Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Graphics Cards » PCIe » EVGA GeForce GTX 1070 FTW Gaming ACX 3.0, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (08G-P4-6276-KR)

Ratings of EVGA GeForce GTX 1070 FTW Gaming ACX 3.0, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (08G-P4-6276-KR)

« Back to product

Ratings (73)

4.9 of 5 stars
Rate product

Rating Snapshot

  • 5.0

    Super Graffikkate ich würde es jederzeit wieder nehmen. …

    Super Graffikkate ich würde es jederzeit wieder nehmen. Abwicklung über Mindfactroy kein Problem.
  • 4.0

    Top Preisleistung

    Lieferumfang: 4/5
    4/5 Sterne für Lieferumfang und Beschreibung. Während bei anderen Karten gerne Serials für Spiele beiliegen, geht man bei EVGA leider leer aus, ist aber durch den Preis gerechtfertigt. Im Lieferumfang enthalten sind 2 Adapter zwecks PCI-E Stromversorgung, jedoch kann der Anschluss von 2 x 8 je nach vorhandener Hardware für den ein oder anderen Nutzer schwierig sein, hier liefert die Beschreibung leider viel zu wenig Infos.

    Performance: 4/5
    Man ja ohnehin was auf einen zukommt, wenn man eine GraKa käuft. Man ließt Benchmarks, Testberichte und grast YouTube ab. Meine Erwartungen bezüglich der Leistung wurden sogar noch leicht übertroffen, für das Geld stimmt das PLV allemal. Die Lüfter laufen leise, selbst unter Last, kühlen dennoch hervorragend! Punktabzug gibt es für Spulenfiepsen im hohen FPS Bereich (Ladebalken etc.).

    Handling: 5/5
    Die Software bietet Möglichkeiten sich aus zu toben, ist übersichtlich und einfach. Für mich rundet das die Karte ab, weil man so noch die Möglichkeiten für Experimente und Spielerein hat, die bei anderen Herstellern weitaus umständlicher und unübersichtlicher sind.

    Ausserhalb der Bewertung bin ich etwas unzufrieden mit dem Media Markt Online Store. Habe mir das Produkt in den Markt liefern lassen, aus 1 - 2 Werktagen wurden leider 3.
  • 5.0

    Top Karte

    Kann diese Karte bis jetzt nur weiterempfehlen. Battlefield 3+4 z.B. läuft bei Höchster Auflösung (1980x1080) und höchster Grafikeinstellung Ruckelfrei.
    Auch Videoconvertierung gut
  • 5.0

    Gute Zukunftssichere Karte

    Sehr geehrter Leser/rin,
    ich besitze diese Grafikkarte nun seit über 6 Monaten und kann somit eine fundierte Meinung zu dieser abgeben.
    Neben der GTX 1070 habe ich 16Gb Ram einen Intel-Xeon 1230v3 und eine SSD verbaut. Angeschlossen ist die Grafikkarte von EVGA an einem 21:9 Monitor von LG mit 1440p. Mit der Masse an Pixeln hat die Grafikkarte keine Probleme. Durch die vielen Anschlussmöglichkeiten, lassen sich moderne (Display Port) und auch ältere Bildschirme(DVI) ohne Probleme nutzen. Selbst mit 1440p erreiche ich in Spielen wie z.B. Battlefield 1, GTA V nahezu immer 60 FPS bei hohen Einstellungen.
    Beim Arbeiten überzeugt die Karte ebenfalls. Ich nutze diese beim Erstellen von CAD Modellen in Inventor.
    Vorteile: - hohe Rechenleistung bei akzeptablen Stromverbrauch

    - Bleibt kühl und Lüfter werden nie laut

    - RGB Beleuchtung

    Nachteile: - Hoher Anschaffungspreis

    - Grafikkarten Größe

    Abschließend kann ich sagen, dass es sich bei EVGA GeForce GTX 1070 FTW Gaming ACX 3.0 um eine sehr gute Allrounder Grafikkarte handelt, mit welcher man auch für einige Jahre gewappnet ist.

    LG
  • 5.0

    Excellent Graphic Card apart from last Nvidia drivers in …

    Excellent Graphic Card apart from last Nvidia drivers in Windows 10 for a dual monitor display support.
  • 5.0

    Super GTX 1070. Betreibe die EVGA Geforce GTX 1070 FTW …

    Super GTX 1070.
    Betreibe die EVGA Geforce GTX 1070 FTW jetzt gute 2 Wochen und bin insgesamt doch sehr zufrieden.
    Die Karte lässt sich gut auf fast 2ghz übertackten auch wenn das eher glück ist
    Sie läuft gerade stabil auf 1985Mhz im Turbo dies ohne ein anderes bios oder spannungsanpassungen und ist solange sie nicht unter 80% lasst ist praktisch unhörbar, sogar die lüfter schalten sich im Windows Ofiice bereich ab.
    Neben Treiber Cd einen Plakat und Aufklebern waren auch 2 6 zu 8 pin adapter dabei.
    Also selsbt bei voltage erhöhungen kein Problem mit der Stromzufuhr.
  • 5.0

    Sehr geile Grafikkarte! Sehr gut verbaute, …

    Sehr geile Grafikkarte!
    Sehr gut verbaute, hochqualitative Grafikkarte aus dem Hause EVGA.
    Ist meine Erste Grafikkarte von EVGA, das Logo wird sehr schön beleuchtet und sieht wirklich sehr edel im Gehäuse aus.

    Die Temperaturen sind auch sehr stabil.
    Zwischen 34 im idle bis 70 unter Last.

    Klare Kaufempfehlung -
  • 5.0

    Ich habe die Karte mit der vom Hersteller angebotenen …

    Ich habe die Karte mit der vom Hersteller angebotenen Cash-Back Aktion gekauft, dank der schnellen Lieferung von Mindfactory konnte ich diesen noch rechtzeitig einlösen.

    Ohne ein Übertakten von meiner Seite boostet die Karte bereits auf 1986 MHz, dieser Wert wurde über eine halbe Stunde Stresstest problemlos gehalten. Dementsprechend niedrig fällt mein zusätzlicher Overclock von Hand aus, trotzdem können 2063 MHz sich sehen lassen.

    Ich habe zwar die Lüfter-Kurve in der EVGA PrecisionX Software leicht angepasst, aber auch mit den normalen Einstellung wird die Karte weder heiß, noch laut. Im Idle stehen die Lüfter still, was für das simple Surfen sehr angenehm ist. Mit meiner Kurve und Übertaktung komme ich in keinem Spiel über 68 C hinaus, wobei bei ca. 45% Fan Speed kaum etwas zu hören ist.

    Performance technisch ist sie natürlich fast unschlagbar. Derzeit spiele ich noch in 1080p mit i7-6700K übertaktet, hier kann ich alles auf maximal stellen und bekomme immer noch mehr als 70 Fps im Durchschnitt. Selbstverständlich sind hier vollkommen sinnlose Einstellungen wie MSAA 8x in diversen Spielen ausgeschlossen Maximal MSAA 4x, ich persönlich bevorzuge SMAA. Beispielsweise in The Witcher 3 konnte ich zu den Maximalen Einstellungen nur HairWorksAA 4x noch diverse Grafikmods installieren und sogar einige Änderungen in der config Datei vornehmen und bleibe immer noch über 50 Fps das nehme ich in Kauf, da es so atemberaubend aussieht!!.

    Auch wenn mein PC unter dem Schreibtisch steht und ich so die Karte nicht zu Gesicht bekomme kann ich sagen, dass mich das Design überzeugt hat. Die Bienenwaben Aufmache ist bei vielen Nutzern auf Unmut gestoßen, meiner Meinung nach sehen die 10-Serie Karten von EVGA allerdings besser aus als die Generationen davor. Schnickschnack wie RGB-Beleuchtung und eine Backplate sind für PCs mit Seitenfenster mittlerweile fast ein Muss, diese Karte liefert sie. Die zwei 8-Pin Power Stecker mögen vielleicht abschreckend sein, aber mit ausreichendem Netzteil ist das gar kein Problem, so wird eine bessere Übertaktung gewährleistet.

