Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Wireless Network » WLAN Adapters » D-Link AirPlusG+ DWL-G122, USB 2.0

D-Link AirPlusG+ DWL-G122, USB 2.0

Ratings of D-Link AirPlusG+ DWL-G122, USB 2.0

Ratings (44)

3.26 of 5 stars

Recommendations (35)

54%
recommend this product.
  • Einwandfrei, der Stick funktioniert sofort ohne langes …

    Einwandfrei, der Stick funktioniert sofort ohne langes rumtüfteln und macht bisweilen seinen Job richtig gut. Durch den wirklich genialen Ständer kann er überall positioniert werden und sieht sogar noch gut aus. Klare Kaufempfehlung meinerseits !
  • Für den Preis wird man kaum was besseres finden. Die …

    Für den Preis wird man kaum was besseres finden. Die Empfangsstärke ist zwar nicht im sehr guten Bereich, aber nichtsdestotrotz noch im guten Bereich. Mit der USB-Dockingstation kann der Stick flexibler aufgestellt werden, was natürlich der Empfangsstärke zugutekommt.
    Aufgrund der guten Ausstattung gibt es volle fünf Sterne!
  • Der W-Lan-Adapter funktioniert einwandfrei. Besonders …

    Der W-Lan-Adapter funktioniert einwandfrei.
    Besonders praktisch finde cih den mitgelieferten Standfuß. Damit muss der Stick nicht hinten im Rechner eingesteckt werden, was die Empfangsleistung reduziert und er steht auch nicht am Gehäuse vorne heraus, wo man ihn leicht abbrechen könnte.

    Alleine wegen dem Standfuß hat er meiner Meinung nach schon die fünf Sterne verdient!!
    ... und die störungsfreie Installation und Funktion verdirbt diesen Eindruck auch nicht.
  • Einfach Perfekt!

    Geht mit Hackintosh, wie auch Win.7 Ulti-64bit no Problem!

    Keine Ahnung warum sich immer Leute Melden, die davon nichts verstehen, und dann diese unqualifizierter aussage geht nicht man, man lesen bringt mehr als schreiben!
    Compose a comment
  • Läuft unter Win7 nicht ...

    Trotz vorhandener Treiber auf der Homepage bekam ich den Adapter nicht zum laufen unter Win7 Ult. x64.
    Stick geht zurück.
    • Albert75 on

      Re: Läuft unter Win7 nicht ...

      Mein Stick läuft hier unter Windows 7 Pro 64 einfach durch Einstecken mit windowseigenen Treibern. Ganz ohne Download-Suche, Support-Kontakt und co. Ich kann keine Probleme nachvollziehen. Meine Vermutung, warum es nicht klappt, wäre anmaßend.
      Reply
    • fps on

      Re: Läuft unter Win7 nicht ...

      Zu spät gelesen! Böse Überraschung. Habe den Stick seit 3 Jahren. Nur die entwickeln für W 7 keine Treiber mehr und auch für Vista 64 - ansonst meist die Krücke - gibt's nix.
      Reply
    Compose a comment
  • Solide, günstig, einfach

    Warum alle ein mitgeliefertes Tool verwenden müssen versteh ich nicht.
    Heut geholt, CD rein, treiber rauf, stick rein, wlan suchen, key eingeben, funkt. und aus.
    Man kann aussuchen ob man das Windows interne tool oder ein externes nutzen möchte, die installation geht ohne reboot, gedauert hat der ganze spaß keine 5 minuten bis ich im netz war.

    bin zufrieden. qualität vom stick passt, grau ist zwar schon etwas out aber wen kümmerts, der standfuß ist gummiert und ausreichend schwer, das er nicht kippt oder rutscht.

    zu empfehlen.

    support mit 3 bewertet da nicht benutzt.
    Compose a comment
  • Brauchbar

    Vorteile: recht billig
    Nachteile:
    -> unter Windows wird die Windows-eigene Konfiguration komplett deaktiviert und man muss mit den mitgelieferten Tools vorlieb nehmen
    -> es gibt mindestens 4 verschieden Versionen mit unterschiedlichen Chipsätzen
    -> hat keine Access-Point Funktionalität (sprich man kann es nicht am Computer anschließen und dann als Hotspot konfigurieren)
    Compose a comment
  • Geht ja eh!

    Bei mir funzen 2 Stk (1*Vista 1*XP SP2) ohne Probleme, vielleicht hats bei den anderen Probleme mit ihren Chipsatz/Mainboard , habe nur die Treiber vom Stick installiert + Windows zum konfigurieren verwendet.Kein Problem mit WPA PSK.
    Compose a comment
  • Katastrophe made by D-Link

    Ich versuche seit 3 Tagen den Stick unter Windows 2000 und Suse 10.3 zum laufen zu bekommen. Funktioniert so weit auch wunderbar, Empfang zwar mies ~40% ( Router ca. 7m durch 2 Holzdecken ). Jedoch hängt sich der Stick irgendwann spätestens nach 30 min auf ( LED`s aus ). Auch ein - ausstecken bringt ihn nicht ins Leben zurück, hilft nur Rechner bootet incl. anschließender Plattenprüfung. Linux meldet Fehler auf USB Bus bei Kommandoübertragung. Habe den ersten nach 1 Tag Frust umgetauscht da ich dachte der ist defekt. Der Neue macht aber das gleiche :-(, Treiber und Firmware das Neueste. Fazit .... Edelschrott zum über das Bett hängen und angucken ! Montag tausche ich gegen etwas anderes !
    Compose a comment
  • Treibersupport mangelhaft

    Tja, da denkt man, das man bei einem namhaften Hersteller gut aufgehoben ist...
    Pustekuchen! null Treiber-Support für Vista 64bit.
    Nach 3 Nobaten Nutzung unter XP und einem halben Jahr Warten auf 'nen Vista-Treiber, liegt das Teil nun inner Mülltonne.
    Der Empfang war auch unter XP schon nicht pralle. Mein Nachbar der mich immer mit seine Stick fand, hat das Teil nie gefunden!
    Compose a comment
  • einfach nur schrott!!! hände weg!!!

    Es ist einfach ein fehlprodukt, auch mit dem neuesten treiber. alle paar minuten verbindungsabbruch, sehr schlechte leistung, trotz sehr wenige entfernung zum AP: probiert mit 1m, 2m, 3m entfernung. habe auch alles probiert AP hin- und herschieben, Stick da und dort platzieren usw... wenn d-link ehrlich ist, soll dieses fehlprodukt zurückrufen und mit etwas vernünftigem kostenlos austauschen.
    Compose a comment
  • billiger Stick, nicht empfehlenswert

    schlechte Übertragungsraten/ Empfang-/-Sendeleistung
    schlechte Software
    Note 4-
    Compose a comment
  • Schrott, kein D-Link Niveau

    Ich kann die positiven Bewertungen in keinster Weise nachvollziehen! Das ist der mit Abstand schrottigste USB Wlan-Adapter auf dem Planeten: Erkennung am USB-Port ist reine Glückssache, die Geschwindigkeit und Empfangs-/Sendeleistung ist grausam, selbst ein veralteter 802.11b USB Wlan-Adapter Marke Siemens ist schneller, der Treiber ist nicht übel, falls man das Glück hat, dass das Gerät mit dem USB-Port kooperiert. Ich dachte zuerst, ich hatte einfach nur Pech mit meinem Gerät oder es würde an meinen Routern liegen (getestet mit Linksys WRT54G & WRT54GL, beide mit DD-WRT und einer AVM FRITZ!Box Fon Wlan 7050), aber ein Freund mit einem D-Link Router hatte dieselben Probleme. Fazit: Schrott!
    Compose a comment
  • Mit neuem Treiber super!

    Wollte das Teil fast schon zurückgeben weil es nicht funktioniert hat, aber dann aktuellen Treiber geladen ... funktioniert wunderbar!
    Compose a comment
  • Netgear Software find ich besser!

    Bei der gleichen Leistung wie der Netgear Stick, finde ich die Software viel schlechter!

    Der Standfuß ist eine nette Idee, wenn man ihn braucht.
    Compose a comment
  • Super Teil, kann ich nur empfehlen. Super Praktisch ist …

    Super Teil, kann ich nur empfehlen. Super Praktisch ist auch die USB Docking Station. Im Prinzip nur ein USB verlängerungskabel, aber auch für z.B Speichersticks interessant wenn man vorne keine Anschlüsse hat. Hatte vorher eine Interne WLAN-Karte, wo ich nur Probleme mit hatte, entweder stimmte der Treiber nicht oder Probleme mit IRQ wo ich sonst nie Probleme hatte. Jetzt habe ich diesen WLAN Stick und bin voll zufrieden. Und das Praktische ist ich kann ihn überall mit hinnehmen und auch mein altens Notebook wlan-fähig machen wenn nötig.
  • Funkt klaglos, Empfang OK, Preis/Leistung super

    Auf Windows XP rasch und problemlos installiert, keine Probleme mit WEP und WPA-PSK. WPA2 wird auch unterstützt (habe ich nicht ausprobiert). Der Empfang ist schlechter als bei meinen Laptops mit eingebautem WLAN (die haben wohl mehr Platz für Antenne), aber durchwegs akzeptabel. Recht praktisch: es wird eine Art "Cradle" mit 1m Kabel mitgeliefert, so muss man den Stick nicht unbedingt direkt an den PC stecken und kann u. U. etwas besseren Empfang erreichen.

    Kleiner Kritikpunkt: das Ding ist nicht ganz so schlank/kompakt, wie es vielleicht am Bild aussieht.
    Compose a comment
  • Funktioniert Perfekt!

    Ich kann mich meinem Vorredner nicht anschließen, denn er läuft hier ohne Probleme mit WPA2-AES Verschlüsselung bei einer sehr guten Empfangsstärke durch einen Fußboden.
    Das liegt wohl auch daran, dass man ihn mit Hilfe der mitgelieferten Dockingstation frei positionieren kann.
    Compose a comment
  • 1A USB Wlan Netzwerkkarte

    Dies ist bereits mein 2. Wlan Usbstick.

    Er zeichnet sich durch seinen extrem guten Empfang (durch Stahlbetonwand und Decke mit Fussbodenheizung), guter Verarbeitung und einem sehr guten Preis aus!

    Sehr zu Empfehlen!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG