Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint.co.uk » Hardware » Monitors » Monitors »Acer Predator Z35, 35" (UM.CZ0EE.001)

Ratings of Acer Predator Z35, 35" (UM.CZ0EE.001)

« Back to product

Ratings (25)

4.9 of 5 stars

Rating Snapshot

  • Super Auflösung

    Der Bildschirm hält was er verspricht! Die Grafik ist wirklich ausgesprochen gut und ich bin absolut zufrieden
  • Gaming Monitor ohne Makel

    Der Monitor sieht schon gewaltig aus auf dem Computertisch, und ist sein Geld wert. Keine Pixelfehler und keine Lichthöfe an den Rändern. Man sollte in Windows darauf achten den Monitor auch auf die entsprechende Herzzahl zu stellen da er standardmäßig von Windows auf 60 begrenzt wird. Um Ghosting zu vermeiden würde ich den Overdrive im Monitor OSD deaktivieren; ist bei 144HZ bzw 200HZ + G-Sync eh total überflüssig. Viel Spaß
  • Super Bildschirm

    Ein 21:9 Bildschirm ist einfach eine wirkliche Verbesserung zu 16:9 und jedem nur zu Empfehlen. Dieser Bildschirm bietet ein wunderbares Bild, allerdings muss man es einstellen, was durch ein sehr einfaches Menü am Bildschirm, kein Problem darstellt. Der Bildschirm steht durch den großen Fuß sehr stabil auf dem Tisch, allerdings ist zu bedenken das man ein großen Tisch braucht, da er sehr tief ist. Ein Display-Port Kabel und HDMI Kabel ist enthalten.
  • Alles in allem Top!

    Dieser Monitor ist auf jeden Fall ein Gaming Monitor, mit sage und schreibe 200Hz. Wer bock hat auf High End Gaming mit hohen Hertz Zahlen, ist hier absolut richtig.Die Farben sind nicht ganz so satt, aber dahingehend bin ich vermutlich zu verwöhnt, von meinem vorherigen Monitor mit 4 K bei 60 Hertz.
  • Ganz Okay

    Ist ganz Okay nur das Ghosting ist zu heftig. hätte ich das vorher gewusst hätte ich mir den nicht geholt :)
    144hz G-sync auf 200hz Taktbar ist schon geil aber das ghosting ist nicht so schön, ansonsten top gerät
  • TOP

    Alles Bestens kann es nur weiterempfehlen. Würde es wieder kaufen. Sollte man getestet haben. Schadet nicht :)
  • TOP

    Alles Bestens kann es nur weiterempfehlen. Würde es wieder kaufen. Sollte man getestet haben. Schadet nicht :)
  • Der Beste

    Gekauft, ausgepackt, angeschlossen und ich war hin und weg. Technisch und auch Optisch eine Granate. Trotz aller Vorteile ist der Preis etwas hoch angesiedelt.
  • Einfach Geil

    Top und Geiler Monitor.
    Schnell 120 HZ
    Geile 21:9 Auflösung
    immer wieder Kaufen
  • Das beste vom Besten!

    Hab diesen Monitor schon seit knapp 4 Monaten und die 21:9 Auflösung ist noch immer eine Augenweide. Das Curved Display ist einfach Atemberaubend. Die 144Hz machen sich bezahlbar und man hat einfach nur mehr und mehr Lust als nicht Hardcore-Gamer jedemenge Games auf diesem Monitor zu sehen. Meiner Meinung nach der aktuell beste Monitor zum zocken. Trotz das er zwar kein 4K & HDR unterstützt, was ja jetzt mit der nächsten Generation kommt, ist dieser Monitor aufjedenfall eine Kaufempfehlung.
  • Einfach Genial !

    Sehr zufrieden mit dem Monitor.
    Davon mal abgesehen das er momentan der beste für Gamer aufn Markt ist.
    Klare Kaufempfehlung!
  • Total begeistert

    Ich hätte echt nicht gedacht das der Monitor noch soviel Gaming Erlebnis aus mein Rechner rausholt (I7 4790k mit 2 Gtx970 im Sli Betrieb).War den Kauf auf jedenfall Wert, ich bereue keinen einzigen Cent.Für Gamer ein muss.
  • Ohne Worte :)

    Ich war davor Besitzer eines 27 Zoll Monitor von Asus, der natürlich auch sehr gut war, aber das "Teil" hier ist einfach genial.
    Die Optik ist Geschmackssache, ich find ihn einfach nur rund um gelungen und gib dadurch auch eine klare Kaufempfehlung, bisherige Spiele die Ich gezockt habe erlebe ich "neu" einfach allein schon bedingt durch das Bildformat, es ist einfach was ganz anderes. Kurz und schmerzlos das Teil ist Bombe, Farben und Blickwinkel sind sehr gut, sowie auch die diversen Anschlussmöglichkeiten. Für mich hat Acer bei dem Monitor alles richtig gemacht, und zwar von vorne bis hinten, Design und Technik gut mit einander verbunden ! Wer das nötige Kleingeld hat.... legt euch das Teil zu ! :)
  • Hammer Teil

    Also ich kann den mit guten Gewissens weiterempfehlen hatte den im Media Markt online bestellt und konnte ihn den nächsten Tag abholen sehr schneller Versand. Mann kann ihn sogar mit guten Gewissen von 144 hz auf 200hz einfach Takten hat alles was man für NVIDIA Karten und zum zocken braucht.Der Monitor wird ohne weiteres sofort erkannt
  • Super Bildschirm

    Tolle Auflösung mit super Bild..... Am Anfang etwas Gewöhnungsbedürftig die 35 Zoll Aber mit der Zeit kaum weg denkbar. Kann ihn nur Weiterempfehlen
  • Predator z35

    Unglaubliches Nutzungserlebnis. Es findet eine starke Immersion statt. Sehr zu empfehlen. Es sind keine zwei Monitore mehr nötig.
  • Wirklich toller Monitor, aber zu groß

    Nach den vielen tollen Bewertungen habe ich es auch gewagt mir den Monitor zu kaufen. Und ich muss sagen, dass ich begeistert gewesen bin. Hier die wesentliche Aspekte des Monitors:1) VA-PanelIn verschiedenen Artikeln wird beschrieben, dass das VA-Panel schlechter Farben darstellt, als ein IPS-Panel. Da hatte ich meine größten Befürchtungen. Als der Monitor dann da war, habe ich ihn zusätzlich zu meinem alten IPS-Monitor an den PC angeschlossen und verglichen. Ich konnte wirklich keinen Unterschied feststellen. Dabei habe ich unterschiedlichste Fotos betrachtet. Alles wunderbar.2) 21:9Ich wollte unbedingt das neue Superbreitbildformat haben, weil man eben einfach mehr von der Welt in Spielen sieht. Ich habe FIFA 17, RocketLeague, World of Warships und FarCry gespielt. Und überall wird das Format unterstützt. Einfach toll! Es ist wirklich besser und man hat einen klaren Vorteil, gerade bei Online-Spielen. Wer sich heute einen Monitor kauft sollte auf keinen Fall auf das 21:9-Format verzichten.-> 21:9 ist ein Muss für Spieler!3) G-Sync (und 144 Hz)Ich spiele seit 1994 PC-Spiele und nie ist mir das Screen-Tearing aufgefallen. Erst bei dem Pendulum-Demo von Nvidida ist mir das aufgefallen. Meine Erwartungen an G-Sync waren aber trotzdem gering. Als ich dann aber Rocket-League gespielt habe mit G-Sync und 144 Hz bin fast vom stuhl gefallen. Zu 144 Hz ohne G-Sync ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht. Wirklich unvorstellbar und kaum zu beschreiben. Man muss es wirklich selbst erlebt haben. Für Spieler ist es wirklich ein zwingendes muss. Bei anderen Spielen, wie World of Warship, fällt es kaum auf. Es kommt wohl auf die Geschwindigkeit im Spiel an.-> G-Sync ist ein Muss für Spieler!4) AuflösungLange hatte ich überlegt, ob ich die Auflösung 2560*1080 oder 3440 x 1440 wählen soll. Nach dem Erlebnis mit 144 Hz und G-Sync kann ich klar beantworten, dass die höhere FPS-Zahl wichtiger ist, als die Auflösung. D.h. für einen Spieler. Für produktives Arbeiten am Desktop reichen die Pixel im Grunde aber auch aus. Ich kann 3 Word-Seiten nebeneinander betrachten. Das reicht mir aus. -> 2560*1080 ist ein Muss für Spieler!5) 35 Zoll GrößeDie 35 Zoll Größe ist wirklich riesig. Auf meinen Schreibtisch mit 80 cm Tiefe, passt er nicht wirklich drauf. Ich bin dabei zu nahe am Monitor dran. Der Monitor ist zusätzlich durch das VA-Panel auch sehr hell. Ich habe ihn runtergeregelt und auch das Blaulicht rausgefiltert, hatte aber trotzdem das Problem von trockenen und brennenden Augen. Das schon nach kurzer Zeit. Solche Problem habe ich sonst nie am Monitor. Egal wie lange ich davor sitze. Deswegen habe ich ihn schweren Herzens gegen die 29,5 Zoll-Version des Monitors getauscht. Der passt jetzt perfekt auf mein Schreibtisch und ich habe auch keine Probleme mehr.Eines vermisse ich aber: Das riesige Panorma bei World of Warships! Das hat als einziges Spiel wirklich von der 35 Zoll Größe profitiert. Bei Shootern war die enorme Größe eher hinderlich, dass es meist hektisch auf dem Monitor zugeht.
  • tolles Gerät - richtige Wahl für mich

    Habe das Gerät seit einem Monat im Einsatz.
    Hauptanwendungsgebiet stellen Gaming und Bildbearbeitung dar. Nach einer Farbkalibrierung mittels den Werten von http://www.tftcentral.co.uk/reviews/acer_predator_z35.htm bin ich sehr zufrieden mit den Ergebnissen was Farben, Verläufe, Gamma und Kontrast betrifft. Für mich als jemand, der seine privaten RAW Bilder nachbearbeitet völlig okay.

    In Sachen Gaming bin ich schon begeistert. Betreibe den Z35 an einer wassergekühlten, 20% übertakteten GTX 970. Lasse das Display auf 144Hz laufen, da ich so auch gut 24p Filme abspielen kann (144 ein Vielfaches von 24). Tests mit Battlefield 1 und SW: Battlefront waren sehr angenehm. Vor allem GSYNC arbeitet hervorragend. Klarer Vorteil ist, dass die Auflösung nicht zu hoch ist und somit die Anforderung an die GPU moderat ausfallen.

    Hinsichtlich Pixeldichte kann ich mich den negativen Meinungen nicht anschließen. Ja, sicher sind UHD Displays fein auflösender, jedoch für welchen Preis und welchen Aufwand bei der GPU. Sitze ca. 80cm vom Bild entfernt und habe keine Probleme.

    Ausleuchtung des Panels ist in meinem Fall gut. Dezente Lichthöfe, die ich im Alltagsbetrieb nicht bemerkte. Der Ton aus den integrierten Lautsprechern ist nicht berauschend, aber besser als bei vielen anderen Modellen.

    Meine Empfehlung hat das Gerät.
    Und ja, das 21:9 Bildverhältnis hat mich gepackt - ungerne ohne in Zukunft.

    Grüße aus Berlin
    • redfred2013 on

      Re: tolles Gerät - richtige Wahl für mich

      Ergänzung:
      Bei der Farbkalibrierung werden Werte verwendet/eingestellt und ein ICC Profil von TFTCentral in Windows geladen.
      Jeweils alleine macht es keinen Sinn....
      Reply
    Compose a comment
  • Klasse Bildschirm zum zocken !

    Der Bildschirm kommt in einem riesigen Karton (größer als ich anfangs dachte ); er ist sehr gut verpackt und die Lieferung war auch recht zügig. Vom Aussehen her 1A, Keine Mängel zu beklagen. Das Bild ist sehr gut, man sollte allerdings noch einige Einstellungen selber vornehmen. Lautsprecher nutze ich nicht. Insgesamt ein sehr schickes Teil das seinen Preis wert ist, und wenn man sich einmal an das Format gewöhnt möchte man nie wieder zurück !
  • Mega Geiles Teil

    Zu der Zeit, als ich mich intensiv mit Monitoren beschäftigt habe, tendierte ich zuerst zu einem 24 Zoll Monitor. Ich war mir einfach unsicher ob das 35 Zoll Monsterteil nicht zu groß ist. Doch ich wurde positiv überrascht.Zuerst mal wurde der Monitor sehr schnell geliefert und auch top verpackt. Der Monitor wird an einem Stück ausgeliefert. Man muss ihn nur noch auspacken, einstecken und kann gleich loszocken. Beim Aufstellen ist mir gleich die Wertigkeit des Monitors aufgefallen. Der Standfuß ist aus Metall und macht einen sehr stabilen Eindruck. Die Höhenverstellung kann kinderleicht mit nur einer Hand bedient werden und auch der Neigungswinkel ist einfach mit einer Hand einstellbar. Was mir weiter positiv aufgefallen ist, ist der USB Hub, da ich recht viele externe Festplatten benutze und mein Pc recht weit in der Ecke unterm Tisch steht. Am Anfang habe ich mich echt erschlagen gefühlt, da ich davor einen 21 Zoll Monitor genutzt habe, aber nach ungefähr drei bis vier Tagen hat man sich an das Riesenbild gewöhnt und mir kommen jetzt kleinere Monitore komisch vor. Die Farben sind sehr kräftig und der Kontrast ist sehr scharf, vor allem, wenn man Spiele spielt, die sehr dunkel gehalten sind, erkennt man meiner Meinung nach Sachen besser. Auch wenn ich mal nicht direkt gerade vor dem Monitor sitze, ist das Bild sehr gut zu erkennen, sehr guter Blickwinkel. Da der Monitor Curved ist, fühle ich mich richtig in die Spiele eingesogen.Der Lieferumfang enthält das: externe Netzteil, 1x Hdmi 1.4, 1x Displayport Kabel und 1x USB 3.0 Kabel.Meiner Meinung nach ist der Preis mit rund 889€ recht hoch, aber wer einmal diesen geilen Monitor getestet, oder besser erlebt hat, der will keinen Anderen mehr, so geht es mir.
  • klara K

    Pro: -21:9 Format geil zum zocken sowie normal zum surfen,- sehr gut zum Filme schauen keine schwarzen Balken oben und unten (nicht bei jedem Film)- mit einem Knopf sind alle Einstellungen zu bedienen.Contra: Die Klarlack Lackierung zieht Staub an wie Scheiße FliegenFazit: Also, ich probiers kurz zu halten. Nach 2 Wochen ausprobieren: Das Format 21:9 ist Anfangs sehr gewöhnungsbedürftig auch von der Größe her (hab von 24 Zoll Format 16:9 gewechselt) aber das legt sich nach paar Tagen. Von den Grundeinstellungen war ich nicht wirklich angetan da war einiges nach zu bessern, vor allem der DAS Mode und die Reaktionszeit auf schnell merkt man beim zocken sehr, deswegen unbedingt selber einstellen kann ich nur empfehlen, genauso mit Farbtemperatur, Schwarzstabilisator usw. Wer nicht weiss was das alles zu bedeuten hat unbedingt googeln oder auf der LG Seite nachlesen es hat Sinn sich mit den Einstellungen zu spielen!!! Nach einer Woche hab ich mal kurz meinen 24er 16:9 Monitor angeschlossen und sofort wieder weg damit, ich werde auf das 21:9 Format mit Sicherheit nicht mehr verzichten!! Zockern sei gesagt dass man sich der höheren Auflösung wegen der Grafikkarte ein wenig Gedanken machen sollte von FullHD auf WQHD nimmt einiges an Leistung in Anspruch. Alles in allem bin ich seeeehr zufrieden mit dem Monitor, Schärfe, Darstellung, Einstellung, Bildwiedergabe, Reaktionszeit, auch die Optik find ich sehr ansprechend. Einziges Manko, dafür gebe ich aber keinen Abzug, ist diese Klavierlack oder Klarlack Lackierung keine Ahnung wie man das nennt die ist sehr Staub anfällig. Um hier keinen Roman zu erzählen, absolute Kaufempfehlung für den Preis, unbedingt mit den Einstellungen spielen wenn man nicht weiß was einige Einstellungen zu bedeuten haben einfach googeln.
  • monitorna5

    Tak jak zaznaczyłem, monitor nie ma jak na razie żadnych wad. Działa sprawnie, jest duży i wyrazisty. Stosunek ceny do jakości na prawdę na piątkę. Świetnie go wykonano, profesjonalne dodatki - czyli nie jak zwyczajny monitor tylko super detale ze świetnym działaniem
    Compose a comment
  • Sehr beeindruckend

    Ich hatte vorher einen 29" LG, ebenfalls 21:9, wusste also was mich erwartet. Außerdem hatte ich mir Monate vorher schon mal einen 29"er Curved angeguckt, den ich aber direkt wieder zurück geschickt hatte. Dieser damals hatte nur 3,8m Radius und der Curved-Effekt kam überhaupt nicht an - auch wegen der "geringen" Diagonale. Nun habe ich diesen 35"er mit 2m Radius und bin völlig erschlagen - im positiven Sinne. Die 6 Zoll mehr wirken wie Hammer gegen Vorschlaghammer. Die Krümmung macht beim Spielen Spaß, das Bild wirkt plastischer. Die Verarbeitung ist einwandfrei, Optik muss jeder für sich selber entscheiden. Ich habe mich jetzt nach ein paar Tagen total in den Monitor verliebt und kann mir gar nicht mehr vorstellen meinen alten 29"er wieder hinzustellen. Was mich auf Anhieb stört ist die Tatsache, dass die Anschlüsse für Monitorkabel etc. soweit unten angebracht sind und wiederum nach unten ausgerichtet sind, dass ich am unteren Ende des Bildschirms mein Kabel blitzen sehe, weil ich es nicht so stark biegen wollte - da muss ich mir noch etwas einfallen lassen. Kabel zu sehen geht gar nicht.
  • Genial

    Ein wau eweckt ,bin beeindruckt sehr gross , sehr gute bildqualität. Viele sachen mit dabei,weiter zu empfehlen! Sehr viele einstellungen licht am bildschirm verstell bar je nach farben wunsch :)
  • top geiler monitor

    geil monitor läuft sehr sehr flüssig verarbeitung top
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG