlüsse für Lüfter etwas mau. Da bietet die Konkurrenz zum Teil mehr für weniger Geld.

    Der Onboard-Sound reicht für jede normale 2.1 Anlage unter 500 Euro aus, sodass man sich eine separate Soundkarte sparen kann. Das Board verfügt außerdem über eine nette LED-Beleuchtung Für die PCI-E Slots und einen Teil des Boards, welche sich gut in Window-Cases hervorhebt.

    Beim Arbeitsspeicher geht das Board bis 3866mhz, die Riegel finde ich aber noch unverhältnismäßig teuer. Dann lieber für weniger Geld 16GB verbauen, das bringt schon in einigen Spielen wie z.B BF1 einen FPS Vorteil.

    Fazit Das Board ist für einen Gaming-PC eine solide Wahl. Es ist schnell, sicher ESD Guards, Überspannundgsschutz usw.. und macht beim Zusammenbau keine Schwierigkeiten. Die niedrige Anzahl an Lüfteranschlüssen darf m.E. bei einem Crossfire nicht sein. Im Betrieb über längere Laufzeiten sind bisher keine Probleme aufgetreten.
Powered by Translate