Austria EU Germany UK (active) Poland Skinflint (UK) » Hardware » Graphics Cards » AGP » AOpen Aeolus 6800GT-DV256, GeForce 6800 GT, 256MB DDR3, DVI, TV-out, AGP (91.05210.401)

AOpen Aeolus 6800GT-DV256, GeForce 6800 GT, 256MB DDR3, DVI, TV-out, AGP (91.05210.401)

Ratings of AOpen Aeolus 6800GT-DV256, GeForce 6800 GT, 256MB DDR3, DVI, TV-out, AGP (91.05210.401)

Ratings (39)

3.82 of 5 stars

Reviews (11)

Recommendations (31)

77%
recommend this product.
  • Gutes OC Potential nur leider laut

    Hab die Karte jetzt ein Jahr,
    nach 2 Monaten war sie mir zu laut das ich sie jetzt Wasserkekühlt habe.

    Wer bereits eine WaKü verwendet hat damit einen riesen Vorteil, läüft jetzt mit 420 MHz GPU und 1,14GHz Speichertakt im gegensatz zu 350MHz Originaltakt eine ganz schöne steigerung und leise is sie dann auch noch.
    Compose a comment
  • gute leistung/lauter Lüfter

    hatte die Karte jetzt ca 1 1/2 Jahre in betrieb und war recht zufrieden damit, das einzig was störte war der extrem laute Lüfter, wem das aber nicht stört kann beruhigt zugreifen!
    Compose a comment
  • Klasse :-)

    High

    Hab die Karte bei einem von GH nicht gelisteten Shop erworben - für schlappe 218,00€!

    Läuft auf 400/1.1GHZ, also Ultra-Niveau. Idle 50°, Load bis max. 62° - sehr gut.

    Counter-Strike: Source bei 1024x768 8x AF und 4x AA durchschnittlich 80FPS auf einem moderat belegten Publicserver.

    Far Cry bei 4X AA und 4X AF absolut flüssig.

    Bin rundum zufrieden mit der Karte, meine Empfehlung.
    • Skodi on

      Re: Klasse :-)

      Hallo
      Welcher Shop?
      cy
      Reply
    Compose a comment
  • speichertakt NICHT 500 mhz

    der speichertakt dieser karte beträgt von haus aus nicht 500 mhz, sondern nur 450 (= 900 mhz ddr). mal abgesehen davon läuft die karte bei mir mit standardkühlung auf 400/1150 mhz. ein nv silencer ist schon unterwegs, hoffe dann geht noch ein kleines bißchen mehr.
    • AndyMutz on

      Re: speichertakt NICHT 500 mhz

      nachtrag von mir:
      mit nv silencer liefen ca. 410 mhz coretakt stabil, aber mit dem ram war ich zu voreilig. 1150 mhz laufen nicht wirklich stabil, selbst 1100 mhz sind zuviel, denn dann gab es ab und zu freezes. kann natürlich auch nur an meiner karte gelegen haben; andere karte, andere werte..

      -andy-
      Reply
    Compose a comment
  • Ich nochmal!

    So, musste mir die Karte nochmal kaufen da die Alte abgeraucht ist (fragt nicht wie, is' peinlich). Das Teil ist besser geworden! Auf der neuen Karte ist ein Spannungswandler mehr, ein Elko und ein Bauteil mehr bei dem ich nicht weiß was es ist (die kleinen schwarzen Dinger zwischen RAM und Spannungswandlern). Auf jeden Fall geht die neue Karte noch höher als die Alte, hab' aufgehört zu testen bei 430 Mhz Core-Takt und 1160 Mhz RAM-Takt und das ohne Erhöhung der Spannung per BIOS-Mod! Würd' sagen da geht noch einiges mehr.
    Compose a comment
  • Will nich bewerten sondern nur einen billigen kauftip abgeben

    bei snogard.de gibts die GraKa für 239 €, dh 30 euro billiger als bei den hier gelisteten läden!

    http://snogard.de/
    • MrAMD on

      Re: Will nich bewerten sondern nur einen billigen kauftip abgeben

      Snogard liefert aber auch nur innerhalb Deutschland, was für manche unter uns sicher von Bedeutung ist.
      Reply
    Compose a comment
  • Einfach Top!

    Vom Preis-Leistungsverhältnis her kaum zu schlagen, zumal meine Karte auf Ultra-Niveau läuft. Ich hab' einen Artic-Cooling NV Silencer 5 draufgemacht, ging ohne Probleme und die Karte kommt jetzt beim Zocken nicht über 70°C Kerntemperatur.
    Compose a comment
  • top Karte!

    sehr gute Karte und preis/leistung der ultra version ist gut (braucht nur 1 Stomanschluß und mein NB 420W reicht auch vollkommen aus ;))
    Compose a comment
  • wirklich gute karte

    leider ist sie durch den referenzkühler etwas laut, wollte den zalman zmp80c-hp montieren, der passt aber nicht
    Compose a comment
  • Frames ohne Ende

    6800 GT Karte im Referenzdesign. Schlägt Preis/Leistungsmäßig die große Ultra Schwester. Meine lässt sich auf Ultra Niveau takten (400/1100) - gute Kühlung vorausgesetzt.
    Compose a comment
  • He geizhals!

    Dass hier ist die GT, nicht die Ultra! Für das Ding braucht man auch nur einen Stromanschluss und ein weniger starkes Netzteil!
    Compose a comment
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG