Skip to Content
Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Home & Living » Coffee & Tea » Bean To Cup Coffee Machines » Severin KV 8090

Ratings of Severin KV 8090

« Back to product

ratings (6)

5.0 of 5 stars
Rate product

Rating Snapshot

  • 5.0 via neckermann.at on

    ein schönes Gerät, macht auch guten Kaffee.

    ein schönes Gerät, macht auch guten Kaffee.
  • 5.0 via Universal Versand on

    Klein aber fein

    nimmt wenig Platz in Anspruch, macht aber guten Kaffee wie eine große Maschine
  • 5.0 via Universal Versand on

    Super Produkt - einfache Handhabung - kein lästiges …

    Super Produkt - einfache Handhabung - kein lästiges Aufheizen - schnelles Wechseln von Kaffee auf Tee - auch für höhere Behältnisse geeignet
  • 5.0 via Universal Versand on

    Eine tolle Maschine

    Für Leute die eine Kaffeemaschine suchen die das wesentliche richtig gut kann.....nämlich richtig guten Kaffee machen!!! Der Espresso ist ein Gedicht und der normale Kaffee auch. Die Funktion fürs Heißwasser ist total praktisch, und noch ein schönes Feature ist, dass sie keine Aufheizzeit benötigt. Einschalten und los geht's ! Zudem ist sie wunderbar schlank und vom Design her ein absoluter Hingucker! Kann isch nur wärmstens emmpfehlen!!! :-)
  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Puristischer Kaffeevollautomat mit super Eigenschaften. TOLL!

    Ich habe den Kaffeevollautomat jetzt schon einen Monat und er ist bei mir täglich im Gebrauch. Ich schätze die einfache Bedienung und die Benutzerfreundlichkeit sehr. Die Funktionen und das Design sind super aufeinander abgestimmt. Der Wassertank ist leicht zugänglich und einfach nach oben zu entnehmen, ebenso der Deckel des Bohnenbehälters. Die Bohnen lassen sich gut in das, in die Maschine integrierte, Bohnenfach einfüllen und werden durch den gummierten Deckel vor Licht und Aromaverlust geschützt.

    Die Bedienung und Installation ist einfach und intuitiv. Zu Beginn muss das Netzkabel in den Netz- und Stromanschluss eingesteckt werden und das Gerät eingeschaltet werden. Nach zwei automatischen Spülvorgängen, die per Tastenkombination aktiviert werden, ist das Gerät betriebsbereit. Bei regulären Starts ist der Kaffeevollautomat in weniger als einer Minute startklar. Über die drei Sensortasten können nun Espresso, Kaffee oder Heißwasser für Tee oder Kaffee Americano bezogen werden. Die Kaffeegetränkte schmecken wirklich herrlich aromatisch und haben eine schöne Crema.

    Der Kaffeevollautomat arbeitet mit einer festgelegten Kaffeepulvermenge, sodass man die Intensität der Kaffeegetränke über die Auswahl der Bohnensorte (Arabica/Robusta/Art der Röstung etc.), den Mahlgrad der Bohnen oder die Wassermenge anpassen kann. Der stufenlose Mahlgradregler befindet sich im Inneren des Bohnenbehälters und kann während des Mahlvorganges bedient werden. Der Mahlvorgang ist im Vergleich zu anderen Kaffeevollautomaten sehr leise und das Resultat ist ein gleichmäßig gemahlenes Kaffeepulver. Auch die Wassermenge lässt sich für jede Tasse (max. 250ml) durch Drücken der Getränketaste anpassen. Die gewünschte Menge wird sogleich auch automatisch für die weiteren Bezüge gespeichert.

    Um Kaffeespritzer auf der Maschine zu vermeiden, kann man den Auslauf bis zu einer gewissen Höhe herunter bzw. heraufschieben. Auch große Tassen passen unter den Auslauf. Hierzu kann man einfach den Abtropfbehälter abnehmen, der von zwei Magneten in Position gehalten wird.

    Wer möchte kann noch per Tastenkombination die Modi wechseln. Es gibt neben dem Standard-Modus noch den energiesparenden Eco-Modus und den Speed-Modus, der auf die schnelle Zubereitung abgestimmt ist. Hier verzichtet man jedoch auf die Vorbrühfunktion. In allen Modi sind die Zeiten der Abschaltautomatik vorgegeben.

    Die Reinigung des Kaffeevollautomaten ist kinderleicht. Der Abtropf- und der Kaffeesatzbehälter können einfach geleert und unter fließendem Wasser abgespült werden. Auch die Brüheinheit ist durch die Klappe auf der linken Seite des Vollautomaten leicht zu entnehmen und zu reinigen. Alles dauert weniger als fünf Minuten und ist somit echt benutzerfreundlich. Top!

    Wer einfach leckeren Kaffee und Espresso aus frisch gemahlenen Bohnen möchte, ohne viele Extras und ohne integriertes Milchschaumsystem, macht mit dem Severin KV 8090 alles richtig. Er sieht top aus und ist dabei auch noch richtig schnell. Aufgrund des kleinen Wassertanks ist der Vollautomat für kleinere Haushalte ideal.
  • 5.0 via Mediamarkt.de on

    Großartig

    Nach einer "Montags-Serie" von Severin, die Piccola Induzio, wollte ich eigentlich zurück zu De Longhi.

    Meine Piccola Induzio wurde allerdings 1:1 gegen die KV 8090 getauscht, und ich bin total begeistert.

    Fang ich mal ab Auspacken an :-)

    1. Die Maschine ist super schnell aufgebaut, ein absolutes Plus ist das seperate Kabel, welches vor Reinigung einfach vom Gerät ab gestöpselt werden kann, es baumelt also nichts mehr um die Beine/ an die Schränke oder ist einfach im Weg.

    2. Folien flott entfernt, die Seitenklappe geöffnet, um das Brühwerk anzuschauen, gelingt hier super leicht, das Gerät muss nicht extra von seinem Stellplatz gedreht/gewendet usw werden, auch hier ein Plus: der Kaffeeauslauf ist leicht erreichbar und kann prima mit einem Wattestäbchen gereinigt werden, was bei Verklebung der Kaffeequalität sonst abträglich ist.

    3. Kaffeebohnen einfüllen, auch ein Plus, weil der Deckel groß und handlich zu öffnen ist, außerdem verfügt der Deckel über einen gummierten Rand als Aromaschutz, Topp.

    4. Wassertank entnehmen sehr simpel, ein breiter Deckel, der auch als Griff dient, ist hier sehr massiv verbaut, man läßt den Wassertank einfach in das Gerät gleiten, einfach genial.

    5. Einschalten und los geht's :-) Erster Test war heißes Wasser für z.B. Tee, zweiter Test Espresso gefolgt von Kaffee, hier habe ich lediglich den Mahlgrad !! während des Mahlvorgangs !! in etwas feiner geändert, ebenso die Getränkemenge, dies ist durch einfaches berühren der Touch-Tasten super simpel, denn sobald die gewünschte Getränkemenge erreicht ist nimmt man den Finger von der Taste, der Lauf stoppt, das Gerät merkt sich es sich direkt für folgende Getränke.

    Die Zubereitungszeit aller Getränke ist enorm schnell UND auch hier wieder ein absolutes Plus, das Gerät ist super leise, mit gerade 75 db kann man sein Umfeld komplett wahrnehmen, ich hatte da andere Maschinen, da fiel fast der Putz von der Decke *schmunzel*

    6. Fazit, dieses kleine Wunder arbeitet wie eine ganz Große, benötigt kaum Platz, ist dennoch erstklassig verbaut, die Haptik fein, schon der erste Kaffee/Espresso schmeckt hervorragend, die Zubereitung gelingt enorm schnell, die Bedienung ist Kinderleicht, und das Gerät sieht dazu noch sehr schön aus, ein rundes Produkt welches ich absolut empfehlen kann.
Powered by Translate