    Alles in allem eine definitive Kaufempfehlung! Wer mit dem Preis von ca 450 leben kann sollte auf jeden Fall zugreifen, besser wird es mit teils teureren Modellen von ASUS & Co auch nicht. Der Sprung zu WQHD ist hiermit sicher möglich, meist auch mit Ultra Einstellungen oder sehr nahe daran.
  • 5.0

    Läuft wie eine 1. Würde ich mir jederzeit wieder kaufen…

    Läuft wie eine 1.
    Würde ich mir jederzeit wieder kaufen.
    Kein Spulenfiepen oder sonstiges
  • 5.0

    Leise, schnell, teuer

    Ich glaub die 100€ mehr für eine 1080er hätte ich doch zahlen sollen. Aber gut
    Compose a comment
  • 5.0

    Perfekte GPU für 1080p 144hz oder 1440p 60 hz. Im …

    Perfekte GPU für 1080p 144hz oder 1440p 60 hz. Im Vergleich zu meiner alten GTX 770 ist diese GPU um Welten besser.
    Wenn die GPU nichts zu tun hat, sind die Lüfter ausgeschaltet und wenn sie unter Vollast steht ist sie immer noch sehr leise.
    Bisher habe ich noch kein Übertakten versucht, aber es scheint wohl definitiv noch Luft nach oben bei dem Kühler zu sein!
    Die Karte macht auch gut was im Gehäuse her und die RGB LEDs sind ein cooles Extra.
  • 5.0

    Extrem schnelle GPu, welche nicht durch CPU oder …

    Extrem schnelle GPu, welche nicht durch CPU oder Sonstiges gebottlenecked wird.
  • 5.0

    Eine sehr gute Grafikkarte

    Eine sehr gute Grafikkarte
  • 5.0

    Super Graka, sieht gut aus, Leistung stimmt.

    Super Graka, sieht gut aus, Leistung stimmt.
  • 5.0

    läuft bei 2050 Mhz und max. 65 C ... bestens. Richtige …

    läuft bei 2050 Mhz und max. 65 C ... bestens.
    Richtige Entscheidung!
  • 5.0

    1A Top, kann ich nur empfehlen.

    1A Top, kann ich nur empfehlen.
  • 5.0

    Grundsolide Karte

    Im Gegensatz zu vielen anderen Grafikkarten der 10er Serie ist diese Karte "klein genug" um in die meisten mATX Gehäuse zu passen. Ich hatte vorher eine Gainward bestellt, die jedoch durch ihre Ausmaße nicht in das PC Gehäuse passte. Auf den Bildern kann man sehen, dass diese Karte hier nur minimal über die Slotblende hinausragt, was insbesondere für mATX Gehäuse mit Mainboard-Schublade wichtig ist, wie z.B. bei den Cubes von LianLi.Ein paar Details:- Abmessungen: 267x111x38mm- Platinenlayout ist nicht Custom, sondern basiert auf der NVIDIA Founders-Edition - jedoch mit erhöhtem GPU Takt. Speichertakt unverändert.- GDDR5 Speicher wird verwendet- benötigt von ihren Ausmaßen her zwei Slots, aber natürlich nur einen PCI-Express Steckplatz- 3 x Displayport, 1 x HDMI, 1x DVI- 1 x 8-Pin Stromanschluss benötigt, Adapter für 2 x 6-Pin auf 1 x 8-Pin liegt bei- Karte ist in 2D-Betrieb (Windows etc.) geräuschlos, Lüfter schaltet komplett ab- im Vollast-3D-Betrieb immer noch extrem leise und weit unter dem Niveau ähnlicher Karten anderer Hersteller- LED-beleuchteter Schriftzug - Backplate ist vorhanden und rundet das wertige Design ab- insgesamt hochwertige Verarbeitung- Garantie 3 Jahre wenn das Produkt bei EVGA Registriert wird, ansonsten 2 Jahre Gewährleistung. Garantiezeitverlängerung kann direkt bei EVGA erworben werden (bis zu 90 Tage nach Kauf). Verlängerungen auf fünf Jahre (~16,53 €) oder zehn Jahre (~33,06 €) sind möglich
  • 5.0

    Super Graka

    Im normal Betrieb kaum zu hören Bei spielen wie rainbow six siege auf ultra Grafik Einstellungen auch kaum zu hören ! Temperaturen von max 56 Grad ! Boot Takt von 2012mhz angegeben irgendwas um die 1800mhz ! Wie immer ein spitzen Produkt von evga . Verarbeitung ist auch sehr hochwertig nicht so wie bei anderen Herstellern wo einfach nur Plastik oben drauf gepackt wird mit ein paar Lüftern! Wenn Sie wieder verfügbar ist auf jeden Fall zuschlagen für den Hammer Preis
  • 5.0

    Super Karte, top X Schnelle Lieferung von MF. Mir ist …

    Super Karte, top X
    Schnelle Lieferung von MF. Mir ist leider meine Karte dank meines Netzteiles kaputt gegangen nach drei Monaten kurzschluss!

    Hab das Geld jetzt wieder bekommen, würde sie gerne wieder hier kaufen können. Kann sie jedem nur weiter empfehlen!!
  • 5.0

    Die Graftikkarte läuft einwandfrei und die Lieferung …

    Die Graftikkarte läuft einwandfrei und die Lieferung ging sehr schnell. Ich bin echt zufrieden und kann Sie nur weiter empfehlen
  • 5.0

    Hammer Grafikkarte, alle Spiele ARK, Modern Warfare …

    Hammer Grafikkarte, alle Spiele ARK, Modern Warfare Remastered, Resident Evil 7 DEMO, Project Cars, The Forest usw. die ich bisjetzt getestet haben liefen auf höchsten einstellungen Ruckelfrei und dabei wurde die Grafikkarte nichteinmal sonderlich warm, die integrierten RGB LEDs welche man per Software steuern kann sind auch ein Blickfang
  • 5.0

    Sehr leise und schnell. Optisch hat es mich überrascht. …

    Sehr leise und schnell. Optisch hat es mich überrascht. Sieht deutlich hochwertiger aus, als es die Produktbilder vermuten lassen. Die RGB Beleutung ist schön über die Karte verteilt aber nicht zu Hell.
  • 5.0

    Die EVGA GTX 1070 FTW rennt wie verrückt. Alle aktuellen…

    Die EVGA GTX 1070 FTW rennt wie verrückt. Alle aktuellen Spiele laufen auf allerhöchster Grafik. Habe sie auf einem ASUS Z170 Pro Gaming Aura mit einem i7 6700K laufen.
  • 4.0

    Die Karte ist echt super! Der Speed ist Klasse. Wenn nur …

    Die Karte ist echt super! Der Speed ist Klasse. Wenn nur nicht bei der Kühlung so geschlampert wurde. Aber EVGA hat auf Anfrage kostenlos Kühlpads nachgeliefert.
  • 4.8

    Heavy Metal

    Brauchte schnell Ersatz für meine GTX970, die sinnigerweise 3 Tage vor Weihnachten den Löffel abgibt.

    Bin also einfach zum Conrad gefahren, da es für eine Online-Bestellung schon zu spät war, die wäre vor Weihnachten nicht mehr angekommen. Und was sehe ich? Da liegt die EVGA GTX1070 FTW für 459€ - 10€ weniger als der aktuell günstigste Online-Preis. Gleich zugeschlagen.

    Die Karte ist nochmal 5cm länger und deutlich schwerer als meine vorherige - sicher schon nicht schlanke - GTX970. Sie benötigt zwei 8Pin Anschlüsse vom Netzteil zur Stromversorgung - gegenüber einem bei der Standard GTX1070.

    Eingebaut, getestet und für gut befunden. Alle meine Spiele laufen erwartungsgemäß mit den höchsten Qualitäts- und Detaileinstellungen in FullHD. Das ist keine Überraschung, weil das auch schon die GTX970 geschafft hat. Benchmarks interessieren mich nicht, ich will bloß alles mit bestmöglicher Grafik spielen können.

    Überraschend ist nur wie leise die GTX1070 dabei ist, mehr als ein sehr unauffälliges gedämpftes Rauschen ist beim Spielen aus meinem Silent-PC nicht zu hören. Ich finde auch nicht, dass sie dabei sehr heiß wird, wie manche schreiben, den Fingertest hat sie jedenfalls bestanden. (Man kann sie problemlos anfassen, also ok ;) Ist eventuell auch von Spiel und Auflösung abhängig, wie warm die Karte wird.

    Werde mir im Hinblick auf die Dauerhaltbarkeit trotzdem noch die Wärmeleitpads von EVGA bestellen und das neueste BIOS aufspielen. Möglicherweise wird sie dadurch etwas lauter, aber das wäre auch kein Problem - aktuell ist sie ja nahezu unhörbar.

    Ergänzung 29.12.2016: Hab sie über Weihnachten ausgiebig getestet und das BIOS-Update installiert. Die Karte ist dadurch nicht lauter geworden, und auch nach 3 Stunden FarCry 4 bei geschlossenem Gehäuse (Silent-PC) kann man sie überall noch problemlos anfassen. Die Wärmeleitpads habe ich bestellt, ich melde mich noch mal wenn die eingebaut sind.

    Ach ja, ich habe KEIN Spulenfiepen - selbst bei über 300FPS nicht. (Netzteil: BeQuiet Straight Power 10 CM 500W)
    Compose a comment
  • 5.0

    Nicely built item. Super high-end components, only bad …

    Nicely built item. Super high-end components, only bad thing is the cards mainly have Micron memory-chips. Samsung would be much better option as we know, when we have a look at the overclocking results of the GDDR5 speeds.

    Other good thing is if you want to change GPU heat paste, you only have to unscrew 4 screws. Fast and convenient to make a slight improvement.

    Yep, 1080-cards have GDDR5x and it is very different thing
  • 5.0

    Umstieg von GTX980

    Umstieg von GTX980, weil Umstieg auf 32Zoll TFT (2560x1440) und das zwang die GTX980 auf Ultra bei WoW in die Knie 18-22fps. Daher musste ich "notgedrungen" auch noch die Graka austauschen. Natürlich wieder eine von EVGA! Bis jetzt bin ich nicht enttäuscht. Habe bei WoW jetzt zw. 45 bis 60fps und die Karte ist leise wie sau. Klare Kaufempfehlung.
  • 5.0

    Echt Klasse Grafikkarte

    Bin jetzt von einer AMD R9 280x auf die EVGA GTX 1070 FTW umgestiegen und bin mit dieser Karte mehr als Zufrieden. Sie ist super Leise,ist Top Verarbeitet und Boostet out of the Box mit 2000Mhz. Ich habe diesen kauf keinesfalls Bereut.
  • 5.0

    Sehr Starke P/Leistung, sehr leise und super Kühlung!

    Schon meine 970 vom EVGA war sehr gut und deshalb wurde es wieder dieser Hersteller, Hab schon vor 2 Monaten eine 1070 FTW gekauft und bin beeindruckt, und deshalb will ich jetzt mal SLI Testen. Zum Produkt kann ich sagen: Erstklassige Verarbeitung und Optik ist Dank der RGB Beleuchtung 1a, Auch unter Last kann ich nur Positiv staunen, den ich höre die Karte kaum aus den Gehäuse heraus, da sind meine Gehäuselüfter und CPU Kühler lauter.Ich hoffe ich konnte den ein oder anderen die Kaufentscheidung erleichtern!
  • 5.0

    Beste 1070 überhaupt! Neben der verdammt netten …

    Beste 1070 überhaupt!
    Neben der verdammt netten RGB-Beleuchtung und der allgemein echt schicken Optik,
    ist diese GTX 1070 die wahrscheinlich leistungsstärkste ihrer Art.
    Ich habe nur zu der FTW Version gegriffen, weil ich wusste das ich diese gut übertakten kann.
    Nun läuft die Karte bei mir auf 2100MHz bei unter 70C - Ich bin begeistert!
    Das ist MHz technisch sogar über der GTX1080 !
    Dazu noch 3 Jahre Herstellergarantie, was will man mehr ?

    Wie bin ich vorgegangen ?
    Ganz einfach
    1 Vor dem einbau den Schalter neben den 8 Pin-Anschlüssen von Master auf Slave umlegen. Das bewirkt, dass die Karte das 2. Bios verwendet.
    2 EVGA Precision XOC - Software downloaden
    3 In der Software habe ich folgende Einstellungen vorgenommen

    Power Target 122%
    Temp Target 80C
    GPU Clock Offset +100Mhz
    MEM Clock Offset +500Mhz

    dazu habe ich die Fan-Curve angepasst
    20C - 20% Fanspeed
    55C - 60% Fanspeed
    70C - 80% Fanspeed
    80C - 100% Fanspeed

    Diese Werte sind sehr Kartenspezifisch und können stark varieren, daher empfehle ich die Software Heaven Benchmark als Testsoftware zu verwenden. Wenn diese Fehlerfrei durchläuft, können die Werte so bleiben. Falls es zu abstürzen kommt
    GPU Clock Offset in 10er Schritten nach unten anpassen 1009080 ...
    MEM Clock Offset in 50er Schritten nach unten anpassen 500450400...
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG